25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Personaldienstleistungskaufmann Jobs und Stellenangebote

3.594 Personaldienstleistungskaufmann Jobs auf Jobbörse.de

Zur Berufsorientierung als Personaldienstleistungskaufmann
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Sortieren
Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d) merken
Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d)

expertum GmbH | Wangen im Allgäu

In der Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann erhältst Du Einblicke in die Aufgabenbereiche einer Niederlassung. Du wirst in die Rekrutierung und Betreuung von Personal eingeführt und unterstützt bei der Kundenakquise. Die Ausbildung umfasst Stationen wie Recruiting, Außendienst und Mitarbeiterbindung. Ein modernes Bewerbermanagement-System wird genutzt, um qualifizierte Kandidaten optimal zu vermitteln. Du erhältst die Möglichkeit, das Berufsfeld eines spezialisierten Personaldienstleisters kennenzulernen. Mit fundierten Kenntnissen und Fertigkeiten bereiten wir Dich auf eine erfolgreiche Karriere vor. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d) merken
Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d)

expertum GmbH | Lindau (Bodensee), Bodolz

In der 3-jährigen Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) erhältst Du Einblicke in die Niederlassungsarbeit. Wir vermitteln umfassendes Wissen in der Rekrutierung und Betreuung von Personal. Auch die Kundenakquise und -betreuung gehören zu Deinen Aufgaben. Erfahre die Abläufe eines Personaldienstleisters in den Bereichen Recruiting, Außendienst und Mitarbeiterverwaltung. Unsere moderne Bewerbermanagement-Software ermöglicht optimale Job-Matches. Steige ein in eine herausfordernde Karriere und unterstütze uns dabei, passende Kandidaten und Kunden zusammenzubringen. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Personaldisponent / Personaldienstleistungskaufmann (w/m/d) merken
Personaldisponent / Personaldienstleistungskaufmann (w/m/d)

Brunel GmbH | Lindau (Bodensee)

Als erfahrener Personaldisponent / Personaldienstleistungskaufmann (w/m/d) in Lindau sind Sie die Schnittstelle zwischen Kunden und Projektspezialisten bei Brunel. Attraktive Arbeitsaufgaben und Karrierechancen erwarten Sie bei einem expandierenden Ingenieurdienstleister mit vielfältigen Projekten in Engineering und IT. Mit über 45 Standorten und Entwicklungszentren in der DACH-CZ Region sowie mehr als 12.000 Mitarbeitern weltweit ist Brunel international erfolgreich. Ihre Aufgabe ist es, geeignete Kandidaten für Kundenvakanzen zu finden und Ihre Fähigkeiten zur Weiterentwicklung einzubringen. Mit Brunel haben Sie die Möglichkeit, aktiv an Veränderungen teilzunehmen und den Erfolg des Unternehmens mitzugestalten. +
Unbefristeter Vertrag | Corporate Benefit Brunel GmbH | Flexible Arbeitszeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
HR Assistant (m/w/d) Learning & Development (Personaldienstleistungskaufmann o. ä.) in Teilzeit a... merken
HR Assistant (m/w/d) Learning & Development (Personaldienstleistungskaufmann o. ä.) in Teilzeit a...

EMS Electro Medical Systems GmbH | München

EMS ist führend bei medizinischen Geräten für Dentalprophylaxe, Orthopädie und Urologie. Als Marktführer in der Medizintechnik stehen wir für Qualität und Innovation. Die Guided Biofilm Therapy® revolutioniert die Prophylaxe im Dentalbereich. Unsere Vision umfasst sowohl die Gesundheit als auch das Wohlbefinden der Patienten. Als Arbeitgeber setzen wir auf qualifizierte Mitarbeiter und menschlichen Fokus. Verbesserung ist unser tägliches Ziel, weltweit von Nyon aus. +
Gutes Betriebsklima | Unbefristeter Vertrag | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d) merken
Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d)

Moritz Fürst GmbH & Co. KG | Roth

Die Fürst Gruppe in Roth bietet ab September 2024 eine Ausbildung zum/r Personaldienstleistungskaufmann/-frau an. Mit attraktiver Vergütung und vielfältigen Aufgaben im Personalwesen lockt die Ausbildung. Zudem warten spannende Projekte und eine Auszeichnung als „Azubi des Jahres“. Die Fürst Gruppe punktet zudem mit guten Übernahmechancen, Mitarbeiter-Events und Incentives wie kostenlose Getränke und Corporate Benefits. Eine gute Verkehrsanbindung, 30 Tage Urlaub pro Jahr und ein Azubi-Kompetenzzentrum zur persönlichen Weiterentwicklung runden das attraktive Angebot ab. Bei erfolgreicher Abschlussprüfung winken eine Prämie und die Möglichkeit, soziale Projekte in der Region mitzugestalten. +
Firmenwagen | Fahrtkosten-Zuschuss | Corporate Benefit Moritz Fürst GmbH & Co. KG | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Personaldisponent / Personaldienstleistungskaufmann (w/m/d) merken
Personaldisponent / Personaldienstleistungskaufmann (w/m/d)

Brunel GmbH | Ulm

Als Personaldisponent (m/w/d) in Ulm bei Brunel agieren Sie als wichtige Vermittler zwischen Kund:innen und Projektspezialist:innen. Arbeiten bei uns bedeutet spannende Aufgaben, vielfältige Karrierechancen und Sicherheit in einem expandierenden Ingenieurdienstleistungsunternehmen. Mit über 45 Standorten allein in der DACH-CZ-Region und mehr als 12.000 Mitarbeiter:innen weltweit ist Brunel seit über 45 Jahren erfolgreich. Stillstand ist bei uns keine Option, denn wir bewegen Sie voran und fördern Ihr Talent. Nutzen Sie Ihr Gespür, um die passenden Talente für unsere Kundenvakanzen zu finden und werden Sie Teil unseres Teams in Ulm. +
Unbefristeter Vertrag | Corporate Benefit Brunel GmbH | Flexible Arbeitszeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Personaldienstleistungskaufmann als Disponent für Vertrieb & Personal - auch Quereinsteiger (m/w/d) merken
Personaldienstleistungskaufmann als Disponent für Vertrieb & Personal - auch Quereinsteiger (m/w/d)

Tempton - Intern | Nienburg (Weser)

Als Disponent für Vertrieb & Personal in Nienburg bietet sich eine moderne und freundliche Arbeitsumgebung für Quereinsteiger. Das unbefristete Vollzeitangebot umfasst die Begeisterung von Kunden und Mitarbeitern sowie die Betreuung an vorderster Front. Mit Liebe zur Abwechslung und zum Erfolg der Niederlassung gestaltet sich jeder Tag neu und anders. Die Wohlfühlumgebung lässt die Arbeit wie ein Vergnügen erscheinen, besonders im Herzen von Nienburg. Hier kann man seinen Lieblingsbeschäftigungen nachgehen und stets aktiv sein. Ein vielseitiger Job, der jeden Tag die Chance auf Erfolg bietet. +
Quereinstieg möglich | Unbefristeter Vertrag | Gutes Betriebsklima | Flexible Arbeitszeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) merken
Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d)

YoungCapital Deutschland Flex SE | Köln

Gewinne einen Einblick in die Personalbranche mit einer Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) bei Young Capital in Köln ab August 2024. Young Capital bietet flexible HR-Lösungen für diverse Branchen und bringt Talente frühzeitig mit namhaften Arbeitgebern zusammen. In der Ausbildung erwarten dich Aufgaben wie Rekrutierung, Auswahl von Kandidaten, Interviews, Pflege der Bewerberdatenbank und Unterstützung bei Fragen zur Anstellung. Als Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) bei Young Capital in Köln bist du für den optimalen Kandidaten- und Kundenkontakt, Dienstplanung sowie Urlaubs- und ad hoc Planung verantwortlich. Hol dir jetzt den perfekten Start in deine Karriere in der Personalbranche! +
Gutes Betriebsklima | Corporate Benefit YoungCapital Deutschland Flex SE | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) merken
Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d)

The Adecco Group | Augsburg

Zu den Aufgaben gehört das Ausschreiben von Stellenanzeigen, Einstellung und Mitarbeiterbetreuung. Beratung von Bewerbern und eigenständige Durchführung von Interviews sind ebenfalls Teil des Aufgabenbereichs. Unterstützung bei der Kundenakquise und Auftragsabwicklung ist ein weiterer Schwerpunkt. Zugeteilte Tätigkeiten in der Verwaltung, wie Anlegen von Akten und Lohnvorbereitungen, gehören auch dazu. Beschaffung von Informationen über Berufe und Tätigkeiten in der Niederlassung ist ein wichtiger Bereich. Anforderungen: Fach- oder allgemeine Hochschulreife sollten mitgebracht werden, um die Aufgaben erfolgreich zu bewältigen. +
Gutes Betriebsklima | Festanstellung | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d) merken
Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d)

STINGEL CONSULTING GmbH | Stuttgart

Starte Deine Ausbildung als Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) 2024 in Stuttgart! In einem dynamischen Team mit Fokus auf Spaß bei der Arbeit erwartet Dich vielseitiges Lernen. Erfahre mehr über uns auf Instagram (@stingelconsulting). Deine Aufgaben umfassen das Matchmaking IT-Spezialisten mit Kunden, Unterstützung von Personalanalyse bis Platzierung, Identifizierung und Rekrutierung von IT-Fach- und Führungskräften, Preisverhandlungen sowie Administration und Tagesbetreuung im Recruitment- und Sales-Team. Arbeitserfahrung sammeln, Verantwortung übernehmen und Einblicke ins Backoffice gewinnen - bei uns als Auszubildende/-r. +
Unbefristeter Vertrag | Festanstellung | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste
Personaldienstleistungskaufmann Jobs und Stellenangebote

Personaldienstleistungskaufmann Jobs und Stellenangebote

Welche Ausbildung benötigt man als Personaldienstleistungskaufmann?

Bei dem Beruf des/der Personaldienstleistungskaufmann/frau handelt es sich um einen Ausbildungsberuf im dualen System. Die Ausbildung dauert drei Jahre, kann auf Antrag bei besonders guten Leistungen aber auch verkürzt werden. In der Mitte des 2. Ausbildungsjahres legen Sie eine Zwischenprüfung ab. Am Ende des 3. Jahres warten mehrere Abschlussprüfungen, die die Auszubildenden bestehen müssen.

Um diesen Ausbildungsberuf zu ergreifen, sind keine rechtlichen Bestimmungen vorgesehen. Die meisten Arbeitgeber suchen in ihren Stellenanzeigen jedoch Personen mit Hochschulreife. Auszubildende mit Mittlerer Reife stellen etwa 1/4 aller Azubis in diesem Beruf dar.

Wichtige Schulfächer für diesen Beruf sind Deutsch, Wirtschaft, Englisch und Mathematik. Können Sie in diesen Fächern gute Noten vorweisen, steigen Ihre Chancen auf eine Stelle als Personaldienstleistungskaufmann/frau.

Weitere Informationen zum Beruf Personaldienstleistungskaufmann

Welche Fähigkeiten braucht man als Personaldienstleistungskaufmann?

Als Personaldienstleistungskaufmann/frau arbeiten Sie selbstständig, sorgfältig, müssen flexibel und leistungsstark sein. Sie werden in Ihrem Arbeitsalltag mit angenehmen Kunden ebenso Kontakt haben, wie mit schwierigeren. Dabei tragen Sie enorm viel Verantwortung, etwa wenn Sie Zeugnisse erstellen oder sich auf Kundengespräche vorbereiten.

Diese Eigenschaften benötigen Sie auch im Umgang mit Bewerbern. Sie müssen Ihre Konditionen durchsetzen, dürfen Konflikte, beispielsweise beim Führen von Abmahnungs- oder Kündigungsgesprächen, nicht scheuen und geschickt verhandeln können.

Als Personaldienstleistungskaufmann/frau arbeiten Sie viel mit Zahlen und müssen daher gute Rechenfähigkeiten mitbringen, um Kosten kalkulieren und Statistiken erstellen zu können. Die Arbeit mit Computern muss Ihnen vertraut sein. Da viel Schreibarbeit auf Sie zukommt, sollten Sie schnell tippen können.

Ihre Arbeit wird immer wieder durch Telefonate oder persönliche Gespräche unterbrochen werden. Sie müssen daher multitaskingfähig sein und zwischen Ihren verschiedenen Aufgaben wechseln können.

Zusammengefasst sollten folgende Punkte auf Sie zutreffen:

  • Rechenfähigkeiten
  • gute Englischkenntnisse
  • Durchsetzungsvermögen
  • Einsatzbereitschaft
  • Flexibilität
  • Konfliktfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Verhandlungsgeschick
  • Arbeit mit Computern
  • gute Konzentration

Weitere Informationen zum Beruf Personaldienstleistungskaufmann

Wie viel verdient ein Personaldienstleistungskaufmann?

Das durchschnittliche Gehalt eines/einer Personaldienstleistungskaufmann/frau beträgt rund 2.600 €.

Weitere Informationen zum Beruf Personaldienstleistungskaufmann

Während der Ausbildung:

Ihr Ausbildungsgehalt ist abhängig von den üblichen Tarifverträgen, dem Standort Ihres Ausbildungsbetriebes und seiner Größe. Allgemein kann man sagen, dass große Unternehmen im Westen und Süden Deutschlands besser bezahlen.

Ungefähr können Sie mit folgender Vergütung während Ihrer Ausbildung rechnen:

  • 1. Ausbildungsjahr: etwa 740 € brutto monatlich
  • 2. Ausbildungsjahr: etwa 820 € brutto monatlich
  • 3. Ausbildungsjahr: etwa 880 € brutto monatlich

Weitere Informationen zum Beruf Personaldienstleistungskaufmann

Als Berufseinsteiger:

Nach Ihrer Ausbildung erwartet Sie ein Einstiegsgehalt von ungefähr 2.000 € bis 2.300 € brutto im Monat. Haben Sie keinen Tarifvertrag unterschrieben, hängt Ihr Gehalt neben Größe und Standort Ihres Unternehmens auch von Ihrem Verhandlungsgeschick ab. Die meisten Arbeitgeber sind zudem bereit, mehr zu bezahlen, wenn Sie Ihre Ausbildung mit guten Noten abgeschlossen haben.

Weitere Informationen zum Beruf Personaldienstleistungskaufmann

Mit Berufserfahrung:

Mit einigen Jahren Berufserfahrung steigt Ihr Gehalt auf durchschnittlich 2.600 € bis 2.900 € brutto monatlich. Leisten Sie gute Arbeit und bilden sich weiter, ist noch mehr möglich. In großen Unternehmen in Städten wie München können Sie bis zu 3.300 € brutto im Monat verdienen.

Weitere Informationen zum Beruf Personaldienstleistungskaufmann

Welche Aufgaben hat man als Personaldienstleistungskaufmann?

In der Berufschule lernen Sie Strategien zur Personalgewinnung und wie Sie Ihr Personal führen und fördern. Sie erfahren, wie Sie Ihren Personaleinsatz planen und die Geschäftsfelder Ihres Ausbildungsbetriebes einbeziehen.

Gegen Ende Ihrer Ausbildung steht Projektplanung, -durchführung und -auswertung auf Ihrem Stundenplan. Im Betrieb lernen Sie während Ihrer Ausbildung den praktischen Einsatz Ihrer neuen Fähigkeiten.

Um Personal anzuwerben, müssen Sie wissen, was Ihr Unternehmen benötigt. Sie führen daher zunächst eine Arbeitsplatz- und Personalbedarfsanalyse durch. Anschließend beobachten Sie den Personalbeschaffungsmarkt. Sie schauen sich verschiedene Profile und Stellenanzeigen an, vergleichen und werten aus. Mit diesen Informationen erstellen Sie eigene Ausschreibungen und Anforderungsprofile für mögliche Bewerber.

Damit sich ausreichend Interessenten melden, schalten Sie Werbung. Dafür entwickeln Sie Marketingmaßnahmen und führen diese durch.

Im Kundenkontakt informieren Sie die Bewerber über Einsatz- und Verdienstmöglichkeiten sowie Arbeitsbedingungen. Außerdem sammeln Sie Informationen über die Bewerber, aus denen Sie Profile erstellen. Mit diesen Profilen suchen Sie nach geeigneten Arbeitsplätzen, indem Sie Bewerberprofile und Anforderungsprofile miteinander abgleichen.

Übernehmen Sie etwas mehr Verantwortung, führen Sie zudem Bewerbungsgespräche und entscheiden mit, wer Ihrem Unternehmen beitritt. Dafür stellen Sie Vertragsunterlagen zusammen und schließen die Arbeitsverträge ab.

In diesem Zusammenhang gehören auch Mitarbeitergespräche zu Ihren Aufgaben. Sie informieren Ihre Kollegen über ihre Rechte und Pflichten, nehmen Beurteilungen vor, schreiben Abmahnungen und Kündigungen und organisieren Weiterbildungen. Zusätzlich erhalten Ihre Kollegen von Ihnen Informationen über Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

Für diese Aufgaben sichten Sie täglich unterschiedliche Unterlagen. Dazu gehören Bewerbungsmappen, Verträge, Zeugnisse, Profile und Vorschriften zur Arbeitssicherheit und dem Gesundheitsschutz. Zusätzlich nutzen Sie das Internet, den direkten Kundenkontakt und das Telefon.

Ihre Aufgaben im Überblick:

  • Personalbedarfsanalysen durchführen
  • Personalbeschaffungsmarkt beobachten und analysieren
  • Stellenanzeigen schalten
  • Kunden betreuen
  • Bewerberprofile und Anforderungsprofile erstellen und vergleichen
  • Marketingmaßnahmen planen und durchführen
  • Bewerber über Arbeitsbedingungen informieren
  • Personal einstellen, informieren, beurteilen
  • (Arbeits-)Verträge schließen und beenden

Weitere Informationen zum Beruf Personaldienstleistungskaufmann

Wo arbeitet ein Personaldienstleistungskaufmann?

Mit dieser Ausbildung finden Sie vor allem Jobs in der Personalabteilung größerer Unternehmen. Auch Behörden, Personaldienstleistungsunternehmen und Personalberatungsunternehmen benötigen Sie.

Häufig schreiben Zeitarbeitsfirmen Stellenangebote in der Jobbörse für Personaldienstleistungskaufmänner/frauen aus. Sie sind typische Arbeitgeber für Personaldienstleistungskaufleute.

Darüber hinaus können Sie sich in verschiedenen Bereichen selbstständig machen. In dem Fall arbeiten Sie als Jobcoach, Recruiter oder Personalvermittler/in. Gründen Sie Ihr eigenes Unternehmen für Personalberatung und -vermittlung, können Sie zusätzlich andere Personaldienstleistungskaufleute für sich arbeiten lassen.

Ihre Zukunftsaussichten in diesem Beruf sind gut. Viele Unternehmen lagern das Recruiting bereits an Personaldienstleistungsunternehmen aus, Tendenz steigend. Entsprechend werden Sie auf Ihrer Jobsuche auf viele Stellenanzeigen für diesen Beruf stoßen. Auch nach Ihrer Ausbildung haben die meisten Personaldienstleistungskaufmänner/frauen keine Probleme, eine Anstellung zu finden.

Weitere Informationen zum Beruf Personaldienstleistungskaufmann

Welche Aufstiegsmöglichkeiten gibt es als Personaldienstleistungskaufmann?

Idealerweise starten Sie ihre Weiterbildung schon während der Ausbildung. Fremdsprachen sind für diese Branche eine sehr gute Möglichkeit, ihre beruflichen Chancen zu verbessern.

Eine weitere Aufstiegsmöglichkeit, die von Ihren Kollegen häufig genutzt wird, ist die Prüfung zum/zur Personaldienstleistungsfachwirt/in oder eine Weiterbildung zum/zur Ausbilder/in. Mit diesem Titel können Sie in die Führungsriege Ihres Unternehmens aufsteigen und übernehmen durch das Anlernen von Auszubildenden mehr Verantwortung.

Mit einer Hochschulzugangsberechtigung liegt ein Studium nahe. Geeignete Studiengänge sind der Bachelor im Fach Personalmanagement, -dienstleistung oder Betriebswirtschaft.