Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Bremen Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche in Bremen auf Jobbörse.de ergab 10.875 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzDatumJobVideos
Software-Entwickler*in

WERK 85 sucht Software-Entwickler*in in Bremen.
1 / 2 Erfahrung in Node.js Bereitschaft zur Weiterbildung Agiles Arbeiten nach Scrum Full-Stack-Web-Entwicklung David Zacharias Telefon: 0421 / 224 100 12 E-Mail:…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Krankenpfleger (m/w) *Bonus 4.000 EUR*

GCC German Career Company GmbH sucht Krankenpfleger (m/w) *Bonus 4.000 EUR* in Bremen.
Erfahrung und vielfältigen Kontakte zu Kliniken kennen wir uns bestens aus mit den Pflege- und Medizinberufen. . Wir haben großen Respekt vor dem Beruf des Gesundheits-…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

Facharzt für Arbeitsmedizin bzw. mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin sowie Honorarkräfte (w/m/divers)

TÜV Rheinland Group sucht Facharzt für Arbeitsmedizin bzw. mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin sowie Honorarkräfte (w/m/divers) in Bremen.
- Erfahrung in Projekten des betrieblichen Gesundheitsmanagements und der Gesundheitsprävention wünschenswert - Interesse an psychosozialen und arbeitsergonomischen…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Softwareentwickler (w/m)

Sonny S3 GmbH sucht Softwareentwickler (w/m) in Bremen.
Umfeld) Kenntnisse in der Konzeption und Entwicklung von Schnittstellen auf Basis von REST und SOAP Kenntnisse von Container-basierten Applikationen mit Docker Umgang…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Operationstechnischer Assistent (m/w) * Bonus 5.000 EUR*

GCC German Career Company GmbH sucht Operationstechnischer Assistent (m/w) * Bonus 5.000 EUR* in Bremen.
Online-Bewerbung oder eine Zusendung Ihrer Bewerbung per E-Mail kommen Sie am schnellsten mit uns in Kontakt. German, Career, Company. Die richtige Einstellung.…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

Kfz Mechatroniker / Kfz Mechaniker (m/w/d) in Vollzeit

A.T.U Auto-Teile Unger GmbH & Co. KG sucht Kfz Mechatroniker / Kfz Mechaniker (m/w/d) in Vollzeit in Bremen.
Ihrer Bewerbung noch Fragen haben, freut sich Ihr Ansprechpartner in der Personalabteilung Tel: +49 961 306 5416, auf Ihren Anruf! Nehmen Sie bei uns Fahrt auf als…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Jobs in Bremen

Allgemeines über Bremen als Wirtschaftsstandort

Maritime Wirtschaft und maritime Logistik, in der Stadt an der Weser scheint nahezu alles maritim. Doch neben der Hafenarbeit im schönen und ruhigen Bremen-Nord kann die Stadt mit ihren über 500.000 Einwohnern und ihrer Fläche von 326,7 Quadratkilometern auch noch mit der internationalen Luft- und Raumfahrtbranche aufwarten. Die Lage Bremens als freie Hansestadt könnte besser kaum sein. Im Herzen Niedersachsens finden sich hier nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Berufspendler und Privatpersonen ideale Verkehrsbedingungen. Ein wichtiges Kriterium, das den Handel in Bremen florieren und Beschäftigte von A nach B gelangen lässt, ist die Verkehrsinfrastruktur.

Infrastruktur

Mit dem Boot oder Schiff auf der Weser oder der Lesum entlangfahren, das erfreut sich nicht nur in der Tourismusbranche größter Beliebtheit, sondern auch unter den Einheimischen selbst. Nichtsdestotrotz eignen sich Boot und Schiff nicht unbedingt, um zur Arbeit oder zur Schule zu gelangen. Dafür gibt es die VBN bzw. die BSAG. In dem schlauchförmigen Bremen verkehren neben PKWs auch Busse und Straßenbahnen. Die Nord-West-Bahn (NWB) verkehrt mit ihrer Linie RS1 ca. alle 30 Minuten zwischen Bremen-Farge (Nord) und dem anderen Ende Verden (Aller). An allen Unterwegsbahnhöfen wie z. B. Bremen-Burg oder Bremen-Vegesack finden sich wiederum optimale Verkehrsanbindungen an Busse und/oder Straßenbahnen. Und selbstverständlich ist auch in der Bremer Innenstadt viel los: Die Domsheide nahe der historischen Altstadt ist dabei ein zentraler Verkehrsknotenpunkt.

Infos und Tipps zum Arbeitsmarkt für Jobsuchende in Bremen

Bremen besteht wie jede andere größere Stadt auch aus mehreren Bezirken. Durch die schlauchartige Form Bremens und dem Verlauf der Weser ergibt es sich, dass sich je nach Bezirk auch die Branchen unterschiedlich häufig und dicht ansiedeln. Wo in Bremen-Nord der Schiffbau Rang und Namen hat, da ergeben sich in der Bremer Innenstadt, z. B. im bekannten Bremer Viertel, eher Möglichkeiten, verschiedenste Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Das zu wissen ist eine wichtige Grundvoraussetzung für die Jobsuche. Mit Hilfe von Online-Jobbörsen lassen sich nämlich nicht nur freie Arbeitsplätze, sondern Stellenangebote mit ihren jeweiligen Aufenthaltsstandorten anzeigen. Wer also plant, z. B. in die Bremer Neustadt zu ziehen, sollte sich vor der Jobbörsen-Jobsuche darüber im Klaren sein, dass er zu seiner Arbeit im Schiffbau womöglich 20 statt fünf Minuten fährt.

Hauptbranchen, Unternehmen und Wirtschaftsstandorte in Bremen

Bremen ist bekannt für seine zahlreichen dualen Studienprogramme. Insbesondere im Bereich der Informationstechnologie wird schon Studenten die Möglichkeit geboten, während ihres Studiums und in ihrem Bildungsbereich zu arbeiten und damit Geld zu verdienen. Dass sich Forschung und Lehre miteinander vereinbaren lassen, dafür ist u. a. auch „LogDynamics“ verantwortlich. Zahlreiche Unternehmen können somit von den technisch erforschten und erprobten Inhalten profitieren. So zum Beispiel der Automobilhersteller Daimler, der ebenfalls tägliche Anlaufstelle vieler hundert Beschäftigter ist. Neben diesen bietet Bremen aber auch noch eine Karriere in der Luft- und Raumfahrttechnologie oder im Bereich (erneuerbare) Energien.

Jobs und Familie unter einem Hut

Der Jobwechsel und auch der Wiedereinstieg in das Berufsleben können sich manchmal als verzwickt erweisen, denn parallel zum Job stehen meistens Familie, Freunde oder pflegebedürftige Angehörige. Um dennoch wieder zurück in den Berufsalltag zu finden, bieten verschiedene, durch die Stadt Bremen ins Leben gerufene, Organisationen Hilfe an, wo sie gebraucht wird. So sind z. B. Praktika und Ausbildungen in Teilzeit möglich, aber auch diverse Förderungen, wenn es um die berufliche (Neu)Orientierung geht.