25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Beruf Heilpraktiker

Beruf Heilpraktiker

Beruf Heilpraktiker

Welche Ausbildung benötigt man als Heilpraktiker?

Heilpraktiker/innen üben die Heilkunde gewerbsmäßig aus oder als Beruf. Sie haben weder eine Approbation als Ärzte/Ärztinnen noch als Psychologische/r Psychotherapeut/in. Um den Erkrankten zu helfen, behandeln sie die Menschen ganzheitlich mit Praktiken der Alternativmedizin und der Naturheilkunde. Zum Erhalt der Erlaubnis, in diesem freien Beruf zu arbeiten, weist diese/r nach, dass er/sie den Personen, die sich ihm/ihr anvertrauen, keinen Schaden zufügt. Das nötige Wissen erlangen angehende Heilpraktiker/innen durch eine Ausbildung.

Welche Ausbildung benötigt man als Heilpraktiker? Um diesen Beruf zu erlernen, besuchen Interessenten privat geführte Heilpraktikerschulen oder Fernschulen. Entscheidet sich das Talent für einen Teil- oder Vollzeitlehrgang mit Präsenzunterricht, findet dieser in der Bildungseinrichtung statt. Der Unterricht in deren Unterrichtsräumen ist bei Fernstudien ausschließlich den Präsenzphasen vorbehalten. Zur anderen Zeit eignet sich der Teilnehmer das Wissen zu Hause an. Die Praxis erlernen die angehenden Heilpraktiker/innen teils in schuleigenen Ausbildungspraxen oder in Heilpraktikerpraxen.

Die Zugangsvoraussetzungen unterscheiden sich. Mindestvoraussetzung ist ein Hauptschulabschluss oder eine berufliche Ausbildung in einem Gesundheitsberuf. Ärzte sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Sich bewerbende Personen weisen durch ein Attest nach, dass sie sich von der Gesundheit her für den Beruf eignen. Zum Nachweis der Unbescholtenheit fordern die Schulen ein Führungszeugnis. Der Besuch direkt nach dem Schulabschluss ergibt keinen Sinn, denn zum Ablegen der Prüfung muss der Prüfling das 25. Lebensjahr vollendet haben.

Die Ausbildungsdauer hängt davon ab, ob die Lernenden an einem Fern-, Vollzeit- oder Teilzeitlehrgang teilnehmen. Berufsbegleitende Teilzeitausbildungen besuchen die Schüler/innen bis zu 16 Monate. Vollzeitlehrgänge dauern 4 bis 8 Monate und die bei Fernschulen 12 bis 30 Monate. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer unterschiedliche Abschlussbezeichnungen. Diese hängen vom Lehrgangsanbieter ab.

  • Heilpraktiker/in
  • Heilpraktiker/in für Psychotherapie
  • Heilpraktiker/in für Naturheilkunde
  • Ganzheitlicher Heilpraktiker/in

Wie die Ausbildung abläuft, entscheidet der Bildungsträger. Überwiegend entsprechen sie den Regelungen der Kooperation Deutscher Heilpraktikerverbände. Obgleich der Staat die Heilpraktikerausbildung nicht regelt, macht er dies bei der Heilpraktikerprüfung. Der vereinheitlichte schriftliche Teil findet zeitgleich in den Gesundheitsämtern statt. Nach dem Bestehen desselben folgt eine mündliche Prüfung in dem regional zuständigen Gesundheitsamt.

Ist es der Wunsch, sich nur auf einen einzelnen Bereich der Heilpraktikertätigkeit zu fokussieren, reicht ein Lehrgang aus, der auf die Prüfung zum kleinen Heilpraktiker vorbereitet. Diese läuft nicht identisch mit der umfassenden Heilpraktikerausbildung ab und differiert auch bei den Kosten. Einem/Einer kleinen Heilpraktiker/in ist es einzig erlaubt, in seinem Fachgebiet zu arbeiten. Dies kann etwa die Podologie sein oder die Psychotherapie.

Welche Fähigkeiten braucht man als Heilpraktiker?

Um seinen Beruf sorgfältig und mit Fachkenntnis ausüben zu können, benötigt der/die Heilpraktiker/in zahlreiche Fähigkeiten. In der theoretischen Ausbildung erlernen die angehenden Heilpraktiker/innen die fachlichen Kernkompetenzen, die sie durch Empathie, einer Portion Perfektionismus und Menschenkenntnis ergänzen. Zu diesen kommen notwendige Fähigkeiten hinzu:

Zum Erlernen der Kernkompetenzen und zum Abrufen des Wissens in der späteren Berufstätigkeit benötigt der/die Heilpraktiker/in eine gute Merkfähigkeit. Eine genaue Beobachtungsgabe und Wahrnehmungsfähigkeit befähigen ihn/sie dazu, diagnostische Verfahren durchzuführen.

Geschick und Hand-Auge-Koordination benötigt der/die praktizierende Heilpraktiker/in beim Durchführen von Lymphdrainagen, beim Akupunktieren oder beim Setzen von Injektionsnadeln. Um die Patienten/Patientinnen zu beraten und anzuleiten, bedarf es an pädagogischem Geschick.

Zum Aneignen der Fachkompetenzen erfahren die Auszubildenden vom Aufbau und der Funktionsweise des menschlichen Körpers. Sie lernen die Ursachen von Krankheiten kennen, gleich, ob sie somatischer oder psychosomatischer Natur sind. Wichtige Teile des späteren Arbeitsalltags bilden die Anamneseerhebung und die körperliche Untersuchung. Über die Methoden und was dabei zu beachten ist, erfahren die angehenden Heilpraktiker/innen über Lehrmaterialien oder im Unterricht.

Sie lernen Bedeutsames zur Praxishygiene sowie zur Sterilisation und Desinfektion. Wie das Recht steht die Hygiene auf dem Lehrplan. Die Auszubildenden erlernen den Umgang mit den Patienten/Patientinnen, wie in akuten Notfällen vorzugehen ist und Wissenswertes zur Ernährung und deren Auswirkung bei bestimmten Krankheiten. Sie eignen sich Wissen an zu den Naturheilverfahren sowie zu den Risiken und Grenzen bei der Diagnostik und der Therapie. Für eine mögliche Selbstständigkeit erhalten sie die notwendigen Kompetenzen zur Praxisführung:

  • Abrechnung
  • Medizinische Dokumentation
  • Praxisorganisation
  • verschiedene Therapieformen

Zum Erlernen dieser Fachkompetenzen bedarf es weiter an mündlichem Ausdrucksvermögen, Rechenfertigkeiten und Textverständnis. Schriftliches Ausdrucksvermögen und das Beherrschen von Rechtschreibung und Grammatik wirken unterstützend, um im beruflichen Alltag zurechtzukommen. Das mündliche Ausdrucksvermögen sowie das Vermögen, mündliche Äußerungen zu verstehen, helfen bei der Kommunikation mit Patienten/Patientinnen.

Wie viel verdient ein Heilpraktiker?

Während der Ausbildung: Bei der Ausbildung zum Heilpraktiker/in handelt es sich nicht um eine duale und staatlich geregelte. Somit entfällt die Ausbildungsvergütung für die Mühen, die eine Ausbildung zum/zur Heilpraktiker/in mit sich bringt. Für deren Kosten, der Prüfung sowie für die der Fachliteratur kommt der Teilnehmende eines Lehrgangs selbst auf. Wie hoch die Aufwendungen ausfallen, hängt vom jeweiligen Bildungsträger ab. Sie reichen von ca. 2.000 € bis ca. 11.000 €.

Als Berufseinsteiger: Mit bestandener Prüfung und der staatlichen Erlaubniserteilung zur Ausübung des Berufes haben Heilpraktiker/innen erstmalig die Chance, Geld in ihrem Job zu verdienen. Wie hoch ihr Einstiegsverdienst ausfällt, hängt von verschiedenen Gegebenheiten ab, wie der:

  • Region
  • der Größe des Unternehmens
  • Selbstständigkeit oder Angestelltenverhältnis
  • den Tarifverhandlungen bei Nichtselbstständigkeit
  • dem Arbeitspensum

Ein Berufsanfänger bekommt als Heilpraktiker/in ein Gehalt von ca. 2.000 bis 2500 € brutto im Monat. Die Höhe des monatlichen Bruttoverdienstes steigt mit den Jahren an Erfahrung.

Mit Berufserfahrung: Vermochten Heilpraktiker/innen, sich einen festen Kundenstamm aufzubauen und praktizieren seit mehreren Jahren, verdienen sie ca. 2.500 bis 3.500 € brutto im Monat. Läuft es ausgezeichnet, sind bis zu ca. 7.500 € brutto im Monat denkbar.

Welche Aufgaben hat man als Heilpraktiker?

Zum Berufsbild eines Heilpraktikers/einer Heilpraktikerin gehört es, Aufgaben vielfältiger Art zu übernehmen. Sie beinhalten kaufmännische, diagnostische sowie beratende oder lehrende Tätigkeiten.

Während der Ausbildung: Es obliegt den Auszubildenden einzig, sich auf das Erreichen des Ausbildungsziels, die Prüfung beim Gesundheitsamt, zu konzentrieren. Dazu eignen sie sich über das Fernstudium zu Hause oder im Präsenzunterricht und eventuellen Praktika das notwendige Wissen an.

Im Berufsleben: Mit bestandener Prüfung kommt der/die Heilpraktiker/in in seinem/ihrem Beruf an und übernimmt die Verantwortung für sein/ihr Handeln. Dieses beginnt mit der Vorbereitung der Praxisräume, die er/sie so gestaltet, dass sich die Patienten/Patientinnen wohlfühlen.

Kommt diese/r Rat suchend in die Praxis, beginnt die Betreuung mit der Anamnese. Das heißt: Er/Sie befragt ihn/sie zu den Beschwerden sowie zu den Lebensumständen. Bedeutsam zeigen sich die Symptome und die Vorerkrankungen, über die der/die Patient/in Auskunft gibt. Nach der Anamnese und der genauen Beobachtung des/der Erkrankten folgt die körperliche Untersuchung und die Auswertungen von Laborergebnissen.

Neben diesen Diagnosemitteln greift der/die Heilpraktiker/in auf alternative, wissenschaftlich nicht erklärbare, Mittel zurück, um die Ursache des Übels aufzuspüren. Nach der Diagnosestellung erfolgt die Therapie, die eine Beratung zur gesunden Lebensführung enthält. Daneben stellen sie Rezepte für nicht verschreibungspflichtige Medikamente aus. Weitere mögliche Therapien sind:

  • Methoden der traditionellen chinesischen Medizin
  • Inhalationen und Injektionen
  • Balneotherapie und Hydrotherapie
  • Akupunktur und heilgymnastische Übungen
  • Gruppentherapie

Bei ihren Tätigkeiten beachten die Heilpraktiker/innen stets die rechtlichen Grenzen. Sie arbeiten eng mit den Ärzten und Psychologen zusammen. Dazu schicken die Patienten/Patientinnen zu ihnen, falls sie eine meldepflichtige Krankheit diagnostizieren oder eine, die nur mit wissenschaftlichen Methoden behandelbar ist. Zu diesen zählt etwa eine Krebsdiagnose.

Für ihre Arbeit erhalten die Heilpraktiker/innen ein Honorar. Um dieses zu erhalten, stellen sie Rechnungen und leiten sie den Patienten/Patientinnen zu. Daneben gehören die Dokumentation und die Organisation der Praxisabläufe zu den täglichen Aufgaben. Manche der Heilpraktiker/innen geben ihr Wissen an andere durch lehrende Tätigkeiten weiter.

Wo arbeitet ein Heilpraktiker?

Heilpraktiker/innen arbeiten in Innenräumen, beispielsweise von Massage- und physiotherapeutischen Praxen. Ferner kommen die eigene Praxis, die in einer Praxisgemeinschaft oder in Gesundheitszentren als Arbeitsort in Betracht. Kaufmännische Tätigkeiten erledigen sie in Büros. Sind Hausbesuche notwendig, verlagert sich der Ort der Aufgaben von den Praxisräumen in Privatwohnungen. Die Behandlung der Patienten/Patientinnen erfolgt in Therapieräumen. Weitere Arbeitsorte sind Arztpraxen und Rehabilitationszentren.

Bei der Arbeit trägt der/die Heilpraktikerin überwiegend helle Arbeitskleidung. Diese ergänzen, je nach der Tätigkeit, die er/sie gerade durchführt:

  • Schutzkittel
  • Haarschutz
  • Schutzbrille
  • Mund-Nasen-Schutz

Welche Aufstiegsmöglichkeiten gibt es als Heilpraktiker?

Aufstiegsmöglichkeiten gibt es als Heilpraktiker, wenn diese/r willens ist, sich auf ein Fachgebiet zu spezialisieren. Dazu lernt er/sie etwa die Hypnose oder die Fußreflexzonenmassage. Alternativ hilft eine TCM- oder Akupunktur-Ausbildung, um im Beruf voranzukommen. Weitere Möglichkeiten zur Spezialisierung bilden die Pflanzenheilkunde, die Schüßler-Therapie, die Naturheilkunde oder die Homöopathie.

186 Heilpraktiker Jobs auf Jobbörse.de

Arbeitsort
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Heilpraktiker*in für Physiotherapie für Rehabilitation (m|w|d) merken
Heilpraktiker*in für Physiotherapie für Rehabilitation (m|w|d)

Schüchtermann-Schiller’sche Kliniken Bad Rothenfelde GmbH & Co. KG | bundesweit

Sie wenden Behandlungs- und Therapiekonzepte im Heilmittelkatalog an und behandeln Patienten in Rehabilitation, Chirurgie und Kardiologie zielgerichtet anhand Ihrer gesammelten Berufserfahrung, hoher Sozialkompetenz und ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit. Das Angebot umfasst einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich, Vergütung nach Haustarifvertrag mit attraktiven Zusatzleistungen, betriebliche Altersversorgung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Sie werden von einem erfahrenen Team unterstützt und profitieren von familienfreundlichen Rahmenbedingungen sowie betrieblicher Gesundheitsförderung. Des Weiteren erwarten Sie kostengünstige Verpflegungsmöglichkeiten, Mitarbeiterrabatte, Prämienregelungen, gute Verkehrsanbindung sowie kostenfreie Parkplätze und ein Parkhaus vor Ort. +
Urlaubsgeld | Familienfreundlich | Kinderbetreuung | Gesundheitsprogramme | Corporate Benefit Schüchtermann-Schiller’sche Kliniken Bad Rothenfelde GmbH & Co. KG | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Heilpraktiker*in für Physiotherapie für Rehabilitation (m|w|d) merken
Heilpraktiker*in für Physiotherapie für Rehabilitation (m|w|d)

Schüchtermann-Schiller’sche Kliniken Bad Rothenfelde GmbH & Co. KG | Bad Rothenfelde

Unterstützen Sie uns mit der Anwendung von Heilmittelkonzepten in verschiedenen Bereichen und zielgerichteter Patientenbehandlung. Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung gesammelt und zeichnen sich durch hohe Sozialkompetenz aus. Genießen Sie einen interessanten Aufgabenbereich, attraktive Vergütung und betriebliche Altersversorgung. Nutzen Sie Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung und profitieren Sie von einem starken Team, das Ihnen den Einstieg erleichtert. Familienfreundliche Rahmenbedingungen, betriebliche Gesundheitsförderung und Mitarbeiterrabatte runden das Angebot ab. Mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkmöglichkeiten gestaltet sich der Arbeitsweg unkompliziert und stressfrei. +
Urlaubsgeld | Familienfreundlich | Kinderbetreuung | Gesundheitsprogramme | Corporate Benefit Schüchtermann-Schiller’sche Kliniken Bad Rothenfelde GmbH & Co. KG | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Quereinstieg zum Servicetechniker (m/w/d) Berlin merken
Quereinstieg zum Servicetechniker (m/w/d) Berlin

Ista Express Service GmbH | Berlin

Werde Servicetechniker (m/w/d) in Berlin und profitiere von einem attraktiven Bruttogehalt ab 2.700 EURO sowie einem leistungsbezogenen Bonus. Zudem erhältst du einen Dienstwagen, den du auch privat nutzen kannst, hochwertige Arbeitskleidung, modernes Werkzeug sowie Smartphone und Tablet. Zusätzlich bietet dir dein Arbeitgeber eine betriebliche Krankenzusatzversicherung, Mitarbeiter werben Mitarbeiter Prämien und Rabatte bei über 800 Anbietern. Du genießt Wohnortnahe Einsätze, eine 5-Tage-Woche und verkürzte Freitage ohne Feiertags- oder Wochenendarbeit. Außerdem erhältst du eine individuelle Einarbeitungsphase und zahlreiche Qualifizierungsmaßnahmen. Deine Aufgaben umfassen die Installation, Wartung und Austausch von messtechnischen Geräten unter Einhaltung qualitativer Vorgaben sowie die Bearbeitung von Kundenreklamationen. Wichtig ist dabei eine digitale Dokumentation der Aufträge zur Sicherstellung einer hohen Kundenzufriedenheit.     Jobs bei Ista Express Service GmbH     ‒ +
Quereinstieg möglich | Erfolgsbeteiligung | Arbeitskleidung | Corporate Benefit Ista Express Service GmbH | Einkaufsrabatte | Work-Life-Balance | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Quereinstieg zum Servicetechniker (m/w/d) Hamburg merken
Quereinstieg zum Servicetechniker (m/w/d) Hamburg

Ista Express Service GmbH | Hamburg

Starte als Servicetechniker (m/w/d) in Hamburg mit attraktivem Gehalt ab 2.800 EURO. Neben einem Bonus und Dienstwagen profitierst du von hochwertiger Arbeitskleidung, modernem Werkzeug und betrieblicher Krankenzusatzversicherung. Zusätzlich erwarten dich Mitarbeiterrabatte, Corporate Benefits und eine 5-Tage-Woche. Genieße wohnortnahe Einsätze, verkürzte Freitage und individuelle Einarbeitung. Weiterbildungsmöglichkeiten im eigenen Training Center sowie Karrierechancen durch Expansionskurs runden das Angebot ab. Hier findest du die perfekte Work-Life-Balance und die Chance auf eine erfolgreiche Karriere als Servicetechniker.     Jobs bei Ista Express Service GmbH     ‒ +
Quereinstieg möglich | Erfolgsbeteiligung | Arbeitskleidung | Corporate Benefit Ista Express Service GmbH | Einkaufsrabatte | Work-Life-Balance | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Abteilungsleiter (m/w/d) Steuerungstechnik (MSR-Technik) merken
Abteilungsleiter (m/w/d) Steuerungstechnik (MSR-Technik)

Walter Fiedler GmbH & Co. KG | Kiel

Werde Teil unseres Teams im Bereich intelligente Steuerungstechnik für Wasserversorgung und Pumpentechnik in Norddeutschland. Wir sind Experten in der Wasserwirtschaft und bieten seit fast einem Jahrhundert sauberes Trinkwasser sowie professionelle Abwasserentsorgung. Nachhaltigkeit steht bei uns im Fokus. Mit etwa 40 Mitarbeitenden und einem neuen Standort in Kiel suchen wir Verstärkung im Bereich Steuerungstechnik. Als Leiter dieser Abteilung entwickelst du zukunftsorientierte Steuerungssysteme und implementierst sie vor Ort. Du bist der Hauptansprechpartner für unsere Kunden und in der Umsetzung innovativer Lösungen führend. Werde Teil unseres Teams und gestalte mit uns die Zukunft der Wasserversorgung! +
Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Vermögensberater (w/m/d) merken
Vermögensberater (w/m/d)

Kreissparkasse Heilbronn | Heilbronn

Kreissparkasse Heilbronn sucht Vermögensberater (w/m/d) für verschiedene Standorte. Mit 13 Mrd. Euro Bilanzsumme und 1.600 Mitarbeitenden zählt sie zu den größten Kreditinstituten in Baden-Württemberg. Als Marktführer im Privat- und Firmenkundengeschäft in Heilbronn bieten sie attraktive Konditionen. Stellen in Voll- oder Teilzeit sind verfügbar. Vorteile beinhalten 14 Gehälter, 39h-Woche im öffentlichen Dienst, umfangreiche Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung. Zusätzliche Leistungen umfassen 32 Tage Urlaub, bezuschusstes Mittagessen und Gesundheitsbudget. Werden Sie Teil eines starken Teams und profitieren Sie von zahlreichen Benefits.     Jobs bei Kreissparkasse Heilbronn     ‒ +
Betriebliche Altersvorsorge | Weiterbildungsmöglichkeiten | Flexible Arbeitszeiten | Familienfreundlich | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Referent Fördermittelmanagement (m/w/d) Nachhaltiges Bauen merken
Referent Fördermittelmanagement (m/w/d) Nachhaltiges Bauen

QUARTERBACK Immobilien AG | Leipzig

Die QUARTERBACK Immobilien AG sucht einen Referenten für Fördermittelmanagement im nachhaltigen Bauen. Mit Leidenschaft werden vielfältige und zukunftsträchtige Bauprojekte realisiert. Als einer der größten Projektentwickler Deutschlands arbeitet die QUARTERBACK AG eng mit ihren Tochterunternehmen zusammen. Dabei werden anspruchsvolle Neubauvorhaben entwickelt, Bestandsimmobilien fachgerecht saniert und ein breites Portfolio verwaltet. Mit über 4.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten ist das Unternehmen ein professioneller Betreuer. Die eigene Energiesparte unterstützt Landwirtschaftsbetriebe mit Solarkonzepten, die die bestehenden Strukturen erhalten.     Jobs bei QUARTERBACK Immobilien AG     ‒ +
Unbefristeter Vertrag | Corporate Benefit QUARTERBACK Immobilien AG | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Projektleiter (m/w/d) Freiflächenanlagen Photovoltaik merken
Projektleiter (m/w/d) Freiflächenanlagen Photovoltaik

Qsol energie gmbh | Leipzig

Qsol energie gmbh sucht einen Projektleiter (m/w/d) Freiflächenanlagen Photovoltaik in Leipzig. Als Corporate Startup der QUARTERBACK Immobilien AG und Tilia GmbH gestalten wir die Zukunft grün. Unsere Mission ist die Umsetzung der Energiewende mit erneuerbaren Energien. Wir reduzieren langfristig den CO2-Fußabdruck durch nachhaltige Maßnahmen. Nachhaltigkeit ist für uns eine gesellschaftliche Verantwortung. Werden Sie Teil unseres Teams und leisten Sie einen Beitrag zur klimaneutralen Zukunft.     Jobs bei Qsol energie gmbh     ‒ +
Unbefristeter Vertrag | Corporate Benefit Qsol energie gmbh | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Immobilienkaufmann/-frau als Hausverwalter (m/w/d) merken
Immobilienkaufmann/-frau als Hausverwalter (m/w/d)

QUARTERBACK Immobilien AG | Leipzig

QUARTERBACK Immobilien AG bietet vielfältige Bauprojekte an, von Neubauvorhaben bis zur Sanierung von Bestandsimmobilien. Als einer der größten Projektentwickler in Deutschland arbeitet das Unternehmen eng mit Tochterunternehmen zusammen. Mehr als 4.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten werden professionell betreut. Eine eigene Energiesparte unterstützt alternative Energiekonzepte, insbesondere Solarkonzepte für Landwirtschaftsbetriebe. QUARTERBACK AG legt Wert darauf, bestehende landwirtschaftliche Strukturen zu erhalten. Freuen Sie sich auf eine spannende und zukunftsträchtige Karriere als Immobilienkaufmann/-frau bei QUARTERBACK Immobilien AG.     Jobs bei QUARTERBACK Immobilien AG     ‒ +
Unbefristeter Vertrag | Corporate Benefit QUARTERBACK Immobilien AG | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Projektleiter in der Projektentwicklung (m/w/d) für Photovoltaik merken
Projektleiter in der Projektentwicklung (m/w/d) für Photovoltaik

Qsol energie gmbh | Leipzig

Als Projektleiter in der Projektentwicklung (m/w/d) für Photovoltaik hast du die Chance, Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens zu werden. Die Qsol energie gmbh, ein Corporate Startup der QUARTERBACK Immobilien AG und Tilia GmbH, gestaltet aktiv die Energiewende mit. Durch den Fokus auf erneuerbare Energien über die gesamte Wertschöpfungskette leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks. Unsere Vision ist eine klimaneutrale und nachhaltige Zukunft, die wir durch innovative Lösungen und nachhaltiges Handeln verwirklichen. Werde Teil unseres Teams in Leipzig und trage dazu bei, unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen. Gestalte die Zukunft mit Qsol energie gmbh!     Jobs bei Qsol energie gmbh     ‒ +
Unbefristeter Vertrag | Corporate Benefit Qsol energie gmbh | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste