25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Schweißlehrer Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Schweißlehrer?

    Ihr Gehalt als Schweißlehrer (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.950 € bis 3.300 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Schweißlehrer?

    Als Schweißlehrer finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Erwachsenenbildung, Klimainstallation, Baustoffmaschinen, Dampfkesseln, Zentralheizungskessel, Druckrohrnetzen, Behindertenfahrzeugen, Dosen, Fördermitteln, Haushalt, Krafträdern, Kraftwagenmotoren, Antriebselementen, Lokomotiven, Metallerzeugung, Walzwerkseinrichtungen, Gießmaschinen, Metalltanks, Zentralheizungen, Stahl, Schweißtechnik, Bildungseinrichtungen, Verbandes, Kraftfahrzeuge, Raumfahrzeugbau, Raumfahrzeuge, Werkzeugbau, Schlossereien, Schweißereien, Metallbearbeitung, Metallbau, Gießerei, Raumfahrzeugen, Schienenfahrzeuge, Schiffbau, Yachtbau, Boote, Leichtmetallbau, Zweiräder

  • Welche Tätigkeiten hat ein Schweißlehrer?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Schweißlehrer voraussetzen, werden Sie u.a. schweißtechnische Aus- und Weiterbildung ausarbeiten, Lehrstrategien sowie Unterrichtsmethoden an den Teilnehmerkreis anpassen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel in unterschiedlichen Schweißverfahren in Theorie und Praxis unterrichten, praktische sowie fachtheoretische schweißtechnische Ausbildung von Auszubildenden und Schweißfachkräften durchführen.

Ihre Jobsuche nach Schweißlehrer auf Jobbörse.de ergab 2 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Ausbilder (m/w/d) im Bereich Schweißtechnik

Ausbilder (m/w/d) im Bereich Schweißtechnik gesucht von IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH in Dresden.
Sie auch über einen Abschluss als DVS-Schweißlehrer. ., Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildereignungsprüfung bzw. Bereitschaft zum Erwerb dieser…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Schweißaufsicht im Rohrleitungsbau (m/w/d)

Schweißaufsicht im Rohrleitungsbau (m/w/d) gesucht von ASTRA Industrieanlagen GmbH in Reinsdorf bei Zwickau.
Erfahrung sichern wir für unsere Kunden dabei den entscheidenden Vorsprung. Als Systemlieferant für Anlagenfertigung und Rohrleitungsbau sorgen wir in jedem Arbeitsabschnitt…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Aufgaben Schweißlehrer

Um Auszubildende sowie Schweißfachkräfte zu schulen, sind umfangreiche Kenntnisse der technischen Vorschriften, Qualitätsrichtlinien ferner Sicherheitsregeln unerlässlich. Diese bilden die Basis jeder schweißtechnischen Ausbildung außerdem müssen von Schweißlehrern sowie Schweißlehrerinnen vermittelt werden. Neben dem technischen Wissen sind pädagogische Fähigkeiten eine wichtige Voraussetzung. Schweißlehrer/innen sollen durch ihre soziale Kompetenz Schüler/innen motivieren ferner - wo es nötig ist - auch Konflikte lösen können.

Schweißlehrer/innen arbeiten mit weiteren Schweißlehrern außerdem -lehrerinnen sowie Fachkräften der Schweißtechnik wie auch des Metall- ferner Anlagenbaus zusammen. In schweißtechnischen Lehr- außerdem Versuchsanstalten konzipieren sie Lehrveranstaltungen gemeinschaftlich mit Verwaltungsfachkräften sowie dem Leitungspersonal der Bildungseinrichtungen. Sind sie im Betrieb beschäftigt, müssen sie sich im Besonderen mit der Arbeitsvorbereitung abstimmen.

Sie arbeiten sowohl in Unterrichtsräumen von Bildungseinrichtungen als auch in Lehrwerkstätten ferner Übungsräumen. Als externe Ausbilder/innen sind sie auch direkt in Betrieben tätig. Die Unterrichtsvorbereitung, Berechnungen, Bestellungen außerdem zeichnerische Darstellungen ausführen sie im Büro. Als Schweißaufsichtsperson halten sie sich in Werkstätten sowie -hallen auf.

Wenn sie Schüler/innen bei Schweißarbeiten anweisen. tragen sie Schweißschutzausrüstung ferner achten darauf, dass die Sicherheitsvorschriften eingehalten werden. In schweißtechnischen Lehranstalten können jeweilige Kurse auch am Abend stattfinden. Sofern die Schweißlehrer/innen in normale betriebliche Prozesse eingebunden sind, können bei Terminengpässen die Arbeitszeiten variieren.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen, zum Beispiel Schweißgeräte und -ausrüstungen.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit - praktische schweißtechnische Ausbildung von Auszubildenden und Schweißfachkräften durchführen.
  • Ihr Beruf erfordert die Arbeit in Unterrichts-/Schulungsräumen, zum Beispiel für die Vermittlung theoretischer Lerninhalte.
  • Bei Ihren Tätigkeiten arbeiten in Werkstätten, Werk-/Produktionshallen, zum Beispiel in Lehrwerkstätten oder als Schweißaufsichtsperson im Betrieb.
  • Ihre Arbeit wird bei Witterungsbedingungen wie Kälte, Hitze, Nässe, Feuchtigkeit und Zugluft durchgeführt.
  • Sie arbeiten bei Rauch, Staub, Gasen, Dämpfen, zum Beispiel Dämpfe und Gase von Schweißarbeiten.
  • Die Arbeit findet teilweise unter starkem Geruchseinfluss statt.
  • Laute Geräusche und Lärm dürfen für Sie kein Problem in diesem Berufsfeld darstellen.
  • Ihre Arbeit erfordert das Tragen von Schutzkleidung, -ausrüstung, zum Beispiel Schweißschutzausrüstung.
  • Bei Ihren Tätigkeiten besteht Unfallgefahr, zum Beispiel mit Schweißgeräten umgehen.
  • Sie müssen dazu bereit sein, nicht nur Verantwortung für das eigene Tun zu übernehmen, sondern auch für das anderer Personen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Schweißlehrer (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Erwachsenenbildung
  • Klimainstallation
  • Baustoffmaschinen
  • Dampfkesseln
  • Zentralheizungskessel
  • Druckrohrnetzen
  • Behindertenfahrzeugen
  • Dosen
  • Fördermitteln
  • Haushalt
  • Krafträdern
  • Kraftwagenmotoren
  • Antriebselementen
  • Lokomotiven
  • Metallerzeugung
  • Walzwerkseinrichtungen
  • Gießmaschinen
  • Metalltanks
  • Zentralheizungen
  • Stahl
  • Schweißtechnik
  • Bildungseinrichtungen
  • Verbandes
  • Kraftfahrzeuge
  • Raumfahrzeugbau
  • Raumfahrzeuge
  • Werkzeugbau
  • Schlossereien
  • Schweißereien
  • Metallbearbeitung
  • Metallbau
  • Gießerei
  • Raumfahrzeugen
  • Schienenfahrzeuge
  • Schiffbau
  • Yachtbau
  • Boote
  • Leichtmetallbau
  • Zweiräder

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Schweißlehrer sind z.B.

  • Arbeitsvorbereitung
  • Didaktik
  • Lehrschweißer
  • Schweißwerkmeister
  • Prüfung
  • Lernzielkontrolle
  • Löten
  • Methodik
  • Montage
  • Metall
  • Anlagenbau
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Schweißnahtprüfung
  • Schweißroboter
  • Schweißtechnik
  • Unterricht
  • Schulung
  • Werkstofftechnik
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.