Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Weiterbildung»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees
Berufsbildende Schulen des Landkreis Osnabrück Brinkstraße

Berufsbildende Schulen des Landkreis Osnabrück Brinkstraße

Die zweijährige Fachschule Technik - auch Technikerschule genannt - baut auf der beruflichen Erstausbildung und den Berufserfahrungen der Studierenden auf. Sie bietet in Vollzeit (Tagesform, 2 Jahre) oder Teilzeit (Abendform, 4 Jahre) eine berufliche Weiterbildung zum "Staatlich geprüften Techniker" bzw. zur „Staatlich geprüften Technikerin“. Im Deutschen und Europäischen Qualifikati-onsrahmen ist der „Techniker“ auf demselben Niveau angesiedelt, wie der Meister und der Bachelor (Niveaustufe 6). Während in einem Meisterlehrgang die Inhalte stark praxisbezogen und in einem Studium oft sehr theoriebezogen vermittelt werden, setzt die Weiterbildung im Rahmen der Technikerschule auf einen ausbalancierten Zugang zu Theorie und Praxis.

Technikerinnen und Techniker werden in regionalen und überregionalen Unternehmen im mittleren Management eingesetzt und arbeiten in vielfältigsten Bereichen der unterschiedlichen Fachrichtungen:

  • sie planen und realisieren Projekte und werten diese aus,
  • sie entwickeln oder erweitern technische Lösungen,
  • sie optimieren technische Lösungen oder Prozesse,
  • sie planen und steuern Produktionsprozesse,
  • sie übernehmen Führungsaufgaben und Personalverantwortung,
  • sie prüfen und verbessern die Qualität von Produkten und Prozessen,
  • und sie handeln dabei ökonomisch und nachhaltig.


Fachschule Technik – in Vollzeit: Elektrotechnik, Maschinentechnik

Staatlich geprüfter Techniker/in - Bachelor professional

Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Ausbildungsvoraussetzungen:
In die Fachschule kann aufgenommen werden, wer...

  1. den Sekundarabschluss I – Realschulabschluss besitzt (Dieser Abschluss kann auch mit erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung erworben sein)
  2. als berufliche Erstausbildung
    a) eine erfolgreich abgeschlossene für die Fachrichtung einschlägige Berufsausbildung, bei einer bundesrechtlich geregelten Stufenausbildung eine Berufsausbildung der letzten Stufe, und eine mindestens einjährige entsprechende Berufstätigkeit
    b) den Abschluss einer für die Fachrichtung einschlägigen Berufsausbildung zur Staatlich geprüften Assistentin oder zum Staatlich geprüften Assistenten und eine anschließende einjährige entsprechende Berufstätigkeit oder
    c) eine für die Fachrichtung einschlägige Berufstätigkeit von sieben Jahren aufweist und
  3. den Berufsschulabschluss oder einen gleichwertigen Bildungsstand besitzt.

Ausbildungsinhalte:

  • Elektrotechnik
  • Maschinentechnik
  • Mechatronik

Details siehe: www.bbs-brinkstrasse.de

Finanzierungsmöglichkeiten: BMBF Aufstiegs-BAföG
Anmeldungsverlauf: Anmeldung über die Homepage: www.bbs-brinkstrasse.de



Fachschule Technik – in Teilzeit: Elektrotechnik, Maschinentechnik

Staatlich geprüfter Techniker/in - Bachelor professional

Ausbildungsdauer: 4 Jahre
Ausbildungsvoraussetzungen:
In die Fachschule kann aufgenommen werden, wer...

  1. den Sekundarabschluss I – Realschulabschluss besitzt (Dieser Abschluss kann auch mit erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung erworben sein)
  2. als berufliche Erstausbildung
    a) eine erfolgreich abgeschlossene für die Fachrichtung einschlägige Berufsausbildung, bei einer bundesrechtlich geregelten Stufenausbildung eine Berufsausbildung der letzten Stufe, und eine mindestens einjährige entsprechende Berufstätigkeit
    b) den Abschluss einer für die Fachrichtung einschlägigen Berufsausbildung zur Staatlich geprüften Assistentin oder zum Staatlich geprüften Assistenten und eine anschließende einjährige entsprechende Berufstätigkeit oder
    c) eine für die Fachrichtung einschlägige Berufstätigkeit von sieben Jahren aufweist und
  3. den Berufsschulabschluss oder einen gleichwertigen Bildungsstand besitzt.

Ausbildungsinhalte:

  • Elektrotechnik
  • Maschinentechnik
  • Mechatronik

Details siehe: www.bbs-brinkstrasse.de

Finanzierungsmöglichkeiten: BMBF Aufstiegs-BAföG
Anmeldungsverlauf: Anmeldung über die Homepage: www.bbs-brinkstrasse.de



Ansprechpartner/Kontaktinformationen



Berufsbildende Schulen des Landkreis Osnabrück Brinkstraße
Brinkstraße 17
49080 Osnabrück

Koordination Fachschule Technik
Herr Stallkamp
Tel.: 0541/98223-601
E-Mail: stallkamp@bbs-brinkstrasse.de