25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Personaldienstleistungskaufmann Gehalt

3.623 Personaldienstleistungskaufmann Jobs auf Jobbörse.de

Gehaltsangaben für den Beruf Personaldienstleistungskaufmann
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) merken
Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d)

acordiz GmbH | Mannheim

Wir suchen einen Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) für unser dynamisch wachsendes Unternehmen. Bei uns erwartet dich ein tolles Team, leistungsgerechte Vergütung, ein Firmenhandy sowie modernste technische Ausstattung. Du bist der Hauptansprechpartner für Bewerber und Unternehmen, verantwortlich für die Auswahl und Einstellung von Fachkräften. Deine Tätigkeiten umfassen auch die Neukundengewinnung, Einsatzplanung und Bindung der Mitarbeiter sowie die Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben am Einsatzort. Als Teil unseres Teams ist es deine Aufgabe, unsere Mitarbeiter und Kunden bestmöglich zu betreuen und für reibungslose Abläufe zu sorgen. +
Parkplatz | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d) merken
Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d)

expertum GmbH | Wangen im Allgäu

In der Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann erhältst Du Einblicke in die Aufgabenbereiche einer Niederlassung. Du wirst in die Rekrutierung und Betreuung von Personal eingeführt und unterstützt bei der Kundenakquise. Die Ausbildung umfasst Stationen wie Recruiting, Außendienst und Mitarbeiterbindung. Ein modernes Bewerbermanagement-System wird genutzt, um qualifizierte Kandidaten optimal zu vermitteln. Du erhältst die Möglichkeit, das Berufsfeld eines spezialisierten Personaldienstleisters kennenzulernen. Mit fundierten Kenntnissen und Fertigkeiten bereiten wir Dich auf eine erfolgreiche Karriere vor. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d) merken
Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d)

expertum GmbH | Lindau (Bodensee), Bodolz

In der 3-jährigen Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) erhältst Du Einblicke in die Niederlassungsarbeit. Wir vermitteln umfassendes Wissen in der Rekrutierung und Betreuung von Personal. Auch die Kundenakquise und -betreuung gehören zu Deinen Aufgaben. Erfahre die Abläufe eines Personaldienstleisters in den Bereichen Recruiting, Außendienst und Mitarbeiterverwaltung. Unsere moderne Bewerbermanagement-Software ermöglicht optimale Job-Matches. Steige ein in eine herausfordernde Karriere und unterstütze uns dabei, passende Kandidaten und Kunden zusammenzubringen. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann [x/w/m] merken
Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann [x/w/m]

Mumme Personalservice GmbH | Emmerich

Wir bieten eine spannende Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann. Bei uns wirst du aktiv eingebunden und lernst die vielseitigen Aufgaben des Personalwesens kennen. Von der Bewerbersuche über Vorstellungsgespräche bis zur Vertragsverwaltung - hier wirst du zum Profi. Voraussetzungen sind ein Realschulabschluss, Führerschein, Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen. Wenn du kommunikativ, organisationsstark und bereit für neue Herausforderungen bist, bewirb dich bei uns. Werde Teil unseres Teams und starte deine Karriere im Personalmanagement! +
Weihnachtsgeld | Vermögenswirksame Leistungen | Jobrad | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Auszubildender zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) 2024 merken
Auszubildender zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) 2024

KSV Koblenzer Steuerungs- und Verteilungsbau GmbH | Koblenz

Bei der KSV Koblenzer Steuerungs- und Verteilungsbau GmbH bilden wir Personaldienstleistungskaufleute (m/w/d) mit allem, was den Beruf ausmacht, aus. Dein Einsatzbereich erstreckt sich von der Personalabteilung über die Buchhaltung bis hin zum Controlling. Zudem wirst du im Vertrieb und in der Neukundenakquise geschult, um eine ganzheitliche Ausbildung zu erhalten. Wir legen großen Wert darauf, dass du neben der praktischen Ausbildung auch den Berufsschulunterricht in Mainz absolvierst. Unsere Mitarbeiter sind deine Klienten und wir möchten, dass du sie bestmöglich betreust. Komm zu uns für eine erstklassige Ausbildung im Bereich der Personaldienstleistungen. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
HR Assistant (m/w/d) Learning & Development (Personaldienstleistungskaufmann o. ä.) in Teilzeit a... merken
HR Assistant (m/w/d) Learning & Development (Personaldienstleistungskaufmann o. ä.) in Teilzeit a...

EMS Electro Medical Systems GmbH | München

EMS ist führend bei medizinischen Geräten für Dentalprophylaxe, Orthopädie und Urologie. Als Marktführer in der Medizintechnik stehen wir für Qualität und Innovation. Die Guided Biofilm Therapy® revolutioniert die Prophylaxe im Dentalbereich. Unsere Vision umfasst sowohl die Gesundheit als auch das Wohlbefinden der Patienten. Als Arbeitgeber setzen wir auf qualifizierte Mitarbeiter und menschlichen Fokus. Verbesserung ist unser tägliches Ziel, weltweit von Nyon aus. +
Gutes Betriebsklima | Unbefristeter Vertrag | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d) merken
Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d)

Moritz Fürst GmbH & Co. KG | Roth

Die Fürst Gruppe in Roth bietet ab September 2024 eine Ausbildung zum/r Personaldienstleistungskaufmann/-frau an. Mit attraktiver Vergütung und vielfältigen Aufgaben im Personalwesen lockt die Ausbildung. Zudem warten spannende Projekte und eine Auszeichnung als „Azubi des Jahres“. Die Fürst Gruppe punktet zudem mit guten Übernahmechancen, Mitarbeiter-Events und Incentives wie kostenlose Getränke und Corporate Benefits. Eine gute Verkehrsanbindung, 30 Tage Urlaub pro Jahr und ein Azubi-Kompetenzzentrum zur persönlichen Weiterentwicklung runden das attraktive Angebot ab. Bei erfolgreicher Abschlussprüfung winken eine Prämie und die Möglichkeit, soziale Projekte in der Region mitzugestalten. +
Firmenwagen | Fahrtkosten-Zuschuss | Corporate Benefit Moritz Fürst GmbH & Co. KG | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Onsite Manager / Personaldisponent / Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) merken
Onsite Manager / Personaldisponent / Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d)

Tempton - Intern | Dortmund

Wir bieten eine Stelle als Onsite Manager / Personaldisponent in Dortmund an. In dieser Position erwartet Sie eine spannende Mischung aus Mitarbeitergewinnung und -betreuung. Gesucht werden engagierte Persönlichkeiten mit einem Dienstleistungsherz. Nach einer hauseigenen Schulung haben Sie die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten. Als Bindeglied zwischen Kunden, Mitarbeitern und Partnern sind Sie für die Rekrutierung und Begeisterung der Mitarbeiter verantwortlich. Sie entwickeln ständig Rekrutierungs- und Onboarding-Prozesse weiter. Profitieren Sie von dieser einzigartigen Chance in einem dynamischen Umfeld! +
Unbefristeter Vertrag | Gutes Betriebsklima | Festanstellung | Einkaufsrabatte | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) merken
Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d)

YoungCapital Deutschland Flex SE | Köln

Gewinne einen Einblick in die Personalbranche mit einer Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) bei Young Capital in Köln ab August 2024. Young Capital bietet flexible HR-Lösungen für diverse Branchen und bringt Talente frühzeitig mit namhaften Arbeitgebern zusammen. In der Ausbildung erwarten dich Aufgaben wie Rekrutierung, Auswahl von Kandidaten, Interviews, Pflege der Bewerberdatenbank und Unterstützung bei Fragen zur Anstellung. Als Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) bei Young Capital in Köln bist du für den optimalen Kandidaten- und Kundenkontakt, Dienstplanung sowie Urlaubs- und ad hoc Planung verantwortlich. Hol dir jetzt den perfekten Start in deine Karriere in der Personalbranche! +
Gutes Betriebsklima | Corporate Benefit YoungCapital Deutschland Flex SE | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d) merken
Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann/-frau (m/w/d)

TimePartner Personalmanagement GmbH | Hachenburg

Du bist die/der Ansprechpartner:in für externe Mitarbeiter:innen und unterstützt die Neukundenakquise mit deinem Team. Bei uns gibt es 28 Tage Urlaub, eine steigende Ausbildungsvergütung und firmeninterne Events. Eine offene Kommunikation auf Augenhöhe und regelmäßiges Feedback sind bei uns selbstverständlich. Du wirst direkt ins Tagesgeschäft eingebunden und erhältst eine Willkommensschulung mit Übernachtung. Zudem gibt es Fahrtkostenzuschüsse zur Berufsschule und modernste technische Ausstattung. Werde ein wichtiger Bestandteil unseres Teams bei TIMEPARTNER und nutze unsere vielfältigen Benefits! +
Fahrtkosten-Zuschuss | Corporate Benefit TimePartner Personalmanagement GmbH | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste
Personaldienstleistungskaufmann Gehalt

Personaldienstleistungskaufmann Gehalt

Was verdient ein Personaldienstleistungskaufmann?

Lernen Sie den Beruf des/der Personaldienstleistungskaufmanns/-frau, überweist Ihnen der ausbildende Betrieb jeden Monat eine angemessene Ausbildungsvergütung. Ist das Unternehmen tarifgebunden, erhalten Sie eine beispielhafte Vergütung von:

  • ca. 908 € brutto/Monat im 1. Ausbildungsjahr
  • ca. 995 € brutto/Monat im 2. Ausbildungsjahr
  • ca. 1.098 € brutto/Monat im 3. Ausbildungsjahr

Ein Ausbildungsbetrieb, der außertariflich bezahlt, darf die im § 17 Absatz 3 Berufsbildungsgesetz (BBiG) festgeschriebene Mindestausbildungsvergütung nicht unterschreiten. Ihm ist es erlaubt, seine auszubildenden Personaldienstleistungskaufleute mit höheren Löhnen zu vergüten. Deren Verdienst hängt ab von der Größe des Betriebes. Großunternehmen zahlen den Auszubildenden oft mehr als mittlere und kleine Ausbildungsbetriebe.

Nach der Ausbildung verdienen Sie als Personaldienstleistungskaufmann/-frau ca. 1.800 € bis 2.600 € brutto/Monat. Mit den Jahren, in denen Sie Berufserfahrung sammeln, wächst die Höhe Ihres Gehaltes auf ca. 2.790 € bis 4.370 € brutto/Monat an. 50 % der Gesamtheit der Personaldienstleistungskaufleute in der Bundesrepublik Deutschland erzielt ein Einkommen von ca. 3.490 € brutto/Monat oder einen Lohn, der diesen Betrag übersteigt. Bei 25 % der Berufsangehörigen übersteigt das Gehalt ca. 4.370 € brutto/Monat.

Wie hoch der Verdienst ausfällt, hängt von verschiedenen anderen Faktoren ab. Zu diesen gehört:

  • das Geschlecht
  • das Lebensalter
  • das durch Weiterbildungen angeeignete Fachwissen
  • die Branche
  • der Standort des Unternehmens

Wo verdient ein Personaldienstleistungskaufmann am meisten?

Am meisten verdient ein/e Personaldienstleistungskaufmann/-frau in Hessen. Hier beträgt das mittlere Gehalt ca. 4.000 € brutto im Monat. Ca. 3.635 € brutto/Monat erzielt die Berufskollegenschaft in Rheinland-Pfalz. In Hamburg sind es ca. 3.615 € brutto/Monat. Nachfolgend einige weitere Bundesländer mit den mittleren Verdiensten von Personaldienstleistungskaufleuten:

  • Bayern: ca. 3.590 € brutto/Monat
  • Baden-Württemberg: ca. 3.530 € brutto/Monat
  • Sachsen: ca. 3.090 € brutto/Monat
  • Thüringen: ca. 2.960 € brutto/Monat

Beim Vergleich, in welchen Städten die Personaldienstleistungskaufleute am meisten verdienen, liegen vorn:

  • Frankfurt am Main: ca. 3.895 € brutto/Monat
  • München: 3.870 € brutto/Monat

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für einen Personaldienstleistungskaufmann?

Möglichkeiten, Ihr Gehalt aufzubessern und in tarifgebundenen Betrieben innerhalb der Entgeltgruppe in eine höhere Stufe aufzusteigen, ergeben sich durch den Besuch von Weiterbildungen. Mit Anpassungsweiterbildungen sichern Sie sich vorwiegend die Beschäftigungsfähigkeit. Aufstiegsweiterbildungen und der Besuch von Hochschulen machen sich bei der Vergütung stärker bemerkbar. Mögliche Aufstiegsberufe sind etwa:

  • Fachkaufmann/-frau – Personal
  • Fachwirt/in – Personaldienstleistung
  • Personalreferent/in
  • Betriebswirt (Fachschule) – Personalwirtschaft

Für einen/r Personaldienstleistungskaufmann/-frau, der/die eine Aufstiegsweiterbildung zum/zur Fachwirt/in – Wirtschaft erfolgreich abschließt, ergeben sich Aussichten auf eine Vergütung von ca. 3.882 € bis 6.500 € brutto/Monat. Mit dem Gehalt steigt der Verantwortungsbereich.

In oberste Führungspositionen gelangen Personaldienstleistungskaufleute mit einem Studium etwa der Betriebswirtschaftslehre oder des Personalmanagements. Arbeiten Sie mit Ihrem Bachelorabschluss als Betriebswirt/in (Hochschule) – Personalmanagement, beziehen Sie einen Lohn von ca. 4.000 € bis mehr als 6.700 € brutto/Monat. Der mittlere Verdienst beträgt ca. 5.230 € brutto/Monat.

Finden Sie keine Anstellung als Personaldienstleistungskaufmann/-frau, bieten Bewerbungen für die folgenden Ausweichberufe weitere Beschäftigungsmöglichkeiten:

  • Researcher/Personalvermittler/in
  • Personalentwickler/in
  • Personalberater/in
  • Assistent/in für Personalwesen
  • Industriekaufmann/-frau mit dem Tätigkeitsfeld Personalwesen

Sind Sie in Ihrem jetzigen Beruf unzufrieden oder sind Sie arbeitssuchend, bietet sich ein beruflicher Umstieg zum/zur Personaldienstleistungskaufmann/-frau an. Der Quereinstieg eignet sich für Personen, deren Stärken in der Kommunikation und Organisation liegen. Die Bundesagentur für Arbeit übernimmt die Kosten für eine Umschulung, wenn Sie etwa mit der dieser einer Erwerbslosigkeit vorbeugen oder einen fehlenden Berufsabschluss nachholen. Um zu prüfen, ob Sie Anspruch auf eine Förderung haben, wenden Sie sich an die zuständigen Behörden.

Karriere als Personaldienstleistungskaufmann in Deutschland: Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt für Personaldienstleistungskaufleute?

Die Situation auf dem Arbeitsmarkt entwickelt sich für Personaldienstleistungskaufleute positiv. Die Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Bereich Personalwesen und -dienstleistung wuchs in den Jahren 2017 bis 2021 stetig an:

  • 2017: 80.800
  • 2018: 84.370
  • 2019: 86.650
  • 2020: 87.190
  • 2021: 90.710

Von den Beschäftigten im Bereich Personalwesen und -dienstleistung, zu denen die Personaldienstleistungskaufleute gehören, arbeiteten im Jahr 2017 73 % in Vollzeit und 27 % in Teilzeit. Bis zum Jahr 2021 verschob sich dieses leicht auf 70 % Vollzeitkräfte und 30 % Teilzeitkräfte.

Die Prognose für einen Einstieg in den Beruf Personaldienstleistungskaufmann/-frau ist gut. Bedeutende Beschäftigungsbranchen sind:

  • die Vermittlung und Überlassung von Arbeitskräften
  • die Verwaltung und Führung von Unternehmen und Betrieben; Unternehmensberatung
  • Öffentliche Verwaltung, Verteidigung; Sozialversicherung
  • Gesundheitswesen
  • Hersteller von Kraftwagen und Kraftwagenteilen