25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Rechtspfleger Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Rechtspfleger?

    Ihr Gehalt als Rechtspfleger (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.590 € bis 5.110 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Rechtspfleger?

    Als Rechtspfleger finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Justizverwaltungen, Staatsanwaltschaften, Justizverwaltung, Gerichte, Verwaltungsfachhochschulen

  • Welche Tätigkeiten hat ein Rechtspfleger?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Rechtspfleger voraussetzen, werden Sie u.a. Entscheidungen anhand von Rechtsvorschriften und Weisungen über Anträge, Eingaben, Beschwerden, Ein- sowie Widersprüche vorbereiten und treffen, Sachlagen aufklären, Tatbestände feststellen, Fristen berechnen, planerische sowie organisatorische Aufgaben im Rahmen von Stabsaufgaben der vorgesetzten Dienststellen wahrnehmen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel rechtlich schwierige Erklärungen, Anträge, Klageschriften und Revisionsbegründungen in Strafsachen aufnehmen, Verhandlungen anberaumen sowie vorbereiten, Verhandlungen führen.

Ihre Jobsuche nach Rechtspfleger auf Jobbörse.de ergab 409 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Duales Studium Diplom-Rechtspfleger/in (m/w/d)

Duales Studium Diplom-Rechtspfleger/in (m/w/d) gesucht von Land Niedersachsen in Celle.
Aufgaben – auf Dauer eine gute Wahl Dipl. Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger (FH) arbeiten vor allem bei Amts- und Landgerichten sowie bei Staatsanwaltschaften.…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Zentraler Exportkontrollbeauftragter (w/m/d)

Zentraler Exportkontrollbeauftragter (w/m/d) gesucht von Universität Paderborn in Paderborn.
Fachanwalt Fachanwältin Rechtspfleger Rechtspflegerin Erstes Staatsexamen Zweites Staatsexamen Erste juristische Staatsprüfung Zweite juristische Staatsprüfung…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Insolvenzsachbearbeiter (m/w/d)

Insolvenzsachbearbeiter (m/w/d) gesucht von SGP Schneider Geiwitz & Partner in Frankfurt am Main.
Zum Rechtspfleger (m/w/d)), Idealerweise entsprechende Berufserfahrung in der Insolvenzverwaltung, Gute Anwenderkenntnisse in den Programmen winsolvenz.p4 und LEXolution.DMS…
weiterlesen   -   merken Vor 12 Tagen veröffentlicht

Referent (m/w/d) Accounting/Billing

Referent (m/w/d) Accounting/Billing gesucht von Noerr Partnerschaftsgesellschaft mbB in München.
Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Rechtspfleger/in oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in einem juristischen Umfeld ist wünschenswert, aber keine…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Sachbearbeiter (m/w/d) Markenrecht

Sachbearbeiter (m/w/d) Markenrecht gesucht von Bernard Krone Holding SE & Co. KG in Spelle.
Berufsausbildung, eine Ausbildung zum Rechtspfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare, gerne auch akademische Berufsausbildung Zusatzausbildung als Fremdsprachensekretär…
weiterlesen   -   merken Vor 12 Tagen veröffentlicht

Oberlandesgericht Stuttgart: Duales Studium zum/zur Diplom-Rechtspfleger/in (FH) - Beamtenlaufbahn des gehobenen Justizdienstes (w/m/d)

Oberlandesgericht Stuttgart: Duales Studium zum/zur Diplom-Rechtspfleger/in (FH) - Beamtenlaufbahn des gehobenen Justizdienstes (w/m/d) gesucht von Oberlandesgerichte Karlsruhe und Stuttgart in Ulm.
Kenntnisse in der Praxis (Studienpraxis). 3. Jahr: Studium an der Hochschule zur Wiederholung und Vertiefung der theoretischen Grundlagen (Studium II) mit anschließender…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Oberlandesgericht Stuttgart: Duales Studium zum/zur Diplom-Rechtspfleger/in (FH) - Beamtenlaufbahn des gehobenen Justizdienstes (w/m/d)

Oberlandesgericht Stuttgart: Duales Studium zum/zur Diplom-Rechtspfleger/in (FH) - Beamtenlaufbahn des gehobenen Justizdienstes (w/m/d) gesucht von Oberlandesgerichte Karlsruhe und Stuttgart in Bad Mergentheim.
Eine Bewerbung zum Rechtspfleger-Studium erfüllen Sie, wenn Sie das Abitur oder die Fachhochschulreife haben,, die deutsche Staatsangehörigkeit oder eine der sonstigen…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Oberlandesgericht Stuttgart: Duales Studium zum/zur Diplom-Rechtspfleger/in (FH) - Beamtenlaufbahn des gehobenen Justizdienstes (w/m/d)

Oberlandesgericht Stuttgart: Duales Studium zum/zur Diplom-Rechtspfleger/in (FH) - Beamtenlaufbahn des gehobenen Justizdienstes (w/m/d) gesucht von Oberlandesgerichte Karlsruhe und Stuttgart in Ehingen (Donau).
Erfahrungen und einen frühen Bezug zu echten Fällen. . …als persönliche Wahl Grundsätzlich geht es in unterschiedlichen Bereichen immer wieder darum, Sachverhalte…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Oberlandesgericht Stuttgart: Duales Studium zum/zur Diplom-Rechtspfleger/in (FH) - Beamtenlaufbahn des gehobenen Justizdienstes (w/m/d)

Oberlandesgericht Stuttgart: Duales Studium zum/zur Diplom-Rechtspfleger/in (FH) - Beamtenlaufbahn des gehobenen Justizdienstes (w/m/d) gesucht von Oberlandesgerichte Karlsruhe und Stuttgart in Heidenheim an der Brenz.
Erfahrungen und einen frühen Bezug zu echten Fällen. . …als persönliche Wahl Grundsätzlich geht es in unterschiedlichen Bereichen immer wieder darum, Sachverhalte…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Oberlandesgericht Stuttgart: Duales Studium zum/zur Diplom-Rechtspfleger/in (FH) - Beamtenlaufbahn des gehobenen Justizdienstes (w/m/d)

Oberlandesgericht Stuttgart: Duales Studium zum/zur Diplom-Rechtspfleger/in (FH) - Beamtenlaufbahn des gehobenen Justizdienstes (w/m/d) gesucht von Oberlandesgerichte Karlsruhe und Stuttgart in Riedlingen.
Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte das Online-Bewerbungsverfahren. Den entsprechenden Link finden Sie auf dieser Seite sowie auf der Homepage des Oberlandesgerichts…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Rechtspfleger

Verantwortungsbereitschaft

Sie handeln auf Basis von Gesetzen, Rechtsverordnungen außerdem Dienstvorschriften in eigener Verantwortung sowie sachlicher Unabhängigkeit. Rechtspfleger/innen üben dabei verwaltende, ordnende, regelnde, planende ferner oft mit Führungsaufgaben verbundene Tätigkeiten aus. Verantwortungsbewusstsein beweisen sie insbesondere, wenn sie mittels der juristischen Grundlagen unparteiisch außerdem objektiv Entscheidungen treffen. Im Besonderen in Führungspositionen sind sie auch dafür zuständig, dass das Verwaltungshandeln der Abteilung den Anforderungen an Kosteneffizienz sowie Dienstleistungsorientierung entspricht.

Hauptsächlich sind Rechtspfleger/innen in Büroräumen von Gerichten ferner Staatsanwaltschaften tätig. Neben ihrer Bürotätigkeit beteiligen sie sich an Gerichtsverhandlungen außerdem nehmen gelegentlich Außendiensttermine wahr. Doch nicht nur im Büro sowie vor Gericht sind sie zu finden, an Verwaltungsfachhochschulen können sie den Nachwuchskräften Unterricht erteilen.

Soziale Kompetenz

Da Rechtspfleger/innen direkt, schriftlich ferner telefonisch zum Beispiel mit Rat außerdem Recht suchenden Personen, Vormündern sowie Pflegern/Pflegerinnen, Rechtsanwälten/Rechtsanwältinnen, Notaren/Notarinnen wie auch in der Strafvollstreckung mit verurteilten Personen in Kontakt stehen, ist es hilfreich, wenn sie auf Menschen verschiedener sozialer Schichten ferner kultureller Herkunft adäquat eingehen können. Während komplexe rechtliche Sachlagen von juristisch geschulten Gesprächspartnern verstanden werden, sollten Rechtspfleger/innen diese einem Laien verständlich erklären können. Sie haben Einblick in sensible Daten außerdem Unterlagen, etwa bei Zwangsversteigerungen oder Konkursverfahren. Daher ist es wichtig, dass sie hinsichtlich dieser Informationen Verschwiegenheit wahren sowie die Richtlinien des Datenschutzes einhalten.

Da teils knapp bemessene Fristen einzuhalten sind, etwa im Vollstreckungswesen, müssen Rechtspfleger/innen mit Termindruck zurechtkommen. Außentermine liegen evtl. auch auch außerhalb der geregelten Arbeitszeit.

Ihre Tätigkeiten

  • Die Arbeit am Bildschirm ist eine zentrale Tätigkeit.
  • Ihre Arbeit findet überwiegend in Büroräumen statt.
  • Vorschriften und Vorgaben des Gesetzgebers wie Gesetze, Rechtsvorschriften, Dienstanweisungen und Dienstvorschriften sind zu kennen, zu beachten und zu befolgen.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt - mit Rat suchenden Personen, Vormündern, Pflegern, Rechtsanwälten, Notaren sowie in der Strafvollstreckung mit verurteilten Personen.
  • In Ihrem Beruf übernehmen Sie die Verantwortung für Personen, zum Beispiel in der Zwangsvollstreckung.
  • Bei Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie die Verantwortung für Sachwerte, zum Beispiel Geschäftsleitung des gesamten Dienstbetriebs der jeweiligen Behörde übernehmen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Rechtspfleger (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Justizverwaltungen
  • Staatsanwaltschaften
  • Justizverwaltung
  • Gerichte
  • Verwaltungsfachhochschulen

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Rechtspfleger sind z.B.

  • Abrechnung
  • Beglaubigung
  • Betreuungsrecht
  • Zivilrecht
  • Verwaltungsarbeiten
  • Familienrecht
  • Erbrecht
  • Grundbuchrecht
  • Liegenschaftsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Justizverwaltung
  • Kassenwesen
  • Verwaltung
  • Klagewesen
  • Protokollieren
  • Registerrecht
  • Sachbearbeitung
  • Strafrecht
  • Terminplanung
  • Vollstreckungswesen
  • Zwangsvollstreckung
  • Zivilprozessrecht
  • Zwangsvollstreckungsrecht
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild