25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Industriemeister Lebensmittel Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Industriemeister Lebensmittel?

    Ihr Gehalt als Industriemeister Lebensmittel (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 3.150 € bis 3.540 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Industriemeister Lebensmittel?

    Als Industriemeister Lebensmittel finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Konditoreiwaren, Fisch, Fischverarbeitung, Fischkonserven, Wurst, Wursthersteller, Erfrischungsgetränken, Mineralwässer, Gemüsesäften, Nahrungsmitteln, Babynahrungsproduzenten, Hefehersteller, Soßen, Schälmühlen, Milchprodukte, Milchverarbeitung, Fette, Konservenfabriken

  • Welche Tätigkeiten hat ein Industriemeister Lebensmittel?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Industriemeister Lebensmittel voraussetzen, werden Sie u.a. Produktionsschritte und Bearbeitungsformen testen, bewerten sowie festlegen; die Konfiguration von automatisierten Fertigungsanlagen sichern, den Abfolge der Herstellung der Lebensmittel ausarbeiten, steuern und kontrollieren. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Rezepturen für die Produktlinien des Beschäftigungsbetriebs erbringen bzw. verbessern, grundsätzliche Fragen mit jeglichen betroffenen Betriebsabteilungen abstimmen.

Ihre Jobsuche nach Industriemeister Lebensmittel auf Jobbörse.de ergab 24 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Industriemeister - Lebensmittel (m/w/d)

Industriemeister - Lebensmittel (m/w/d) gesucht von Bayernland eG in Regensburg.
Tätigkeit in einem engagierten Team eine den Anforderungen und Qualifikationen entsprechende tarifliche Vergütung tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld arbeitgeberfinanzierte…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Ausbildung zum Packmitteltechnologe (m/w/d)

Ausbildung zum Packmitteltechnologe (m/w/d) gesucht von Panther Display GmbH & Co. KG in Wustermark.
Sie schaffen die Hülle um Lebensmittel, Geräte, Bauteile, Spielzeuge oder das verkaufsfördernde Display. Insbesondere die Konsumgüterindustrie stellt hohe Ansprüche…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Leiter Instandhaltung (Techniker / Meister Elektrotechnik / Maschinenbau / Verfahrenstechnik / Elektrotechniker / Industriemeister o.Ä.) (m/w/d)

Leiter Instandhaltung (Techniker / Meister Elektrotechnik / Maschinenbau / Verfahrenstechnik / Elektrotechniker / Industriemeister o.Ä.) (m/w/d) gesucht von LINDAL Dispenser GmbH in Schönberg.
Kunden der pharmazeutischen-, der Lebensmittel- und der Kosmetikindustrie mit Produkten wie Sprühköpfen für Inhalatoren, Deodorants oder Sprühdosen. Auch in…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Mitarbeiter Qualitätsmanagement (Qualitätssicherungstechniker / Industriemeister / Techniker Qualitätskontrolle / Fachkraft Qualitätsmanagement / Qualitätsmanager o.Ä.) (m/w/d)

Mitarbeiter Qualitätsmanagement (Qualitätssicherungstechniker / Industriemeister / Techniker Qualitätskontrolle / Fachkraft Qualitätsmanagement / Qualitätsmanager o.Ä.) (m/w/d) gesucht von LINDAL Dispenser GmbH in Hohen Schönberg.
Kunden der pharmazeutischen-, der Lebensmittel- und der Kosmetikindustrie mit Produkten wie Sprühköpfen für Inhalatoren, Deodorants oder Sprühdosen. Auch in…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Betriebsleiter mit Zukunftsperspektive (m/w/d) Bereich Produktion, Lager, Technik, Qualitätsmanagement und Produktentwicklung

Betriebsleiter mit Zukunftsperspektive (m/w/d) Bereich Produktion, Lager, Technik, Qualitätsmanagement und Produktentwicklung gesucht von Delikant Feinkost GmbH in Hamburg.
Zum Lebensmitteltechniker (m/w/d), Industriemeister Fachrichtung Lebensmittel (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen Erfahrung in der Gestaltung schlanker und…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Linienleiter (m/w/d) Produktion

Linienleiter (m/w/d) Produktion gesucht von Göbber GmbH in Niedersachsen.
Die Arbeitssicherheits-, Lebensmittel- sowie Hygienestandards und leiten bei Abweichungen entsprechende Korrekturmaßnahmen ein Ihr Profil: Sie haben eine abgeschlossene…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Maschinen- Und Anlagenbediener/ Produktionsmitarbeiter M/W/D)

Maschinen- Und Anlagenbediener/ Produktionsmitarbeiter M/W/D) gesucht von EXPERTS & TALENTS GmbH in Hamburg.
Abgeschlossene Berufsausbildung zum Industriemeister Fachrichtung Lebensmittel, Fachkraft für Lebensmitteltechnik oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Brauer/in…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Produktionsleiter (m/w/d)

Produktionsleiter (m/w/d) gesucht von Four Life Sciences in Viersen.
Ausbildung zum Lebensmitteltechniker, Industriemeister in FR Lebensmittel oder vergleichbar • mehrjährige Berufserfahrung als Produktionsleiter • starke Führungspersönlichkeit…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Teamleiter (m/w/d)

Teamleiter (m/w/d) gesucht von Randstad Deutschland in Ahrensburg.
Eine abgeschlossene Ausbildung zum Industriemeister Chemie, Pharmazie oder Brauereimeister oder eine vergleichbare Qualifikation aus der Pharma‐, Lebensmittel‐…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Teamleiter (m/w/d)

Teamleiter (m/w/d) gesucht von Randstad in Ahrensburg.
* Eine abgeschlossene Ausbildung zum Industriemeister Chemie, Pharmazie oder Brauereimeister oder eine vergleichbare Qualifikation aus der Pharma‐, Lebensmittel‐…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 nächste

Aufgaben Industriemeister Lebensmittel

Berufsspezifische Arbeitsbedingungen und Anforderungen

Industriemeister/innen der Fachrichtung Lebensmittel übernehmen Leitungsaufgaben in der Herstellung sowie Qualitätssicherung von Nahrungs- ferner Genussmitteln. In Produktionshallen außerdem Laboren üben sie ihre Tätigkeit im Wechsel zwischen Gehen sowie Stehen aus, während sie kaufmännische ferner verwaltende Arbeiten in Büroräumen am Schreibtisch ausführen. Hier kalkulieren sie bsp. am Computer den Zutatenbedarf für einen Auftrag oder konzipieren den Mitarbeitereinsatz.

Wenn Industriemeister/innen der Fachrichtung Lebensmittel nämlich Rohstoffe im Freien abnehmen oder sich abwechselnd in gekühlten außerdem beheizten Räumen aufhalten, sind sie Temperaturschwankungen ausgesetzt. Laufende Geräte sowie Anlagen verursachen einen erheblichen Lärmpegel. Gerüche, die bei der Verarbeitung der Roh- ferner Hilfsstoffe respektive beim Zubereiten von Speisen entstehen, begleiten die Arbeit. Für die Qualitätskontrolle der Lebensmittel benötigen die Industriemeister/innen gute sensorische Fähigkeiten. Aus Gründen der Sicherheit wie auch der Hygiene tragen sie Arbeitskleidung, zum Beispiel Kittel oder Schürze, Handschuhe, evtl. auch Hauben, Mund- oder Gehörschutz. Treten Störungen auf, arbeiten Industriemeister/innen der Fachrichtung Lebensmittel unter Zeitdruck, denn Maschinenstillstände kosten wertvolle Produktionszeit. Produktions- außerdem Verpackungsanlagen laufen häufig rund um die Uhr. Dies bedeutet Schichtarbeit, auch für Industriemeister/innen, denn es muss stets eine Führungskraft anwesend sein, die im Störungs- oder Notfall Entscheidungen treffen kann. Bei Krankheits- oder Urlaubsvertretungen, eiligen oder sehr großen Aufträgen kann auch Mehrarbeit anfallen.

Führungs- sowie Sozialkompetenz

Industriemeister/innen der Fachrichtung Lebensmittel arbeiten eng mit ihren Mitarbeitern ferner Mitarbeiterinnen zusammen. Sie beaufsichtigen Arbeitsfortgang außerdem -ergebnisse sowie motivieren ihre Mitarbeiter/innen, vorgegebene Zeiten ferner Qualitätsnormen exakt einzuhalten. Gelingt dies, darf auch ein Lob nicht fehlen, schließlich ist ein gutes Arbeitsklima ein entscheidender Faktor für gute Arbeitsresultate. Kontakt haben Industriemeister/innen der Fachrichtung Lebensmittel etwa zu Mitarbeitern außerdem Mitarbeiterinnen weiterer Produktionsbereiche, zur Betriebsleitung wie auch zu Laborfachkräften. Ihr Verhandlungsgeschick kommt ihnen im Umgang mit Zulieferer zugute. Für die Anleitung von Auszubildenden benötigen sie pädagogische Fähigkeiten. Klienten gegenüber verhalten sie sich stets einwandfrei Sie nehmen sich Zeit für Dienstleistungen wie umfassende Beratungen sowie bleiben bei Reklamationen verbindlich. Angebote berechnen sie mit Augenmaß ferner vereinbaren die Interessen der Klienten mit den wirtschaftlichen Zielen des Betriebs.

Planung, Steuerung außerdem Controlling

Industriemeister/innen der Fachrichtung Lebensmittel stellen sicher, dass die Herstellungsprozesse im entsprechenden Verantwortungsbereich reibungslos ablaufen. Mit viel Organisationstalent konzipieren sie die Arbeiten, steuern den Zutatennachschub, abstimmen nämlich die Konfiguration der automatisierten Produktions- sowie Verpackungsanlagen. Sie beaufsichtigen die Betriebszustände der Herstellungseinrichtungen ferner steuern die Arbeitsprozesse. Da sie für die Betriebsbereitschaft der Geräte außerdem Anlagen verantwortlich sind, sorgen sie dafür, dass diese sachgerecht bedient sowie gepflegt wie auch turnusgemäß gewartet werden. In der Qualitätssicherung nehmen sie Proben von Roh-, Halbstoffen ferner den Endprodukten. Diese kontrollieren sie im Labor, um etwaige Rohstoff- oder Verarbeitungsmängel so früh wie möglich entdecken außerdem jeweilige Notwendigen Gegenmaßnahmen einleiten zu können. Hierbei gehen Industriemeister/innen der Fachrichtung Lebensmittel besonders sorgfältig sowie verantwortungsbewusst vor, nicht zuletzt weil minderwertige Produkte den Ruf eines Unternehmens nachhaltig schädigen können. Sie beaufsichtigen auch die Einhaltung der Vorschriften des Lebensmittel- beziehungsweise Hygienerechts.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen, zum Beispiel computergesteuerte Reinigungs- und Portionierungsmaschinen, Abfüllanlagen bzw. Verpackungseinrichtungen.
  • Die Leistung der Arbeit erfolgt größtenteils im Gehen und Stehen.
  • Die Arbeit am Bildschirm ist eine zentrale Tätigkeit.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel Fertigungsanlagen einstellen und Reparaturen durchführen.
  • Im Labor gehört u. a. die Qualitätsprüfung zu Ihren Aufgaben.
  • Ihre Arbeit findet überwiegend in Büroräumen statt.
  • Die Berufstätigkeit wird in Lagerhallen ausgeübt.
  • Die Arbeit findet überwiegend in Werkstätten, Werk- oder Produktionshallen statt.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie oft wechselnde Arbeitsorte, zum Beispiel häufiger Wechsel zwischen Arbeiten im Büro, in Kühlräumen und in Produktionshallen.
  • Sie arbeiten unter Geruchseinfluss - Gerüche der zu verarbeitenden Produkte.
  • In diesem Beruf arbeiten Sie unter einer starken Geräuschkulisse wie z. B. Maschinenlärm.
  • Ihre Arbeit erfordert das Tragen von Schutzkleidung, -ausrüstung, zum Beispiel Schürzen, Handschuhe, Gehörschutz.
  • Ihr Job verlangt Ihnen die Kenntnis über vielfältige Vorschriften und gesetzliche Vorgaben ab, so z. B. die lebensmittelrechtlichen Bestimmungen und Hygienevorschriften.
  • Bei dieser Arbeit ist ein hohes Maß an Verantwortung vonnöten. Wenn Sie diese Stelle besetzen, sollten Sie sich nicht nur verantwortlich für Ihr eigenes Tun zeigen, sondern auch Mitarbeiter anleiten und führen können.
  • Für diesen Beruf müssen Sie die Bereitschaft zum Schichtdienst mitbringen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Industriemeister Lebensmittel (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Konditoreiwaren
  • Fisch
  • Fischverarbeitung
  • Fischkonserven
  • Wurst
  • Wursthersteller
  • Erfrischungsgetränken
  • Mineralwässer
  • Gemüsesäften
  • Nahrungsmitteln
  • Babynahrungsproduzenten
  • Hefehersteller
  • Soßen
  • Schälmühlen
  • Milchprodukte
  • Milchverarbeitung
  • Fette
  • Konservenfabriken

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Industriemeister Lebensmittel sind z.B.

  • Arbeitsvorbereitung
  • Ausbildereignungsprüfung
  • Belehrung
  • Infektionsschutzgesetz
  • Gesundheitszeugnis
  • Betriebsmitteleinsatz
  • Bäckereitechnologie
  • Einkauf
  • Beschaffung
  • Auftragssteuerung
  • Fertigungstechnik
  • Getreidetechnologie
  • Kalkulation
  • Konservierungstechnik
  • Laborarbeiten
  • Labortechnik
  • Lagerwirtschaft
  • Lebensmittelhygiene
  • Lebensmittelrecht
  • Lebensmittelsicherheitssystem
  • HACCP
  • Lebensmitteltechnologie
  • Lebensmitteluntersuchung
  • Maschineneinrichtung
  • Anlageneinrichtung
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Rezepturen
  • Tiefkühlkost
  • Verpackungstechnik
  • Warenannahme
  • Wareneingangskontrolle
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild