25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

450 € Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient man im Bereich 450 €?

    Die geringfügige Beschäftigung auf 450 Euro Basis bedeutet für den Arbeitnehmer, dass er bis zu 450 Euro im Monat zusätzlich zu seinem versteuerten Haupteinkommen verdienen darf.

    Ab 1. Oktober 2022 kommen auf Minijobber folgende Änderungen zu: Bundesarbeitsminister Heil hat angekündigt, den gesetzlichen Mindestlohn in ganz Deutschland auf 12,00 Euro zu erhöhen. Dadurch wird ebenfalls am 1. Oktober die Minijob-Grenze auf 520 Euro angepasst. Alles bis zu dieser Grenze bleibt steuerfrei und darf über einen oder mehrere Minijobs eingenommen werden. Für Empfänger des Arbeitslosengelds I gilt ein Freibetrag von 165 Euro, Hartz-IV-Empfänger dürfen nur maximal 100 Euro dazu verdienen. Alles darüber hinaus wird vom Arbeitslosengeld abgezogen.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote im Bereich 450 €?

    Vor allem im Bereich der Gastronomie, des Dienstleistungssektors und des Einzelhandels finden Sie eine große Auswahl interessanter Jobangebote. Speziell zählen dazu Bars, Cafés, Restaurants, Kaufhallen, Essenslieferanten, Bäcker, Modehäuser, Hotelbetriebe und viele mehr.

  • Welche Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabengebiet im Bereich 450 €?

    Grundsätzlich brauchen Sie für einen Minijob keine berufsspezifische Erfahrung, da Sie vor allem als unterstützendes Teammitglied eingesetzt werden. Und abhängig davon, für welchen Bereich Sie sich letztlich entscheiden, fallen natürlich auch die Aufgaben sehr unterschiedlich aus. Typische Tätigkeiten in einem 450-Euro-Job sind zum Beispiel: Service, Babysitten, Rasenmähen, Kundenberatung, Umgang mit Textilien, Kassieren, Schülerhilfe, und weitere. Mit ein paar Vorkenntnissen könnten auch verantwortungsvollere Tätigkeiten auf Sie warten wie: die Laborarbeit als Laborant, eine Tätigkeit in der Arztpraxis als medizinische Fachangestellte oder die Rezeptionsarbeit als gelernte Bürokauffrau.

Ihre Jobsuche nach 450 € auf Jobbörse.de ergab 7.864 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Commis de Rang (m/w/d) auch auf EUR 450 Basis

Die Hirschgasse Heidelberg | Heidelberg
Perspektive: Sie wollen sich nach Ihrer Ausbildung und vielleicht auch nach ersten Erfahrungen im Service weiterentwickeln und suchen eine gute Adresse. Wir erreichen sehr anspruchsvolle internationale Gäste. Sie lieben Menschen und wollen Gutes tun und diese umsorgen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Medizinisch-technische Radiologieassistenz (MTRA) (m/w/d) in Teilzeit oder auf 450€-Basis

RadioOnkologieNetzwerk GmbH | Appenweier
Ihr Aufgabenbereich bei uns: Organisation und Durchführung der Orthovolttherapie; Tägliche Leistungserfassung und Qualitätskontrollen; Mitwirkung internes Qualitätsmanagement. Hiermit wecken Sie unser Interesse: Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA; Sie arbeiten selbstständig, zuverlässig und sind flexibel; Sie bringen ein hohes Maß an Engagement und Freude an der Arbeit mit; Ein starkes Verantwortungsbewusstsein rundet Ihr Profil ab.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Ausbilder für Brandschutzhelfer (m|w|d) auf 450 €-Basis

SIGRA-Brandschutz GmbH | Stuttgart
Das Erstellen von Brandschutzordnungen (Teil A, B, C) gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben sowie die Unterstützung des Teams in Stuttgart. Sie sind Brandschutzbeauftragter, Fachkraft für Arbeitssicherheit mit entsprechender Zusatzausbildung oder Mitglied einer Feuerwehr und haben mindestens die Ausbildung zum Gruppenführer.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Pflegefachkraft auf 450€ Basis am Wochenende (w/m/d)

Korian Deutschland GmbH | Werder (Havel)
Deine neuen Aufgaben: Durch verantwortungsbewussten und wertschätzenden Umgang gewinnst Du das nötige Vertrauen von Bewohnern und Teamkollegen; Dank Deines persönlichen Einsatzes bereicherst Du das Leben unserer Bewohner und bist Teil von etwas ganz Großem; Neben routinierten Tätigkeiten wie Medikamentenausgabe, Pflegetätigkeiten und digitaler Dokumentation sorgt der Kontakt mit Angehörigen, Ärzten sowie Kollegen für Abwechslung; Aufgrund des qualitativen Anspruchs an Dich selbst wirst du Hilfskräfte, Auszubildende und Praktikanten hervorragend fachlich sowie menschlich anleiten; Als Experte (w/m/d) in Deinem Gebiet bekommst Du bei uns die Möglichkeit Dich kreativ in die Alltagsgestaltung einzubringen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Industrielackierer (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit/450€-Basis

Weiss GmbH | Buchen
Was wir uns wünschen: Berufsausbildung als Industrielackierer, Fahrzeuglackierer oder gleichwertige Qualifikation; Körperliche Belastbarkeit und Teamgeist; Stapler- und Kranschein wünschenswert; Gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift; Bereitschaft zur Schichtarbeit.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Reinigungskräfte (m/w/d) auf 450-€-Basis

kitarino Service GmbH | Augsburg
Was Dich erwartet: Selbstständige Reinigungstätigkeit der Kinderbetreuungseinrichtung und Verantwortung für die Sauberkeit; Reinigung der Verkehrsflächen, Gruppen- und Themenräume, Besprechungsräume, Waschräume und Abstellräume; Häufigkeit der Reinigung der jeweiligen Flächenart nach konkreter Absprache.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Aushilfe (450€) Office Management (m/w/d)

Intermate Media GmbH | Berlin
Was Du brauchst: Du bist die richtige Person für diesen Job, wenn… Du pragmatisch, lösungsorientiert und Hands-On mit Aufgaben umgehst; deine Arbeitsweise durch eine hohe Serviceorientierung hervorsticht und du herzlich, hilfsbereit und positiv mit Menschen umgehst; du im besten Falle erste Erfahrung im Office Management mitbringst; Du gut deutsch und / oder englisch sprichst.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Krankenpfleger auf 450 Euro Basis (m/w/d)

InCare | Hamburg
Das bietet in Care: Wir bieten Dir eine attraktive Vergütung; angemessen Deiner Qualifikation und Einsatzbereiche; weit übertariflich! Du gibst uns verlässliche Einsatztage an, damit wir Dich entsprechend unserer gemeinsamen Absprache planen können.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Koch/Köchin auf 450,-

Balletshofer GmbH | Augsburg
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: Wir sind ein Familienunternehmen aus Augsburg mit momentan 23 Cafés. Unsere Tradition reicht bis 1951 zurück. Tradition und Innovation zu vereinen, ist unsere Stärke. Die Bäckerbranche hat sich in den letzten Jahren sehr gewandelt und wird sich weiter verändern.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Bäckereiverkäufer (m/w/d) 450,- Minijob

Balletshofer GmbH | Augsburg
Wir suchen für unsere Standorte in: Augsburg Stadt und Land. Aufgabenschwerpunkte: Begrüßung und Beratung der Kunden; Verpacken der Backwaren; Kassiertätigkeiten. Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung. Wir sind ein Familienunternehmen aus Augsburg mit momentan 23 Cafés.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Ein Job auf 450 Euro Basis: Was bedeutet das?

Friseur, Bäcker, Hausmeister, Schülerhilfe – heutzutage finden Sie Stellenanzeigen für kleine Nebenjobs fast in jeder Branche. Und ganz gleich, ob die Annonce von einem Minijob, einer geringfügigen Beschäftigung oder von einer Anstellung auf 450 Euro Basis erzählt: Im Grunde genommen geht es immer um dasselbe, ein steuerfreies Jobangebot. Was der Arbeitgeber bezahlt, darf der Arbeitnehmer brutto für netto einstreichen. Doch wie kommt das?

Die Basis für das steuerfreie Einkommen bildet ein am 1. Januar 2013 in Kraft getretenes Gesetz. Dieses erlaubt dem Arbeitnehmer in Deutschland, ein monatliches Einkommen bis zu 450 Euro zu erzielen, ohne davon steuerlich etwas abgeben zu müssen. Und was das Beste ist: Obwohl der Minijobber keine Einzahlungen für die Sozialversicherung leistet, genießt er die gleichen Rechte wie reguläre Beschäftigte und erhält:

  • Kündigungs- und Mutterschutz
  • Anspruch auf bezahlten Urlaub
  • bezahlte Feiertage
  • Lohnfortzahlung im Krankheitsfall

Welche Branchen bieten Jobs auf 450 Euro Basis?

Die gute Nachricht: Jeder kann sich etwas dazu verdienen. So gibt es aktuell nämlich kaum noch eine Branche, die keine Minijobs anbietet. Welche Tätigkeit Sie also letztlich für 450 Euro ausführen, hängt dabei ganz von Ihren persönlichen Interessen ab. Denkbar wären in jedem Fall folgende Aufgaben:

  • Servicearbeit
  • Labortätigkeiten
  • Babysitten
  • Rasenmähen
  • Kundenberatung
  • Regale einräumen
  • Arbeit an der Kasse
  • saisonale Aufgaben wie Geschenke einpacken zu Weihnachten
  • Warenausgabe
  • Schülerhilfe

In der Regel unterstützen Sie ein bestehendes Team. Vor allem im Einzelhandel, Dienstleistungssektor und im gastronomischen Bereich findet sich meistens schnell eine Möglichkeit der geringfügigen Beschäftigung. Speziell bedeutet das zum Beispiel die Arbeit in/bei:

  • Bars, Cafés und Restaurants
  • Kaufhallen
  • Essenslieferanten
  • Bäckereien
  • Modehäusern
  • Hotelbetrieben
  • oder Ähnlichem

450-Euro-Grenze: Was müssen Sie berücksichtigen in einer geringfügigen Beschäftigung?

Die wichtigste Regel für den Minijob lautet: Das monatliche Gesamteinkommen aller geringfügig bezahlten Beschäftigungen darf nicht die Grenze zur Versicherungspflicht von 450 Euro pro Monat überschreiten. Denn nur unter dieser Voraussetzung bleibt der Nebenjob versicherungsfrei und muss nicht in der Steuererklärung aufgeführt werden.

Diese Regelung besagt aber auch, dass Sie nicht begrenzt sind auf einen einzigen 450- Euro-Job. Klingt doch so weit ganz gut, birgt aber auch seine Tücken. So können Ihnen das Weihnachts- und Urlaubsgeld einen gehörigen Strich durch die Rechnung machen, da sie dem Gesamtlohn angerechnet werden. Um dennoch nicht ganz auf Sonderzahlungen verzichten zu müssen, gilt die Regel: In maximal drei Monaten eines Jahres ist es gestattet, die Grenze von 450 Euro zu überschreiten. Andernfalls erlischt der Status der geringfügigen Beschäftigung und der Job wird steuerpflichtig.

Und was ist mit unvorhersehbarer Mehrarbeit? Hier bestätigt die Ausnahme die Regel. Denn für kollegiale Ausfälle kann schließlich niemand etwas. Verdienen Sie also aufgrund spontaner Aushilfsarbeit mehr, wird dies nicht auf die 450 Euro angerechnet. Überschreitungen solcher Art sind jährlich an bis zu zwei Monaten legitim.

450 Euro: Das Taschengeld zum Monatslohn

Wer noch zeitliche Kapazitäten neben seinem Hauptberuf besitzt, kann sich sein Einkommen mit bis zu 450 Euro aufstocken. Grundsätzlich gibt es hier auch gar kein Problem, wenn die wichtigsten Anforderungen erfüllt sind:

  • Die geringfügige Beschäftigung darf die Haupttätigkeit nicht beeinträchtigen wie etwa durch Müdigkeit und Leistungsabfall.
  • Die Arbeit bei der Konkurrenz ist nicht gestattet.

Zudem sollten Sie beachten, dass Sie die gesetzlich vorgeschriebene, maximale Arbeitszeit von 48 Stunden in der Woche nicht überschreiten. Im Detail bedeutet das eine Tätigkeit, die nicht mehr als acht Stunden am Tag und an maximal sechs Tagen pro Woche erfolgt.

Dürfen Sie während der Arbeitslosigkeit 450 Euro dazu verdienen?

Sie sind gerade auf der Jobsuche und wollen so schnell wie möglich wieder den Fuß in die Arbeitswelt setzen? Dann könnte eine geringfügige Beschäftigung auch für Sie das Richtige sein. Hier gilt es jedoch ein paar wichtige Regeln zu beherzigen, da ein zu hohes Zusatzeinkommen Auswirkungen auf Ihren Leistungsanspruch haben kann.

Arbeitslosengeld I:

  • Melden Sie die Aufnahme einer geringfügigen Beschäftigung spätestens am Tag der Arbeitsaufnahme dem Jobcenter.
  • Die Tätigkeit muss unter 15 Wochenarbeitsstunden liegen, da eine wöchentliche Arbeit von mehr als 14 Stunden und 59 Minuten den Anspruch auf ALG I aufhebt.
  • Sie sollten nicht mehr als 165 Euro im Monat verdienen, da alles darüber hinaus vom Arbeitslosengeld abgezogen wird.

Arbeitslosengeld II:

Als Hartz-IV-Empfänger liegt Ihr Freibetrag bei 100 Euro. Arbeiten Sie dennoch in einem Job auf 450-Euro-Basis, wird alles darüber hinaus angerechnet, sodass unter dem Strich 170 Euro mehr in Ihrem Portmonee landen als ohne Minijob.

Gibt es Voraussetzungen, die Sie für eine 450-Euro-Tätigkeit erfüllen müssen?

Für die meisten 450-Euro-Jobs brauchen Sie keine besonderen Vorkenntnisse. Das liegt daran, dass viele Minijobber sich nur zeitweise das Einkommen aufstocken wollen wie etwa vor dem Sommerurlaub oder während eines Semesters. Die Unternehmen richten sich also schon darauf ein und vergeben grundsätzlich eher Aufgaben, die sich schnell erlernen lassen. Um letztlich trotzdem ein wenig mehr als die Konkurrenz zu punkten, zahlen sich folgende Eigenschaften natürlich immer aus:

  • Interesse am Unternehmen
  • Aufgeschlossenheit
  • Lernbereitschaft
  • Gewissenhaftigkeit
  • Freundlichkeit
  • Hilfsbereitschaft

Wer gern einen Minijob mit einem großen Verantwortungsbereich ausüben möchte, der sollte sich am besten in seiner beruflichen Sparte orientieren. Studieren Sie beispielsweise BWL, bietet sich eine Tätigkeit in einem Wirtschaftsunternehmen an. Als gelernte Bürokauffrau hingegen könnte für Sie eher eine Stelle an der Rezeption eines Hotels interessant sein. Meint: Bringen Sie Ihre Stärken ins Spiel und suchen Sie sich eine geringfügige Beschäftigung, die zu Ihnen passt. So sind Vorkenntnisse generell nie schlecht und können Ihnen enorme Vorteile im Bewerbungsprozess einbringen.

Starten Sie durch in Ihrem 450-Euro-Job

Die Möglichkeit, steuerfrei auf 450-Euro-Basis arbeiten zu können, bedeutet für die meisten, sich unkompliziert etwas dazu zu verdienen. Auch die berufliche Neuorientierung und ein Reinschnuppern in verschiedene Berufe werden durch die geringfügige Beschäftigung möglich. Nicht zuletzt bietet der 450-Euro-Job Langzeitarbeitslosen die Möglichkeit, beruflich wieder einzusteigen. Sie sehen also: Es gibt viele Vorteile, die der Minijob mit sich bringt.

Wer Lerneifer zeigt, für den eröffnen sich außerdem oft ungeahnte Möglichkeiten. Berufserfahrung können Sie schließlich auch in Ihrem Nebenjob sammeln. Getreu nach dem Motto „Engagement zahlt sich aus” können Sie Verantwortung übernehmen und sich durch Weiterbildungen zusätzlich qualifizieren. Sollte Ihnen also Ihre Nebentätigkeit gefallen, sprechen Sie mit Ihrem Vorgesetzten über Wege und Möglichkeiten, beruflich aufzusteigen.

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.