25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Hotelkaufmann Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Hotelkaufmann?

    Ihr Gehalt als Hotelkaufmann (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei ca. 2.320 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Hotelkaufmann?

    Als Hotelkaufmann finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Ausschank, Schankwirtschaften, Diskotheken, Caterer, Verpflegungsdienstleistungen, Bürokantinen, Partyservice-Unternehmen, Hotellerie, Hotels, Gasthöfe, Pensionen, Gasthöfen, Krankenhäuser, Hochschulkliniken, Rehabilitationskliniken, Privatkliniken, Reisebüros, Zimmervermittlung, Tourenservice, Reiseveranstalter, Restaurants, Gaststätten, Imbissstuben, Cafés, Eissalons, Kurkliniken

  • Welche Tätigkeiten hat ein Hotelkaufmann?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Hotelkaufmann voraussetzen, werden Sie u.a. bei der Kalkulation der Beherbergungspreise und bei Angebotsgestaltungen mitarbeiten, Kosten- sowie Leistungsrechnungen, Rentabilitätsberechnungen u.Ä. durchführen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Aufgaben im Rechnungswesen ausführen, Rechnungen kontrollieren, Zahlungs- und Teilzahlungsvorgänge überarbeiten, Zahlungsverkehr abwickeln.

Ihre Jobsuche nach Hotelkaufmann auf Jobbörse.de ergab 543 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Hotelkaufmann (m/w/d)

Poolia WorkSmart | München
Hotelkaufmann (m/w/d) als Front Office Manager (m/w/d).Ihre Arbeitsaufgaben: Erste Anlaufstelle für internationale Kunden und Gäste am Empfang; Bedienung der Telefonzentrale; Postbearbeitung; Büroorganisation und Koordination von Meetings und Konferenzräumen; Reise- und Eventmanagement; Verwaltung von Verträgen und Dokumenten; Mitgestaltung interner Prozesse; Allgemeine administrative Tätigkeiten.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Ausbildung zur/zum Hotelkauffrau/Hotelkaufmann (M/W/D)

Hotel Bayerwaldhof GmbH & Co. KG | Bad Kötzting
WIR BITTEN DICH ZU TISCH: Bewerbung oder Speeddate? Vereinbare einen Termin mit uns zum Vorstellungsgespräch. Alternativ zu einer Direktbewerbung können wir uns auch erstmal kurz am Telefon kennenlernen. Einfach Formular auf unserer Website ausfüllen, wir rufen Dich an!
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Auszubildende m/w >> Hotelkaufmann /-frau

Hotel Wilder Mann GmbH | Aschaffenburg
Anforderungen an den Bewerber: Volljährigkeit; Zweitberufler oder Abitur. Der Verbund www.hotels-aschaffenburg.de besteht aus dem Hotel Wilder Mann, dem Hotel Goldener Karpfen und dem Hotel Am Stiftsberg in Aschaffenburg, sowie dem Landhotel Klingerhof und dem Hotel Gerber in Hösbach.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Duales Studium/ Hotelkaufmann/-frau (m/w/d)

Nordseehotel Kröger | Langeoog
In Zusammenarbeit mit der Hochschule Leer bieten wir ab dem kommenden Jahr zum 2.Mal einen Platz für ein Duales Studium / Ausbildung zum Hotelkaufmann/-frau (m/w/d) an. Diese Ausbildung ermöglicht es, binnen der normalen Ausbildungszeit gleichzeitig den Bachelor of Arts zu erlangen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Auszubildende Hotelkaufmann/-frau (m/w/d)

Harry\'s Home Holding AG | München
Anstellungsart: Ausbildung. Die Arbeitsschritte an der Rezeption, im Frühstücksservice & im Housekeeping praktisch erlernen; aktive Mitarbeit in allen Bereich des Hotels; der*dem Lehrlingsausbildner*in zuarbeiten; Betreuen und Beraten der Gäste; Einhalten der Qualitätsstandards.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Auszubildende Hotelfachmann*frau und Hotelkaufmann*frau (m/w/d)

Hilton Cologne | Köln
Reservierung: Die Vergabe von 296 Zimmern, spannend: Finance: Hier laufen alle Zahlungen/Rechnungen rein und raus: Falls du dich fragst, was ist der Unterschied zwischen Hotelfachmann*frau und Hotelkaufmann*frau: Bei den Kaufleuten liegt der Fokus während der 3 Jahre Ausbildung auf den kaufmännischen Bereichen wie z.B. Finance und Fachleute haben den Fokus in den Abteilungen mit direkten Gästekontakt.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Hotelkaufmann/-Frau (M/W/D)

FRITZ Lauterbad | Hotel Lauterbad | Berghütte Lauterbad | Baden-Württemberg
Hotelkaufmann/-frau (m/w/d) Über uns DEIN BLACKWAELDER TEAM: Wir leben familiäre Arbeitsatmosphäre und Service mit Leib und Seele mitten im Schwarzwald! Innerhalb der Hotel Lauterbad GmbH haben wir zwei Hotels und eine Eventlocation.HOTEL LAUTERBAD ****S // Gourmet und Komfort =Ein 4-Sterne-Superior Wellnesshotel, gehört seit über 18 Jahren zu den Top Wellnesshotels in Deutschland (von n-tv auf Platz 1 gewählt) Bestnote vom Relax-Guide // 5 Sterne bei Wellness-Stars // 2 Hauben im großen RST-Guide Instagram: (at) hotellauterbad& FRITZ LAUTERBAD **** //Gourmet und Lifestyle =Urbaner Großstadtstyle trifft auf den Charme des Schwarzwalds German Design Award 2020 // Iconic Award 2021 // GEO – Top 50 der besten neuen Hotels in Europa 2020Instagram: (at) fritzlauterbad& BERGHÜTTE LAUTERBAD // Event und Wanderlocation =Eine Event und Wanderhütte, zwischen Wiesen und Wäldern, die den alpinen Lifestyle lebt.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Quereinstieg zum Kundenbetreuer im Nahverkehr 03/2023 (w/m/d) DB

Deutsche Bahn AG | Freiburg im Breisgau
Dein Profil: Idealerweise hast Du eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung z. B. als Hotelkaufmann, Flugbegleiter, Einzelhandelskaufmann oder einschlägige Erfahrung im Servicebereich; Der Umgang mit mobilen Endgeräten ist Dir vertraut; Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit hast Du Dir in Deinem Berufsleben angeeignet; Kunden- und Servicebewusstsein sind für Dich selbstverständlich; Du hast ein gepflegtes und freundliches Auftreten sowie die Bereitschaft, Unternehmensbekleidung zu tragen; Unregelmäßiger Schichtdienst macht Dir nichts aus; Ein gültiger Fahrerlaubnis der Klasse B ist von Vorteil.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Hotelkaufmann

Die Arbeit von Hotelkaufleuten ist vielfältig, sie können in nahezu jeglichen Gebieten eines Hotelbetriebes mitwirken. sowohl in Empfangshallen außerdem Büros als auch in Gasträumen, Restaurants, Hotelküchen sowie Lagerräumen. Deshalb müssen sie vielseitig sein. Ein im Bedarfsfall schneller Wechsel zwischen den gesonderten Arbeitsbereichen fordert von ihnen zudem ein gutes Maß an Flexibilität. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt jedoch in Organisation, Einkauf ferner Buchhaltung, weshalb sie einen großen Teil ihrer Arbeitszeit im Büro vor dem Computer außerdem am Telefon verbringen. Auch wenn die Arbeitsplätze ergonomisch gestaltet sind, kann dauerhafte Bildschirmarbeit anstrengend für die Augen sein oder zu Verspannungen führen. Deshalb halten Hotelkaufleute die vorgeschriebenen Bildschirmpausen ein. Im Einkauf sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit sind sie auch außer Haus tätig. Sie arbeiten im Team mit Kollegen ferner Kolleginnen aus jeglichen Gebieten des Hotels zusammen, zum Beispiel mit Hotelfachleuten oder Restaurantfachleuten.

Da Hotelkaufleute das Zusammenspiel sämtlicher Abteilungen eines Hotels abstimmen. benötigen sie Überblick außerdem Organisationstalent. Beim Einkauf, der Kalkulation der Beherbergungspreise sowie im Controlling ist ihr kaufmännisches Geschick gefragt. Wenn sie Rechnungen kontrollieren ferner die Buchhaltung ausführen. müssen sie äußert genau arbeiten, damit auf die Endergebnisse Verlass ist. Am Empfang, im Restaurant außerdem auf der Etage arbeiten sie im Stehen sowie Gehen, wofür eine körperliche Belastbarkeit benötigt wird. Hotelkaufleute weisen Zimmermädchen, das Büfettpersonal oder Küchenhelfer/innen bei ihren Arbeiten an, wofür sie Einfühlungsvermögen ferner gute kommunikative Fähigkeiten benötigen. Wenn sie sich mit Zulieferer betreffs Liefer- außerdem Zahlungsbedingungen oder mit Reiseveranstaltern bezüglich der Verkaufskonditionen auseinandersetzen, kommt ihre Verhandlungsstärke zum Tragen. Vor allem beaufsichtigen sie die Gäste - von der Reservierung bis zur Abreise. Ein gepflegtes Äußeres sowie seriöses Auftreten sind für sie als Repräsentanten des Unternehmens selbstverständlich. Freundlichkeit ferner Zuvorkommenheit sind auch kurz vor Schichtende - selbst wenn dann vielleicht noch eine Reisegruppe auf Englisch zu empfangen ist - ein unverzichtbarer Bestandteil ihres Berufs. Auch bei ungeahnt großem Gästeandrang lassen sie sich nicht aus der Ruhe bringen.

Die Arbeitszeiten von Hotelkaufleuten sind unregelmäßig, sie richten sich nach den Funktionen, die sie gerade ausfüllen. Da in der Hotellerie samstags außerdem sonntags besonders viel Betrieb herrscht, ist Wochenendarbeit üblich. Arbeit frühmorgens, spät am Abend sowie an Feiertagen ist ebenso selbstverständlich. In vielen Hotelleriebetrieben fallen saisonbedingte Arbeitsspitzen an, in Fremdenverkehrsregionen etwa zu den Hauptreisezeiten im Sommer oder in Skigebieten im Winter.

Ihre Tätigkeiten

  • Die Leistung der Arbeit erfolgt größtenteils im Gehen und Stehen.
  • Die meiste Zeit wird die Arbeit im Sitzen verrichtet.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel im Service arbeiten, Bettwäsche aufziehen, bei Aufräum- und Reinigungsarbeiten mitarbeiten.
  • Ihre Arbeit findet vorwiegend in Büroräumen statt, zum Beispiel Beherbergungspreisen kalkulieren, Rentabilitätsberechnungen anstellen.
  • Sie arbeiten oft in Verkaufsräumen - Hotels und Gaststätten.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie oft wechselnde Arbeitsorte, zum Beispiel Lebensmittel im Lager kontrollieren, in der Küche das Personal anweisen, im Büro telefonische Buchungen entgegennehmen.
  • Die meiste Zeit wird die Arbeitsleistung unter den Augen von Kunden und Gästen ausgeführt.
  • Bei Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie in Gruppen-, Teamarbeit , zum Beispiel mit dem Küchen- und Hauspersonal sowie bei der Durchführung von Veranstaltungen im Hotel zusammenarbeiten.
  • In Ihrem Beruf erwarten Sie häufig wechselnde Aufgaben und Arbeitssituationen, zum Beispiel zwischen Arbeiten im Service, Magazin, Büro oder Küche wechseln.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt, zum Beispiel Kunden beraten und während des Aufenthaltes betreuen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Hotelkaufmann (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Ausschank
  • Schankwirtschaften
  • Diskotheken
  • Caterer
  • Verpflegungsdienstleistungen
  • Bürokantinen
  • Partyservice-Unternehmen
  • Hotellerie
  • Hotels
  • Gasthöfe
  • Pensionen
  • Gasthöfen
  • Krankenhäuser
  • Hochschulkliniken
  • Rehabilitationskliniken
  • Privatkliniken
  • Reisebüros
  • Zimmervermittlung
  • Tourenservice
  • Reiseveranstalter
  • Restaurants
  • Gaststätten
  • Imbissstuben
  • Cafés
  • Eissalons
  • Kurkliniken

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Hotelkaufmann sind z.B.

  • Abrechnung
  • Arbeitsvorbereitung
  • Bankett
  • Service
  • Belehrung
  • Infektionsschutzgesetz
  • Gesundheitszeugnis
  • Buchführung
  • Buchhaltung
  • Verwaltungsarbeiten
  • Einkauf
  • Beschaffung
  • Zimmerdienst
  • Beverage/Wirtschaftsbereich
  • Gästebetreuung
  • Hotelempfang
  • Housekeeping
  • Hausdamenabteilung
  • Kalkulation
  • Kassieren
  • Magazinverwaltung
  • Hotel
  • Personalplanung
  • Reservierung
  • Gaststättengewerbe
  • Stewarding
  • Warenannahme
  • Wareneingangskontrolle
  • Werbung
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.