Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Berlin Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche in Berlin auf Jobbörse.de ergab 55.059 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzDatumJobVideos
Projektleiter (m/w/d)

PTV Transport Consult GmbH sucht Projektleiter (m/w/d) in Berlin.
Transport Consult Wir suchen insbesondere Ingenieure (m/w) mit Verkehrshintergrund als: Projektleiter Projektmitarbeiter PTV Group Haid-und-Neu-Straße 15 76131…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Finanzbuchhalter (m/w/d) - Schwerpunkt Immobilien

Audit Tax & Consulting Services GmbH sucht Finanzbuchhalter (m/w/d) - Schwerpunkt Immobilien in Berlin.
Ihr Profil: Sie verfügen über eine abgeschlossene (Berufs-)ausbildung im kaufmännischen Bereich In der Erstellung von Finanzbuchhaltungen sowie der Bearbeitung…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Prüfingenieur Fahrzeugprüfungen zur Ausbildung (m/w/d)

TÜV Rheinland Group sucht Prüfingenieur Fahrzeugprüfungen zur Ausbildung (m/w/d) in Berlin-Schöneberg.
Kraftfahrt GmbH. Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 19.600 Menschen in 69 Ländern. Bei TÜV Rheinland kann man sein Wissen eigenverantwortlich…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Robert Lindner GmbH & Co. KG sucht Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Berlin.
Kenntnisse mit einer Abrechnungssoftware und MS-Office selbständige und strukturierte Arbeitsweise hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit Freude am Umgang…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Köchin oder Koch (m/w/d)

Shoga GmbH sucht Köchin oder Koch (m/w/d) in Berlin.
Mitarbeitern zählt Shoga zu den führenden Anbietern von qualifiziertem Personal in Deutschland. Shoga bietet Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

Rechtsanwaltsfachangestellte/-r (m/w/d)

adares Patent- und Rechtsanwälte Reininger & Partner GmbB sucht Rechtsanwaltsfachangestellte/-r (m/w/d) in Berlin.
Rechtsanwaltsfachangestellte/r. mit Neugierde auf den Bereich Patente, Marken, Design, Urheberrecht und Wettbewerbsrecht. Unsere international tätigen Mandanten…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

SAP Berater & Entwickler (m/w/d)

cormeta ag sucht SAP Berater & Entwickler (m/w/d) in Berlin.
Hochschulabsolventen Young Professionals Erfahrene Berater und Entwickler Silver Ager (m/w/d) Webseite http://www.cormeta.de/de/ Kontakt http://www.cormeta.de/de/kontakt/…
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Jobs in Berlin

Allgemeines über Berlin als Wirtschaftsstandort

Sie steigt und steigt. Gemeint ist die Einwohnerzahl der Landeshauptstadt Berlins. Das seit 1990 politische Zentrum Deutschlands beherbergt inzwischen rund 3,5 Millionen Menschen und die Zahl steigt seit Jahren kontinuierlich. Nicht weiter verwunderlich, denn Berlin gehört schon lange zu den lebhaftesten Wirtschaftsregionen Europas. Dass es dadurch immer mehr Menschen zum Leben und Arbeiten nach Berlin zieht, ist ebenso wenig frappierend, schließlich hält Berlin Jobs in Hülle und Fülle bereit. Besonders viel Dynamik zeigt sich dabei in der Dienstleistungsbranche, aber auch als Industrie- und Medienstandort mit günstigen Gewerbeimmobilien schlägt sich die Hauptstadt der Bundesrepublik sehr gut.

Infrastruktur

Trotz oder gerade weil Berlin ein Zuhause für so viele Menschen ist, bemüht es sich auch um eine Vorreiterrolle in Sachen Umweltschutz. Erdgas statt Erdöl und finanzielle Unterstützung für alle, die auf Solaranlagen setzen - mit innovativen Technologien wirkt Berlin dem Klimawandel entgegen. Doch auch die Errichtung des Berliner Hauptbahnhofs - oder vielmehr die Modernisierung des ehem. Lehrter Bahnhofs - dürfte dafür gesorgt haben, dass einige PKWs in der Garage stehengeblieben sind und die Menge von Kohlendioxid in der Luft verringert wurde. Die durch den Hauptbahnhof zu Tage geförderten neuen Fahrpläne für Fern- und Regionalzüge ermöglichen heute Pendlern einen zügigen Weg zur Arbeit und nach Hause. Daneben nutzen Millionen Berliner täglich das Nahverkehrsnetz mit seinen Bussen, S-, U- und Straßenbahnen.

Infos und Tipps zum Arbeitsmarkt für Jobsuchende in Berlin

Wenn etwas in Berlin zur Zeit bergab geht, dann sind es die Arbeitslosenzahlen, denn sie werden immer kleiner. Viele Menschen nutzen zur Jobsuche Jobbörsen im Internet. Eine bequeme und zugleich effiziente Möglichkeit, den für sich passenden Arbeitsplatz zu finden und außerdem ratsam, wenn ein möglichst breites Spektrum abgedeckt werden soll. Daneben verfügt Berlin auch über ein Schwarzes Brett oder vielmehr "Schwarze Bretter", denn durch seine enorme Fläche von 891,8 Quadratkilometern sind die "Schwarzen Bretter" auf die 12 Bezirke Berlins aufgeteilt. Stellenangebote finden sich übrigens auch da, wo man sie vielleicht nicht zuerst vermutet, z. B. am Schwarzen Brett der Humboldt-Universität zu Berlin.

Hauptbranchen, Unternehmen und Wirtschaftsstandorte in Berlin

Attraktiv ist Berlin vor allem für junge Start-Up-Unternehmen. Das heißt jedoch nicht, dass traditionsreiche Industrieunternehmen ihren Platz räumen müssten. Berlin ist besser gesagt ein Mix aus beidem. Um im wahrsten Sinne des Wortes niemals stehen zu bleiben, ist die Verkehrssystemtechnik eine der Hauptbranchen Berlins. Deshalb arbeiten Unternehmer an immer besseren Verkehrstechnologien. Energietechnik und industrielle Produktionen bleiben dabei natürlich nicht auf der Strecke und auch in der Gesundheitswirtschaft ist die Hauptstadtregion mit ihren rund 300 Medizintechnik- und 230 Biotechnologiefirmen stets um innovative Neuerungen bemüht. Auf den Punkt gebracht ist Berlin die Stadt, die jedem Berufsfeld eine steile Karriere ermöglichen kann.

Gründerhauptstadt Berlin

Berlin ist mit seinem nahezu perfekt gelegenem Standort auf dem besten Weg, mit den ganz großen Global Playern der Gründerszene mitzuspielen. Die Gründe dafür, warum Start-Up-Unternehmen oftmals so erfolgreich aus dem Boden schießen sind vielseitig. Zum einen unterstützen Beratungs- und Förderangebote die Newcomer. Zum anderen sind die Mietpreise für beispielsweise Büros im Vergleich zu anderen großen Städten eher gering, ebenso wie die Lebenserhaltungskosten. Außerdem bedeutet ein Unternehmen zu gründen, neue Arbeitsplätze zu schaffen und die Wirtschaft weiter anzukurbeln. Kein Wunder, dass es immer mehr Menschen in die Landeshauptstadt zieht.