25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Vertrieb Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient man im Bereich Vertrieb?

    Da der Bereich des Vertriebs viele Jobs einschließt, lässt sich das genaue Gehalt eines Berufes im Vertrieb nicht beziffern. Zumal beeinflussen Faktoren wie die Unternehmensgröße, der Standort des Unternehmens und die eigene Qualifizierung die Höhe des Einkommens. Je nach Branche und Position sind Gehälter von 2.800 € als Angestellter bis hin zu 6.800 € pro Monat in Führungspositionen denkbar.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote im Bereich Vertrieb?

    Wer im Vertrieb arbeiten will, kann sich beispielsweise in diesen Branchen umsehen: Datenverarbeitung, Telekommunikationstechnik, IT- Dienstleistungen, Datenverarbeitungseinrichtungen, Multimedia-Dienste, Beratungsleistungen, Systemhäuser und Fahrzeugbau.

  • Welche Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabengebiet im Bereich Vertrieb?

    Auch die Tätigkeiten im Vertrieb richten sich nach dem spezifischen Beruf, den Sie ausführen. Ein Vertriebsmitarbeiter im Außendienst hat natürlich andere Aufgaben als ein Vertriebsmitarbeiter im Innendienst und ein Sales- Manager kümmert sich um andere Bereiche als ein Key-Account-Manager. Typisch für alle diese Bereiche sind allerdings die Kundenakquisition, die Kundenbetreuung, der Warenverkauf, das Schreiben von Angeboten, der Schriftverkehr mit den Kunden, PC-Arbeit, aber auch Tätigkeiten im Außendienst oder die Leitung einer Verkaufsabteilung in einem Unternehmen. Worauf Sie sich aber auf jeden Fall einstellen können, ist der Kontakt zu Kunden.

Ihre Jobsuche nach Vertrieb auf Jobbörse.de ergab 53.521 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Sachbearbeiter Vertrieb Innendienst (m/w/d)

Edmund Merl Feinkost GmbH & Co. KG | Brühl
Wenn Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung und/oder erste Erfahrungen im Vertriebsinnendienst verfügen, dann bewerben Sie sich mit Angabe Ihres Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung bei uns. Edmund Merl Feinkost GmbH & Co. Wesselinger Str. 18 – 20, 50321 Brühl bei Köln.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Personalberater Medical (w/m/d) mit Schwerpunkt Vertrieb

Adecco. | Bremen
Personalberater (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Vertrieb – Wachse mit uns über Dich hinaus! Das bieten wir: Als Personalberater Medical (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Vertrieb arbeitest Du bei uns in einem unbefristeten Anstellungsverhältnis mit 30 Tagen Urlaub; Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten; Wir bieten Dir ein attraktives Gehaltspaket mit variablen Bestandteilen, einem eigenen Laptop und einem Firmenhandy; Um Dir einen bestmöglichen Start zu ermöglichen, bieten wir Dir die Möglichkeit, in unserer Akademie Workshops, Schulungen und Seminare zu besuchen, die individuell für Dich zusammengestellt werden.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Consultant Recruiting & Vertrieb für direkte Personalvermittlungen m/w/d in Leuna - Remote möglich

DIS AG | Geusa, teilweise remote
Deine Aufgaben: Durchführung der Kunden- und Auftragsakquise im technischen Bereich im Raum Leuna, Merseburg; Rekrutierung von Fach- und Führungskräften unterschiedlichster Branchen; Beratung von Kunden/innen zu technischen Vakanzen; Erfolgreiches und strategisch ausgerichtetes Matching von Kandidaten/innen und Unternehmen; Eigene kreative Active Sourcing Aktivitäten im Bereich Social Media und Netzwerkpflege; Intensivierung und Ausbau der Geschäftsbeziehung des bestehenden Kundenstamms und Akquisition neuer Geschäftspartner/innen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Techniker im Vertrieb (m/w/d)

DIS AG | Mönsheim
Ihre Aufgaben: Sie arbeiten Angebotse für Sonderanfragen aus; Sie unterstützen bei technischen Anfragen, Machbarkeitsanalysen, Fertigungsplanungen und Prozessanalysen; Sie arbeiten bei der Entwicklung vorhandener und neuer Produkte mit; Sie erstellen Produktvergleiche und Wettbewerbsanalysen; Sie unterstützen den Vertrieb, auch auf internationaler Ebene; Sie nehmen an Messen im In- und Ausland teil.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Werkstudent Geschäftsentwicklung & Vertrieb (m/w/d)

SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH | Ratingen
Ihre Aufgaben: Weiterentwicklung der videobasierten Schulungsunterlage und Systemsupport für unser CRM-System; Konzeptionelle Unterstützung und allgemeine Datenbankpflege in Bezug auf vertriebliche Informationen wie Absatzchancen, Leistungsportfolio, Kontakte & Referenzen; Erstellung und Aufbereitung von vertrieblichen Analysen; Eigenständige Übernahme von Rechercheaufgaben und Analysen von Unternehmens- und Brancheninformationen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Bankkaufmann Vertrieb Außendienst (m/w/d)

Oberbank AG | Mannheim
MY MISSION: Sie akquirieren Neukunden in einer definierten Verkaufsregion; Sie fördern den Ausbau von bestehenden Kundenbeziehungen; Sie repräsentieren die Oberbank Leasing GmbH Bayern und nehmen regelmäßig Kundentermine wahr; Sie stehen in ständigem Austausch mit Lieferanten und dem Backoffice; Sie fördern das effiziente Zusammenspiel zwischen Leasing und Bank.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Mitarbeiter (m|w|d) Personalentwicklung Schwerpunkt Vertrieb

Swiss Life AG Niederlassung für Deutschland | Hannover
Wir begleiten unsere Vertriebspartner aktiv auf ihrem Karriereweg und bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit; Qualität der Weiterbildungsangebote, Praxisnähe und Transferunterstützung sind dabei für uns oberstes Gebot. Die Konzeption und Betreuung bedarfsgerechter Seminare, Assessmentcenter und Coachingmaßnahmen gehören ebenso zu unseren Aufgaben wie der Austausch unseres dynamischen Teams mit den Schnittstellen unserer Vertriebsgesellschaften.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Product Manager – Vertrieb Energiewirtschaft Gewerbekunden

Lechwerke AG | Augsburg
Darum geht es konkret: Im Team Produktmanagement Energie (insbesondere im Kontext Gewerbekund:innen) verantwortest du u. a. Themen wie Produktentwicklung, Prozessoptimierung und vertragsbezogene Kommunikation; das bedeutet: Du beobachtest sowie analysierst die aktuellen Marktentwicklungen und leitest gemeinsam mit Beschaffung und Controlling geeignete Maßnahmen ab, um die Wirtschaftlichkeit des Produktportfolios zu sichern; Du bist bei der Produktgestaltung und -entwicklung für Privat- und Gewerbekund:innen beteiligt; dazu gehören neben der inhaltlichen sowie kommerziellen Gestaltung auch die vertragsbezogene schriftliche Kommunikation mit Kund:innen – von der Akquise bis zur Kündigung; Du führst Kampagnen in enger Abstimmung mit den internen Stakeholder:innen aus Kundenservice, juristischem Bereich, Marketing, IT und Unternehmenskommunikation durch; Optimierungen treibst du proaktiv voran und entwickelst das Produktportfolio sowie den Pricing-Prozess stets weiter – von der Kalkulation bis zur Vermarktung; In deiner Rolle qualifizierst und ermöglichst du unternehmerische Entscheidungen des Top Managements.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Produktmanager:in für Vertrieb Energiewirtschaft

Lechwerke AG | Augsburg
Das wünschen wir uns: Du bringst ein abgeschlossenes Wirtschafts- oder Ingenieurstudium bzw. eine vergleichbare Weiterqualifizierung mit; Darüber hinaus bist du bereits erfolgreich im Produktmanagement unterwegs und das Vorgehens bzw. die Herangehensweise zur Segmentierung von Kund:innen inkl. Produkt- und Marketingsstrategie ist dir geläufig; Du überzeugst durch dein selbstsicheres Auftreten, deine Innovationsbereitschaft und Eigeninitiative sowie deine systematische Herangehensweise – dabei behältst du stets den Überblick; Der Umgang mit Zahlen macht dir Spaß und Themen wie regulatorische Rahmen-/Marktkommunikation oder juristische Sachverhalte erfasst und bewertest du schnell und integrierst diese lösungsorientiert in deine Arbeit; In neuen Softwareanwendungen rund um Produktmanagement findest du dich schnell zurecht und bist affin für Prozesse und IT; Darüber hinaus bist du in MS Office – insbesondere in MS Excel und MS Word – absolut fit und verfügst idealerweise über grundlegende Kenntnisse in SAP.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Vertrieb: Eine zu Unrecht klischeebehaftete Branche

Vertriebler verkaufen. Punkt. Diese Annahme ist sowohl richtig als auch falsch. So bringt die bloße Präsentation eines Produktes und das Handaufhalten für das Geld des Kunden heute niemandem mehr einen Gewinn ein. Vielmehr bedeutet der Job im Vertrieb die Kunst, sich einen Kundenstamm aufbauen zu können mit einer langfristigen Bindung. Detaillierte Produktkenntnisse und Sensibilität bezüglich der Kundenwünsche haben also oberste Priorität. Kurzum: Sie müssen den Nerv des Kunden treffen. Viel mehr noch – Sie gewinnen das Vertrauen des Kunden und wissen genau, wie Sie ihm gegenübertreten müssen. Sie sehen also, dass Sie als Vertriebler für viel mehr verantwortlich sind als für den bloßen Verkauf eines Produktes. Die meisten arbeiten jedoch häufig schon so routiniert, dass Sie kaum noch merken, was eigentlich alles in ihren Aufgabenbereich fällt.

Welche Aufgaben sind typisch für einen Job im Vertrieb?

Vertriebsmanager, Außendienst-Mitarbeiter, Sales-Manager, Key-Account- Manager – viele Berufe, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: den Vertrieb. Dass das jedoch leichter gesagt als getan ist, beweisen die vielen unterschiedlichen Berufsprofile innerhalb der Branche. Und da nicht jeder alles gut kann, sollten Sie sich vor der Weiterbildung oder dem Wechsel in einen neuen Job genauestens darüber informieren, was im Stellenangebot gefordert wird. Typische Tätigkeiten könnten beispielsweise sein:

  • Akquirieren von Neukunden
  • Pflege des bestehenden Kundenstamms
  • professionelle Kundenbetreuung und -beratung
  • kurzfristiger Verkauf der Ware
  • Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen
  • Kundenberatung
  • Angebote schreiben
  • Tätigkeit im Call-Center mit telefonischem Produktverkauf
  • Schriftverkehr
  • PC-Arbeit
  • Vertrieb des Produkts beim Kunden vor Ort
  • Bürotätigkeit
  • Außendienst
  • Einarbeitung und Weiterbildung der Vertriebsmitarbeiter
  • Vorschläge zur Produktentwicklung

Ein Job im Vertrieb: Seien Sie gespannt auf zahlreiche Einsatzmöglichkeiten

Der wohl bekannteste Job im Bereich des Vertriebs ist der des Vertriebsmitarbeiters im Außendienst. Oft entsteht das Bild eines hektisch telefonierenden Vertrieblers im grauen Anzug, der gerade das Gaspedal durchdrückt, um möglichst nicht zu spät beim Kundentermin aufzutauchen. Schließlich müssen die 35 Thermomixe auf der Rücksitzbank auch verkauft werden.

Wer den Alltag im Vertrieb kennt, kann wahrscheinlich nur schmunzeln. So ist das natürlich nicht die wirkliche Welt des Mitarbeiters im Außendienst. Um einen Einblick in die Berufswelt der Vertriebsbranche zu vermitteln, finden Sie im Anschluss eine Auflistung der wichtigsten Berufe.

Vertriebsmitarbeiter im Außendienst:

  • viel Zeit im Auto
  • Messearbeit
  • Tätigkeit im Geschäft
  • Produkt- und Dienstleistungsvorstellung
  • Aushandeln von Angeboten
  • Gesicht des Unternehmens

Vertriebsmitarbeiter im Innendienst:

  • Abwicklung des vertraglichen Schriftverkehrs mit den Kunden
  • Kundenakquise
  • Supportanfragen
  • Operator für den Außendienst (hält den Kollegen im Außendienst den Rücken frei)
  • Pflege der Kundendaten
  • Organisation der Kundentermine
  • Bewertung der Verkaufsgespräche
  • Versand von Rechnungen und Produktinformationen
  • erster Ansprechpartner bei Anfragen und Bestellungen

Sales-Manager:

  • Leitung der Verkaufsabteilung eines Unternehmens
  • gibt die Maßstäbe für die Akquirierung vor
  • Koordination der Verkaufsaktivitäten
  • enge Zusammenarbeit mit vielen anderen Abteilungen (zum Beispiel Marketing, IT und Geschäftsführung)
  • Optimierung der Strategien des Vertriebs

Key-Account-Manager:

  • Betreuung von Großkunden oder besonders wichtigen Kunden
  • Fokus liegt auf Kundenorientierung
  • Vertrieb von Waren oder Dienstleistungen
  • Prozessoptimierung
  • Verbesserung der Geschäftsergebnisse

Darüber hinaus gehören aber auch Berufe wie die folgenden in den Bereich des Vertriebs:

  • Versicherungsfachmann
  • Versicherungskaufmann
  • Immobilienmakler
  • Handelsfachwirt
  • Kundenbetreuer
  • Telesales-Manager
  • Vertriebsingenieur
  • Pre-Sales-Manager
  • After-Sales-Manager

Welche Eigenschaften bringen Mitarbeiter im Vertrieb mit?

Die Arbeit im Vertrieb bedeutet vor allem Kundenkontakt. Das heißt, dass Kommunikationsstärke und ein gutes Ausdrucksvermögen gefragt sind. Doch wer im Berufsalltag des Vertriebsmitarbeiters steckt, weiß, dass das allein noch nicht ausreicht für den erfolgreichen Verkauf eines Produkts. Vielmehr sind es Ihre persönlichen Qualitäten und Soft Skills, die zu beruflichem Erfolg führen. Zu den wichtigsten gehören:

  • Produkt- und Fachwissen
  • betriebswirtschaftliches Verständnis
  • rhetorische Raffinesse
  • Organisationstalent
  • freundliches, aufgeschlossenes Wesen
  • analytische und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Flexibilität

Viele Wege führen in den Vertrieb (m/w)

Sowohl das Studium als auch eine Ausbildung führt Schulabgänger in die Vertriebsbranche. Welchen Werdegang Sie letztlich hinter sich haben, hing vor allem von Ihrem vorangegangenen Schulabschluss ab. So zählt das Abitur für die meisten als Basis für den Eintritt in das Hochschulstudium, Ausbildungen können dagegen schon mit dem Haupt- oder Realschulabschluss angetreten werden. Um Ihnen einen Überblick zu verschaffen, finden Sie nachstehend mögliche Ausbildungswege und Studiengänge.

Ausbildungen:

  • Automobilkaufmann
  • Buchhändler
  • Industriekaufmann
  • Kaufmann im Einzelhandel
  • Kaufmann – Tourismus und Freizeit

Studiengänge:

  • Technischer Vertrieb
  • BWL – Marketing und Vertrieb
  • Brand-Management
  • Internationales Marketing-Management

Was Sie im Vertrieb (m/w) verdienen

Je nachdem, an welchem Punkt Sie aktuell auf der Karriereleiter stehen, können Sie als Vertriebsmitarbeiter mehr oder weniger verdienen. Meint: Wer in seinem Job ein alter Hase im Geschäft ist, verdient meistens besser als die Neulinge. Berufserfahrung ist nämlich ein wertvolles Gut, das viele Arbeitgeber zu schätzen wissen. Zudem wirken sich aber auch andere Faktoren auf Ihr monatliches Einkommen aus wie etwa:

  • die Branche
  • der Standort des Unternehmens
  • der Verantwortungsbereich
  • Abschluss

Sie sehen: Die Höhe des Gehalts im Vertrieb wird durch bestimmte Faktoren beeinflusst. Wer von Anfang an seinen Gehaltscheck hochhalten möchte, beginnt deshalb am besten direkt mit dem Studium. So verdienen Bachelorabsolventen im Bereich des Vertriebs durchschnittlich ein Einstiegsgehalt in Höhe von 41.344 Euro pro Jahr. Masterabsolventen können dagegen zum Berufsstart mit einem Verdienst von 44.503 Euro brutto rechnen.

Doch nicht nur durch eine Akademikerlaufbahn lässt sich an der Finanzschraube drehen. Auch die Wahl des Einsatzbereiches spielt eine wichtige Rolle. So verdienen sich Außendienstmitarbeiter häufig eine goldene Nase, der Kundenservice hat hingegen finanztechnisch das große Nachsehen. Die Top-Branchen sind für junge Vertriebsmitarbeiter wohl die Medizintechnik sowie die chemie- und erdölverarbeitende Industrie. Ferner bieten Weiterbildungsmöglichkeiten auch immer gute Aussichten auf ein höheres Monatseinkommen.

Chancen und Karriereaussichten im Vertrieb

Wer neue Herausforderungen sucht und sich mehr Verantwortung wünscht, der steht oft schnell vor einem neuen Bewerbungsprozess. Um jedoch nicht hinter seinen Möglichkeiten zu bleiben, sollten Sie sich am besten einen kurzen Überblick verschaffen über die einzelnen Einsatzmöglichkeiten Ihres Berufs. Denkbar wären neben den üblichen Branchen auch Bereiche wie:

  • Datenverarbeitung
  • Telekommunikationstechnik
  • IT-Dienstleister
  • Datenverarbeitungseinrichtungen
  • Multimedia-Dienste
  • EDV-Dienstleister
  • Elektro
  • Beratungsleistungen
  • Informationstechnologie
  • Softwareentwicklung
  • Systemhäuser
  • Fahrzeugbau
  • Unternehmensberatung
  • Versicherungen
  • oder Ähnliche

Wenn Ihnen das nicht genügt, können Sie sich noch zusätzlich qualifizieren. Das Angebot an Weiterbildungen, Seminaren und Lehrgängen ist groß. Mögliche Schwerpunkte sind zum Beispiel diese:

  • optimale Kundenberatung
  • Abwicklung von Verkäufen und Aufträgen
  • Finanzkalkulationen
  • Sortimentsplanung
  • Marketing
  • Controlling

Außerdem können Sie sich weiterbilden lassen zum:

  • Vertriebsassistenten
  • Vertriebsleiter
  • Vertriebsingenieur

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Berufsfeld Vertrieb oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Datenverarbeitung
  • Telekommunikationstechnik
  • IT-Dienstleistern
  • Datenverarbeitungseinrichtungen
  • Multimedia-Dienste
  • EDV-Dienstleister
  • Elektro
  • Beratungsleistungen
  • Informationstechnologie
  • Softwareentwicklung
  • Systemhäuser
  • Fahrzeugbau
  • IT-Beratung
  • Fahrzeugbaus
  • Elektrobranche
  • Optik
  • Datenbankanbieter
  • Telekommunikation
  • Unternehmensberatung
  • EDV-Beratung

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse im Aufgabenbereich Vertrieb sind z.B.

  • Anwenderberatung
  • Anwender-Support
  • Controlling
  • Datenschutz
  • EDV-Anwender-Training
  • Hardwareinstallation
  • Softwareinstallation
  • IT-Service-Management
  • Informationstechnik
  • Computertechnik
  • Intranettechnik
  • Kalkulation
  • Kundenberatung
  • Netzwerkadministration
  • Programmieren
  • Projektmanagement
  • Präsentation
  • Softwaretechnik
  • Software-Engineering
  • Systembetreuung
  • Systemadministration
  • Systemverwaltung
  • Systemsoftware
  • Entwicklung
  • Programmierung
  • Analyse
  • Vertrieb
  • Vertragsrecht
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.