25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Beruf Sozialarbeiter

80.264 Sozialarbeiter Jobs auf Jobbörse.de

Zur Berufsorientierung als Sozialarbeiter
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Sozialpädagoge / Sozialarbeiter / Heilpädagoge (m/w/d) merken
Sozialpädagoge / Sozialarbeiter / Heilpädagoge (m/w/d)

AWO Bezirksverband Mittelrhein e.V. | Düren

Wir suchen eine/n Sozialpädagoge/Sozialarbeiter/Heilpädagoge (m/w/d) für unser Team Flexible Dienste, Teilzeit in Stolberg oder Düren. Unbefristeter Vertrag mit Benefits wie 30 Urlaubstage, Regenerationstag am 24.12. und attraktiver Bezahlung nach TV AWO NRW (EG 9) plus SuE-Zulage. Selbstbestimmtes Arbeiten mit Flexibilitäts-Zulage und Lebensarbeitszeitkonto. Intensive Einarbeitung und persönliche Entwicklung durch Fortbildungen, Supervision und Fachberatung. Unterstützung für Gesundheitsmaßnahmen und sicheren Arbeitsplatz in unbefristetem Arbeitsverhältnis geboten. Eine tolle Chance, Teil eines engagierten Teams zu werden und beruflich zu wachsen. +
Gutes Betriebsklima | Unbefristeter Vertrag | Vermögenswirksame Leistungen | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Sozialarbeiter - Strafvollzug (m/w/d) merken
Sozialarbeiter - Strafvollzug (m/w/d)

Jugendberatung und Jugendhilfe e.V. (JJ) | Butzbach

Die Externe Suchtberatung in der JVA Butzbach sucht einen Sozialarbeiter für den Strafvollzug (m/w/d) in Vollzeit. Attraktive Rahmenbedingungen wie hohe Eigenverantwortung und eine gute Vergütung bieten ein angenehmes Arbeitsumfeld. Zusätzliche Benefits wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, ein kostenfreies Jobticket für den RMV-Verbund und betriebliche Altersvorsorge werden geboten. Beratung und Betreuung von suchtmittelgefährdeten Inhaftierten sowie Gruppenangebote zu relevanten Themen sind die Hauptaufgaben. Kleingruppenangebote außerhalb der Arbeitszeiten enden spätestens um 20 Uhr, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sicherzustellen. Entwickeln von individuellen Ausstiegsstrategien aus dem Substanzmissbrauch stehen im Fokus. +
Weihnachtsgeld | Jobticket – ÖPNV | Betriebliche Altersvorsorge | Weiterbildungsmöglichkeiten | Flexible Arbeitszeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (w/m/d) mit therapeutischer Zusatzbezeichnung Sucht merken
Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (w/m/d) mit therapeutischer Zusatzbezeichnung Sucht

Jugendberatung und Jugendhilfe e.V. (JJ) | Bad Schwalbach

Für Vollzeit-Positionen als Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (w/m/d) mit Suchttherapie-Zusatz in der Villa Lilly Bad Schwalbach: Attraktiver Arbeitsplatz, hohe Eigenverantwortung und gute Bezahlung mit Berufserfahrung. Kostenloses Jobticket im RMV-Verbund, Betriebliche Altersvorsorge und Weiterbildungsmöglichkeiten. Hauptaufgaben: Einzel- und Gruppentherapie, Behandlungsplanung, Dokumentation, Beratung, Teilnahme an Besprechungen und Supervisionen. Flexibilität bei Arbeitszeiten für Familien und hohe Qualitätssicherung. Bewerben Sie sich für diese spannende Position und gestalten Sie aktiv mit in unserem Therapiedorf. +
Weihnachtsgeld | Jobticket – ÖPNV | Betriebliche Altersvorsorge | Weiterbildungsmöglichkeiten | Flexible Arbeitszeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Sozialarbeiter (m/w/d) Wohnungslosenhilfe merken
Sozialarbeiter (m/w/d) Wohnungslosenhilfe

EJF gemeinnützige AG | Berlin

Unser multiprofessionelles Team der EJF Wohnungslosenhilfe bietet 44 Notschlafplätze mit Rund-um-die-Uhr Hilfe an. Die Mitarbeitenden haben unterschiedliche Aufgaben und unterstützen sich gegenseitig. Gesucht wird jemand in Vollzeit für ein Jahr, mit Aufgaben wie Clearinggesprächen und sozialpädagogischer Betreuung von Familien. Außerdem gehören Gespräche zur Perspektivenentwicklung und Kinder- bzw. Kinderschutz zu den Aufgaben. Voraussetzungen sind ein Studium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik und Kenntnisse im Bereich des SGB II, VIII und XII. Ein vielseitiger Job für engagierte Fachkräfte bei der EJF Wohnungslosenhilfe. +
Gutes Betriebsklima | Einkaufsrabatte | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Sozialarbeiter*in, Sozialpädagogin * Sozialpädagoge, Heilpädagogin*Heilpädagoge (m/w/d) merken
Sozialarbeiter*in, Sozialpädagogin * Sozialpädagoge, Heilpädagogin*Heilpädagoge (m/w/d)

AWO Bezirksverband Mittelrhein e.V. | Köln

Du bist ein erfahrener Profi oder ein talentierter Berufseinsteiger mit praktischen Erfahrungen in der sozialraumorientierten Jugend- und Familienhilfe. Dein Wissen in der Einzelförderung von Jugendlichen ist umfassend und du bringst deine Kreativität in die Arbeit ein. Flexibel reagierst du auf Veränderungen und unerwartete Ereignisse. Selbstständig priorisierst, planst und entscheidest du in deinem Bereich. Deine Interaktion mit anderen ist positiv und du trägst maßgeblich zum Teamerfolg bei. Ein Abschluss als Diplom-Sozialpädagoge, -Sozialarbeiter (FH) oder Bachelor in relevanten Fachrichtungen ist vorhanden. +
Unbefristeter Vertrag | Vermögenswirksame Leistungen | Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
staatlich anerkannte/r Dipl. Sozialarbeiter/in (m/w/d) für 30h / Woche als Schwangerschafts- und Erziehungszeitvertretung merken
staatlich anerkannte/r Dipl. Sozialarbeiter/in (m/w/d) für 30h / Woche als Schwangerschafts- und Erziehungszeitvertretung

Nachbarschaft hilft Wohngemeinschaft Freier Träger der Jugendhilfe e.V. | Berlin

NHW e.V. in Berlin sucht staatlich anerkannte/n Dipl. Sozialarbeiter/in. Betreuung von jungen Menschen im Projekt "LiVe" in Berlin Wilmersdorf. Erfahrungen in stationärer Heimerziehung und Elternarbeit von Vorteil. Unterstützung auf dem Weg ins erwachsene Leben. Arbeitsweise basierend auf Lebenswelt- und Ressourcenorientierung. Humor, Ausdauer und Menschenliebe sind Schlüsselfaktoren. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Dipl.-Sozialpädagogen/ Dipl.-Sozialarbeiter/Pädagogen B.A./M.A. als Leiter der Fachstelle (m/w/d) merken
Dipl.-Sozialpädagogen/ Dipl.-Sozialarbeiter/Pädagogen B.A./M.A. als Leiter der Fachstelle (m/w/d)

Diakonieverband Buxtehude Stade | Stade

Wir suchen einen Dipl.-Sozialpädagogen/Pädagogen B.A./M.A. als Leiter der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention. Die unbefristete Vollzeitstelle beim Diakonieverband liegt nur eine Stunde von Hamburg im schönen Unterelbe-Landkreis Stade. Mit 60 hauptamtlichen und 180 ehrenamtlichen Mitarbeitenden helfen wir täglich auf Basis des christlichen Menschenbildes. Unsere Fachstelle ist Anlaufpunkt für Menschen mit Suchtproblemen und von Rentenversicherung und Krankenkassen anerkannt. Die Aufgaben umfassen Einzel- und Gruppenberatung, Rehabilitation, Motivations- und Präventionsarbeit. Werden Sie Teil unseres engagierten Teams und unterstützen Sie suchtkranke Menschen und ihre Angehörigen. +
Unbefristeter Vertrag | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Dipl.-Sozialpädagogen/Dipl.-Sozialarbeiter/ Bachelor Soziale Arbeit (m/w/d) merken
Dipl.-Sozialpädagogen/Dipl.-Sozialarbeiter/ Bachelor Soziale Arbeit (m/w/d)

Diakonieverband Buxtehude Stade | Stade

In einem gut vernetzten Umfeld arbeiten spezialisierte Fachkräfte eng mit verschiedenen Institutionen zusammen, um Unterstützung für Menschen in Übergangssituationen zu bieten. Das Wohnheim mit 10 Einheiten ermöglicht eine zeitlich begrenzte Unterkunft während der Wohnungssuche. Die Angebote umfassen Vorbereitung auf die Entlassung, Unterstützung bei sozialen Angelegenheiten, Vermögensverwaltung und Hilfe bei der Suche nach Arbeit und Wohnraum. Fachkräfte unterstützen bei Bewerbungen, Erstellung von Lebensläufen und der Festlegung persönlicher und beruflicher Ziele. Es wird auch an Problemlösungen im persönlichen und beruflichen Umfeld gearbeitet, einschließlich Suchtproblemen. Die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Stellen wie der Justiz, Job Centern und weiteren Institutionen gewährleistet eine ganzheitliche Betreuung. +
Unbefristeter Vertrag | Weiterbildungsmöglichkeiten | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Manager für Intervention / Sozialarbeiter (m/w/d) merken
Manager für Intervention / Sozialarbeiter (m/w/d)

Evangelische Kirche im Rheinland - Das Landeskirchenamt | Düsseldorf

Als Geschäftsführer/in des landeskirchlichen Interventionsteams beraten Sie Teams in Kirchenkreisen, überwachen die Bearbeitung von Fällen und fördern die Einhaltung von Qualitätsstandards. Mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium in den Bereichen Soziale Arbeit, Sozial- oder Religionspädagogik, Kriminologie oder Erziehungswissenschaften bringen Sie eine solide Grundlage mit. Dank Ihrer natürlichen Autorität und fachlichen Kompetenz können Sie konzeptionelle Arbeit zur Qualitätsverbesserung leisten. Ihre Kommunikation zeichnet sich durch hohe Adressatenorientierung aus, was Ihre Wirksamkeit unterstützt. Durch Ihre Erfahrung im kirchlichen Umfeld und Ihre Identifikation mit dem kirchlichen Auftrag sind Sie in der Lage, interventionsbezogene Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen. Ihre Stressresistenz und Professionalität kombinieren Sie mit ausgeprägter Empathie. +
Unbefristeter Vertrag | Flexible Arbeitszeiten | Familienfreundlich | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Sozialarbeiter:in (m/w/d) für Sozialunterkunft merken
Sozialarbeiter:in (m/w/d) für Sozialunterkunft

Living Quarter GmbH | Potsdam

Die Living Quarter GmbH in Berlin sucht eine:n Sozialarbeiter:in für ihre Sozialunterkunft. Das Unternehmen betreibt ausgeschriebene Sozialimmobilien und bietet soziale Dienstleistungen für hilfebedürftige Personengruppen. Inzwischen sind wir deutschlandweit auf 200 Kolleg:innen angewachsen. Benefits wie Verpflegungszuschuss, Betriebliche Altersvorsorge und Zugang zu Corporate Benefits sind Teil des Angebots. Wir suchen empathische, motivierte Mitarbeitende, die gemeinsam mit uns unsere Ziele erreichen wollen. Wenn du ein Teil unseres Teams sein möchtest und von den angebotenen Leistungen profitieren willst, bewirb dich jetzt bei Living Quarter GmbH in Berlin. +
Betriebliche Altersvorsorge | Kinderbetreuung | Corporate Benefit Living Quarter GmbH | Work-Life-Balance | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste
Beruf Sozialarbeiter

Beruf Sozialarbeiter

Welche Ausbildung benötigt man als Sozialarbeiter?

Der Zugang zu diesem Berufsbild ist staatlich geregelt. Es handelt sich aber nicht um einen klassischen Ausbildungsberuf. Generell wird ein Studium und eine staatliche Anerkennung verlangt.

Die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife ist in diesem Beruf unerlässlich. Mit der fachgebundenen Hochschulreife können Sie nur an einer Fachhochschule studieren. Sie können mit diesem Abschluss auch die staatliche Anerkennung erhalten. Allerdings sind einige Tätigkeitsbereiche mit einem Fachhochschulabschluss nicht zugänglich. Dazu gehören Positionen in der Wissenschaft und Forschung.

Der uneingeschränkte Weg führt über die allgemeine Hochschulreife und ein anschließendes Studium an einer Universität. Diese Studiengänge werden akzeptiert:

  • Soziale Arbeit
  • Sozialpädagogik
  • Soziologie
  • Sozialpolitik

Eventuell werden auch die Studiengänge Psychologie und Jura anerkannt. Es kommt auf den späteren Einsatzbereich an.

Für die meisten Arbeiten wird der Bachelorabschluss akzeptiert. Sollten Sie später im Bereich der Wissenschaft oder Forschung tätig werden wollen, dann benötigen Sie einen Master. Die Promotion oder Habilitation ist generell nur mit einem Masterabschluss möglich.

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums müssen Sie die staatliche Anerkennung beantragen. Sie müssen einen entsprechenden Antrag bei der verantwortlichen Landesbehörde stellen.

Je nach Tätigkeiten müssen Sie zusätzliche Voraussetzungen erfüllen, um Ihre Arbeit aufnehmen zu können. Wer mit Kindern und Jugendlichen arbeiten will, der benötigt ein polizeiliches Führungszeugnis. Wer innerhalb von kirchlichen Trägern seine Arbeit aufnehmen will, der muss einen Konfessionsnachweis vorlegen. Die Konfession muss mit dem Träger identisch sein.

Welche Fähigkeiten braucht man als Sozialarbeiter?

Sie müssen eine ausgezeichnete verbale Kommunikation besitzen und dürfen keinerlei Berührungsängste haben. Sie werden mit unterschiedlichen Menschen aller Religionen, sozialen Schichten und jeden Alters zusammenkommen.

Sie sollten generell in der Lage sein, sich in die Situation anderer Menschen hinein versetzen zu können. Sie müssen Menschen beobachten und ihre Problemlagen genau analysieren und einschätzen können.

Sollten Sie eine große Anzahl an Menschen betreuen, dann müssen Sie in der Lage sein sich diese Personen einzuprägen. Auch ihre sozialen Umstände müssen Sie abrufen können. Einige Arbeitsfelder vermitteln Menschen und bringen sie schnell in ein anderes soziales Umfeld. Hier sollten Sie jede der Geschichten kennen und Personen aus Ihrem Gedächtnis streichen, die Sie vermittelt haben.

Ohne Organisationstalent funktioniert in diesem Beruf gar nichts. Ein ganzer Teil Ihrer späteren Tätigkeiten besteht aus Organisation und Planung. Sie sollten ein Organisationstalent sein.

Eventuell arbeiten Sie eher auf sozialpädagogischer Basis. Dann sollten Ihre sozialen Kompetenzen auch pädagogisches Geschick einbeziehen. Sie müssen mithilfe von verschiedenen Lernmethoden Dinge vermitteln können.

Wie viel verdient ein Sozialarbeiter?

Die Bezahlung in diesem Beruf ist unterschiedlich. Die Gehaltshöhe wird durch verschiedene Kriterien bestimmt. Generell erhalten Sie in den alten Bundesländern höhere Löhne als in den neuen Bundesländern. Das gilt auch dann, wenn Sie innerhalb eines identischen Aufgabengebietes und beim gleichen Träger beschäftigt sind.

Im Streetworking verdienen Sie mehr als im medizinischen Bereich. In beiden Bereichen sind die Gehälter aber geringer als im öffentlichen Dienst. Die größten Unterschiede gibt es bei sozialen Trägern. Der Tariflohn liegt zwischen ca. 3.500 und 4.700 € brutto im Monat.

Während der Ausbildung:

Da es sich bei dieser Ausbildung um ein Studium handelt, erhalten Sie keine Ausbildungsvergütung. Sie können aber unter bestimmten Umständen BAföG beantragen.

Als Berufseinsteiger:

Das Gehalt von Berufseinsteiger/innen schwankt. Die geografische Lage nimmt einen entscheidenden Einfluss. Auch der Träger bestimmt die Lohnhöhe entscheidend mit. Mit einem Masterabschluss erhalten Sie in der Regel ein höheres Gehalt.

Berufsanfänger/innen sollten mit einem Gehalt zwischen ca. 2.500 und 3.100 € brutto im Monat rechnen.

Mit Berufserfahrung:

Im öffentlichen Dienst steigt Ihr Gehalt stetig an, dass Sie Tariflohn erhalten. Auch einige kirchliche und soziale Träger orientieren sich an den geltenden Tarifvereinbarungen. Einige Bereiche honorieren die Berufserfahrung. Im Bereich der Altenpflege wirkt sich die Erfahrung dagegen nur geringfügig aus.

Sie sollten mit einem Verdienst zwischen ca. 2.700 und 3.600 € brutto im Monat kalkulieren.

Welche Aufgaben hat man als Sozialarbeiter?

Sozialarbeiter/innen sind für Menschen verantwortlich, die in Not geraten sind. Sie helfen bei der Rehabilitation und bringen Menschen zurück in ein geregeltes Leben.

Während der Ausbildung:

Der Hauptstudieninhalt bezieht sich auf alle Bereiche der sozialen Arbeit. Sie beleuchten unterschiedliche Tätigkeitsfelder und beschäftigen sich mit verschiedenen Hilfsmöglichkeiten.

Ein weiter Schwerpunkt liegt auf dem rechtlichen Hintergrund Ihrer Arbeit. Sie lernen, wie Sie mit Kindern und Jugendlichen umgehen müssen. Hierbei müssen Sie zahlreiche rechtliche Vorgaben einhalten. Auch im Umgang mit Strafgefangenen und Drogensüchtigen gelten Auflagen. Bei der Betreuung von Senioren/innen und psychisch kranken Menschen müssen Sie Ihre Arbeit an das geltende Betreuungsrecht anpassen. Sie müssen sich an die Wünsche der rechtlich bestellten Betreuungsperson halten.

Der Umgang mit Kindern und Jugendlichen wird im Fach der Sozialpädagogik betrachtet. Hier lernen Sie, wie die Hilfe bei gefährdeten Kindern und Jugendlichen aussieht. Sie erwerben Kompetenzen in der sogenannten Einzelfallhilfe.

Während des Studiums versucht man, Sie theoretisch auf Ihre späteren Aufgaben vorzubereiten. Das kann mitunter ein schwieriges Unterfangen sein, da Ihr Berufsleben unterschiedlich sein kann. Die Arbeit in einigen sozialen Schichten ist eine Herausforderung. Sie lernen, wie sich selbst schützen können.

Sie werden in manchen Bereichen auch mit verbalen und körperlichen Auseinandersetzungen konfrontiert sein. Hier gehört Ausgrenzung und Diskriminierung zum alltäglichen Geschehen. Im Studium versucht man Sie auch darauf vorzubereiten.

Der gesamte Studienbereich enthält auch Gruppenarbeiten. Zudem nehmen Sie an Projektarbeiten teil und erstellen Ihre eigene Projektarbeit.

Im Berufsleben:

Das Aufgabengebiet ist breit gefächert, da zahlreiche Bereiche der Sozialarbeit zugeordnet sind. Sie betreuen Familien, die in schwierigen Situationen sind oder kümmern sich um gefährdete und kriminelle Kinder und Jugendliche.

Sie können auch im Bereich der Suchtbetreuung und zum Schutz von Prostituierten im Einsatz sein. Hier müssen Sie immer auch auf Ihre eigene Sicherheit achten. Es kann bei Ihrer Arbeit zu Gefahrensituationen kommen.

Sozialarbeiter/innen sind auch als Bewährungshelfer/innen tätig. Sie beschäftigen sich mit Straftäter/innen und helfen Ihnen wieder rehabilitiert zu werden. Darunter können auch Mörder/innen sein.

Einige Sozialarbeiter/innen sind im Streetworking unterwegs. Sie kümmern sich um Menschen, die dauerhaft auf der Straße leben. Das können auch Kinder und Jugendliche sein. Sie versuchen, diese Menschen wieder in ein geregeltes Leben zu bringen.

Sie arbeiten auch in der Seniorenbetreuung. Hier helfen Sie Angehörigen von Demenzkranken und vermitteln Ihnen einen Platz in einem angepassten Pflegeheim. Alternativ können Sie auch direkt in Seniorenheimen tätig sein. Hier helfen Sie Angehörigen bei der Bewältigung von bürokratischen Angelegenheiten.

In vielen Städten gibt es auch noch die sogenannte Erziehungshilfe. Die Tätigkeit umfasst hier die Unterstützung von Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder.

Sie übernehmen auch die Betreuung von Opfern. Hier stehen Sie beratend zur Seite und unterstützen die Suche nach passenden Hilfsangeboten. In großen Unternehmen liegt Ihr Arbeitsplatz im Personalbüro. Sie suchen nach passenden Mitarbeiter/innen und lösen Konflikte am Arbeitsplatz.

Innerhalb von Justizvollzugsanstalten arbeiten Sie an Resozialisierungsprozessen. Ein weiterer Arbeitsbereich beschäftigt sich mit der Schuldnerberatung. Sie helfen verschuldeten Menschen und verhandeln mit Gläubiger/innen. Zudem versuchen Sie Haftstrafen zu vermeiden, die in Verbindung mit den Schulden stehen.

Wo arbeitet ein Sozialarbeiter?

Ihr Arbeitsort ist von Ihrem Aufgabenfeld abhängig. Sie arbeiten in der Basis aber immer in einem Büro oder in Verwaltungsräumen. Ihr Arbeitsort kann in einer Klinik oder einem Kinder- oder Seniorenheim liegen. Eventuell betreuen Sie auch Kinder- und Jugendliche an ungewöhnlichen Orten oder leben mit Ihnen in einer Art Wohngemeinschaft.

Viele Sozialarbeiter/innen sind mobil. Sie arbeiten auf der Straße und kümmern sich um Obdachlose oder Drogensüchtige. Auch Hausbesuche gehören zu Ihrem Einsatzbereich. Bewährungshelfer/innen halten sich zudem in Gefängnissen auf.

Es gibt auch Sozialarbeiter/innen, die besondere Gruppen betreuen. Das können Hooligans sein. Dann halten Sie sich im Umfeld von Fußballstadien auf. Kümmern Sie sich dagegen um Prostituierte, dann sind Sie auch im Rotlichtmilieu tätig.

Welche Aufstiegsmöglichkeiten gibt es als Sozialarbeiter?

Je nach Arbeitsgebiet sind Ihre Aufstiegschancen hervorragend. Viele Sozialarbeiter/innen steigen innerhalb Ihrer Tätigkeit auf. Sie übernehmen die Leitung der Abteilung oder führen Beratungsstellen. Einige Träger garantieren schon bei der Anstellung betriebsinterne Schulungen und Fortbildungsmaßnahmen.

Sie haben aber auch die Möglichkeit, eine Weiterbildung an einer Fernschule oder an Weiterbildungsinstituten zu absolvieren. Eventuell müssen Sie aber die Kosten dafür selbst tragen. Diese Weiterbildungen werden angeboten:

  • Weiterbildung Psychotherapeut/in für Kinder und Jugendliche
  • Sozialtherapeut/in
  • Qualitätsbeauftragte/r - Gesundheits-/Sozialwesen
  • Psychosoziale/r Prozessbegleiter/in

In einigen Bereichen kommen Sie nur weiter, wenn Sie ein weiteres Studium absolvieren. Sie können auch alternativ an einer Akademie Ihres Trägers studieren. Zudem gibt es Studienfächer, die Sie innerhalb einer Weiterbildung und über ein Fernstudium abschließen können. Hier eine Auswahl der möglichen Studienfächer:

  • Sozialmanagement
  • Coaching
  • Beratung
  • Supervision
  • Psychosoziale Beratung und Therapie
  • Religionspädagogische Gemeindearbeit
  • Religionspädagogik
  • Tanz- und Bewegungstherapie