25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Betriebswirt Bundesbank Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Betriebswirt Bundesbank?

    Ihr Gehalt als Betriebswirt Bundesbank (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 340 € bis 2.160 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Betriebswirt Bundesbank?

    Als Betriebswirt Bundesbank finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Banken, Kreditinstitute, Börsen, Zentralbanken, Bundesbank, Hauptverwaltungen

  • Welche Tätigkeiten hat ein Betriebswirt Bundesbank?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Betriebswirt Bundesbank voraussetzen, werden Sie u.a. Geräte und Automaten zum Zählen sowie Sortieren von Geldscheinen und Münzen bedienen, Geld auf Umlauffähigkeit kontrollieren, nicht mehr umlauffähiges Geld entwerten, Geld verwahren, verwalten sowie versenden. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Einzahlungen von Banken und Werttransportunternehmen entgegennehmen, Geräte sowie Automaten zur Erkennung von Falschgeld bedienen, Falschgeld aussortieren und entwerten.

Ihre Jobsuche nach Betriebswirt Bundesbank auf Jobbörse.de ergab 1 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Referent / Abteilungsdirektor (m/w/d) Bankenaufsicht

Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands | Berlin
In diesem Zusammenhang werden u. a. die Mindestanforderungen an das Risiko­management (MaRisk) bereits zum siebten Mal novelliert. Die Komplexität der für die Institute maßgeblichen Regelwerke hat dadurch weiter zugenommen. In der Konsequenz sind die Institute gefordert, neue oder geänderte quantitative und qualitative Vorgaben in einem zunehmend kürzeren Turnus umzusetzen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Aufgaben Betriebswirt Bundesbank

Verantwortungsvolle Aufgaben

Beamte ferner Beamtinnen im gehobenen Dienst bei der Deutschen Bundesbank handeln auf Basis von Gesetzen, Rechtsverordnungen, Dienstvorschriften außerdem Verwaltungsanweisungen. Sie leisten teilweise mit Führungsaufgaben verbundene verwaltende, ordnende, regelnde sowie planende Arbeit. Den Großteil ihrer Arbeitszeit verbringen sie in Büroräumen am Computer, wo sie unter Einsatz fachspezifischer Software zum Beispiel Bilanzen auswerten, Kreditgeschäfte beaufsichtigen. Wertpapiere verwalten oder statistische Daten dokumentieren. Innerhalb der Filialen, der Hauptverwaltungen oder der Zentrale arbeiten die Beamten ferner Beamtinnen nach Sachgebieten oder in aufgabenbezogenen Projektgruppen zusammen. Dabei spezialisieren sie sich auf bestimmte Aufgaben, die sie dann eigenständig durchführen. Beamte außerdem Beamtinnen im gehobenen Bankdienst bei der Deutschen Bundesbank tragen große Verantwortung, etwa bei der Bearbeitung von Kreditgeschäften. Daher ist eine sorgfältige Arbeitsweise erforderlich.

Kommunikation

Da Beamte sowie Beamtinnen im gehobenen Bankdienst bei der Deutschen Bundesbank Kontakte zu Kollegen ferner Kolleginnen weiterer Sachgebiete oder Abteilungen wie auch zu Mitarbeitern außerdem Mitarbeiterinnen weiterer nationaler Zentralbanken sowie Behörden oder auch externer Dienstleistungsunternehmen haben, müssen sie kommunikationsfähig sein ferner über gute Englischkenntnisse verfügen. Flexibel stellen sie sich auf wechselnde Ansprechpartner/innen ein, zum Beispiel auf Mitarbeiter/innen der Kreditinstitute oder der öffentlichen Verwaltungen. In den Filialen haben sie evtl. auch auch Kontakte zu Mitarbeitern außerdem Mitarbeiterinnen von Geldtransportunternehmen, in den Hauptverwaltungen erteilen sie etwa Genehmigungen sowie Auskünfte. Im Umgang mit Daten, nämlich mit den Daten von gesonderten Kreditinstituten, berücksichtigen die Beamten ferner Beamtinnen stets die Richtlinien des Datenschutzes.

Ihre Tätigkeiten

  • Die meiste Zeit wird die Arbeit im Sitzen verrichtet.
  • Zum Beispiel beim Dokumentieren von statistischen Daten, bei der Zahlungsbilanzstatistik sowie bei der Zinsstatistik arbeiten Sie viel am Bildschirm.
  • Ihre Arbeit findet überwiegend in Büroräumen statt.
  • Gesetzestexte, Rechtsverordnungen, europäische Richtlinien und Dienstvorschriften sowie einige andere gesetzliche Vorgaben sollten Sie kennen und beachten.
  • Da es u. a. zu Ihren Aufgaben gehört, Kassengeschäfte zu überwachen, Geldbearbeitungskräfte zu beaufsichtigen und Tresorbestände zu verwalten, müssen Sie ein hohes Maß an Verantwortung mitbringen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Betriebswirt Bundesbank (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Banken
  • Kreditinstitute
  • Börsen
  • Zentralbanken
  • Bundesbank
  • Hauptverwaltungen

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Betriebswirt Bundesbank sind z.B.

  • Ablage
  • Registratur
  • Börsenrecht
  • Bankbetriebslehre
  • Buchführung
  • Buchhaltung
  • Finanzmathematik
  • Geldprüfen
  • Geldzählen
  • Geldbearbeiten
  • Internationaler
  • Zahlungsverkehr
  • Kassenwesen
  • Verwaltung
  • Postbearbeitung
  • Sachmittelorganisation
  • Tresorverwaltung
  • Zentralbankgeschäft
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.