25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Betriebsassistent Handwerk Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Betriebsassistent Handwerk?

    Ihr Gehalt als Betriebsassistent Handwerk (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei ca. 2.950 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Betriebsassistent Handwerk?

    Als Betriebsassistent Handwerk finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Pharmazie, Elektro, Fahrzeugbau, Rohstoffverarbeitung, Möbel, Optik, Genussmittelherstellung, Druck, Textil, Leder

  • Welche Tätigkeiten hat ein Betriebsassistent Handwerk?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Betriebsassistent Handwerk voraussetzen, werden Sie u.a. Verkaufsgespräche sowie -verhandlungen führen, Zahlungs- und Liefertermine überwachen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Klienten beratschlagen sowie betreuen, Aufträge bearbeiten und beaufsichtigen, Angebote nach Kundenwünschen oder Ausschreibungsbedingungen erstellen.

Ihre Jobsuche nach Betriebsassistent Handwerk auf Jobbörse.de ergab 2 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Ausbildung

Ausbildung gesucht von Jungbluth Fördertechnik GmbH & Co. KG in Kruft.
* Möglichkeit der Zusatzausbildung „Betriebsassistent/-in im Handwerk“ für Abiturienten. Gute Gründe für Jungbluth: * Das sagen unsere Azubis #Jungbluthazubifilm…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Aufgaben Betriebsassistent Handwerk

Betriebsassistenten ferner Betriebsassistentinnen im Handwerk sind meist in Büroräumen tätig, halten sich zur Auftragsüberwachung aber auch in Werkstätten auf außerdem führen Beratungsgespräche vor Ort bei Klienten. Ihre Aufgaben ausführen sie innerhalb der Weisungen der Betriebsleitung respektive ihres Vorgesetzten eigenständig, im Besonderen bei schwierigen Entscheidungen stimmen sie sich eng ab, auch mit den gesonderten Funktionsbereichen im Betrieb.

Büro- sowie Organisationsaufgaben führen sie am Computer aus. Trotz ergonomisch gestalteter Arbeitsplätze kann dauerhafte Bildschirmarbeit anstrengend für die Augen sein oder zu Verspannungen führen. Deshalb halten sie die vorgeschriebenen Bildschirmpausen ein.

Organisationsstark kümmern sie sich darum, dass an den Schnittstellen zwischen dem technischen ferner kaufmännischen Gebiet möglichst wenig Reibungsverluste entstehen. Wenn sie nämlich den Material- außerdem Personenbedarf beziehungsweise -einsatz planen, berücksichtigen sie sowohl Fertigungsaspekte wie auch betriebswirtschaftliche Bedingungen. Sorgfältig achten sie auf jedes Detail, nicht nur bei Planungen, sondern auch bei Abrechnungen oder der Buchführung. Um im telefonischen sowie persönlichen Kontakt mit Klienten ferner Zulieferer außerdem bei Präsentationen zu überzeugen, treten sie kommunikationsstark auf. Dabei sind sie stets auf Serviceorientierung bedacht sowie verstehen es zudem, im Umgang mit unzufriedenen Klienten zu vermitteln.

Ihre Arbeitszeiten richten Betriebsassistenten ferner Betriebsassistentinnen im Handwerk nach betrieblichen Erfordernissen wie auch Kundenterminen aus. Wenn Verhandlungen oder Beratungstermine mit Klienten auf den späten Nachmittag oder Abend fallen oder ein wichtiges Plan für den nächsten Tag vorbereitet werden muss, ist ein früher Feierabend nicht immer möglich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten viel am Bildschirm, zum Beispiel Angebote ausarbeiten und eingehende Kundenaufträge bearbeiten.
  • Ihre Arbeit findet überwiegend in Büroräumen statt.
  • Bei Ihren Tätigkeiten arbeiten in Werkstätten, Werk-/Produktionshallen, zum Beispiel mit den Kollegen und Kolleginnen aus der Werkstatt den Materialbedarf ermitteln.
  • In Ihrem Beruf erwarten Sie häufig wechselnde Aufgaben und Arbeitssituationen, zum Beispiel Kundengespräche führen, den Mitarbeitereinsatz planen und eine Kostenrechnung erstellen.
  • In Ihrem Beruf beraten Sie Kunden und pflegen allgemein Kundenkontakt.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Betriebsassistent Handwerk (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Pharmazie
  • Elektro
  • Fahrzeugbau
  • Rohstoffverarbeitung
  • Möbel
  • Optik
  • Genussmittelherstellung
  • Druck
  • Textil
  • Leder

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Betriebsassistent Handwerk sind z.B.

  • Abrechnung
  • Buchführung
  • Buchhaltung
  • Verwaltungsarbeiten
  • Büroorganisation
  • Büromanagement
  • Einkauf
  • Beschaffung
  • Finanzplanung
  • Handelsrecht
  • Handwerkswirtschaft
  • Kalkulation
  • Kundenberatung
  • Materialwirtschaft
  • Personalwesen
  • Reklamationsbearbeitung
  • Verkauf
  • Vertragsrecht
  • Werbung
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.