25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Schweißfachmann Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Schweißfachmann?

    Im Durchschnitt verdient ein europäischer Schweißfachmann in Deutschland 3.000 Euro brutto im Monat nach seiner Weiterbildung.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Schweißfachmann?

    Als gelernter Schweißfachmann finden Sie beispielsweise in Unternehmen des Maschinen-, Werkzeug­, Fahrzeug­ und Motorbaus eine Anstellung. Daneben könnte aber auch die Arbeit in Metallbaubetrieben oder in Betrieben des Baugewerbes, des Stahlbaus sowie des Rohrleitungs- und Behälterbaus interessant für Sie sein.

  • Welche Tätigkeiten hat ein Schweißfachmann?

    Als Mitarbeiter in Unternehmen des Maschinenbaus oder der Autoindustrie unterweisen Sie Facharbeiter in ihre Arbeit und kontrollieren die ausgeführten Schweißarbeiten. Daneben tragen Sie die Verantwortung für die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften und führen Gespräche mit ihren Facharbeitern. Teilweise arbeiten Schweißfachleute auch im Büro und beurteilen Lieferanten oder kümmern sich um den Kauf von Vorprodukten.

Ihre Jobsuche nach Schweißfachmann auf Jobbörse.de ergab 217 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Schweißfachmann (m/w/d) für das Qualitätswesen

Waggonbau Graaff GmbH | Elze
Ein attraktives Vergütungspaket; Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Umfeld; Mitarbeit in einem freundlichen und ehrgeizigen Team; Prüfung von Materialien, schweißtechnischen Baugruppen und Systemen; Erstellung von schweißtechnischen Fertigungs- und Prüfdokumentationen vor Fertigungsbeginn; Beurteilung relevanter Produktmerkmale im Produktgenerierungsprozess anhand geeigneter Prüfmittel, Zeichnungs- oder Regelwerksvorgaben; Durchführung weiterer Prüfungen (auch EMP) sowie von Abnahmen intern und extern; Optimierung und Dokumentation von Prüfabläufen; Auswertung und Dokumentation von Ergebnissen sowie Erstellung von Statistiken und von Qualitätsabweichungsberichten; Verantwortung für die Chargenverfolgung und für Umstempelungen; Betreuung von Mitarbeitenden des „Notified Body“; Bearbeitung von Aufgaben nach DIN EN 14731; Abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf sowie Qualifikation als Schweißfachmann (m/w/d); Kenntnisse/Erfahrung im Qualitätswesen; Idealerweise Zertifizierung als VT2-Prüfer (m/w/d) und PT2-Prüfer (m/w/d) nach ISO 9712 sowie Schweißerprüfungen nach DIN EN ISO 9606-1; Kenntnisse in zugehörigen Regelwerken, Normen und Werkstoffzeugnissen; Routinierter Umgang mit gängigen IT-Anwendungen wie MS Office.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Schweißfachmann / Schweißingenieur (M/W/D) Vt Sichtprüfung

SCHERER Ingenieure | München
Wir bieten Ihnen: Sehr gutes Arbeitsklima; Patenmodell zur Einarbeitung und Betreuung; Flexible Arbeitszeiten mit kreativen Freiräumenpersönliche Ausstattung auf höchstem technischem Niveauattraktive Fortbildungsmöglichkeiten; Betriebliche Altersvorsorge; Sprungbrett in eine Karriere im Kundenunternehmen; Mitarbeit in internationalen Großprojekten bei namhaften Kunden; Übertarifliche Bezahlung und soziale Leistungen; Wir suchen in München für die Festanstellung einen; Schweißfachmann / Schweißingenieur (m/w/d) VT Sichtprüfung; Ihre Aufgaben: Sie bearbeiten Projekte unseres Kunden Siemens Mobility GmbH; Schweißaufsicht in der Fertigung; Sichtprüfung und Abnahme von Schweißnähten sowie ganzen Schweißbaugruppen (Schienenfahrzeugbereich) Betreuung von Schweißern in der Fertigung; Erstellung schweißtechnischer Dokumentation (unter anderem Protokolle für zerstörungsfreie Prüfung) Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung zum Schweißfachmann oder Schweißingenieur; Zertifizierung: VT-2 IS0 9712: Sichtprüfung; Haben wir Sie neugierig gemacht?
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Meister / Schweißfachmann (m/w/d)

FREYLER Unternehmensgruppe | Kenzingen
Für die FREYLER Stahlbau GmbH suchen wir für unseren Standort Kenzingen eine:n Meister/; Schweißfachmann (m/w/d). Schwerpunkt Stahlhochbau/Sonderkonstruktionen FREYLER ist spezialisiert auf Industrie-, Gewerbe- und Wohnungsbau. Seit mehr als 50 Jahren realisieren wir individuelle und passgenaue Baulösungen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Schweißfachmann (M/W/D) Für Das Qualitätswesen

Waggonbau Graaff GmbH | bundesweit
Für unser Waggonwerk am Standort Elze suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Schweißfachmann (m/w/d) für das Qualitätswesen. Ihre Aufgaben: Prüfung von Materialien, schweißtechnischen Baugruppen und Systemen Erstellung von schweißtechnischen Fertigungs und Prüfdokumentationen vor Fertigungsbeginn Beurteilung relevanter Produktmerkmale im Produktgenerierungsprozess anhand geeigneter Prüfmittel, Zeichnungs oder Regelwerksvorgaben Durchführung weiterer Prüfungen (auch EMP) sowie von Abnahmen intern und extern Optimierung und Dokumentation von Prüfabläufen Auswertung und Dokumentation von Ergebnissen sowie Erstellung von Statistiken und von Qualitätsabweichungsberichten Verantwortung für die Chargenverfolgung und für Umstempelungen Betreuung von Mitarbeitenden des; Notified Body«Bearbeitung von Aufgaben nach DIN EN 14731Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf sowie Qualifikation als Schweißfachmann (m/w/d) Kenntnisse/Erfahrung im Qualitätswesen Idealerweise Zertifizierung als VT2-Prüfer (m/w/d) und PT2-Prüfer (m/w/d) nach ISO 9712 sowie Schweißerprüfungen nach DIN EN ISO 9606-1Kenntnisse in zugehörigen Regelwerken, Normen und Werkstoffzeugnissen Routinierter Umgang mit gängigen IT-Anwendungen wie MS Office Wir bieten Ihnen: Ein attraktives Vergütungspaket Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Umfeld Mitarbeit in einem freundlichen und ehrgeizigen Team Kontakt: Lust auf Aufgaben, die bewegen?
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Vorarbeiter / Schweißfachmann (m/w/d)

PHH Personaldienstleistung GmbH | Hamburg
Für unseren Kunden, ein sehr erfolgreiches Unternehmen aus dem Bereich der technischen Instandhaltung, suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n engagierten Vorarbeiter / Schweißfachmann (m/w/d) Das erwartet Dich: Mitwirkung bei Instandhaltungsarbeiten an chemischen und petrochemischen Anlagen im Betrieb und bei Stillständen; Fachliche Führung von Arbeitsgruppen sowie die Ressourcenplanung für Personal, Material und Werkzeug; Du dokumentierst die durchgeführten Arbeiten.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Schweißfachmann / Schweißtechniker (m/w/d)

EKATO Rühr- und Mischtechnik GmbH | Schopfheim
Schweißfachmann / -techniker (m/w/d). IHRE AUFGABEN: Überwachen von Schweißprozessen; Erstellen von Schweißanweisungen unter Berücksichtigung der Spezifikationen und Regelwerke; Erstellen und Freigeben von Schweiß- und Prüfplänen; Konstruktionsberatung (Qualifizierung, Schweißnahtvorbereitung, Schweißfolge:); Verantwortung für die Einhaltung der Qualitäts- und Sicherheitsvorschriften; Schweißaufsicht in der Fertigung; Erstellen von Qualitätsberichten; Durchführen von internen Schulungen und Unterweisungen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

SCHWEIßFACHMANN FÜR WERKSTATTLEITUNG (M/W/D)

ANTROK Anlagentechnik GmbH | Lohfelden, Nürnberg
Die Antrok Gruppe mit Sitz in Kassel-Lohfelden bietet eine Stelle als SCHWEIßFACHMANN FÜR WERKSTATTLEITUNG (M/W/D). Technische, wirtschaftliche und personelle Leitung einerauftragsbezogenen Einzelfertigung im Stahlbau und Sonderkonstruktionen; Sicherstellung der Fertigungstermine und Qualitätsstandards; Erstellung aussagefähiger Kapazitätsplanungen die Planung des Betriebsmitteleinsatzes (Maschinen, Geräte, Transportmittel); termingerechte Verfolgung / Disposition im Rahmen der Abwicklungvon Fertigungsaufträgen; Abstimmung mit den Projektleitern unter kontinuierlicher Kostenüberwachung; Führung und regelmäßige Weiterentwicklung eines Teamsvon 8-20 Mitarbeitern; Schweißaufsicht und Überwachung; Kontrolle der Einhaltung von Arbeitsschutz- und Sicherheitsvorschriften; Einhaltung und Aktualisierung der bestehenden QM-Prozessbeschreibungenim Verantwortungsbereich.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Schweißfachmann (m/w/d) - Mechanische Fertigung

Page Personnel | Krefeld
Mechanische Fertigung für den verfahrenstechnischen Anlagenbau; Weiterbildung zum Schweißfachmann (m/w/d). Firmenprofil: Unser Mandat fertigt in der Region Krefeld mechanische Komponenten für die Infrastruktur von verfahrenstechnischen Produktionsmitteln.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Schweißfachmann (m/w/d) in Werdau bei Zwickau

DIS AG | Werdau
Denn wir suchen im Auftrag eines Kundenunternehmens einen Schweißfachmann bzw. eine Schweißaufsicht zur direkten, unbefristeten Anstellung beim Kunden. Interessiert? bewirb dich direkt! Deine Aufgaben Du übernimmst die Schweißaufsicht Du führst Prüfungen an Schweißnähten durch Du bewertest die Arbeit der Mitarbeiter Dein Profil Du hast eine abgeschlossene technische Ausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf und die Zusatzqualifikation zum Schweißfachmann (m/w/d) Du interessierst dich für die Qualitätssicherung Du arbeitest sehr gern im Team Deine mögliche Zukunft: Du erhälst einen unbefristeten Arbeitsvertrag Du erhälst eine leistungsgerechte Vergütung Du musst dir keine Gedanken ums parken machen: Es gibt Mitarbeiterparkplätze direkt vor Ort Du hast Hunger?
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Vorarbeiter Stahlbau, Schweißfachmann m/w/d

pluss Personalmanagement GmbH | Leverkusen
Für unseren regionalen Partner in Leverkusen suchen wir Sie als Vorarbeiter Stahlbau / Schweißerei, Schweißfachmann m/w/dIhre Aufgaben, Ihr Profil Wirksame Unterstützung der Fertigung Zuschnitt / Edelstahl / Stahl / Schweißen bei der Umsetzung der Produktionsaufgaben: Kontrolle und Koordination der Aktivitäten und Arbeitsprozesse; Technologische Entwicklung der Prozesse Verantwortung für die Beachtung und Einhaltung der Arbeitschutzregeln durch die Mitarbeitenden: Fachliche Führung der Mitarbeitenden und eigene Mitwirkung bei den Aufgaben i definierten Umfang; Betreuung des Produktentstehungsprozesses hinsichtlich Qualität, Kosten und Termintreue; Laufende Verbesserung der Produktionsprozesse und Arbeitsorganisation unter Einhaltung bestimmter Qualitatsstandards; Überwachung der Schlosser- und Schweißarbeiten mit guter Dokumentation; Qualitätssicherung: Durchführung von Zwischen- und Endkontrollen, Prüfung der Messung von gefertigten Bauteilen; Schweißen diverser Baugruppen nach technischen Zeichnungen und Arbeitsanweisungen im WIG-Verfahren; Erstellung von Arbeitsanweisungen Ihr Profil; Abgeschlossene Berufsausbildung Schweißfachmann (m/w/d) oder vergleichbar; Berufserfahrung in der schweißtechnischen Produktion und im Stahlbau; Kenntnisse in der Produktionsplanung; Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen; Führungsqualitäten und motivierender Führungsstil; Technisches Verständnis und unternehmerisches Denken; Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen; Flexibilität, selbstständige Arbeitsweise, gute Kommunikations- und Teamfähigkeit; Berufserfahrung im Bereich MAG- und WIG-Schweißen; Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unser Kunde bietet Ihnen Bei unserem Kunden können Sie Ihre technische Leidenschaft gezielt ausleben.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Wie sieht das Berufsprofil eines Schweißfachmanns (m/w/d) aus?

Werkstätten- und hallen, Baustellen und sogar Büroräume: An diesen Einsatzorten sind Schweißfachleute bei der Arbeit vorzufinden. Hier kümmern sie sich um die Koordination, Planung, Konstruktion und Herstellung von geschweißten Kon­struktionen und Anlagen. Zählen Sie sich selbst auch zu jenen, konnten Sie Ihr Wissen über die Weiterbildung soweit spezialisieren, dass Sie heute sogar als sogenannte Schweißaufsichtsperson für Ihren Arbeitgeber agieren. Meint: Sie sind in der Lage, die Arbeit der Kollegen hinsichtlich der schweißtechnischen Sicherheitsvorkehrungen zu kontrollieren. Diese Funktion muss jeder Hersteller von geschweißten Produkten in seinem Unternehmen vorweisen können. Folglich ist Ihr Stellenwert im Unternehmen sehr hoch. Ihre Tätigkeit gewährleistet, dass die Produktqualität geschweißter Konstruktionen beispielsweise durch die Auswahl der richtigen Werkstoff- und Schweißprozesse den Normen entspricht.

Schon gewusst?

Der Einstieg in den Job des Schweißfachmanns kann auch über einen Quereinstieg erfolgen. Sollten Sie gerade auf der Suche nach einem neuen beruflichen Einsatzbereich sein und Lust auf einen Job in einem industriellen Betrieb haben, hilft Ihnen ein Praktikum bei der Entscheidung. Andernfalls könnten Sie auch gleich die Umschulung angehen. Sie sehen also: Nichts ist unmöglich mit dem richtigen Engagement.

Welche Qualitäten erfordert die Weiterbildung zum Schweißfachmann (m/w/d)?

Bevor ein Schweißfachmann seinen Beruf ausüben darf, muss er einige Karriereschritte meistern. Wenn Sie selbst schon als solcher arbeiten, dürften Sie schon sehr gut ausgebildet sein, schließlich erfordert schon allein der Beginn der Schweißfachmann-Weiterbildung:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Metallverarbeitung
  • drei Jahre Berufspraxis

Wer die dreijährige Berufspraxis umgehen will, kann nach der Handwerks­ beziehungsweise Industriemeisterprüfung im Bereich Metall oder über den Technikerabschluss die Zulassung zur Weiterbildung erhalten. Viele Einrichtungen gestatten auch Ingenieuren, die Zusatzausbildung zu absolvieren.

Welche Soft Skills sind gefragt?:

Erfolgreiche Schweißfachleute zeichnen sich natürlich nicht nur durch Ihre zahlreichen Erfahrungen und Qualifikationen aus. Nur wer die passenden Soft Skills mitbringt, ist letztlich langfristig in seinem Job glücklich und erfolgreich. Trifft das auf Sie zu, besteht wahrscheinlich auch Ihr persönliches Charakterprofil aus Eigenschaften wie:

  • einer guten körperlichen Konstitution
  • Schwindelfreiheit
  • handwerklicher Begabung
  • einer präzisen Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit
  • Teamgeist

Wie gestaltet sich die Ausbildung zum Schweißfachmann (m/w/d)?

Wie schon angedeutet, gibt es für den Beruf des Schweißfachmanns keine entsprechende Ausbildung. Ihr Job gehört zu den Berufen, die nur mit einer speziellen Weiterbildung ausgeführt werden dürfen. Sie wird von verschiedenen Einrichtungen angeboten, umfasst insgesamt 300 Unterrichtseinheiten und findet berufsbegleitend statt. Wer den Meisterabschluss in einem technischen Beruf vorweisen kann, der kann sich auf Wunsch von bestimmten Modulen befreien lassen. Folglich verringert sich für diejenigen auch die Lehrgangsgebühr.

Was steht auf dem Lehrplan?

Haben Sie die Weiterbildung zum Schweißfachmann schon abgeschlossen, konnten Sie Ihr Wissen in folgenden Schwerpunkten ausbauen:

  • Maßeinheiten
  • technisches Rechnen und Zeichnen
  • Grundlagen der Werkstoffkunde
  • technische Mechanik und Festigkeitslehre
  • Schweißprozesse und Schweißausrüstung
  • Werkstoffe und ihr Verhalten beim Schweißen
  • Konstruktion und Berechnung
  • Lichtbogenhandschweißen

Wie steht es um die Finanzen eines Schweißfachmanns (m/w/d)?

Die Weiterbildung wird angeboten für den internationalen und europäischen Raum. Haben Sie die Zusatzqualifikation zum europäischen Schweißfachmann errungen, verdienen Sie beispielsweise in Baden-Württemberg im Schnitt 3.600 Euro brutto im Monat. Das ist jedoch nicht die Regel. So liegen Schweißfachleute in den neuen Bundesländern deutlich darunter. 1.800 Euro brutto im Monat ist das derzeit niedrigste Gehalt eines Schweißfachmanns. Sie sehen schon: Das Einkommen ist eine sehr variable Größe. Das gilt tatsächlich für fast jeden Job. Zusätzlich zum regionalen Einfluss kommen noch Faktoren hinzu wie die Unternehmensgröße und die eigene Berufserfahrung. Unter Berücksichtigung dieser Faktoren kommen Schweißfachleute aktuell auf ein durchschnittliches monatliches Bruttogehalt von rund 3.000 Euro. Damit lässt sich dann wohl doch ganz gut arbeiten.

Wie gelingt die Karriere als Schweißfachmann (w/m/d)?

Höher hinaus geht es natürlich immer. Sollten Sie schon ein paar Jahre im Beruf des Schweißfachmanns arbeiten, stehen Sie vielleicht erneut vor dem Wunsch, die Karriereleiter noch weiter hinaufzusteigen. Zugegeben: Ihre Qualifikation kann sich wirklich sehen lassen. Dennoch könnten Sie beispielsweise noch über ein Studium nachdenken. Der Fachbereich Metalltechnik könnte zu Ihrem derzeitigen Beruf sehr gut passen und Ihnen weitere Türen öffnen – vor allem Türen in die Führungsebene. Hier wartet nicht zuletzt ein höheres Gehalt auf Sie.

Schweißfachmann Jobs in weiteren Städten

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.