25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Produktentwickler Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Produktentwickler?

    Ihr Gehalt als Produktentwickler (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 4.210 € bis 5.330 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Produktentwickler?

    Als Produktentwickler finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Pharmazie, Elektro, Fahrzeugbau, Finanzdienstleistungen, Immobilien, Rohstoffverarbeitung, Möbel, Computer, Optik, Genussmittelherstellung, Druck, Textil, Leder

  • Welche Tätigkeiten hat ein Produktentwickler?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Produktentwickler voraussetzen, werden Sie u.a. beim Erstellen von Markt- und Trendanalysen mitarbeiten, die innerbetriebliche Planung mit organisieren. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Informationen über Zielgruppe, Preisvorstellungen, Position am Markt, Konkurrenzprodukte, Funktionsprinzipien des zu gestaltenden Produkts, technische Entwicklungen sowie Materialien, Sicherheitsvorschriften, Umweltauflagen u.Ä. einholen, in Vereinbarung mit dem Klienten und dem Designteam Konzeption, Beratung sowie Strategien abklären, die genaue Aufgabenstellung bestimmen und die Bedingungen mit dem Auftraggeber oder der Projektleitung festlegen.

Ihre Jobsuche nach Produktentwickler auf Jobbörse.de ergab 5.000 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Elektrotechniker als Produktentwickler Elektrotechnik (m|w|d)

Elektrotechniker als Produktentwickler Elektrotechnik (m|w|d) gesucht von SALT AND PEPPER Holding GmbH & Co. KG in Osnabrück.
Englischkenntnisse runden dein Profil ab Zudem zeichnest du dich durch eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit aus. Freuen Sie sich auf: Du bist für…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Produktentwickler / -manager (m/w/d)

Produktentwickler / -manager (m/w/d) gesucht von EON Energie Deutschland in München.
Kenntnisse und Interesse an der Gestaltung des zukünftigen Energieversorgungssystems Erfahrung mit agilen Arbeitsweisen (Scrum) und innovativen Entwicklungsmethodiken…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Produktentwickler / -manager (m/w/d)

Produktentwickler / -manager (m/w/d) gesucht von EON Energie Deutschland in Dortmund.
Businessanforderungen Übergreifende Koordination und Steuerung von Dienstleistern und bereichsübergreifenden Projekten Erstellung und Durchführung von Testkonzepten…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Produktentwickler Elektrotechnik (m|w|d)

Produktentwickler Elektrotechnik (m|w|d) gesucht von SALT AND PEPPER Holding GmbH & Co. KG in Osnabrück.
Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Großserienprodukten mit Idealerweise verfügst du über Methodenkompetenz in der Produktentwicklung wie z.B. im Bereich…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Produktentwickler - Forschung und Entwicklung (m/w/d)

Produktentwickler - Forschung und Entwicklung (m/w/d) gesucht von Viega GmbH & Co. KG in Attendorn.
Ihre Aufgaben Technologie- und Produktmonitoring im Marktumfeld und Generierung neuer Ideen Unterstützung bei der Erstellung von Businessplänen und Lastenheften…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Produktentwickler/in Schnitt (m/w/d)

Produktentwickler/in Schnitt (m/w/d) gesucht von maryan beachwear group GmbH in Murg bei Basel.
Gute Kenntnisse der näh- bzw. verarbeitungstechnischen Fertigungsabläufe Erfahrungen im Bade-/Corsetteriebereich (von Vorteil) Einen sicheren Umgang mit dem CAD-System…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Produktentwickler

Vielfältige Aufgaben

Produktingenieure ferner Produktingenieurinnen arbeiten in Büroräumen am Computer, etwa wenn sie im Maschinenbau oder der Fahrzeugtechnik mithilfe fachspezifischer Software wie CAE-Systemen Konstruktionsveränderungen simulieren. Beim technischen Zeichnen außerdem Konstruieren greifen sie auf weitere computerunterstützte Werkzeuge wie CAD-Programme zurück. Sorgfältig be- sowie erstellen sie mithilfe von Tabellenkalkulations- ferner Textverarbeitungsprogrammen wie auch Projektplanungssoftware schriftliche Dokumente vom Entwicklungsreport für die Geschäftsleitung bis hin zu Materiallisten für den Einkauf. Sie halten sich aber auch in Laboratorien außerdem Produktionshallen auf, etwa beim Test von Prototypen. Für Aufgaben in Marketing, Vertrieb sowie Kundendienst sind sie auch direkt bei Klienten im In- ferner Ausland unterwegs.

Projektarbeit

Sie sind meist in ein Projektteam eingebunden, arbeiten jedoch eigenverantwortlich außerdem selbstständig. Leiten sie ein Team, führen sowie motivieren sie die Mitarbeiter/innen ferner abstimmen ihre Kooperation. Bei der Präsentation von Lösungsvorschlägen vor Vorgesetzten oder Klienten ist ein sicheres Auftreten wichtig, aber auch Geschick in der Verhandlungsführung ist unerlässlich, da ihre Argumentation letztendlich über die Umsetzung eines Projektes entscheiden kann.

Sie greifen auf wissenschaftliche außerdem technische Dokumente wie auch oftmals nationale sowie internationale Vorschriften zurück ferner halten sich stets über Trends, Entwicklungen wie auch Änderungen rechtlicher Bedingungen oder Normen auf dem Laufenden. Dafür greifen sie evtl. auch auch auf ihre Fremdsprachenkenntnisse, überwiegend in Englisch, zurück.

Bei zeitlich eng kalkulierten Terminvorgaben oder unvorhergesehenen Schwierigkeiten kann Zeitdruck entstehen, aber auch dann arbeiten sie umsichtig außerdem sorgfältig weiter. Bei der Überwachung der Herstellung richtet sich ihre Arbeitszeit nach den Produktionsrhythmen ihres Betriebes, sodass sie sich unter Umständen auch auf Schichtarbeit einstellen müssen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen, zum Beispiel Prototypen mit hochkomplizierter Messtechnik bis in alle Einzelheiten testen.
  • Sie arbeiten viel am Bildschirm, zum Beispiel technisches Zeichnen und Konstruieren, mithilfe von Tabellenkalkulations- und Textverarbeitungsprogrammen sowie Projektplanungssoftware schriftliche Unterlagen bearbeiten.
  • Sie arbeiten im Labor - in Entwicklungslaboratorien.
  • Ihre Arbeit findet vorwiegend in Büroräumen statt, zum Beispiel organisatorische und kaufmännische Tätigkeiten erledigen.
  • Bei Ihren Tätigkeiten arbeiten in Werkstätten, Werk-/Produktionshallen, zum Beispiel beim Test von Prototypen.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt - in Marketing, Vertrieb und Kundendienst.
  • Ihre Aufgaben erfordern die häufige Abwesenheit vom Wohnort, zum Beispiel bei bundesweiten Kundendiensttätigkeiten.
  • Bei dieser Arbeit ist ein hohes Maß an Verantwortung vonnöten. Wenn Sie diese Stelle besetzen, sollten Sie sich nicht nur verantwortlich für Ihr eigenes Tun zeigen, sondern auch Mitarbeiter anleiten und führen können.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Produktentwickler (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Pharmazie
  • Elektro
  • Fahrzeugbau
  • Finanzdienstleistungen
  • Immobilien
  • Rohstoffverarbeitung
  • Möbel
  • Computer
  • Optik
  • Genussmittelherstellung
  • Druck
  • Textil
  • Leder

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Produktentwickler sind z.B.

  • Anwendungstechnik
  • Anwendungsberatung
  • Automatisierungstechnik
  • Prozessautomatisierung
  • Betriebstechnik
  • Design
  • CIM-Systeme
  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Entwicklung
  • Entwurf
  • Fertigungstechnik
  • Gestaltung
  • Hardwareinstallation
  • Softwareinstallation
  • Industriedesign
  • Produktdesign
  • Informationstechnik
  • Computertechnik
  • Kalkulation
  • Konstruktion
  • Marktforschung
  • Maschinentechnik
  • Mechatronik
  • Regeltechnik
  • Mikroprozessortechnik
  • Mikroelektronik
  • Produktmanagement
  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • SPS-Programmierung
  • SPS-Technik
  • Sensorik
  • Softwaretechnik
  • Software-Engineering
  • Technische
  • Informatik
  • Mechanik
  • Verfahrenstechnik
  • Versorgungstechnik
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.