25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Betriebsmittelkonstrukteur Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Betriebsmittelkonstrukteur?

    Ihr Gehalt als Betriebsmittelkonstrukteur (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 3.480 € bis 3.810 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Betriebsmittelkonstrukteur?

    Als Betriebsmittelkonstrukteur finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Dampfkesseln, Zentralheizungskessel, Fördermitteln, Haushalt, Anhängern, Kraftwagenmotoren, Lokomotiven, Textilindustrie, Metalltanks, Zentralheizungen, Gerätegehäuse, Wirtschaftsbereiche, Ingenieurbüros, Ingenieurdesign, Ingenieurdienstleistungen, Bausachverständigenwesen, Kraftfahrzeuge, Raumfahrzeugbau, Raumfahrzeuge, Werkzeugbau, Metallbearbeitung, Metallbau, Schienenfahrzeuge, Schiffbau, Yachtbau, Boote

  • Welche Tätigkeiten hat ein Betriebsmittelkonstrukteur?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Betriebsmittelkonstrukteur voraussetzen, werden Sie u.a. Entwurfs- sowie Konstruktionszeichnungen mithilfe numerisch gesteuerter Zeichenanlagen oder rechnergestützter Konstruktions- bzw. CAD-Systeme anfertigen, Festigkeitsberechnungen ausführen und Toleranzstudien erstellen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Betriebsmittel, Werkzeuge sowie Produktionsvorrichtungen nach Richtlinien entwerfen, kalkulieren und konstruieren, dabei funktionelle sowie fertigungstechnische Gesichtspunkte wie auch Wirtschaftlichkeitsüberlegungen beachten, statische und dynamische Belastungen wie Zug-, Druck-, Biege- sowie Torsionskräfte von Bauteilen berechnen.

Ihre Jobsuche nach Betriebsmittelkonstrukteur auf Jobbörse.de ergab 65 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Ingenieur als Betriebsmittelkonstrukteur (m/w/d)

Wildeboer Bauteile GmbH | Weener
Werden auch Sie Teil unseres motivierten und engagierten Teams als: Ingenieur als; Betriebsmittelkonstrukteur (m/w/d). Als familiengeführtes mittelständisches Unternehmen leisten wir mit unseren Innovationen einen aktiven Beitrag dazu, dass Gebäude in Deutschland und Europa immer höhere Anforderungen erfüllen – insbesondere in Bezug auf Sicherheit, Wohlbefinden, Klima- und Umweltschutz sowie Nachhaltigkeit.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Betriebsmittelkonstrukteur (m/w/d) mit Projektleitungsaufgaben

LENSER Filtration GmbH | Senden
Betriebsmittelkonstrukteur (m/w/d); mit Projektleitungsaufgaben: Sie sind verantwortlich für die Planung, den Entwurf und die ausführende Konstruktion der Vorrichtungen und Presswerkzeuge. Dabei erstellen und verwalten Sie Konstruktionen, Stücklisten und Dokumentationen sowie Materialstammdaten.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Werkzeugkonstrukteur CAD/CAM (m/w/d) Spritzgusswerkzeuge

BARLOG Plastics GmbH | Overath
Zum nächstmöglichen Termin suchen wir zur Verstärkung unseres Teams: Werkzeugkonstrukteur CAD/CAM (m/w/d) Spritzgusswerkzeuge: Deine Aufgaben: Konstruktion von Spritzgusswerkzeugen und Erstellung von Werkzeugkonzepten in Absprache mit der Projektleitung; Konstruktion von Werkzeugkomponenten und Vorrichtungen sowie Elektroden zur Werkzeugherstellung, sowie deren externe Beschaffung bei Fremdvergabe; Erstellung und Pflege sämtlicher Dokumentationsunterlagen, Einpflegen von Artikeländerungen oder Maßkorrekturen nach Messbericht oder CT-Scan; Programmieren (VISI CAD/CAM) und Einrichten von 3-Achs und 5-Achs CNC-Fräsmaschinen und Qualitätskontrolle nach dem Fräsen; Enge Zusammenarbeit mit den Kollegen der Werkzeugkomplettierung, teilweise Spritzgussbegleitung und Wartung und Pflege der Fräsmaschinen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Werkzeugkonstrukteur Fachbereich Stanzen (M/W/D)

Hager Group | bundesweit
Wir suchen ab sofort, für unseren Standort unbefristet einen Werkzeugkonstrukteur Fachbereich Stanzen (m/w/d).Aufgabenstellung: Eigenständige Entwicklung, Konstruktion und Realisierung von neuen Stanzwerkzeugen in Zusammenarbeit mit den Fertigungsabteilungen (Kunststofffertigung und Metallbearbeitung) Auslegung von Folgeverbundwerkzeugen Optimierung von Herstellungsprozessen und Entwicklung neuer Technologien Mitarbeit bei Projekten wie z.B. „Digitale Extrusion “Optimierung von Extrusionsprozessen bzgl. Prozesssicherheit, Produktqualität und Leistungssteigerung Mitwirkung bei der Terminpflege und überwachung der einzelnen Umsetzungsschritte bis zur Prozessfreigabe Allgemeine Aufgaben der Werkzeugkonstruktion Fachliche Voraussetzungen, erforderliche Fähigkeiten und Kenntnisse: Ausbildung als Mechatroniker und Weiterbildung als Maschinenbau bzw. Kunststofftechniker oder abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau Erfahrung im Bereich Werkzeugkonstruktion und Konstruktion von Stanzwerkzeugen Kenntnisse in der Finite-Elemente-Berechnung CAD-Erfahrung (Creo von Vorteil) Gute MS-Office Kenntnisse Englischkenntnisse in Wort und Schrift Produktkenntnisse von Vorteil Persönliche Voraussetzungen: Selbständige, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweiseanalytisches und lösungsorientiertes Denkenhohe Einsatzbereitschaft Flexibilität und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Weiterbildung Unser Angebot Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit mit interessanten Aufgaben in einem motivierten und professionellen Team.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Technischer Produktdesigner / Technischer Zeichner (m/w/d)

HIGHVOLT Prüftechnik Dresden GmbH | Dresden
Ihre Hauptaufgaben: Sie erstellen Anlagenzeichnungen auf der Basis vorhandener oder neu zu erstellender Baugruppen und/oder Modelle sowie komplexer Anlagen/Prüfsysteme unter primärer Verwendung von 2D (Auto CAD) und gelegentlich auch 3D-CAD (Solidworks).
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Projektmanager Formenbeschaffung (w/m/d)

HellermannTyton GmbH | Tornesch
Wir sind immer auf der Suche nach motivierten, klugen Köpfen, die ihre Erfahrung und ihr Talent gekonnt einsetzen, um gemeinsam mit unseren Teams zu wachsen. Abnahme und Freigabe der Werkzeugkonstruktionen von Neuwerkzeugen, sowie von Werkzeugänderungen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen; Teilnahme an Testläufen / Abmusterungen neuer Werkzeuge, sowie Festlegung von Maßnahmen zur werkzeugseitigen Erreichung der geforderten Prozesssicherheit und damit verbundenen Serienfreigabe in Abstimmung mit den Fachbereichen, sowie Lieferanten; Systematisch strukturierte Fehleranalyse, sowie Erarbeiten konstruktiver Lösungsansätze in Abstimmung mit den Fachabteilungen; Beratende Funktion für die optimale Werkzeugauslegung von Neuwerkzeugen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Konstrukteur (m/w/d) Elektromobilität

ibb house of engineering GmbH | Aachen
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder Mechatronik; Erste Berufserfahrung in der Auslegung und Konstruktion von elektrischen Antriebs- / Batteriesystemen; Fundierte Kenntnisse in Creo Parametric oder CATIA V5; Teamfähigkeit, eigenständige Arbeitsweise und sicheres Auftreten; Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Senior-Konstrukteur (m/w/d)

ibb house of engineering GmbH | Eisenach
Sie (m/w/d) verfügen über ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium mit mehrjähriger Erfahrung im Maschinen- oder Sonderanlagenbau. Sie haben Erfahrung im Bereich Pneumatikplanerstellung, Mengengerüste, Projektierung zusammen mit anderen Abteilungen (Elektro, Software, Montage).
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Werkzeugkonstrukteur (m/w/d)

Jung Werkzeugbau GmbH | Ötigheim,Karlsruhe
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir an unserem Standort Ötigheim (Großraum Karlsruhe) Ihre Unterstützung als: Werkzeugkonstrukteur (m/w/d): Ihre Aufgaben: Entwicklung von Werkzeugkonzepten; Anfertigen von Werkzeugkonstruktionen; Projektunterstützung bis zur Serienfreigabe; Sicherstellung von Termin- und Kosteneinhaltung sowie der Qualität; Mitwirken bei Werkzeuginbetriebnahmen auch bei Kunden; Unterstützung des Vertriebs bei Ausarbeitung von Werkzeugangeboten.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Entwickler / Konstrukteur Betriebsmittel (w/m/d)

H.I.B Systemtechnik GmbH | Friedberg
IHRE AUFGABEN: Entwicklung von Testeinrichtungen und Prüfständen zur Funktionserprobung und Qualitätssicherung in der Produktion; Turnusgemäße Kalibrierung der Endprüfstände; Erstellung von Schaltplänen und Konstruktionszeichnungen für Prüfstände; Erstellung und Anpassung von SPS-Programmen zur Prüfstandssteuerung; Koordinierung von Fremdvergaben im Bereich Prüfmittelbau und Gebäudetechnik.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Betriebsmittelkonstrukteur

Wenn Teilkonstrukteure ferner -konstrukteurinnen in den Entwicklungs- außerdem Konstruktionsabteilungen von Fertigungsunternehmen wie auch in Ingenieurbüros Teile für den Maschinen- sowie Anlagenbau, den Fahrzeugbau, feinmechanisch-optische oder medizintechnische Geräte planen, entwerfen. kontrollieren ferner optimieren, arbeiten sie innerhalb der Richtlinien ihrer Vorgesetzten wie auch ihrer Auftraggeber oder Klienten eigenständig. Gegebenenfalls sind sie dabei in Projektgruppen eingebunden außerdem arbeiten mit weiteren Fachkräften, nämlich Konstruktionsingenieuren sowie -ingenieurinnen, der Arbeitsvorbereitung ferner der Qualitätssicherung zusammen.

In Büros visualisieren sie am Computer Entwürfe mit rechnergestützten Konstruktionsprogrammen, etwa CAD- oder CAE-Anwendungen, gegebenenfalls in 3-D, führen Simulationen durch außerdem perfektionieren die Konstruktionen möglichst schnell sowie kostensparend. An numerisch gesteuerten Konstruktions- ferner Entwurfssystemen setzen sie die Teilekonstruktionen dann in Prototypen um außerdem nehmen mithilfe technischer Messeinrichtungen Materialtests sowie Musterprüfungen vor. Dabei berücksichtigen sie gewissenhaft alle technischen Unterlagen, Entwicklungsvorgaben wie auch Bedingungen wie Zeichnungs- ferner Werkstoffnormen, Tabellen außerdem Konstruktionsrichtlinien sowie kontrollieren die Testresultate bis ins letzte Detail, denn schon kleinste Abweichungen ferner Fehler können dazu führen, dass Teile unbrauchbar sind.

Um aus ersten Entwürfen außerdem Prototypen zielgerichtet präzise, technologisch hochwertige sowie ästhetisch ansprechende Lösungen entwerfen zu können, dokumentieren sie ihre Arbeitsresultate über den gesamten Konstruktionsprozess hinweg gewissenhaft ferner sprechen sich laufend mit ihren Klienten beziehungsweise Auftraggebern ab.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen - Einsatz numerisch gesteuerter Konstruktions- und Entwurfssysteme.
  • Sie arbeiten viel am Bildschirm, zum Beispiel überwiegender Einsatz rechnergestützter Konstruktionssysteme und fachspezifischer Softwareprogramme.
  • Ihre Arbeit findet überwiegend in Büroräumen statt.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Betriebsmittelkonstrukteur (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Dampfkesseln
  • Zentralheizungskessel
  • Fördermitteln
  • Haushalt
  • Anhängern
  • Kraftwagenmotoren
  • Lokomotiven
  • Textilindustrie
  • Metalltanks
  • Zentralheizungen
  • Gerätegehäuse
  • Wirtschaftsbereiche
  • Ingenieurbüros
  • Ingenieurdesign
  • Ingenieurdienstleistungen
  • Bausachverständigenwesen
  • Kraftfahrzeuge
  • Raumfahrzeugbau
  • Raumfahrzeuge
  • Werkzeugbau
  • Metallbearbeitung
  • Metallbau
  • Schienenfahrzeuge
  • Schiffbau
  • Yachtbau
  • Boote

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Betriebsmittelkonstrukteur sind z.B.

  • Anlagenbau
  • Bemaßen
  • Berechnen
  • Beschreibungszeichnen
  • Betriebstechnik
  • Design
  • CIM-Systeme
  • Detailkonstruktion
  • Dokumentation
  • Elektrotechnik
  • Entwicklung
  • Entwurf
  • Fertigungstechnik
  • Konstruktion
  • Maschinentechnik
  • Regeltechnik
  • Montagepläne
  • Perspektivzeichnen
  • Plotterbedienung
  • Schaltpläne
  • Zeichnen
  • Werkzeugbau

Betriebsmittelkonstrukteur Jobs in weiteren Städten

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.