25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Fleischer Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Fleischer?

    Ihr Gehalt als Fleischer (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei ca. 2.160 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Fleischer?

    Als Fleischer finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Caterer, Verpflegungsdienstleistungen, Büfettservice, Einzelhandel, Fleischereien, Fleischabteilungen, Einkaufszentren, Wurst, Fleischerhandwerks, Fleischgroßhandel, Handelsvermittlung, Wurstwarenindustrie, Einzelhandelsgeschäften, Fleischgroßmärkten, Fleischzerlegebetrieben, Restaurants, Gaststätten, Fleischerei

  • Welche Tätigkeiten hat ein Fleischer?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Fleischer voraussetzen, werden Sie u.a. Fleisch ausbeinen, zerlegen, auslösen, zuschneiden und für den Verkauf vorbereiten, Fleischstücke für die Wurstproduktion vorsortieren. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Schlachttierkörper, -hälften, -viertel, -teilstücke zerlegen sowie ausbeinen, Fleisch entsehnen und entschwarten.

Ihre Jobsuche nach Fleischer auf Jobbörse.de ergab 2.667 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Führungskraft / Metzger Frischetheke (m/w/d) - Hallstadt

Führungskraft / Metzger Frischetheke (m/w/d) - Hallstadt gesucht von tegut... gute Lebensmittel GmbH & Co. KG in Hallstadt.
Als Metzger/in (Meister/in) oder Fleischer/in (Meister/in), Fleischereifachverkäufer/in, Koch/Köchin oder Restaurantfachmann/-frau Erfahrung in der Führung einer…
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen veröffentlicht

Fleischer Produktion (m/w/d)

Fleischer Produktion (m/w/d) gesucht von Kaufland in Heilbronn.
Dein Profil zur Stelle, laden wir dich im nächsten Schritt zum persönlichen Gespräch ein. . Attraktive Vergütung nach Tarif sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld…
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen veröffentlicht

Fleischer/Metzger (m/w/d) im Verkauf in Teilzeit/Vollzeit

Fleischer/Metzger (m/w/d) im Verkauf in Teilzeit/Vollzeit gesucht von REWE-ZENTRALFINANZ eG in Haßmersheim.
Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden. Für…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

Fleischer/Metzger (m/w/d) im Verkauf (Frischetheke) in Vollzeit

Fleischer/Metzger (m/w/d) im Verkauf (Frischetheke) in Vollzeit gesucht von REWE-ZENTRALFINANZ eG in Dahlwitz-Hoppegarten.
Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden. Für…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Fleischer

Fleischer/innen arbeiten in geschlossenen, meist kühlen Räumen, die den gewerberechtlichen Lagervorschriften entsprechen. Wenn sie im Verkauf tätig sind, haben sie in Ladenräumen zu tun. Sie sind überwiegend im Gehen oder Stehen tätig. Vor allem in handwerklichen Fleischereien wechseln sie häufig zwischen Verkaufsraum, Kühl- außerdem Lagerräumen, sodass sie Temperaturschwankungen ausgesetzt sind. Ihre Tätigkeiten verrichten sie eigenständig, sie arbeiten jedoch auch mit den Fleischermeistern sowie Fleischermeisterinnen wie auch Fachverkäufern ferner Fachverkäuferinnen zusammen. Je nachdem, wie die Arbeit einer handwerklichen Fleischerei organisiert ist, haben sie außerdem Kontakt zu Zulieferer außerdem zu Klienten. In Betrieben der Lebensmittelindustrie sind die Aufgaben in der Regel arbeitsteilig organisiert. Dabei sind Fleischer/innen gemeinschaftlich mit Kollegen sowie Kolleginnen in Arbeitsgruppen oder Kolonnen tätig. In den Produktionsräumen herrscht oft ein intensiver Geruch.

Beim Zerlegen größerer Fleischteile verwenden Fleischer/innen scharfe Werkzeuge. Um sich vor Verletzungen zu schützen, tragen sie Schutzkleidung, etwa Handschuhe oder Schürzen. Sie halten stets sorgfältig die Hygienevorschriften ein.

Für die Zubereitung ferner Veredlung der Ware benötigen Fleischer/innen neben handwerklichem Geschick auch Gespür für die Feinabstimmung bestehender Rezepte. Sie wirken dabei mit, wenn neue Produkte entwickelt werden, um Klienten zu binden außerdem neue Klienten zu gewinnen. Sinn für Ästhetik sowie kreative Fähigkeiten sind gefragt, wenn es um das Anrichten der Produkte geht. Im Umgang mit Klienten nehmen sich Fleischer/innen zuvorkommend, aufmerksam ferner serviceorientiert der Wünsche ihrer Klienten an außerdem beratschlagen diese individuell.

Für die Tätigkeit in Schlachthöfen ist psychische Belastbarkeit unerlässlich. Fleischer/innen halten hier stets die Vorschriften der Tierschutz-Schlachtverordnung ein.

Ihre Tätigkeiten

  • Die Leistung der Arbeit erfolgt größtenteils im Gehen und Stehen.
  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen, zum Beispiel Kutter, Fleischwolf, Wurstfüller, Schneidemaschinen.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel Fleisch- und Wurstwaren portionieren.
  • Bei Ihren Tätigkeiten arbeiten in Werkstätten, Werk-/Produktionshallen, zum Beispiel Wurstküchen, Räucherräume, Produktionsräume der Lebensmittelindustrie.
  • Hauptarbeitsort der Tätigkeit sind Verkaufsräume.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie oft wechselnde Arbeitsorte, zum Beispiel zwischen kühlen Lagerräumen, Kühlräumen und Verkaufsräumen wechseln.
  • Bei Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie bei Kälte, Hitze, Nässe, Feuchtigkeit, Zugluft, zum Beispiel in Arbeitsräumen, die gut gekühlt sein müssen, um den lebensmittelrechtlichen Vorschriften zu genügen.
  • Die Arbeit findet teilweise unter starkem Geruchseinfluss statt.
  • Ihre Arbeit erfordert das Tragen von Schutzkleidung, -ausrüstung, zum Beispiel Handschuhe, Schürzen.
  • Bei Ihren Tätigkeiten besteht Unfallgefahr, zum Beispiel Umgang mit scharfen Messern und Schneidemaschinen.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt, zum Beispiel Kunden beraten, Waren verkaufen.
  • Die Beachtung und Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und Vorschriften wie z. B. die Hygienebestimmungen, gehört zu Ihren Aufgaben.
  • Um Verbraucher nicht zu gefährden ist es wichtig, dass Sie Ihren Job mit großer Verantwortung führen und so z. B. auf die Einhaltung lebensmittelrechtlicher Bestimmungen achten.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Fleischer (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Caterer
  • Verpflegungsdienstleistungen
  • Büfettservice
  • Einzelhandel
  • Fleischereien
  • Fleischabteilungen
  • Einkaufszentren
  • Wurst
  • Fleischerhandwerks
  • Fleischgroßhandel
  • Handelsvermittlung
  • Wurstwarenindustrie
  • Einzelhandelsgeschäften
  • Fleischgroßmärkten
  • Fleischzerlegebetrieben
  • Restaurants
  • Gaststätten
  • Fleischerei

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Fleischer sind z.B.

  • Arbeit
  • Arbeitsvorbereitung
  • Belehrung
  • Infektionsschutzgesetz
  • Gesundheitszeugnis
  • Feinkostherstellung
  • Geflügelfleischhygiene
  • Fleischverarbeitung
  • Fleischtechnik
  • Konservierungstechnik
  • Kühlraumarbeiten
  • Lebensmittelhygiene
  • Partyservice
  • Pökeln
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Räuchern
  • Schiffsmetzgerei
  • Schlachten
  • Verkauf
  • Verpacken
  • Wursteinfüllen
  • Zerlegen
  • Fleischerei
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.