25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Rechtsmedizin Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient man im Bereich Rechtsmedizin?

    Ihr Gehalt im Bereich Rechtsmedizin liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 4.120 € bis 5.410 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote im Bereich Rechtsmedizin?

    Im Arbeitsbereich Rechtsmedizin finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Universitäten, Bundeskriminalamt, Gesundheitswesen, Hochschulen, Fachhochschulen, Fachakademien, Krankenhäusern, Justizverwaltung, Krankenhäuser, Gesundheitsämter, Forschung, Agrarwissenschaften, Medizin, Institute

  • Welche Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabengebiet im Bereich Rechtsmedizin?

    In Berufen, die eine Ausbildung im Bereich Rechtsmedizin voraussetzen, werden Sie u.a. pathologische Veränderungen des Körpers ermitteln, rechtsmedizinische Sektionstechniken anwenden. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Ermittlung der Todesursache, Untersuchungen ausführen, zum Beispiel toxikologische Untersuchungen von Körpermaterialien auf körperfremde Stoffe, Arzneistoffe oder Gifte.

Ihre Jobsuche nach Rechtsmedizin auf Jobbörse.de ergab 158 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Syndikusrechtsanwalt/ Volljurist (m/w/d)

Syndikusrechtsanwalt/ Volljurist (m/w/d) gesucht von Randstad Deutschland in Hamburg.
Ihre Aufgaben Rechtliche Beratung, Betreuung und Vertretung aller Unternehmensbereiche, insbesondere im Vertrags- und Hochschulrecht jeweils mit europarechtlichen…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

Sachbearbeiter in der Buchhaltung (m/w/d)

Sachbearbeiter in der Buchhaltung (m/w/d) gesucht von Docboom GmbH in Hamburg.
Erfahrung auf dem Kosmetikmarkt als bedeutender Dienstleister mit einem breit aufgestellten Filialbetrieb und weiteren Unternehmen unter seiner Führung. . „docboom!“…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) gesucht von Randstad Deutschland in Norderstedt.
Tätigkeit und eine langfristige Perspektive Dann kommen Sie zu uns - Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel! Überzeugen Sie sich selbst und bewerben Sie sich jetzt…
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen veröffentlicht

Stv. Abteilungsleitung (m/w/d) Therapeutische Dienste

Stv. Abteilungsleitung (m/w/d) Therapeutische Dienste gesucht von Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH in Konstanz.
Tätigkeit in einem hoch motivierten interdisziplinären Team • einem attraktiven Arbeits- und Wohnort am Bodensee mit einem interessanten Freizeit- und Kulturangebot…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Rechtsanwalt (m/w/d) Arbeitsrecht

Rechtsanwalt (m/w/d) Arbeitsrecht gesucht von Adecco in Leipzig.
Allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Jurist/Juristin (m/w/d)Jurist/Juristin (m/w/d)

Jurist/Juristin (m/w/d)Jurist/Juristin (m/w/d) gesucht von Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg in Stuttgart.
Kenntnisse in der Aus-, Fort- und Weiterbildung der Psychotherapeut*innen oder den Ehrgeiz, sich diese Kenntnisse zügig eigenverantwortlich anzueignen Sehr gute…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Rechtsmedizin

Untersuchung und Behandlung

Fachärzte ferner -ärztinnen für Rechtsmedizin arbeiten in Krankenhäusern, im gerichtsärztlichen Dienst, beim Landes- oder Bundeskriminalamt wie auch an rechtsmedizinischen Instituten. Wenngleich der Anteil der Verwaltungsaufgaben in der täglichen Arbeit einen immer größeren Anteil einnimmt, so stehen doch die Untersuchung von toten Menschen oder Gewaltopfern im Vordergrund.

Fachärzte außerdem -ärztinnen für Rechtsmedizin sind viel auf den Beinen, etwa wenn sie sich direkt am Tatort ein erstes Bild über Todesart sowie -zeitpunkt machen müssen, sie mehrere Stunden am Stück im Sektionssaal stehen oder überlebende Gewaltopfer beaufsichtigen. Zwar agieren sie eigenständig, etwa bei Untersuchungen. Sie arbeiten jedoch eng verzahnt im Ärzteteam nämlich mit Assistenzärzten ferner -ärztinnen, Fachärzten außerdem -ärztinnen wie auch mit weiterem medizinischem sowie pflegerischem Personal zusammen ferner sprechen detailliert Diagnosen außerdem Verfahrensweisen ab. Auch in öffentlichen Einrichtungen des Gesundheitswesens lösen sie viele Aufgaben im Team. Mit Patientendaten gehen sie im Rahmen ihrer ärztlichen Schweigepflicht sorgsam um.

Bei Untersuchungen lebender Gewaltopfer haben sie engen Körperkontakt. Hier ist - besonders bei traumatisierten, ängstlichen, nervösen sowie schmerzempfindlichen Patienten - Fingerspitzengefühl unabdingbar. Auch die Kommunikation zwischen Arzt ferner Patient setzt Einfühlungsvermögen außerdem darüber hinaus eine hohe psychische Belastbarkeit voraus, da Fachärzte sowie -ärztinnen immer wieder mit schweren Schicksalen von Patienten konfrontiert werden.

Tag ferner Nacht im Einsatz

Die Fachärzte außerdem -ärztinnen für Rechtsmedizin arbeiten meist nach festgelegtem Wechsel auch samstags wie auch sonn- sowie feiertags ferner leisten Schicht-, Nacht- außerdem Bereitschaftsdienst.

Verwaltung sowie Forschung

Nicht nur die Diagnose gehört zu ihren Aufgaben: Alle Notwendige Maßnahmen müssen genau dokumentiert werden. So erarbeiten Fachärzte ferner -ärztinnen für Rechtsmedizin zum Beispiel teils sehr ausführliche gerichtliche Gutachten.

Wenn sie an medizinischen Forschungsvorhaben beteiligt sind, arbeiten Fachärzte außerdem -ärztinnen für Rechtsmedizin auch in Forschungslabors. Bsp. an Universitätskliniken übernehmen sie gegebenenfalls auch Aufgaben in der Ausbildung von Medizinstudenten/studentinnen sowie Assistenzärzten ferner -ärztinnen, halten etwa Übungen in Hörsälen ab oder anleiten junge Kollegen/Kolleginnen bei Untersuchungen an. Ihr medizinisches Wissen tauschen sie auf internationalen Kongressen mit Fachkollegen außerdem -kolleginnen aus. Dazu, wie auch zum Lesen der meist in englischer Sprache verfassten Fachliteratur, benötigen sie Fremdsprachenkenntnisse.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen, zum Beispiel Computertomografen oder Ultraschallgeräte.
  • Sie arbeiten viel am Bildschirm, zum Beispiel rechtsmedizinische Gutachten verfassen.
  • In Ihrer Tätigkeit erwartet Sie Präzisions-, Feinarbeit, zum Beispiel Leichname rechtsmedizinisch sezieren.
  • Das Labor ist Ihr zentraler Arbeitsort.
  • Bei Ihrem Arbeitsort handelt es sich um medizinische Einrichtungen oder Praxen.
  • Als Arbeitender in diesem Berufsbereich sollten Sie um die Infektionsgefahren wissen. Von Ihnen wird verlangt, dass Sie die Hygienevorschriften beachten und befolgen. Außerdem setzt Ihre Arbeit den richtigen Umgang mit Desinfektionsmitteln zur Reinigung von Händen und Arbeitsgeräten als gegeben voraus.
  • Ihre Arbeit erfordert das Tragen von Schutzkleidung, -ausrüstung, zum Beispiel beim Röntgen eines Leichnams Tragen von Bleischürzen.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Umgang mit Körpergeruch, Ausscheidungen, zum Beispiel Blut-, Sperma- und Speichelspuren untersuchen.
  • Sie werden Umgang mit kranken und verletzten Menschen haben - Verletzungen bei Lebenden beurteilen, sowie in Fällen von Kindesmisshandlung und Sexualdelikten.
  • In Ihrem Beruf übernehmen Sie die Verantwortung für Personen, zum Beispiel die Haft- und Verhandlungsfähigkeit bei rechtsmedizinischen Untersuchungen bei Lebenden beurteilen.
  • Wenn Sie diese Stelle besetzen, erklären Sie sich mit dem Bereitschaftsdienst und mit der Rufbereitschaft einverstanden.
  • Für diesen Beruf müssen Sie die Bereitschaft zum Schichtdienst mitbringen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Berufsfeld Rechtsmedizinoft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Universitäten
  • Bundeskriminalamt
  • Gesundheitswesen
  • Hochschulen
  • Fachhochschulen
  • Fachakademien
  • Krankenhäusern
  • Justizverwaltung
  • Krankenhäuser
  • Gesundheitsämter
  • Forschung
  • Agrarwissenschaften
  • Medizin
  • Institute

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse im Aufgabenbereich Rechtsmedizin sind z.B.

  • Diagnose
  • Sachverständigentätigkeit
  • Histologie
  • Laborarbeiten
  • Labortechnik
  • Labordiagnostik
  • Lehrtätigkeit
  • Hochschule
  • Medizinische
  • Dokumentation
  • Obduktion
  • Pathologie
  • Qualitätsmanagement
  • Rechtsmedizin
  • Vortragstätigkeit
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild