25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Techniker Kraftfahrzeugtechnik Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Techniker Kraftfahrzeugtechnik?

    Ihr Gehalt als Techniker Kraftfahrzeugtechnik (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 3.060 € bis 3.560 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Techniker Kraftfahrzeugtechnik?

    Als Techniker Kraftfahrzeugtechnik finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Baustoffmaschinen, Einzelhandel, Kraftwagenteilen, Gebrauchtwagenhändler, Kfz-Ersatzteilhändler, Baggerherstellern, Anhängern, Konstruktion, Produktionsplanung, Kraftwagenmotoren, Fahrzeugbau, Kfz-Sachverständigenwesen, Ingenieurbüros, Reparaturwerkstätten, Kfz-Händlern, Ingenieurdesign, Automobilzulieferern, Ingenieurdienstleistungen, Bausachverständigenwesen, Autoreparaturwerkstätten, Kraftfahrzeuge, Werkzeugbau, Untersuchung

  • Welche Tätigkeiten hat ein Techniker Kraftfahrzeugtechnik?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Techniker Kraftfahrzeugtechnik voraussetzen, werden Sie u.a. Variantenkonstruktionen ausarbeiten oder weiterentwickeln, dabei mit CAD-Systemen arbeiten und technische Regeln, Normen, Standards sowie gesetzliche Vorschriften beachten, Entwicklungen auf die industrielle Herstellung übertragen, Herstellung nach Typen, Mengen, Terminen planen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Kraftfahrzeuge, deren Baugruppen und Bestandteile entwerfen sowie herstellen, zum Beispiel mechanische, pneumatische, hydraulische, elektrische, elektronische oder hybride Antriebs- oder Steuerungssysteme, Entwicklungen erarbeiten, in Tests auf Prüfständen wie auch im Versuchsgelände erproben.

Ihre Jobsuche nach Techniker Kraftfahrzeugtechnik auf Jobbörse.de ergab 710 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Techniker (m/w/d) Kraftfahrzeugtechnik

Techniker (m/w/d) Kraftfahrzeugtechnik gesucht von DIE JOBMACHER GmbH in Wiedemar.
Einer Bewerbung per E-Mail um einen unverschlüsselten Kommunikationskanal handelt, ein Zugriff von Dritten kann somit nicht ausgeschlossen werden. Bei Fragen rund…
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen veröffentlicht

Leiter (m/w/d) Sicherung und Instandhaltung

Leiter (m/w/d) Sicherung und Instandhaltung gesucht von BGZ Gesellschaft für Zwischenlagerung mbH in Brake (Unterweser).
Sowie der Meister*innen und Techniker*innen im Schichtdienst Bedarfsermittlung und Einsatzsteuerung von standortfremdem Personal Planung, Durchführung und Überwachung…
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen veröffentlicht

Konstrukteur in der Produktentwicklung (m/w/d)

Konstrukteur in der Produktentwicklung (m/w/d) gesucht von SELZER Fertigungstechnik GmbH & Co. KG in Driedorf.
Gepr. Techniker, Bachelor oder Ingenieur Maschinenbau verfügen Sie über fundierte Kenntnisse in der Bearbeitung von Entwicklungs-/Konstruktionsprojekten und haben…
weiterlesen   -   merken Vor 11 Tagen veröffentlicht

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Bordnetz

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Bordnetz gesucht von Magna in Sindelfingen.
Oder vergleichbarer Studiengang, Techniker mit Berufserfahrung im Bereich Leitungssatz Gutes Verständnis der Fahrzeugtechnik im Bereich Kfz-Elektrik, Leitungsverlegung…
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen veröffentlicht

Projektleiter (w/m/d) mit Kfz-Kenntnissen

Projektleiter (w/m/d) mit Kfz-Kenntnissen gesucht von Formel D GmbH in bundesweit.
Eine Weiterbildung als Kfz-Meister/Kfz-Techniker oder als technischer Betriebswirt (w/m/d) absolviert, . Sie haben eine ausgeprägte IT-Affinität und können die…
weiterlesen   -   merken Vor 9 Tagen veröffentlicht

Mechatroniker (m/w/d) Fahrzeughochrüstung in München

Mechatroniker (m/w/d) Fahrzeughochrüstung in München gesucht von VOLKE Consulting Engineers GmbH & Co. Planungs KG in München.
Weiterbildung zum Meister, Techniker oder eine ähnliche Qualifikation Befähigung zum sicheren Arbeiten an elektrifizierten und/ oder hybridisierten Fahrzeugen…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Techniker Kraftfahrzeugtechnik

Je nach Betrieb übernehmen Techniker/innen der Fachrichtung Kraftfahrzeugtechnik entwickelnde, planend-organisierende sowie fertigungsüberwachende oder aber kontrollierende ferner begutachtende wie auch vertriebliche Tätigkeiten.

Vor allem in kleineren Betrieben arbeiten sie in der Entwicklung außerdem Herstellung oft in Einzelarbeit, bei größeren Betrieben meistens in enger Abstimmung mit Ingenieuren, Meistern, Konstrukteuren, mit Mitarbeitern der vor- sowie nachgelagerten Fertigungsstufen wie auch weiterer Betriebsabteilungen. Dabei verstehen sie es, nämlich Pläne zur Optimierung von Fertigungsabläufen mit überzeugenden Argumenten zu präsentieren. Ihre pädagogischen Fähigkeiten bringen sie ein, wenn sie Auszubildende ferner Fachkräfte leiten außerdem motivieren. Da sie die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter/innen gut kennen, sind sie in der Lage, diese sinnvoll sowie zielgerichtet einzusetzen. Verhandlungsgeschick beweisen sie im Umgang mit Zulieferer. zum Beispiel wenn es um die Lieferung von Rohstoffen oder Betriebsmitteln geht. Klienten beratschlagen sie kompetent, bsp. über eine behinderungsbedingte Zusatzausrüstung.

Techniker/innen der Fachrichtung Kraftfahrzeugtechnik behalten stets den Überblick ferner stellen sicher, dass die Arbeitsprozesse reibungslos ablaufen. Sorgfalt ist etwa gefragt, wenn sie Parameter des Verbrennungsmotors exakt einstellen müssen. Sie sind auch dafür verantwortlich, dass die Herstellung fach- außerdem fristgerecht abläuft. Um die gleichbleibende Qualität der Produkte sicherzustellen, überprüfen sie, dass die betrieblichen sowie gesetzlichen Qualitätsnormen exakt eingehalten werden. Es gehört außerdem zu ihren Aufgaben, auf die Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien zu achten; beispielweise gilt es, bei Arbeiten mit Hebebühnen auf die Sicherheit von Kollegen zu achten, um Unfälle zu vermeiden. Je nach Unternehmen ferner konkreter Aufgabe tragen sie evtl. auch Arbeitskleidung außerdem Sicherheits- respektive Schutzhandschuhe. Im Servicebereich, nämlich bei der Instandsetzung von Kraftfahrzeugen, zeigen sie Verantwortungsbewusstsein, da die Sicherheit ihrer Klienten stets zu sicherstellen ist. Um fachlich auf dem Laufenden zu bleiben, müssen die Techniker/innen bereit sein, dazuzulernen sowie sich kontinuierlich über neue Entwicklungen zum Beispiel im Gebiet Kraftstoffeinsparung zu informieren.

Bei engen Fertigstellungsterminen, wenn zusätzliche Berechnungen benötigt sind oder wenn Schäden kurzfristig behoben werden müssen, arbeiten die Techniker/innen unter Zeitdruck. Im Besonderen in Produktionsbetrieben ist Schichtarbeit üblich. Bei Rufbereitschaft (z.B. im Pannen- ferner Abschleppdienst) sind sie nach Bedarf auch nachts wie auch am Wochenende oder an Feiertagen im Einsatz. Wer im Vertrieb oder in der Kundenbetreuung arbeitet, ist öfter im Außendienst unterwegs.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen, zum Beispiel Hebebühnen, Richtbänke oder Lackiergeräte, elektronisch geregelte Motordiagnosegeräte.
  • Die Arbeit am Bildschirm ist eine zentrale Tätigkeit.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel Ersatzteile und Zubehör aus Metall und Kunststoffen montieren.
  • In Ihrer Tätigkeit erwartet Sie Präzisions-, Feinarbeit, zum Beispiel das Ventilspiel bei Kraftfahrzeugen einstellen.
  • Ihre Arbeit findet überwiegend in Büroräumen statt.
  • Bei Ihren Tätigkeiten arbeiten in Werkstätten, Werk-/Produktionshallen, zum Beispiel die Fertigung von Fahrzeugen überwachen.
  • In Ihrer Tätigkeit erwartet Sie die Arbeit mit Schmierstoffen - Öl, Fett., zum Beispiel Motor- und Getriebeöl, Kühlmittel- und Bremsflüssigkeiten.
  • Bei Ihren Tätigkeiten besteht Unfallgefahr - beim Arbeiten mit Hebebühnen.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt, zum Beispiel Kunden über Zusatzausrüstungen und Serviceleistungen beraten.
  • Ihre Tätigkeit in diesem Beruf erfordert Bereitschaftsdienst, Rufbereitschaft, zum Beispiel im Pannen- und Abschleppdienst.
  • Die Fähigkeit, Mitarbeiter, Auszubildende und Praktikanten entsprechend ihrer Qualifikation anzuweisen, ihnen Aufgaben zu übertragen und sie zu motivieren, sollte vorhanden sein.
  • Für diesen Beruf müssen Sie die Bereitschaft zum Schichtdienst mitbringen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Techniker Kraftfahrzeugtechnik (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Baustoffmaschinen
  • Einzelhandel
  • Kraftwagenteilen
  • Gebrauchtwagenhändler
  • Kfz-Ersatzteilhändler
  • Baggerherstellern
  • Anhängern
  • Konstruktion
  • Produktionsplanung
  • Kraftwagenmotoren
  • Fahrzeugbau
  • Kfz-Sachverständigenwesen
  • Ingenieurbüros
  • Reparaturwerkstätten
  • Kfz-Händlern
  • Ingenieurdesign
  • Automobilzulieferern
  • Ingenieurdienstleistungen
  • Bausachverständigenwesen
  • Autoreparaturwerkstätten
  • Kraftfahrzeuge
  • Werkzeugbau
  • Untersuchung

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Techniker Kraftfahrzeugtechnik sind z.B.

  • Arbeitsvorbereitung
  • Betriebsmitteleinsatz
  • Bremssysteme
  • Design
  • CIM-Systeme
  • CNC-Kenntnisse
  • CNC-Programmieren
  • Hybridfahrzeuge
  • Fahrwerktechnik
  • Fahrzeugbau
  • Fahrzeugbewertung
  • Fahrzeugsysteme-Mechatronik
  • Fertigungstechnik
  • Getriebetechnik
  • Hydraulik
  • Kalkulation
  • Karosseriebau
  • Konstruktion
  • Kraftfahrzeugelektrik
  • Kraftfahrzeugelektronik
  • Kraftfahrzeugwartung
  • Kraftfahrzeugreparatur
  • Regeltechnik
  • Personenkraftwagentechnik
  • Pneumatik
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Rahmenrichten
  • Chemikalien-Klimaschutzverordnung
  • Sturzvermessung
  • Unfallinstandsetzung
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.