25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Beruf Krankenschwester

2.266 Krankenschwester Jobs auf Jobbörse.de

Zur Berufsorientierung als Krankenschwester
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
MFA / Krankenschwester (m/w/d) für die Blutspende in Teilzeit merken
MFA / Krankenschwester (m/w/d) für die Blutspende in Teilzeit

DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gGmbH | Berlin

Für die Position sind eine abgeschlossene medizinische Ausbildung und Erfahrung in der Venenpunktion erforderlich. Die Aufgaben umfassen die Betreuung von Blutspendern und die Durchführung von Erste-Hilfe-Maßnahmen. Es wird auch erwartet, dass alle Geräte überprüft werden, die für die Entnahme von Konserven verwendet werden. Ideal sind Bewerber mit manuellem Geschick, Freude am Blutabnehmen und soziale Teamfähigkeit. Die Bereitschaft zur Schichtarbeit im Wechsel zwischen Früh- und Spätschicht wird vorausgesetzt. Interessenten für die Position außerhalb von Klinik oder Praxis sollten ihre Bewerbungsunterlagen einsenden. +
Work-Life-Balance | Gutes Betriebsklima | Jobticket – ÖPNV | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
MFA / Krankenschwester / Rettungssanitäter (m/w/d) merken
MFA / Krankenschwester / Rettungssanitäter (m/w/d)

DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gGmbH | Hamburg

Zur mobilen Blutentnahme im Raum Lütjensee bei Hamburg wird eine medizinische Fachkraft in Teilzeit gesucht. Attraktive Vergütung nach Haustarifvertrag, betriebliche Altersversorgung und 30 Tage Urlaub werden geboten. Strukturierte Einarbeitung, flexibler Dienstplan und Arbeitgeberzuschuss zum Firmenfitness unterstützen Ihre Work-Life-Balance. Keine Nachtschichten, gelegentliche Wochenenddienste und 20 € Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket sind inklusive. Ein angenehmes Betriebsklima und arbeitsfrei am 24. Dezember sorgen für eine gesunde Arbeitsumgebung. Nutzen Sie die Chance auf eine langfristige, flexible Tätigkeit im medizinischen Bereich mit Zukunftsperspektive. +
Gutes Betriebsklima | Work-Life-Balance | Jobticket – ÖPNV | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester oder Pflegefachkraft (m/w/d) im Reha-Bereich merken
Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester oder Pflegefachkraft (m/w/d) im Reha-Bereich

MEDIAN Unternehmensgruppe B.V. & Co. KG | Grünheide (Mark), Grünheide (Mark) Grünheide

Als Gesundheits- und Krankenpfleger im Reha-Bereich erwartet Sie eine ganzheitliche und bedürfnisorientierte Pflege für unsere Patienten. Zudem sind Sie verantwortlich für die Überwachung, Mobilisierung und Anleitung bei alltäglichen Aktivitäten. Die Durchführung der Pflegedokumentation sowie Behandlungspflegemaßnahmen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Zusätzlich übernehmen Sie Maßnahmen im Zusammenhang mit der Aufnahme, Verlegung und Entlassung der Patienten. Neben der Informationsweitergabe an Angehörige steht auch die Anleitung und Beratung der Patienten im Fokus. Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger mit und sollen über ein professionelles Pflegeverständnis sowie Sensibilität für die Patienten verfügen. +
Gutes Betriebsklima | Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Weiterbildungsmöglichkeiten | Gesundheitsprogramme | Corporate Benefit MEDIAN Unternehmensgruppe B.V. & Co. KG | Kinderbetreuung | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Gesundheits- / Kinderkrankenschwester / - Pfleger / Gesundheits- / Krankenschwester / Pfleger (m/w/d) merken
Gesundheits- / Kinderkrankenschwester / - Pfleger / Gesundheits- / Krankenschwester / Pfleger (m/w/d)

Elbe-Elster Klinikum GmbH | Herzberg

Stellenangebot im Elbe-Elster Klinikum Herzberg: Gesundheits- und Kinderkrankenschwester/-pfleger (m/w/d) gesucht. Flache Hierarchien, motiviertes Team, attraktive Vergütung. Elbe-Elster Klinikum mit drei Standorten, gehobene Grundversorgung für 40.000 Patienten pro Jahr. Landkreis Elbe-Elster als Gesellschafter. Aufgaben: Pflege und Betreuung von Neugeborenen. Ausführliche Ausschreibung online verfügbar. +
Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Krankenschwester reicht die Hand Pflegefachkraft (m/w/d) merken
Krankenschwester reicht die Hand Pflegefachkraft (m/w/d)

Seniorenresidenz Cottbus | Cottbus

Werden Sie Teil unseres Teams als Pflegefachkraft (m/w/d) in der Tagespflege auf der Schweriner Str. 4 in Cottbus. Die moderne Seniorenresidenz eröffnet 2024 und bietet Bewohnern einen Ort zum Wohlfühlen. Cottbus ist eine Universitätsstadt in Brandenburg mit 98.359 Einwohnern und zählt zu den Oberzentren des Landes. compassio Lebensräume & Pflege betreut Seniorinnen und Senioren deutschlandweit an vielen Standorten. Der Fokus liegt auf der Wertschätzung der Mitarbeiter, die das starke Team noch stärker machen. Werden Sie Teil eines engagierten Teams und gestalten Sie die Zukunft der Pflege mit. +
Urlaubsgeld | Unbefristeter Vertrag | Weiterbildungsmöglichkeiten | Familienfreundlich | Kinderbetreuung | Weihnachtsgeld | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Pflegefachkraft / exam. Krankenpfleger / Krankenschwester (m/w/d) merken
Pflegefachkraft / exam. Krankenpfleger / Krankenschwester (m/w/d)

MEDIAN Unternehmensgruppe B.V. & Co. KG | Grünheide (Mark), Grünheide (Mark) Grünheide

Wir suchen examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d) für Voll- oder Teilzeit mit Fokus auf ganzheitliche Pflege, Überwachung und Hilfestellung. Zu den Aufgaben gehören die Mobilisierung der Patienten, Dokumentation und Behandlungspflegemaßnahmen unter ärztlicher Anordnung. Zudem sind Maßnahmen bei Aufnahme, Verlegung und Entlassung der Patienten sowie Informationen, Anleitungen und Beratungen gefragt. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung als examinierter Gesundheits- und Kranken- bzw. Altenpfleger (m/w/d) sowie professionelles Pflegeverständnis und Sensibilität. Teamfähigkeit, Verlässlichkeit und Belastbarkeit werden erwartet. Als Anreiz bieten wir eine Willkommensprämie von 5.000 € (bei Vollzeit). +
Gutes Betriebsklima | Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Gesundheitsprogramme | Corporate Benefit MEDIAN Unternehmensgruppe B.V. & Co. KG | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Krankenschwester / Pfleger oder Medizinische Fachangestellte (w/m/d) merken
Krankenschwester / Pfleger oder Medizinische Fachangestellte (w/m/d)

Gemeinschaftspraxis für Herz- u. Gefäßkrankheiten | Mannheim

In der Angiologie durchgeführte CW-Doppler, Verschlussdruckmessung und Laufbanduntersuchung; Assistenz bei Herzkatheteruntersuchungen im Universitätsklinikum; medizinische Berufsausbildung erforderlich, Erfahrung in Kardiologie/Angiologie von Vorteil; strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität und Teamfähigkeit gefragt; freundliches Auftreten und Freude am Patientenkontakt wichtig; vielseitiges Beschäftigungsfeld mit Einarbeitung in Kardiologie/Angiologie und Patientenverwaltungssoftware; geregelte Arbeitszeiten ohne Wochenend- oder Nachtdienste. +
Gutes Betriebsklima | Urlaubsgeld | Jobticket – ÖPNV | Quereinstieg möglich | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Krankenschwester/-pfleger oder ATA (m/w/d) merken
Krankenschwester/-pfleger oder ATA (m/w/d)

RoMed Klinik Bad Aibling | Bad Aibling

Wir suchen Krankenschwestern/-pfleger oder ATA (m/w/d) für die Anästhesie in der RoMed Klinik Bad Aibling. Aufgaben umfassen Vorbereitung und Assistenz bei Narkosen, Patientenbetreuung, Geräteüberwachung und medikamentöse Versorgung. Erfahrung in Anästhesie und Fachweiterbildung sind von Vorteil. Flexibilität, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein werden vorausgesetzt. Einsatzbereitschaft bei Nacht- und Wochenenddiensten erforderlich. Für interessierte Pflegefachkräfte mit ATA-Ausbildung bietet diese Stelle eine spannende Herausforderung mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Bewerben Sie sich jetzt, wenn Sie diese Qualifikationen und Eigenschaften mitbringen und Teil eines engagierten Teams werden möchten. +
Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Weiterbildungsmöglichkeiten | Gutes Betriebsklima | Vollzeit | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Krankenschwester / Krankenpfleger (m/w/d) merken
Krankenschwester / Krankenpfleger (m/w/d)

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus | Ludwigshafen

Unsere kompetente Grund- und Behandlungspflege konzentriert sich auf die umfassende Versorgung unserer Patienten. Als einfühlsame Kontaktperson sind wir täglich für Patienten und deren Angehörige da. Zudem beteiligen wir uns aktiv an qualitätssichernden Maßnahmen. Mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Krankenschwester bzw. Krankenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Pflegefachfrau / Pflegefachmann sind wir bestens qualifiziert für unsere Tätigkeit. Erfahrung in einem Fach- oder Spezialgebiet ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Wir sind engagiert, lieben die Teamarbeit und setzen uns mit Leidenschaft für die bestmögliche Versorgung unserer Patienten ein. Als kirchlicher Träger stehen wir voll und ganz hinter unseren Zielen. +
Vollzeit oder Teilzeit | Vollzeit | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Krankenschwester / Krankenpfleger (m/w/d) - NEU! merken
Krankenschwester / Krankenpfleger (m/w/d) - NEU!

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus | Ludwigshafen am Rhein

Wir bieten eine fundierte Grund- und Behandlungspflege für Patienten an und zeigen täglich Einfühlungsvermögen im Umgang mit ihnen und ihren Angehörigen. Unser Team beteiligt sich aktiv an Maßnahmen zur Qualitätssicherung. Eine abgeschlossene Ausbildung im Pflegebereich ist Voraussetzung, Erfahrung in einem Fachbereich ist von Vorteil. Engagement, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur multidisziplinären Versorgung sind wesentliche Eigenschaften unserer Mitarbeiter. Hohe Qualität in der Versorgung unserer Patienten hat bei uns oberste Priorität. Wenn Sie sich mit den Zielen eines kirchlichen Trägers identifizieren, sind Sie bei uns richtig. +
Vollzeit | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste
Beruf Krankenschwester

Beruf Krankenschwester

Welche Ausbildung benötigt man als Krankenschwester?

Der Beruf der Krankenschwester/des Krankenpflegers existiert seit dem Jahr 2004 nicht mehr. Übergangsweise bis Ende 2019 konnten sich an diesen Pflegeberuf interessierte Personen zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in ausbilden lassen. Seit Januar 2020 gibt es eine generalistisch ausgelegte Ausbildung. Mit bestandener Prüfung darf sich der ehemalige Auszubildende Pflegefachfrau/Pflegefachmann nennen. Je nach Vertiefungseinsatz kommen die Berufsbezeichnungen Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in infrage.

Wünschen Sie sich, die Pflichten der früher mit Krankenschwester/-pfleger bezeichneten Pflegekraft beruflich auszuüben, erreichen Sie Ihr Ziel mit einer Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau, die bundeseinheitlich geregelt ist. Diese dauert bis zur staatlichen Abschlussprüfung 3 Jahre in Vollzeit oder 5 Jahre in Teilzeit.

Bevor Sie die Aufgaben einer/s Krankenschwester/-pflegers übernehmen dürfen, erlernen Sie die Pflege von Grund auf. Voraussetzung, um einen Ausbildungsplatz zum/zur Pflegefachmann/-frau zu erhalten, ist der erfolgreiche Abschluss einer zehnjährigen Schullaufbahn.

Anderenfalls haben Sie einen Hauptschulabschluss. Beide Alternativen verlangen eine Berufsausbildung, nach Möglichkeit aus dem Bereich der Alten-, Kranken- oder Gesundheitspflegehilfe. Ohne diese benötigen Sie einen mittleren Bildungsabschluss, um eine Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau zu beginnen.

Besitzen Sie die Hochschulreife, besteht die Option, Ihre Lehre zum/zur Pflegefachmann/-frau an der Hochschule zu absolvieren. Diese dauert 6 Semester und ist ebenfalls generalistisch ausgelegt. Nach der erfolgreichen staatlichen Prüfung ist es Ihnen gestattet, die Berufsbezeichnung Pflegefachmann/-frau verbunden mit dem akademischen Grad zu führen.

Zugang zur Lehre auf dem üblichen Weg erhalten Sie mit dem Ausbildungsvertrag. Manche Arbeitgeber verlangen ein Vorpraktikum und/oder ein Führungszeugnis. Der Auszubildende sollte über einen weitreichenden Impfschutz verfügen. Zwingend benötigen Sie ein Attest, das Ihre gesundheitliche Eignung bescheinigt.

Die Ausbildungs- und Prüfungsordnung schreibt eine praktische Ausbildung von 2.500 Stunden vor. Diese erfolgt etwa in einem Krankenhaus, bei einem ambulanten Pflegedienst, in einem Hospiz oder einem Pflegeheim. Daneben besucht der/die angehende „Krankenschwester/-pfleger“, als die die Pflegekraft noch immer bekannt ist, die Pflegeschule. In dieser lernt er/sie über 2.100 Stunden die Theorie und praktische Tätigkeiten. Zum Ende des 3. Lehrjahres findet die staatliche Prüfung zum/zur Pflegefachmann/-frau statt.

Enthält der Ausbildungsvertrag die Vereinbarung eines Vertiefungseinsatzes, entscheiden sich die Auszubildenden, ob sie im letzten Jahr die Lehre zum Pflegefachmann/zur Pflegefachfrau fortführen. Anderenfalls können sie zwischen den Abschlüssen Altenpfleger/in oder Kinderkrankenpfleger/in wählen. Die Auswahl treffen die Auszubildenden entsprechend ihrer bisherigen Erfahrungen und Fähigkeiten.

Welche Fähigkeiten braucht man als Krankenschwester?

Um die Tätigkeiten einer/s Krankenschwester/-pflegers respektive die von Pflegefachmännern/-frauen verantwortungsvoll auszuführen, bedarf es der Freude daran, zu helfen. Benötigt jemand Hilfe, greifen Sie unterstützend ein. Arbeiten Sie in der Pflege, sind Sie ein Teamplayer. Als solcher agieren Sie mit anderen Pflegekräften und verständigen sich mit Ärzten/Ärztinnen. Dabei halten Sie die Hierarchien ein.

Bei der Arbeit am Patienten/an den Patientinnen beweisen Sie als Pflegefachmann/-frau Empathiefähigkeit. Sie fühlen sich in die Erkrankten ein. Während der Pflegemaßnahmen wahren Sie so weit es geht die Intimsphäre des Gegenübers. Währenddessen sprechen Sie mit dem Patienten/der Patientin, was eine gute Kommunikationsfähigkeit erfordert. Das Zuhören und die Gabe zu beobachten, bilden wichtige Skills bei der Pflege.

Die Beobachtungsgabe kann Leben retten, denn nicht jeder Kranke ist in der Lage mitzuteilen, was ihm fehlt. Tritt ein Notfall ein, ist die Fähigkeit, ruhig zu bleiben und kompetent zu handeln, bedeutend für das Leben des Patienten/der Patientin.

Treffen Sie auf zu pflegende Personen anderer Kulturen, zeigen Sie Toleranz gegenüber deren Sitten und Gebräuche. Obgleich Sie die Sprache nicht verstehen, versuchen Sie herauszufinden, was den Menschen fehlt und behandeln sie mit demselben Respekt, den Sie Ihren deutschen Patienten/Patientinnen entgegenbringen.

Neben diesen besitzen Sie vorzugsweise als Pflegefachmann/-frau weitere bedeutsame Fähigkeiten und Fertigkeiten, wie:

  • psychische sowie körperliche Belastbarkeit
  • psychische Stabilität
  • Merkfähigkeit für Namen und die Krankengeschichten
  • Organisationstalent, um Pflege- und Gesundheitsmaßnahmen vorzubereiten
  • Pädagogisches Geschick und Durchsetzungsvermögen insbesondere bei der Arbeit mit Kindern
  • Textverständnis, um ärztliche Anweisungen zu lesen und zu verstehen
  • Sichere Rechtschreibung und das Vermögen, sich schriftlich auszudrücken zum Anfertigen von Pflegeberichten

Während der Ausbildung lernt der/die Pflegefachmann/-frau Kompetenzen in allen Bereichen der Pflege. Er/sie erfährt, wie die allgemeine Krankenpflege vonstattengeht, die Patientenbetreuung, die Behandlungspflege sowie die Pflegedokumentation und die Erste Hilfe. Er/sie entwickelt im Verlauf seiner/ihrer Tätigkeiten Kompetenzen in der Sterbebegleitung und der Angehörigenberatung.

Beim Durchlaufen der einzelnen Stationen erlangen Sie Hard Skills aus dem Bereich Pflege und Assistenz in der:

  • Chirurgie
  • Kinderheilkunde
  • Geriatrie und Gerontologie
  • Ambulanz
  • Innere Medizin
  • Gerontopsychiatrie

Des Weiteren können Kompetenzen in anderen Bereichen der Pflege gefragt sein. Dazu zählt etwa die Säuglings- und Altenpflege, das Qualitätsmanagement sowie die Intensivmedizin. Zu denen, die Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen, gehört das Setzen von Spritzen intramuskulär und subkutan.

Wie viel verdient eine Krankenschwester?

Für die harte Arbeit, die Krankenschwestern/-pfleger, üblicherweise im Schichtdienst ausführen, erhalten diese sowie die Pflegefachmänner/-frauen Gehälter in unterschiedlicher Höhe. Sie hängen davon ab, in welchem Einsatzgebiet die Pflegekraft arbeitet.

Zudem entscheidet die Größe und Art des Unternehmens sowie die Region, in dem es sich befindet, wie hoch der Verdienst ausfällt. Handelt es sich um eine private Einrichtung, um eine kirchliche oder öffentliche? Sind die Gehälter tarifgebunden?

Während der Ausbildung: Arbeiten die Pflegeschüler/innen in einem tarifgebundenen Unternehmen, erhalten sie beispielsweise als Ausbildungsvergütung im ersten Jahr ca. 1.191 € brutto/Monat. Im zweiten Ausbildungsjahr sind es ca. 1.252 € brutto/Monat und im dritten Lehrjahr 1.353 € brutto/Monat.

Als Berufseinsteiger: Beginnen Sie nach Ihrer Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau Ihre Tätigkeit als „Krankenschwester/-pfleger“, beträgt Ihr Gehalt in den ersten Jahren ca. 2.100 bis 2.250 € brutto.

Mit Berufserfahrung: Sind Sie als Krankenschwester/-pfleger seit mehreren Jahren tätig, erhalten Sie mit der Zunahme an Erfahrung mehr Geld. Ihr Verdienst liegt zwischen 3.158 € und 4.160 € brutto/im Monat.

Welche Aufgaben hat man als Krankenschwester?

Während der Ausbildung:

Wie eine Krankenschwester/-pfleger erlernen Sie als Pflegefachmann/-frau während Ihrer Ausbildung die Grundlagen der Pflege kennen. Diese trainieren Sie mit anderen Pflegeschülern/-innen in Form von Rollenspielen und später in der Praxis an den Patienten/-innen. Sie erfahren und üben, wie Sie diese mobilisieren, die Körperpflege durchführen sowie ihnen beim Essen helfen.

Zu den Aufgaben der Auszubildenden gehört die Reflexion. Diese ist notwendig, um zu lernen, mit den verschiedenen Emotionen umzugehen, die im Arbeitsleben auftreten.

Zusätzlich erlangen Sie Kenntnisse, wie Sie die Gesundheit der Patienten fördern und wie diese Krankheiten vorbeugen können. Ihnen obliegt es, sich medizinisches Wissen anzueignen, um Pflegediagnosen zu stellen.

Zu lernen sind Dinge, die zu den Routineaufgaben von Krankenschwestern/-pflegern gehören. Dazu zählt das Blutdruckmessen, das Anlegen von Verbänden, die Wundversorgung sowie die Infektionsprävention. Alles, was Sie in der Theorie erlernen, setzen Sie in die Praxis bei Kranken jeden Alters um. Dabei ist der Auszubildende darauf bedacht, sorgfältig und verantwortungsbewusst zu agieren, damit den Patienten/-innen keine Schäden entstehen.

Im Berufsleben: Krankenschwestern/-pfleger kümmern sich ihrem Berufsbild entsprechend um die ganzheitliche Pflege von jungen bis alten Menschen, die der Hilfe bedürfen. Dazu gehört das Betten ebenso wie die Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme. Sie kümmern sich um die Körperpflege und bringen den Angehörigen Techniken der Pflege bei.

Krankenschwestern/-pfleger und Pflegefachleute sorgen dafür, dass die Patienten/Patientinnen ihre Medikamente erhalten und einnehmen. Sie nehmen Blut ab, legen Infusionen an und punktieren. Pflegefachmänner/-frauen assistieren den Ärzten, organisieren und dokumentieren. Zudem nehmen sie Patienten auf und wirken bei deren Entlassung mit. Da das Arbeitsgebiet umfangreich ist, handelt es sich um beispielhafte Tätigkeiten.

Wo arbeitet eine Krankenschwester?

Krankenschwestern/-pfleger arbeiten im Büro oder in Stationszimmern sowie in den Räumen der Patienten auf den Stationen. Des Weiteren sind sie in Pflegearbeits- und Behandlungs- sowie in Untersuchungszimmern zu finden. Sind Sie als Krankenschwester/-pfleger in der ambulanten Pflege tätig, gehören die Patientenwohnungen zu Ihren Arbeitsorten.

Während ihrer Arbeiten tragen Krankenschwestern/-pfleger und Pflegefachmänner/-frauen im stationären Bereich eine weiße Schlupfhose, darüber einen Kasack und dazu medizinisches Schuhwerk. Je nach Art der auszuübenden Tätigkeiten greifen sie auf Schutzkittel, einen Mundschutz sowie Handschuhe zurück.

Welche Aufstiegsmöglichkeiten gibt es als Krankenschwester?

Krankenschwestern/-pfleger sowie Pflegefachmänner/-frauen mit Karriereabsichten besuchen Weiterbildungen, um mehr Verantwortung zu erhalten. Infrage kommt eine solche zum/zur:

  • Fachkrankenpfleger/in
    Fachkrankenschwester/-pfleger beispielsweise in der Onkologie oder Nephrologie verdienen zwischen 3.429 € und 4.675 € brutto im Monat.
  • Fachwirt/in Gesundheits- und Sozialwesen
    Gehalt ca. 2.576 bis 4.333 € brutto im Monat
  • Betriebswirt/in (Fachschule) Management im Gesundheitswesen
    Gehalt ca. 2.576 bis 4.333 € brutto im Monat

Beabsichtigen Sie an Ihre Pflegeausbildung ein Studium anzuschließen, bieten sich die Bachelorstudiengänge Pflegemanagement, Medizinische Assistenz sowie die Pflegewissenschaft an.