25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Sozialpädagoge Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient man im Bereich Sozialpädagoge?

    Als Sozialpädagoge (m/w) verdienen Sie monatlich zwischen ca. 2.000 € und 5.600 € brutto, abhängig von Ihrem Abschluss und Ihrer Erfahrung im Beruf.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote im Bereich Sozialpädagoge?

    Sozialpädagogen haben viele Einstiegschancen, etwa an einer Schule, in einem Kindergarten, beim Jugendamt, bei der Familienhilfe, in einem Altenheim, in Einrichtungen für Obdachlose und überall dort, wo es Streit zwischen Menschen geben kann.

  • Welche Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabengebiet im Bereich Sozialpädagoge?

    Vielseitig sind auch die Aufgabengebiete und so können Sie in diesem Beruf als Streitschlichter arbeiten, Familien mit Problemen zur Seite stehen und sie beraten, Kinder betreuen, die in ihrem Verhalten auffällig sind oder Jugendliche bei Lernproblemen unterstützen.

Ihre Jobsuche nach Sozialpädagoge auf Jobbörse.de ergab 3.250 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Erzieher/Sozialpädagoge/Heilpädagoge/ vgl. päd. Fachkraft M/W/D

UNIVITA GmbH | Hemer
Zuständigkeiten / Hauptaufgaben: Alltagspädagogik (Entwicklung/ Begleitung der individuellen Tagesstruktur) Anleitung und Unterstützung in der Pflege und Versorgung von Säuglingen und Kleinkindern, Sicherung des Kindeswohls Krisenintervention und Krisengespräche Bezugsbetreuungsbetreuungskonzept/ Hilfeentwicklungsplanung Dokumentation und Berichtswesen für Jugendämter Teilnahme an Teamsitzungen und kollegialer Beratung.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Sozialpädagoge/in im Bereich Teilhabe (m/w/d)

Kreisverwaltung Pinneberg | Elmshorn
Das sind Ihre Aufgaben: Allgemeine telefonische und persönliche Beratung von Menschen mit Behinderung, deren Angehörige und gesetzliche Betreuer; Detaillierte Bedarfsermittlung nach dem ICF; Durchführung eines Gesamtplan- u. Teilhabeplanverfahrens /-konferenzen; Beratung für Interne und Externe bei sozialpädagogischen Fragestellungen; Einleitung von bedarfsgerechten Maßnahmen; Kooperation mit anderen Reha- und Leistungsträgern; Analyse bestehender Angebote, Begleitung bei der Schaffung bedarfsgerechter Maßnahmen; Prüfung pädagogischer Konzeptionen, Personalausstattung, Organisations- und Gruppenstrukturen, Angebotsflexibilität und Kostenvergleiche; Sozialpädagogische Begleitung der Entwicklung und Fortschreibung von Projekten und Konzeptionen; Mitwirkung in Facharbeitsgruppen, hausintern und landesweit; Unterstützung bei der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes im Fachbereich.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Sonderpädagoge / Sozialpädagoge als Stabsstelle des Vorstands für Konzept- und Personalentwicklung (m/w/d)

Blindeninstitutsstiftung Würzburg | Würzburg
Sonderpädagoge / Sozialpädagoge als Stabsstelle des Vorstands für Konzept- und Personalentwicklung (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet, zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Unterstützung des Vorstands als Stabsstelle des Vorstands bei der Umsetzung der Stiftungsziele; Organisation und Moderation von stiftungsübergreifenden Arbeits- und Projektgruppen; Verantwortung für Planung und Umsetzung stiftungsweiter Projekte; Planung und Umsetzung von Personalentwicklungsmaßnahmen, darunter auch das Führungskräfteentwicklungsprogramm; Bearbeitung strategischer Grundsatzfragen aus den Themenbereichen Pädagogik und Personal.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Sozialpädagoge (m/w/d) Stationäre Jugendhilfe

Franz von Assisi gGmbH | Bopfingen
Wir suchen Erzieher / Jugend- und Heimerzieher / Sozialpädagoge / Kindheitspädagoge / Sozialarbeiter / Heilerziehungspfleger / Heilpädagoge (m/w/d) für unser Team. Der Arbeitsumfang umfasst eine Voll- oder Teilzeitbeschäftigung. Zu den Aufgaben gehören: Die bewusste und reflektierte Betreuung und Begleitung der Kinder und Jugendlichen in allen Fragen des täglichen Lebens unter Berücksichtigung der gegebenen Problematik/Thematik; Die Gestaltung eines Entwicklungsrahmens mit pädagogischen und sozialtherapeutischen Angeboten; Gezielte, störungsspezifische Begleitung von therapeutischen Prozessen; Eine gute und wertschätzende Zusammenarbeit mit Eltern und Familien/Angehörigen; Die verantwortliche Kooperation mit unseren Partnern (Jugendämter, Schulen, Ärzte.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Erzieher/-in / Sozialpädagoge (m/w/d)

AWO Kreisverband Bergstraße e.V. | Bensheim
Dein Profil: Staatliche Anerkennung als Sozialpädagoge/Sozialpädagogin, als Erzieher/in (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation; Berufserfahrung im Bereich der Kindertagesbetreuung; du verstehst Kindertagesstätten auch als Dienstleister für Familien; Begeisterung und persönliches Engagement für deinen Beruf; du gehst flexibel und kreativ mit den Anforderungen des Kindergartenalltages um; du bist einfühlsam und gehtst geduldig auf Kinder und ihre individuellen Bedürfnisse ein; du arbeitest gerne im Team und bist bereit sind, deine Teamkollegen nach Kräften zu unterstützen; du bist offen für Neues und wirkst aktiv an der ständigen Weiterentwicklung unseres Konzepts mit; du strebst eine offene, aktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern an.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Sozialpädagoge (m/w/d)

Verein für Innere Mission in Bremen | Bremen
Für unsere Einrichtung im Bereich Kinder- und Jugendhilfe suchen wir: Sozialpädagogen (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit. Deine Benefits: Ein anspruchsvolles und erfüllendes Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten; Unbefristeter Dienstvertrag mit attraktivem Entgelt nach Entgeltgruppe 9 AVR DD, Grundentgelt bei Vollzeit mind. 4.122,62 Euro brutto (Berufseinsteiger*innen); Supervision und Fortbildungen; Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge; Viele zusätzliche Angebote zum Erhalt deiner Gesundheit – wie Yoga, Schwimmbäder, Präventionsangebote und vieles mehr.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Sozialpädagoge / Pädagoge / Erzieher (m/w/d)

TERTIA-Gruppe | Bremen
Deine Benefits: Eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit mit großen Gestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten (z. B. Fortbildungen, Lehrgänge, u.v.m.); flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege; Vergütung nach Tarif für pädagogisches Personal im Weiterbildungsbereich; eine Vielfalt an Kompetenzen und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre; die Möglichkeit, sich kreativ einzubringen; wertschätzenden Umgang; Betriebliche Altersvorsorge; Zuschuss zu Bildschirmarbeitsbrillen; Beteiligung an Gesundheits- und Präventionskursen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Dipl. Sozialpädagoge (FH) / Bachelor Soziale Arbeit (m/w/d)

Landratsamt Schweinfurt | Schweinfurt
DIPL. SOZIALPÄDAGOGEN (FH) / BACHELOR SOZIALE ARBEIT (M/W/D); in Vollzeit. Ihr interessantes und vielseitiges Tätigkeitsfeld umfasst insbesondere: Selbstständige Betreuung eines Bezirkes im Innen- und Außendienst; Trennungs- und Scheidungsberatung; Beratung bei der Ausübung von Personensorge; Vermittlung von Hilfen nach dem SGB VIII; Einleitung, Planung und Steuerung von Hilfen zur Erziehung; vorläufige Schutzmaßnahmen; Familien- und Vormundschaftsgerichtshilfe; Gesundheitshilfen; sozialraumorientierte Arbeit; Zusammenarbeit mit den Sonderdiensten und Verwaltungsfachkräften.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d)

"Hilfe aus einer Hand" | Berlin
Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) gesucht! „Hilfe aus einer Hand“: Die CRESO gGmbH und die GBB mbH sind soziale Träger mit einem vielfältigen Hilfeangebot. Alle Projekte entspringen aus einer Hand und sind untereinander vernetzt. Dadurch bieten wir unseren Adressat*innen unbürokratische und ganzheitliche Hilfen an.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Heilerziehungspfleger / Erzieher / Sozialpädagoge (m/w/d)

Stephanus | Berlin
Für eines unserer kleinen Teams in der ambulanten Eingliederungshilfe suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit als Heilerziehungspfleger / Erzieher / Sozialpädagoge (m/w/d). Gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen assistieren Sie sehr individuell und personenzentriert erwachsenen Klient*innen mit kognitiven Beeinträchtigungen in ambulanten Wohngemeinschaften in Berlin-Köpenick und Berlin-Wilhelmshagen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Alles, was Sie über Jobs als Sozialpädagoge wissen müssen

Vielleicht haben Sie auch schon einmal von der abschätzigen Bemerkung gehört, dass soziale Berufe ziemlich unsozial bezahlt würden. Das mag auf einige sicherlich zutreffen, auf den Beruf des Sozialpädagogen allerdings nicht. Bei 2.000 EUR brutto monatlich liegt das Einstiegsgehalt, d. h. das Gehalt, das Sie bekommen, wenn Sie "nur" Ihren Fachhochschulnachweis vorweisen können und noch keinerlei praktische Erfahrung gesammelt haben. Hocharbeiten können Sie sich schließlich bis ca. 5.600 EUR brutto, doch was muss man dafür tun? Wie sieht der Werdegang zum erfolgreichen Sozialpädagogen aus und ab wann ist man zum Sozialpädagogen geeignet?

Was studieren Sozialpädagogen?

Sozialpädagogen studieren, ganz basal formuliert, Sozialpädagogik. Der Studiengang kann aber auch "Sozialpädagogik und Management" oder "Erziehungswissenschaft: Sozial- und Organisationspädagogik" heißen. Gemein ist all diesen Studiengängen, dass dieselben Grundlagen vermittelt werden; darunter fallen z. B. Erziehungswissenschaft, Psychologie, Didaktik, Politik, Sozialmedizin, Methodik, Recht und Ethik. Im Master können Sie dann schließlich die Richtung vorgeben und festlegen, ob Sie sich in der Jugendhilfe, in der Familienhilfe, in der interkulturellen Sozialarbeit, in der Suchthilfe oder in der Freizeitpädagogik spezialisieren möchten. Sie können diese Form der Ausbildung übrigens auch als duales Studium in Betracht ziehen, wenn Sie nebenbei praktische Erfahrungen sammeln und nicht erst auf das Semester warten möchten, in dem der Studienverlaufsplan Ihrer Universität Praktika vorzieht.

Was machen Sozialpädagogen?

Da Sie als Sozialpädagoge in den unterschiedlichsten sozialen Berufen arbeiten können - genannt seien beispielhaft nur die Familien-, Kinder-, Jugend-, Alten- und Migrantenhilfe - sind auch Ihre Arbeiten von teilweise großem Unterschied. Als Suchthelfer ist es z. B. Ihre Aufgabe, Menschen nachhaltig von ihrer Sucht zu befreien (die übrigens nicht nur die Drogensucht meint), während Sie als Familienhelfer häufig Eltern beratend und unterstützend zur Seite stehen, die mit der Erziehung ihrer Kinder allein nicht zurechtkommen. Auch in der Schuldnerhilfe können Sie als Sozialpädagoge tätig werden, denn nicht umsonst sieht das pädagogische Studium auch Recht als Grundlage für den Beruf vor.

Was sollten Sie für den Beruf als Sozialpädagoge mitbringen?

Aufgrund davon, dass Sie es in diesem Berufsfeld häufig mit sooft abwertend bezeichneten "sozialen Problemfällen" zu tun haben, sollten Sie selbsterklärend Empathie und Mitgefühl mitbringen. Allerdings darf insbesondere letzteres Ihr Durchsetzungsvermögen und Ihre analytischen Fähigkeiten, die Sie für den Beruf zwangsläufig benötigen, nicht trüben. Ferner sollten Sie Kommunikationsstärke, soziale Kompetenzen und Organisationstalent beweisen - insbesondere dann, wenn Sie sich als Einsteiger auf Stellenangebote bewerben und Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen müssen. Wichtig ist es für Ihre Karriere allerdings auch, Menschen motivieren zu können. Diese befinden sich häufig in für sie aussichtlosen Situationen. Dann ist es mitunter an Ihnen, sie zu weiteren Schritten zu bewegen.

Weiterbildung als Sozialpädagoge

Haben Sie bereits Erfahrungen als Sozialpädagoge gesammelt und sind nicht mehr auf Jobsuche, so empfehlen sich Weiterbildungen dennoch. Dafür sprechen mehrere Gründe: Zum einen eignen Sie sich neue Qualifikationen an und mit diesen haben Sie bessere Aussichten auf ein höheres Gehalt. Zum anderen - und das betrifft Sie eher, wenn Sie noch Arbeitsplätze bei der Jobbörse auskundschaften - verschaffen Sie sich durch Fort- und Weiterbildungen sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Sie heben sich von Ihren Mitbewerbern also deutlich ab, bringen tiefergehende Qualifikationen mit und verdienen mehr. Und so ganz nebenbei gehen Sie einem Beruf nach, dank dem Sie etwas für das positive Miteinander in der Gesellschaft tun können.

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild