25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Industriekaufmann Gehalt

Industriekaufmann Gehalt

Industriekaufmann Gehalt

Was verdient ein Industriekaufmann?

Der Job im Büro von Industriebetrieben lohnt sich: Wer seine berufliche Karriere als Industriekaufmann/frau beginnt, kann schon während der Ausbildung mit einem vergleichsweise attraktiven Einkommen rechnen. Die Ausbildungsvergütung liegt deutlich über dem, was die meisten Azubis bekommen: Rund 80% aller Auszubildenden beziehen ein geringeres Einkommen als die angehenden Industriekaufleute. So liegt der Lohn im ersten Ausbildungsjahr schon bei etwa 975 € und steigt im zweiten auf etwa 1050 € brutto pro Monat. Im dritten und letzten Ausbildungsjahr schließlich bekommen Sie eine Vergütung von ungefähr 1.125 € monatlich.

Das Gehalt für ausgelernte Industriekaufleute variiert im Durchschnitt zwischen etwa 1.800 und 2.600 € brutto monatlich für Berufseinsteiger. Später steigt der Lohn weiter an. Neben den Jahren an Berufserfahrung wirken sich weitere Faktoren aufs Gehalt aus: Eventuelle Vorkenntnisse und Abschlüsse kommen hier ebenso zum Tragen wie die Region, in der Sie einen Job annehmen. Mit einer Berufserfahrung von bis zu zehn Jahren sind im Schnitt Gehälter zwischen 2.600 bis zu 2.900 € möglich.

Der Vergleich einiger Bundesländer zeigt: Auch hier gibt es deutliche Unterschiede. Die Gehaltsspanne beginnt beim Verdienst in Mecklenburg-Vorpommern, danach steigt die Zahl auf dem Gehaltszettel je nach Bundesland an. Das höchste Gehalt bekommen Industriekaufleute in Baden-Württemberg und Hessen, wo eine starke Wirtschaft in dichtbesiedelter Region für attraktive Konditionen sorgt. Hier einige Beispiele, was Sie als Industriekaufmann/frau brutto im Monat erwarten dürfen:

  • Mecklenburg-Vorpommern: ca. 2.100 €
  • Thüringen: ca. 2.250 €
  • Saarland: ca. 2.630 €
  • Nordrhein-Westfalen: ca. 2.790 €
  • Hamburg: ca. 2.900 €
  • Hessen: ca. 3.160 €

Wo verdient ein Industriekaufmann am meisten?

Wie der Überblick über die Bundesländer zeigt, sind die Verdienstmöglichkeiten in Hessen, Baden-Württemberg und Hamburg am günstigsten für Industriekaufleute und lukrativer als in den neuen Bundesländern. Darüber hinaus nehmen auch andere Faktoren Einfluss auf das Gehalt. So zahlen große Industrieunternehmen in den Ballungsräumen einen höheren Lohn als kleinere Betriebe in ländlichen Gegenden.

Industriekaufleute werden in unterschiedlichen Branchen gesucht, und auch die Wahl einer Branche wirkt sich auf die Vergütung aus. Der Verdienst beginnt bei der Einzel-, Groß- und Außenhandelsbranche, wo rund 2.000 bis 3.000 € brutto im Monat gezahlt werden. Das durchschnittliche Einkommen für einen Industriekaufmann oder eine Industriekauffrau in der Metall- und Elektronikindustriebranche liegt ungefähr zwischen 2.700 und 3.250 € brutto. Besonders attraktiv fällt die Vergütung in der chemischen Industrie aus: Diese Branche zahlt zwischen 3.000 und 3.600 € pro Monat.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Industriekaufleute?

Nach Abschluss der Ausbildung zum/r Industriekaufmann/frau bieten sich eine Reihe von Weiterbildungen für den Karriereweg an. So entscheiden sich nicht wenige für die Weiterbildung zum/r staatlich geprüften Betriebswirt/in, die nach einem Jahr Arbeitserfahrung möglich ist. Die Aufstiegsweiterbildung zum/r Fachkaufmann/frau IHK oder als Bilanzbuchhalter/in sind weitere Optionen für Industriekaufleute. Wer sich für ein Hochschulstudium interessiert, dem stehen Studienfächer wie Industriebetriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder Business Administration offen.

Karriere als Industriekaufmann in Deutschland: Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt für Industriekaufleute?

Industriekaufleute werden in zahlreichen Branchen nachgefragt. Wo die Industrie produziert, braucht sie die Fachleute für die Verwaltung und den kaufmännischen Bereich. Die Ausbildung ist von vornherein breit gefächert angelegt, sodass sich Berufsanfänger/innen in vielen Branchen bewerben können. Eine Spezialisierung auf eine bestimmte Branche erfolgt zunächst nicht, sodass potenzielle Arbeitgeber aus allen Industriebereichen kommen.

Da Kaufleute in jedem produzierenden Unternehmen der Industrie unersetzbar sind, ist die Zahl der offenen Stellen meist groß und die Zukunftsaussichten sind attraktiv. Auch ein Wechsel aus einer Branche in eine andere ist jederzeit möglich, sodass individuelle Karriereschritte ganz nach eigenen Wünschen geplant werden können. Darum und wegen der lohnenden Aufstiegsmöglichkeiten blicken angehende und ausgebildete Industriekaufleute auf eine sichere Zukunft und vielfältige Jobmöglichkeiten.

7.809 Industriekaufmann Jobs auf Jobbörse.de

Arbeitsort
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Industriekaufmann/Sachbearbeiter Vertrieb (m/w/d) merken
Industriekaufmann/Sachbearbeiter Vertrieb (m/w/d)

Schulte Strathaus GmbH & Co. KG | Werl

Wir suchen einen/n Mitarbeiter/in im Vertriebsinnendienst für spannende und abwechslungsreiche Kundenprojekte. Mit umfangreichem Know-How und Eigenverantwortung kannst du maßgeblich zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Arbeite an eindrucksvollen Tunnelbaustellen, großen Steinbrüchen, Recyclinganlagen, Hafenanlagen oder CO2-neutralen Stahlwerken mit. Reduziere Emissionen und optimiere die Sicherheit und Effizienz wichtiger Anlagen. Unsere unbefristete Stelle bietet finanzielle Sicherheit mit betrieblicher Altersvorsorge und Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Werde Teil unseres starken Teams und nutze deine Expertise für unmittelbare Ergebnisse und wichtige Zukunftsprojekte. +
Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Weihnachtsgeld | Flexible Arbeitszeiten | Weiterbildungsmöglichkeiten | Gutes Betriebsklima | Corporate Benefit Schulte Strathaus GmbH & Co. KG | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau (m/w/d) 01.08.2024 merken
Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau (m/w/d) 01.08.2024

Wellkistenfabrik Fritz Peters GmbH & Co. KG | Moers

Erweitere dein Wissen über die Herstellung von Industriegütern und lerne gleichzeitig die kaufmännischen Aufgaben kennen. Die Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau bietet dir vielseitige Tätigkeiten in verschiedenen Abteilungen wie Verpackungsentwicklung, Zentraleinkauf, Finanz und Rechnungswesen, Logistik, Arbeitsvorbereitung und Qualitätsmanagement. Voraussetzung für die Ausbildung ist die Fachhochschulreife, Allgemeine Hochschulreife oder Höhere Handelsschule. Bei uns als Familienunternehmen stehen Werte wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Zusammenhalt und gegenseitiger Respekt im Vordergrund. Neben einer attraktiven Ausbildungsvergütung bieten wir dir auch verkürzte Ausbildungszeiten, Tarifverträge mit Lohnerhöhungen, 30 Tage Urlaub sowie freie Tage an Weihnachten und Silvester und einen betrieblichen Gesundheitsmanagement-Bereich. +
Weihnachtsgeld | Gutes Betriebsklima | Kantine | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) merken
Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Evertaste GmbH Alzey | Alzey

Wir suchen motivierte und engagierte Auszubildende als Industriekaufmann / -frau (m/w/d) für unseren Standort in Alzey. Bei uns kannst du eine fundierte und abwechslungsreiche Ausbildung in der Welt des Airline-Catering absolvieren. Du erhältst Einblicke in ein internationales Unternehmen und wirst von einem unterstützenden und persönlich betreuenden Team begleitet. Zudem bieten wir dir eine Kantine mit Verpflegung rund um die Uhr sowie vielfältige Shopping-Möglichkeiten durch Corporate Benefits. Regelmäßige Feedbackgespräche, Azubi-Veranstaltungen und eine attraktive Ausbildungsvergütung mit Weihnachts- und Urlaubsgeld sind ebenfalls Teil des Angebots. Darüber hinaus stellen wir einen Zuschuss zu Fachliteratur für die Berufsschule und ein ÖPNV-Ticket zur Verfügung. +
Kantine | Corporate Benefit Evertaste GmbH Alzey | Urlaubsgeld | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Industriekaufmann / Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) Innendienst merken
Industriekaufmann / Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) Innendienst

Thermoquell Börner GmbH + Co. KG | München

Nutze die Chance, Vertriebsmitarbeiter im Innendienst (m/w/d) im Heizungs- und Anlagenbau in München zu werden! Bei uns erwartet dich ein unterstützendes Team, das immer für dich da ist. Als Teil eines aufstrebenden Unternehmens bist du Teil eines Zukunftsmarktes mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten. Zudem bieten wir attraktive Benefits wie ein festes Gehalt, einen unbefristeten Vertrag in Vollzeit, vermögenswirksame Leistungen & private Altersvorsorge sowie flexible Arbeitsmodelle, inklusive bis zu zwei Tage Homeoffice nach der Einarbeitung. Du bist verantwortlich für die Auftragsbearbeitung, Kalkulation und technische Abklärungen sowie die professionelle Betreuung unserer Bestandskunden.     Jobs bei Thermoquell Börner GmbH + Co. KG     ‒ +
Unbefristeter Vertrag | Vermögenswirksame Leistungen | Betriebliche Altersvorsorge | Homeoffice | Quereinstieg möglich | Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Industriekaufmann /-frau (m/w/d) 01.08.2024 merken
Ausbildung zum Industriekaufmann /-frau (m/w/d) 01.08.2024

Bandis & Knopp GmbH + Co. KG | Bergisch Gladbach

Die Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau (m/w/d) dauert 3 Jahre, kann aber auf 2,5 Jahre verkürzt werden. In der Ausbildung erhältst du einen breiten Einblick in verschiedene kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Bereiche wie Vertrieb, Personal-, Finanz- und Rechnungswesen sowie Versand. Bei uns lernst du die grundlegenden kaufmännischen Prozesse im Unternehmen kennen und arbeitest aktiv im Tagesgeschäft mit. In der Materialwirtschaft prüfst du Rechnungen, vergleichst Angebote und bist bei Verhandlungen mit Lieferanten dabei. Im Vertrieb übernimmst du telefonischen Kundenservice, gibst Aufträge in unser ERP-System ein und erstellst Angebote sowie Preisberechnungen. Mit modernen Kommunikationsmitteln wie IT-Systemen, Internet und E-Mail unterstützen wir dich in deinem Arbeitsalltag. +
Gutes Betriebsklima | Weihnachtsgeld | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Industriekaufmann/-frau 2024 merken
Ausbildung Industriekaufmann/-frau 2024

BITO Lagertechnik - Bittmann GmbH | Meisenheim

Als Industriekaufmann/-frau steuerst du betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. Du vergleichst Angebote, verhandelst mit Lieferanten und betreust die Warenannahme und Lagerung. In der Produktionswirtschaft planst, steuerst und überwachst du die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellst Auftragsbegleitpapiere. Im Verkauf gehört es zu deinem Zuständigkeitsbereich, Kalkulationen und Preislisten zu erarbeiten und Verkaufsverhandlungen mit Kunden zu führen. Du entwickelst gezielte Marketingstrategien. Im Bereich Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft bearbeitest, buchst und kontrollierst du die Vorgänge des Geschäftsverkehrs. Im Personalwesen ermittelst du den Personalbedarf, wirkst bei der Personalbeschaffung bzw. Auswahl mit und planst den Personaleinsatz.     Jobs bei BITO Lagertechnik - Bittmann GmbH     ‒ +
Weiterbildungsmöglichkeiten | Flexible Arbeitszeiten | Kantine | Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) merken
Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Meica | Edewecht

Eine Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) kann eine ideale Option für dich sein! Du profitierst von attraktiver Vergütung und Zusatzleistungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld. Während der Ausbildung erhältst du eine intensive Betreuung mit festen Ansprechpartnern. Es besteht sogar die Möglichkeit eines Auslandsaufenthalts als Europakaufmann (m/w/d). Eine Start-Up-Veranstaltung erwartet alle Auszubildenden und flexible Arbeitszeiten gehören ebenfalls dazu. Außerdem wirst du intensiv auf die Prüfungen vorbereitet, erhältst digitale Arbeitsmittel und wir übernehmen die Kosten für deine Schulbücher. Rabatte und Corporate Benefits sowie kostenfreie Parkplätze stehen dir ebenfalls zur Verfügung. In der Ausbildung lernst du die vielfältigen Aufgabenfelder eines Industrieunternehmens kennen und bekommst einen umfassenden Überblick über unsere verschiedenen Abteilungen wie Einkauf, Finanzbuchhaltung, Personal und Vertrieb. Die Ausbildung bietet dir somit zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten und die Chance, die Zusatzqualifikation als Europakaufmann (m/w/d) zu erlangen. +
Weihnachtsgeld | Urlaubsgeld | Flexible Arbeitszeiten | Einkaufsrabatte | Corporate Benefit Meica | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Industriekaufmann 2024 m/w/d merken
Ausbildung zum Industriekaufmann 2024 m/w/d

SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH | Wiesmoor

Die Ausbildung zum Industriekaufmann 2024 bietet spannende und sinnvolle Aufgaben in einem krisensicheren Unternehmen. Du profitierst von intensiver Betreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner und dem Kennenlernen anderer Auszubildenden. Zudem erwarten Dich faire Bezahlung, 30 Tage Urlaub pro Jahr und Mitarbeiterrabatte in verschiedenen Online-Shops. Teamzusammenhalt und ein angenehmes Betriebsklima sind bei uns garantiert. Nach erfolgreichem Abschluss hast Du beste Chancen auf eine Übernahme. Bei uns lernst Du alles rund um kaufmännische Aufgaben, betriebswirtschaftliche Themen und kannst aktiv im Tagesgeschäft mitwirken.     Jobs bei SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH     ‒ +
Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Industriekaufmann 2024 m/w/d merken
Ausbildung zum Industriekaufmann 2024 m/w/d

SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH | Wuppertal

2024 bieten wir eine fundierte 3-jährige Ausbildung zum Industriekaufmann bzw. zur Industriekauffrau an. Als krisensicherer Arbeitgeber legen wir großen Wert auf spannende Aufgaben und intensive Betreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner. Unsere Einführungsveranstaltung bietet außerdem die Möglichkeit, die #ONESPIE Welt und andere Auszubildende kennenzulernen. Neben einer Bezahlung nach IG-Metall-Tarif und 30 Urlaubstagen pro Jahr profitierst du von Mitarbeiterrabatten in zahlreichen Online-Shops. Ein angenehmes Betriebsklima und ein starker Teamzusammenhalt sind bei uns selbstverständlich. Nach Abschluss deiner Ausbildung stehen dir beste Chancen auf eine Übernahme offen. Du wirst bei uns umfassend in den kaufmännischen Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Projektabwicklung, Vertrieb und Personal ausgebildet und arbeitest aktiv im Tagesgeschäft mit.     Jobs bei SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH     ‒ +
Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung als Industriekaufmann (m/w/d) merken
Ausbildung als Industriekaufmann (m/w/d)

Hela Gewürzwerk Hermann Laue GmbH | Ahrensburg

Während der dreijährigen Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) / zur Industriekauffrau erhältst du Einblicke in verschiedene kaufmännische Bereiche unseres Unternehmens, wie den Einkauf, das Personalwesen, die Logistik- und Fertigungssteuerung, das Marketing und den Vertrieb sowie das Controlling und das Rechnungswesen. Um dich bei uns zu bewerben, benötigst du entweder die allgemeine Hochschulreife oder einen guten mittleren Schulabschluss. Außerdem solltest du über sichere Deutschkenntnisse in Rechtschreibung und Grammatik verfügen sowie selbstständig, initiativ und teamorientiert arbeiten. Keine Kenntnisse in Sachen exotischer Gewürze wie geröstetes Curry Harathi, tasmanischer Bergpfeffer und Würzöl Tajine? Das ist kein Problem, wir bringen es dir bei. Werde Teil unseres Teams und entdecke die vielfältige Welt unserer beliebten Hela-Produkte.     Jobs bei Hela Gewürzwerk Hermann Laue GmbH     ‒ +
Weiterbildungsmöglichkeiten | Erfolgsbeteiligung | Betriebliche Altersvorsorge | Kantine | Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste