25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Medizinischer Dokumentar Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Medizinischer Dokumentar?

    Ihr Gehalt als Medizinischer Dokumentar (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.480 € bis 3.370 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Medizinischer Dokumentar?

    Als Medizinischer Dokumentar finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Hochschulen, Arztpraxen, Facharztpraxen, Forschung, Biotechnologie, Gesundheitswesen, Arzneimittelhersteller, Fachhochschulen, Fachakademien, Kliniken, Krankenhäusern, Krankenhäuser, Krankenversicherungen, Agrarwissenschaften, Medizin, Gesundheitsämter, Pharmazie, Datenbankanbieter, Universitäten, Versicherungen, Gewerkschaften

  • Welche Tätigkeiten hat ein Medizinischer Dokumentar?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Medizinischer Dokumentar voraussetzen, werden Sie u.a. nutzerfreundliches Datenmanagement konzeptualisieren sowie gewährleisten , Funktionsfähigkeit medizinischer Spezialcomputer gewährleisten . Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel in der medizinischen Datenverarbeitung die Schnittstelle zwischen Technik und Anwendern betreuen, medizinische Datenbanken sowie Krankenhausinformationssysteme beaufsichtigen und für einen reibungslosen Informationsfluss im entsprechenden Arbeitsfeld sorgen.

Ihre Jobsuche nach Medizinischer Dokumentar auf Jobbörse.de ergab 57 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Medizinischer Dokumentar (m/w/d)

Medizinischer Dokumentar (m/w/d) gesucht von CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH in Greifswald.
Ihre Bewerbung ausschließlich die "Jetzt bewerben!" Funktion. Ihr Ansprechpartner:. Wir sind:CHEPLAPHARM ist ein deutsches Pharmaunternehmen im Familienbesitz mit…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Assistent (w/m/d) für die Organisation der fachübergreifenden Tumorkonferenz und den Bereich Tumo...

Assistent (w/m/d) für die Organisation der fachübergreifenden Tumorkonferenz und den Bereich Tumo... gesucht von AGAPLESION FRANKFURTER DIAKONIE KLINIKEN gGmbH in Frankfurt am Main.
Medizinische Fachangestellte (w/m/d), Medizinischer Dokumentar (w/m/d) ggf. Study Nurse (w/m/d) oder einen Assistenten (w/m/d) mit vergleichbarer Qualifikation im…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Clinical Trial Assistant (m/f/d) CTA

Clinical Trial Assistant (m/f/d) CTA gesucht von JOTEC GmbH in Hechingen.
To get started.:3> Nursing degree, “medizinischer Dokumentar (m/w/d)” or similar, Full proficiency in German and English, Experience in clinical trial assistance…
weiterlesen   -   merken Vor 18 Tagen veröffentlicht

Clinical Project Manager Assistant (m/w/d)

Clinical Project Manager Assistant (m/w/d) gesucht von GBG Forschungs GmbH in Neu-Isenburg.
Heil- / Hilfsberuf (idealerweise als Medizinischer Dokumentar) Idealerweise erste Erfahrungen bei der Durchführung von klinischen Studien gemäß AMG und GCP Medizinisches…
weiterlesen   -   merken Vor 12 Tagen veröffentlicht

Medizinischer Dokumentar (m/w/d) Direktvermittlung

Medizinischer Dokumentar (m/w/d) Direktvermittlung gesucht von be4work Hamburg in Hammerbrook.
Englisch-Kenntnisse Es erwartet Sie: Eine Direkteinstellung bei einem innovativen und führenden Unternehmen der Pharmabranche Unbefristetes Arbeitsverhältnis /…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Medizinischer Dokumentar

Ob in der Pharmaindustrie, der chemischen Industrie, in der medizinischen Forschung oder in Krankenhäusern: Medizinische Dokumentare außerdem Dokumentarinnen sind vor allem in Büro-, Bibliotheks- oder Archivräumen an Computern tätig. Die meist sitzende Tätigkeit ist zwar körperlich nicht sehr belastend, die Bildschirmarbeit erfordert jedoch eine andauernd hohe Konzentration.

Medizinische Dokumentare sowie Dokumentarinnen arbeiten vorwiegend eigenständig, sind dabei aber meist in ein Team eingebunden, mit dem sie sich absprechen. Die enormen Datenmengen, die zum Beispiel in Krankenhäusern oder bei klinischen Studien aufbereitet werden müssen, bewältigen sie zusammen mit weiteren Dokumentationsfachkräften. Die aufzubereitenden oder zu archivierenden Informationen erhalten sie von Ärzten ferner Ärztinnen, Pflegefachkräften oder Wissenschaftlern außerdem Wissenschaftlerinnen. Gegebenenfalls haben sie auch Kontakt zu Patienten. Beaufsichtigen sie medizinische Datenbanken, erteilen sie Informationssuchenden Auskünfte über die Datenbestände.

Der Umgang mit medizinischen Daten verlangt eine besonders sorgfältige Arbeitsweise: So könnten etwa falsch eingegebene Daten im Rahmen einer Medikamentenzulassung zu falschen Schlüssen bezüglich der Wirksamkeit eines neuen Arzneimittels führen. Stets müssen die Medizinischen Dokumentare sowie Dokumentarinnen bei ihrer Arbeit absolute Verschwiegenheit über sensible Patientendaten wahren.

Damit der Datenfluss zu jedem Zeitpunkt gewährleistet ist, arbeiten sie auch unter Zeitdruck ferner leisten gegebenenfalls Mehrarbeit.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten viel am Bildschirm, zum Beispiel mit Krankenhausinformationssystemen oder Statistikprogrammen arbeiten, medizinische Datenbanken programmieren.
  • Die meiste Zeit wird die Arbeit im Sitzen verrichtet.
  • Ihre Arbeit findet vorwiegend in Büroräumen statt, zum Beispiel in Krankenhäusern, in der Pharmazie.
  • Bei Ihrem Arbeitsort handelt es sich um medizinische Einrichtungen oder Praxen.
  • Ihre Tätigkeiten erfordern kein Teamwork; die meiste Zeit arbeiten Sie allein und eigenverantwortlich.
  • Ihre Aufgaben erfordern die Beachtung vielfältiger Vorschriften und gesetzlicher Vorgaben - Bundesdatenschutzgesetz.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Medizinischer Dokumentar (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Hochschulen
  • Arztpraxen
  • Facharztpraxen
  • Forschung
  • Biotechnologie
  • Gesundheitswesen
  • Arzneimittelhersteller
  • Fachhochschulen
  • Fachakademien
  • Kliniken
  • Krankenhäusern
  • Krankenhäuser
  • Krankenversicherungen
  • Agrarwissenschaften
  • Medizin
  • Gesundheitsämter
  • Pharmazie
  • Datenbankanbieter
  • Universitäten
  • Versicherungen
  • Gewerkschaften

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Medizinischer Dokumentar sind z.B.

  • Bestandsaufbau
  • Bestandspflege
  • Biometrie
  • Verwaltungsarbeiten
  • Datenschutz
  • Datenverschlüsselung
  • Kryptografie
  • Datenübernahme
  • Datenaufbereitung
  • Entgeltsystem
  • Psychiatrie
  • Psychosomatik
  • Fachterminologie
  • Kommunikationsmanagement
  • Intranettechnik
  • Katalogisieren
  • Bestanderschließung
  • Museum
  • Krankenhausinformationssysteme
  • Medizinische
  • Dokumentation
  • Mikroverfilmen
  • Programmieren
  • Recherche
  • Informationsbeschaffung
  • Medizintechnik
  • Statistik
  • Systematisieren
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild