25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Produktioner Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Produktioner?

    Ihr Gehalt als Produktioner (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.610 € bis 3.160 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Produktioner?

    Als Produktioner finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Druck, Druckereien, Drucken, Buchdruck, Zeitungen, PR-Agenturen, Werbeagenturen, Public-Relations-Beratung, Verlagswesen, Postkarten, Postern

  • Welche Tätigkeiten hat ein Produktioner?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Produktioner voraussetzen, werden Sie u.a. Projekte in der Medienproduktion aus betriebswirtschaftlicher, technischer, konzeptioneller und kreativer Sicht anleiten oder betreuen, Medienerzeugnisse wie Direct-Mailings, Broschüren, Plakate oder Displays ausarbeiten, gestalten, produzieren sowie versenden. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Aufgaben in der Medienproduktion übernehmen, Neukunden akquirieren, vor und während einer Medienproduktion beaufsichtigen sowie beratschlagen, etwa zum Einsatz von Social-Media-Kampagnen.

Ihre Jobsuche nach Produktioner auf Jobbörse.de ergab 2 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Produktioner*in Print (w/m/d)

Fundraising Profile GmbH & Co. KG | Köln
Wir suchen schnellstmöglich eine (n) Produktioner*in Print (w/m/d) gern auch Wiedereinsteiger*in in Teilzeit Aufgaben Einkauf und Kalkulation von Druckerzeugnissen (Direkt-Mailings, Broschüren, Flyer etc), Laserprint- und Lettershopleistungen selbstständige Planung, sorgfältige Steuerung, termingerechte Abwicklung aller Projekte Qualitätskontrolle Profil Sie sind bestens vertraut mit allen gängigen Druck- und Produktionsverfahren.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Leiter Produktion / Betriebsleiter (m/w/d)

Spreegold GmbH | Bad Neustadt an der Saale
Aufgaben: Gesamtverantwortung für alle Fertigungsaktivitäten standortübergreifend in Deutschland (20MA) und Polen (75MA); P&L verantwortlich als Betriebsleiter für die Erreichung der finanziellen Ziele des Standortes in Deutschland; Generieren und implementieren einer Standort- und Produktions-Strategie mit dem Ziel der optimalen Unternehmensleistung; Sicherstellen der Effizienz und Effektivität der Fertigungsprozesse in Deutschland und am Standort in Polen; Aktive Mitarbeit bei der Umsetzung der Gesamtstrategie des Unternehmens und zur Erarbeitung der Budget-Planung; Implementieren einer kundenfokussierten Produktionskultur mit dem Ziel der Erreichung von weltklasse Kunden-Service Levels; Koordinieren der Team Aktivitäten zur Kostenoptimierung durch zielführende Investitionen und durch das Entwickeln einer Verbesserungskultur in Verbindung mit Lean-Prinzipien und einer klaren strategischen Ausrichtung sowie durch die Auswahl und Durchführung der optimalen Wartungsstrategie; Auswählen und führen von externen Dienstleistern und Lieferanten; Sicherstellen, dass alle Umweltauflagen, Sicherheits- und Qualitäts-Standards durch alle Mitarbeiter beachtet und befolgt werden; Über- und Umsetzen der strategischen Vorgaben in jährliche Leistungsvorgaben und in Abteilungsziele einschließlich verständlicher KPI’s und das konsequente Verfolgen derselben; Sicherstellen einer funktionierenden Kommunikation innerhalb und zwischen den Teams, um den Austausch von Informationen über Veränderungen und Produktivitätsverbesserungen zu gewährleisten.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Aufgaben Produktioner

Produktioner/innen arbeiten in erster Linie im Büro am Computer, wo sie zum Beispiel Direct-Mailings, Displays oder Verpackungen entwerfen oder die Korrespondenz mit Klienten ferner Zulieferer ausführen. Sie sind aber auch außer Haus tätig, etwa um Auftragsdetails mit Klienten zu besprechen. In ihrem Aufgabengebiet arbeiten sie selbstständig außerdem eigenverantwortlich. Sie abstimmen die Kooperation mit unterschiedlichen internen Abteilungen sowie evtl. auch externen Dienstleistern wie Media-Agenturen oder Fotostudios. Verschiedene Interessen ferner Vorstellungen von Kreativen, Herstellern, Zulieferer außerdem Klienten verbinden sie mit Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsvermögen zu einem für alle Seiten guten Ergebnis. Bei der Produktion von Werbemitteln setzen sie ihre kaufmännischen Fähigkeiten ebenso ein wie ihren sicheren Blick für Farben ferner Formen. Sie verfügen über Fachwissen hinsichtlich unterschiedlicher Druckverfahren, (digitaler) Druckvorstufe außerdem Druckweiterverarbeitung, Cross-Media-Publishing, Papier sowie Papierveredlung wie auch Einsatz von Farben. Sowohl bei der Produktion der Druckvorlagen als auch beim Online-Publishing setzen Produktioner/innen Desktop-Publishing-Programme, digitale Bildbearbeitungsprogramme ferner Autorensysteme ein. Durch verschiedene Auftrags- außerdem Auslastungssituationen müssen sie mit unregelmäßigen Arbeitszeiten sowie Mehrarbeit rechnen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten viel am Bildschirm, zum Beispiel mit Desktop-Publishing-Programmen, digitaler Bildbearbeitung und Autorensystemen.
  • Ihre Arbeit findet vorwiegend in Büroräumen statt, zum Beispiel Werbemittel wie Direct-Mailings, Broschüren, Plakate, Displays oder Verpackungen konzipieren.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt - Kunden akquirieren, Verhandlungen führen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Produktioner (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Druck
  • Druckereien
  • Drucken
  • Buchdruck
  • Zeitungen
  • PR-Agenturen
  • Werbeagenturen
  • Public-Relations-Beratung
  • Verlagswesen
  • Postkarten
  • Postern

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Produktioner sind z.B.

  • Arbeitsvorbereitung
  • Bildbearbeitung
  • Drucktechnik
  • Druckvorstufe
  • Druckweiterverarbeitung
  • Entwurf
  • Farbdesign
  • Farbgestaltung
  • Herstellung
  • Verlag
  • Kalkulation
  • Kundenberatung
  • Layout
  • Materialwirtschaft
  • Medienberatung
  • Mediendesign
  • Medienkonzeption
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Reprotechnik
  • Reprografie
  • Social-Media-Kommunikation
  • Typografie
  • Schriftgestaltung
  • Werbemittel
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.