25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Justizfachangestellter Jobs und Stellenangebote

247 Justizfachangestellter Jobs auf Jobbörse.de

Zur Berufsorientierung als Justizfachangestellter
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Sortieren
Ausbildung Justizfachangestellter (m/w/d) merken
Ausbildung Justizfachangestellter (m/w/d)

Oberlandesgericht Frankfurt am Main | Gießen

Justizfachangestellte sind unverzichtbare Mitarbeiter an Amtsgerichten und in Staatsanwaltschaften. Sie koordinieren alle schriftlichen Unterlagen und Entscheidungen während eines Gerichtsverfahrens. In enger Zusammenarbeit mit Richtern sorgen sie für einen reibungslosen Ablauf. Das Organisationstalent der Justizfachangestellten gewährleistet den pünktlichen Verhandlungsablauf und die Ladung der Zeugen. Ihr Aufgabengebiet umfasst die Einhaltung von Fristen und die Bearbeitung von Anträgen. Somit tragen sie maßgeblich zur Effizienz und Strukturierung des gesamten Prozesses bei. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Justizfachangestellter (m/w/d) merken
Justizfachangestellter (m/w/d)

Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen | Herford

Als Justizfachangestellter erwarten dich spannende Aufgaben: Protokollführung bei Verhandlungen und Vernehmungen, Auskünfte erteilen, gerichtliche Entscheidungen veröffentlichen, (E) -Akten verwalten und Schriftstücke beglaubigen. Die staatlich anerkannte Ausbildung startet am 1. September 2025 und dauert 2,5 Jahre. Im Berufskolleg eignest du dir theoretisches Wissen an, während du in verschiedenen Abteilungen praktische Erfahrungen sammelst. Bei Amtsgerichten, Staatsanwaltschaften und zentralen Insolvenz- und Registergerichten wendest du dein Fachwissen an. Unsere Ausbildungsstätten bieten dir nicht nur praktische, sondern auch theoretische Ausbildungsmöglichkeiten für eine erfolgreiche Laufbahn als Justizfachangestellter. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Justizfachangestellter (m/w/d) merken
Justizfachangestellter (m/w/d)

Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen | Düsseldorf

Als Justizfachangestellter (m/w/d) führst du Protokolle in Verhandlungen und Vernehmungen und erteilst Auskünfte an Verfahrensbeteiligte. Du veröffentlichst gerichtliche Entscheidungen, verwaltest (E) -Akten und beglaubigst Schriftstücke. Die staatlich anerkannte Ausbildung startet am 1. September 2025 und dauert 2,5 Jahre. Im theoretischen Unterricht am Berufskolleg eignest du dir fundiertes Wissen an und setzt es in verschiedenen Abteilungen bei Gerichten in die Praxis um. Unsere Ausbildungsstätten bereiten dich nicht nur praktisch, sondern auch theoretisch optimal auf deine Karriere als Justizfachangestellter vor. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Justizfachangestellter (m/w/d) merken
Ausbildung Justizfachangestellter (m/w/d)

Oberlandesgericht Frankfurt am Main | Fulda

Wenn Du dich als teamfähig, kontaktfreudig und einfühlsam beweisen kannst, hast Du gute Chancen auf eine Karriere im Amtsgericht Fulda. Der nächste Einstellungstermin ist am 01.09.2025. Bewirb dich über das Bewerberportal des Landes Hessen, indem du auf den Button "Bewerben" klickst. Deine Unterlagen, bestehend aus Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und Schulzeugniskopien, lade bitte als PDF-Dokument hoch. Die hessische Justiz legt großen Wert auf Gleichstellung und ermutigt daher Menschen aller Geschlechter, Herkünfte, Altersgruppen, mit und ohne Behinderungen sowie jeglicher sexueller Orientierung zur Bewerbung. Sei Teil einer vielfältigen und inklusiven Belegschaft beim Amtsgericht Fulda! +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Justizfachangestellter (m/w/d) 2025 3jaehrige duale Ausbildung merken
Justizfachangestellter (m/w/d) 2025 3jaehrige duale Ausbildung

Amtsgericht Darmstadt | Darmstadt

Justizfachangestellte arbeiten eng mit Richtern und Rechtspflegern zusammen, um den reibungslosen Ablauf von Gerichtsverfahren sicherzustellen. Sie organisieren Verhandlungstermine, laden Zeugen ein und erstellen Protokolle während der Gerichtsverhandlungen. Zudem managen sie den Schriftverkehr in den Staatsanwaltschaften und sind direkte Ansprechpartner für Bürger mit Fragen zu den Verfahren. Die 3-jährige Ausbildung findet im dualen System am Amtsgericht Darmstadt und an der Friedrich List Schule in Darmstadt statt. Justizfachangestellte zeichnen sich durch Einfühlungsvermögen und Kompetenz aus, um die Bedürfnisse der Bürger zu erfüllen und den Service in den Gerichten zu gewährleisten. +
Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Justizfachangestellter (m/w/d) 2025 3jaehrige duale Ausbildung merken
Justizfachangestellter (m/w/d) 2025 3jaehrige duale Ausbildung

Amtsgericht Wiesbaden | Wiesbaden

Die Ausbildung zur/zum Justizfachangestellten in den Service-Einheiten der Gerichte und Staatsanwaltschaften umfasst die Vermittlung von umfassenden Fertigkeiten und Kenntnissen. Dazu gehören die Nutzung modernster Informations- und Kommunikationstechniken sowie die Bearbeitung von Posteingang und -ausgang. Die Auszubildenden erlernen die Berechnung, Vermerkung und Überwachung von Fristen sowie die Gewährung von Akteneinsicht und die Protokollführung in Verhandlungen. Auch die Ausfertigung und Beglaubigung von Schriftstücken sowie die Berechnung von Gerichtskosten gehören zu den Aufgaben. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und findet im dualen System am Ausbildungsgericht und in der Berufsschule statt. +
Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Justizfachangestellter (m/w/d) 2025 3jaehrige duale Ausbildung merken
Justizfachangestellter (m/w/d) 2025 3jaehrige duale Ausbildung

Amtsgericht Fulda | Fulda

Die Justizfachangestellten sind in den Service-Einheiten der Gerichte und Sekretariaten der Staatsanwaltschaften die zentrale Anlaufstelle für Bürger*innen auf der Suche nach Informationen. Während ihrer Ausbildung lernen sie umfassende Fertigkeiten wie die Nutzung modernster Technologien, die Bearbeitung von Anträgen und Rechtsmitteln sowie die Berechnung und Überwachung von Fristen. Sie gewähren Akteneinsicht, beglaubigen Schriftstücke, veranlassen Zustellungen und führen Protokolle in Verhandlungen. Die 3-jährige Ausbildung findet im dualen System am Ausbildungsgericht und in der Berufsschule (Schulze Delitzsch Schule Wiesbaden) statt und bereitet die Justizfachangestellten optimal auf ihre zukünftigen Aufgaben vor. +
Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Justizfachangestellter (m/w/d) 2025 3jaehrige duale Ausbildung merken
Justizfachangestellter (m/w/d) 2025 3jaehrige duale Ausbildung

Amtsgericht Giessen | Giessen

Die Service-Einheiten der Gerichte und Staatsanwaltschaften sind die zentrale Anlaufstelle für rechtsuchende Bürger. Die Ausbildung zur Justizfachangestellten vermittelt umfassende Fähigkeiten und Kenntnisse, einschließlich modernster Informations- und Kommunikationstechniken. Dazu gehören die Bearbeitung von Anträgen, Rechtsmitteln und die Überwachung von Fristen. Die Auszubildenden erhalten Einblicke in die Protokollführung, die Berechnung von Gerichtskosten und die Bearbeitung von Schriftstücken. Die Ausbildung dauert drei Jahre im dualen System, mit Praxisphasen am Ausbildungsgericht und Unterricht an der Berufsschule in Wiesbaden (Schulze Delitzsch Schule). Ein interessanter und vielseitiger Beruf mit abwechslungsreichen Tätigkeiten. +
Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Justizfachangestellter (m/w/d) 2024 3jaehrige duale Ausbildung merken
Justizfachangestellter (m/w/d) 2024 3jaehrige duale Ausbildung

Amtsgericht Frankfurt am Main | Frankfurt am Main

Justizfachangestellte arbeiten an Amtsgerichten oder Staatsanwaltschaften und übernehmen wichtige und vielfältige Aufgaben. Sie sind die Hauptansprechpartner für Bürger in den Service-Einheiten der Gerichte und den Sekretariaten der Staatsanwaltschaften. Ihre Tätigkeiten umfassen die Verwaltung von Verfahrensakten mit moderner EDV-Technik, die Kommunikation mit Verfahrensbeteiligten und die Protokollierung von Gerichtsverhandlungen. Darüber hinaus sind sie für die Berechnung von Gerichtskosten und die Entschädigung von Zeugen zuständig. Die Ausbildung zur Justizfachangestellten dauert 3 Jahre, findet im dualen System am Ausbildungsgericht und in der Berufsschule statt, umfassend praxisnahe Einblicke in die Arbeitswelt. +
Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Justizfachangestellter (m/w/d) merken
Justizfachangestellter (m/w/d)

Amadeus Fire AG | Stuttgart

Sie sind auf der Suche nach einer spannenden neuen Herausforderung als Justizfachangestellter (m/w/d)? Dann sind Sie bei unserem Kunden in Deutschland genau richtig. Mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten bieten wir Ihnen eine optimale Work-Life-Balance. Zudem profitieren Sie von einer guten Anbindung an den ÖPNV und kostengünstigen Speisen in unserer betriebseigenen Kantine. Als Teil eines erfolgreichen Teams haben Sie die Möglichkeit, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Mit Ihren guten Kenntnissen in Büroorganisation und Kommunikation sowie einer strukturierten Arbeitsweise überzeugen Sie uns. Starten Sie jetzt durch und bewerben Sie sich bei der Amadeus FiRe AG, Ihrem spezialisierten Personaldienstleister im kaufmännischen und IT-Bereich. +
Flexible Arbeitszeiten | Homeoffice | Unbefristeter Vertrag | Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste
Kurzbeschreibung Justizfachangestellter

Das Wichtigste in Kürze

Kurzbeschreibung Justizfachangestellter Jobs

  • Gehalt: Was verdient ein Justizfachangestellter?

    Ihr Gehalt als Justizfachangestellter (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.510 € bis 2.990 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Justizfachangestellter?

    Als Justizfachangestellter finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Staatsanwaltschaften, Strafgerichten, Notariaten, Rechtsanwaltskanzleien, Justizverwaltung, Notariate, Notariat, Rechtsberatung

  • Welche Tätigkeiten hat ein Justizfachangestellter?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Justizfachangestellter voraussetzen, werden Sie u.a. Posteingang sowie -ausgang überarbeiten, Protokolle erstellen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Büro- und Verwaltungsarbeiten in Serviceeinheiten von Gerichten sowie Staatsanwaltschaften erledigen, Fristen berechnen, vormerken und überwachen.

Justizfachangestellter Jobs und Stellenangebote

Justizfachangestellter Jobs und Stellenangebote

Aufgaben Justizfachangestellter

Justizfachangestellte arbeiten überwiegend in Büroräumen. Verhandlungsprotokolle erarbeiten sie in Gerichtssälen. Bei ihrer Arbeit berücksichtigen sie vielfältige Vorschriften sowie gesetzliche Richtlinien. Routinegeschäftsfälle ausführen sie selbstständig, jedoch immer genau nach Richtlinien von Richtern beziehungsweise Richterinnen, Anwälten respektive Anwältinnen oder Rechtspflegern beziehungsweise -pflegerinnen.

Den Großteil der Arbeit ausführen sie vor Computerbildschirmen am Schreibtisch. Sie aufarbeiten unterschiedliche Anfragen ferner Aufträge parallel. Deshalb müssen sie Planungs- außerdem Organisationstalente sein. Die Büro- sowie Verwaltungsarbeit erfordert konzentriertes ferner gewissenhaftes Arbeiten. Justizfachangestellte beaufsichtigen Fristen, pflegen Daten außerdem recherchieren in juristischen Datenbanken. Bereits kleine Fehler können große Auswirkungen für die Betroffenen haben. Kenntnisse in Mathematik, Wirtschaft sowie Recht sind für die tägliche Arbeit deshalb von Vorteil. Persönliche Daten ferner Dokumente behandeln sie vertraulich außerdem diskret. Für den Schriftverkehr sind gute Rechtschreibkenntnisse erforderlich. In den Serviceeinheiten, zum Beispiel der Gebiete Zivil- oder Strafsachen, Zwangsvollstreckung, Insolvenzen, Grundbuch, Nachlass, Ehe- sowie Familiensachen, Vormundschaft ferner Betreuung, haben Justizfachangestellte direkten, persönlichen Kontakt zu Rat suchenden Bürgern. Dabei müssen sie sich immer wieder auf neue Situationen außerdem Sachlagen einstellen sowie stets geduldig ferner freundlich auftreten. Manchmal können sie dabei ihre Fremdsprachenkenntnisse anwenden. Justizfachangestellte müssen belastbar sein.

Weitere Informationen zum Beruf Justizfachangestellter

Ihre Tätigkeiten

  • Die Arbeit am Bildschirm ist eine zentrale Tätigkeit.
  • Ihre Arbeit findet vorwiegend in Büroräumen statt, zum Beispiel auch in Gerichtssälen.
  • Die meiste Zeit wird die Arbeit im Sitzen verrichtet.
  • In Ihrem Beruf erwarten Sie häufig wechselnde Aufgaben und Arbeitssituationen, zum Beispiel zwischen vielfältigen Aufgaben wechseln, sowie Urteilsschriftstücke erstellen, Telefonate führen, Registereinträge vornehmen, Posteingang bearbeiten, Protokolle mit dem/der Richter/in absprechen.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt, zum Beispiel Beratungsgespräche führen und Bürgern und Bürgerinnen Auskünfte in Serviceeinheiten bei Gericht erteilen.
  • In Ihrem Beruf übernehmen Sie die Verantwortung für Personen, zum Beispiel Konsequenzen des eigenen Handelns für die Bürger/innen bedenken.
Jobs im Beruf Justizfachangestellter werden oft in diesen Branchen ausgeschrieben

Wissenswertes

Jobs im Beruf Justizfachangestellter (m/w/d) werden oft in diesen Branchen ausgeschrieben

  • Staatsanwaltschaften
  • Strafgerichten
  • Notariaten
  • Rechtsanwaltskanzleien
  • Justizverwaltung
  • Notariate
  • Notariat
  • Rechtsberatung
Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Justizfachangestellter sind z.B.

Wissenswertes

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Justizfachangestellter sind z.B.

  • Abrechnung
  • Buchführung
  • Buchhaltung
  • Verwaltungsarbeiten
  • Büroorganisation
  • Büromanagement
  • Fristenüberwachung
  • Justizverwaltung
  • Kassenwesen
  • Verwaltung
  • Kundenberatung
  • Klagewesen
  • Protokollieren
  • Info
  • Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.