25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Bank Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient man im Bereich Bank?

    Einen lukrativen Job haben Sie sich an Land gezogen, wenn Sie in einer Bank arbeiten. Als Einsteiger verdienen Sie pro Monat zwischen ca. 3.500 € und 4050 €. Mit mehr Berufserfahrung liegen Sie zwischen ca. 4.100 € und 4660 € - Prämien und Extras exklusive.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote im Bereich Bank?

    Ein Job in einer Bank ist heutzutage mehr als nur ein Schalter-Beruf. Arbeiten Sie in einer, können Sie in so ziemlich allen Finanzsektoren Fuß fassen, vom Zahlungsverkehr, über Kreditgeschäfte bis hin zur Vermögensverwaltung.

  • Welche Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabengebiet im Bereich Bank?

    Auch das Tätigkeitsfeld eines Bankangestellten (m/w) ist vielseitig. So können zu Ihren Aufgaben z. B. die Kundenberatung, die Vermittlung fremder Produkte wie Versicherungen, die Marketingabteilung oder das Qualitätsmanagement zählen - allerdings ist Ihr Job in jedem Fall kommunikativ.

Ihre Jobsuche nach Bank auf Jobbörse.de ergab 7.503 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Assistent Firmenkundenberater Bank (m/w/d)

Oberbank AG | Schwäbisch Hall
MY CHALLENGE: Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum/-r Bankkaufmann/-frau; Sie bringen erste Berufserfahrungen mit aktivem Kundenkontakt mit; Sie handeln kunden- und serviceorientiert, zeigen Eigeninitiative und sind kommunikationsstark; Sie beweisen Organisationstalent, Genauigkeit und arbeiten gerne im Team.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Kundenservice / Quereinsteiger (m/w/d) Call Center Agent/In Bank

SDT - Service-Direkt Telemarketing Verwaltungsgesellschaft mbH | Rostock
Für unseren Bankenservice. Sie sind auf der Suche nach einer neuen Aufgabe und sind immer freundlich zu ihren Mitmenschen? Dann helfen Sie unseren Kunden bei Telefonüberweisungen, Einrichtung von Daueraufträgen, Abfragen von Kontoständen oder Kontosperrung als Kundenservicemitarbeiter/In für Banken im genossenschaftlichen Finanzverbund.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Leitung Bank / Filialleitung (m/w/d)

Oberbank AG | Neumarkt i. d. Oberpfalz
Innen, sind Kulturträger und Vorbild; Sie repräsentieren die Oberbank nach außen und pflegen aktiv Ihr Netzwerk; Sie beobachten laufend den regionalen Markt. MY CHALLENGE: Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum/-r Bankkaufmann/-frau oder ein wirtschaftliches Studium; Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Bankbereich, vorzugsweise im Firmenkundengeschäft, mit; Sie sind ein Verkaufsprofi und haben Überzeugungskraft; Sie sind kommunikationsstark und verfügen über ein eigenes Netzwerk zum Aufbau von Kundenbeziehungen; Sie zeigen hohes Engagement und agieren zielorientiert; Sie haben gute Kenntnisse über das Einzugsgebiet.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Kundenberater / Quereinsteiger (m/w/d) im Bereich Bank

Majorel Cottbus GmbH | Cottbus
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Kundenberater / Quereinsteiger (m/w/d) im Bereich Bank. Ob Quereinsteigender oder mit Berufserfahrung: Du bist die freundliche Stimme am anderen Ende der Leitung, die professionell und effizient durch das Gespräch führt und gleichzeitig ein offenes Ohr für die Anliegen der Kunden unseres Auftraggebers im Bereich Bank hat.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Kundenberater (m/w/d) Privatkundenberatung Bank / Sparkasse

Sparkasse Hannover | Hannover
Das bringen Sie mit: Sie haben eine bankfachliche Ausbildung. Sie sind geprägt durch ein hohes Maß an Vertriebsorientierung gepaart mit einer ausgeprägten Beratungsfokussierung und Eigeninitiative. Sie kommunizieren sicher und verbindlich, schaffen eine gute Gesprächsatmosphäre und überzeugen so Ihre Kunden und Kundinnen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Kundenberater (Filiale) Smart Banking (m/w/d) Privatkunden Bank

HypoVereinsbank – Member of UniCredit | Stuttgart
Die Hypo Vereinsbank ist Teil der Uni Credit, einer paneuropäischen Geschäftsbank. Unser Ziel ist es, die Gesellschaft dabei zu unterstützen sich weiterzuentwickeln, indem wir unseren Unternehmenskunden und Privatkund:innen weltweit die besten Lösungen bieten und ihr Potenzial sowie das unserer Mitarbeiter:innen zur Entfaltung bringen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Referent für Interessenvertretung (m/w/d) IT-Governance und digitale Bank

Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands | Berlin
VÖB – das ist der Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands und ein Spitzenverband der Deutschen Kreditwirtschaft. Unsere 62 Mitglieder, darunter die Landesbanken sowie die Förderbanken des Bundes und der Bundesländer, stehen für etwa ein Drittel des deutschen Bankenmarktes.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Stellvertretender Filialleiter (m/w/d) Bank für Konsumentenkredite

Creditplus Bank AG | Stuttgart
Als erfolgreiche Bank für Konsumentenkredite gehören wir zur bedeutenden Bankengruppe Crédit Agricole, sind aber zugleich fest an unseren deutschen Standorten verwurzelt. Wir verstehen uns nicht als “typische Bank”: Die von unseren Kunden geschätzte Innovationskraft und Flexibilität ist uns auch intern sehr wichtig.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Vielseitiger Recruiter (m/w/d) für eine internationale Bank

PS Direkt GmbH & Co. KG | Köln
Du hast eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes wirtschaftliches Studium; Du verfügst über gute Englischkenntnisse; Du konntest bereits erste Berufserfahrung im Bereich Recruiting sammeln und möchtest diese vertiefen; Du besitzt ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

(Junior) Treasury Manager* Bank Account Management

NEW YORKER | Braunschweig
Wir steuern den nationalen und internationalen Zahlungsstrom, managen finanzwirtschaftliche Risiken und bilden Schnittstellen zu Banken und dem Kapitalmarkt. Dabei behalten wir unsere wirtschaftlichen Prozesse fest im Blick. Eigenständige Bearbeitung des Bank Account Managements; Bearbeitung von Anträgen für die Eröffnung oder Schließung von Bankkonten bei nationalen und internationalen Banken; Beantragung von zusätzlichen Zeichnungsberechtigungen ggü Banken sowie die Löschung bestehender Zeichnungsberechtigungen; Bearbeitung sämtlicher regulatorischer Dokumentationsanforderungen z. B. im Bereich des Know-Your-Customer-Prozesses; Interne Abstimmung mit weiteren Teammitgliedern innerhalb des Treasury-Bereiches sowie mit anderen Fachbereichen; Direkte Kommunikation mit Banken etc. Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein wirtschaftswissenschaftliches Studium; Einschlägige Berufserfahrung z. B. in Banken, im Treasury oder ähnlichen Bereichen internationaler Unternehmen ist von Vorteil; Strukturierte und engagierte Arbeitsweise; Souveräner Umgang mit MS Office-Anwendungen; Sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch; Ausgeprägte Kommunikationsstärke, souveränes und freundliches Auftreten sowie ein hohes Maß an Diskretion; Teamfähigkeit und Hands-on-Mentalität.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Alles, was Sie über Berufe in der Bank wissen müssen

Berufe in einer Bank können sehr vielseitig sein wie bereits der kurze Abriss über die Branche und die Tätigkeiten eines Bankangestellten verdeutlicht haben. Selbsterklärend, dass unterschiedliche Posten in einer Bank unterschiedliches Vorwissen verlangen. Sie können also nicht ohne Weiteres "irgendetwas mit Finanzen" studieren und dann in einer Bank Ihre Karriere starten. Damit Sie, wenn Sie mit dem Gedanken spielen, zum Beispiel in einer Großbank tätig zu werden, auch gewappnet sind, erfahren Sie nun kursorisch dargestellt, was Sie alles erwarten kann.

Was studieren Bankangestellte?

Der gängigste Weg zum Bankangestellten oder zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau ist ein duales Studium. Es dauert in der Regel drei bis dreieinhalb Jahre und ermöglicht sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Erfahrungen. So ist ein Teil des Studiums eine Ausbildung und ein Teil Zeit an der Hochschule mit allem, was dazu gehört. Während der Ausbildung arbeiten Sie in einer Bank, erlernen etwas über den Umgang mit Kunden, über Kredit- und Vermögensberatungen und vieles mehr. Während des Studiums an der Hochschule eignen Sie sich theoretisches Wissen an. Nachdem an einer Hochschule der Grundstein für alle Jobs im Finanzsektor gelegt wurde, können Sie sich in die gewünschte Richtung spezialisieren; beispielsweise können Sie Ihren Schwerpunkt auf die Kundenberatung legen, wenn Sie sehr kommunikativ sind. Sie können aber innerhalb einer Bank auch in die IT-Branche einsteigen und Ihre Fähigkeiten dort zur Geltung kommen lassen. In einer Bank stehen Ihnen vielerlei Wege offen, sich mit Ihren individuellen Interesseren beruflich zu entfalten.

Was machen Bankangestellte?

Als Mitarbeiter einer Bank sind Sie vor allem eines: Ein kompetenter Ansprechpartner für Ihre Kunden und Kollegen. Kunden beraten und informieren Sie in allen Angelegenheiten rund ums Geld, sei es in Sachen Bausparfinanzierung oder in Sachen Kreditwürdigkeit. Sie bearbeiten Kundenaufträge, eröffnen Konten, informieren über die Kontoführung, achten auf die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und achten darauf, dass auch im Rechnungswesen alles seinen geordneten Gang geht. Haben Sie bereits viel Erfahrung in dem Beruf gesammelt, können auch Schulungen und Tagungen zu Ihren Aufgabengebieten zählen.

Was sollten Sie für den Beruf als Bankangestellte/r mitbringen?

Wenn Sie schon an der Schule in Mathematik gut waren und Ihnen die Kommunikation mithilfe von Zahlen eh seit jeher immer besser lag als die durch bloße Worte, dann kann sich Ihnen in diesem Beruf nichts mehr in den Weg stellen. Falls Sie auf Jobsuche sind und gerade im Begriff dazu, Ihre Bewerbung für diverse Stellenangebote abzuschicken, sollten Sie sich jedoch nicht nur auf fundierte Kenntnisse in Mathe und in Rechnungswesen berufen, sondern auch auf Ihr Kommunikationstalent. Besonders gute Chancen haben Sie, wenn Sie entweder während Ihres Studiums oder aber in Eigenregie einen Rhetorik-Kurs besucht und erfolgreich abgeschlossen haben.

Weiterbildungen als Bankangestellte/r

Arbeitsplätze in einer Bank gibt es nahezu wie Sand am Meer. Das und dass die Bank als Arbeitgeber die Studiengebühren während der Ausbildung übernimmt, ist auch nicht weiter verwunderlich, denn als Mitarbeiter sind die Jobs in einer Bank nicht nur finanziell lohnend für Sie, sondern auch für das Unternehmen an sich. In anderen Worten: Auch Sie sind für eine Bank eine gute Investition und als diese sollten Sie sich auch verkaufen. Durch ständige Weiterbildungen (die Ihnen selbstverständlich die Bank bezahlt) bleiben Sie immer auf dem neusten Stand und gewährleisten damit auch eine optimale Kundenberatung.

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.