25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Immobiliengutachter Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Immobiliengutachter?

    Ihr Gehalt als Immobiliengutachter (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 3.930 € bis 4.750 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Immobiliengutachter?

    Als Immobiliengutachter finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Immobiliengutachterbüros, Immobilienhandelsgesellschaften, Immobilienvermittlern, Immobilien, Gebäudewirtschaft, Immobilienvermittler

  • Welche Tätigkeiten hat ein Immobiliengutachter?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Immobiliengutachter voraussetzen, werden Sie u.a. Gebäude begutachten, nämlich Eigenheime, Hotels oder Einkaufszentren, Wertermittlungsgutachten darüber hinaus für den Verkauf einer Immobilie erstellen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Bauland, für den Straßenbau vorgesehene Flächen wie auch land- und forstwirtschaftliche Grundstücke einschätzen sowie beurteilen, Beleihungs-, Versicherungs- und Mietwerte ermitteln, etwa anhand der ortsüblichen Miete.

Ihre Jobsuche nach Immobiliengutachter auf Jobbörse.de ergab 146 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
(Junior) Immobiliengutachter (m/w/d)

(Junior) Immobiliengutachter (m/w/d) gesucht von LB Immobilienbewertungsgesellschaft mbH in München.
Zu Ihren Aufgaben gehört die Erstellung von Markt- und Beleihungswertgutachten für im Inland gelegene Immobilien und Immobilienportfolios. Sie führen Objektbesichti-gungen…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Senior Immobiliengutachter (m/w/d)

Senior Immobiliengutachter (m/w/d) gesucht von JKT Property Valuation GmbH in Berlin.
Berufserfahrung und besitzen vielfältige Qualifikationen und sprachliche Kompetenzen, um national und international anerkannte Bewertungen durchzuführen. . Erstellung…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Immobiliengutachter (m/w/d)

Immobiliengutachter (m/w/d) gesucht von Volksbank Dortmund-Nordwest eG in Dortmund.
Ihr Profil Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in der Finanz-, Bau- oder Immobilienwirtschaft und können eine mehrjährige Berufserfahrung…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Immobiliengutachter (m/w/d)

Immobiliengutachter (m/w/d) gesucht von Real-Treuhand Immobilien Bayern GmbH in München.
Dieser Tätigkeit ist die Bewertung gewerblicher Immobilien in Süddeutschland entsprechend der gesetzlichen Richtlinien und bankinternen Vorgaben. Für dieses Geschäftsfeld…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Junior Immobiliengutachter (m/w/d)

Junior Immobiliengutachter (m/w/d) gesucht von JKT Property Valuation GmbH in Düsseldorf.
Berufserfahrung erste praktische Erfahrungen in einem Tätigkeitsfeld der Immobilienwirtschaft oder in der Planung und / oder Ausführung von Hochbauten im Rahmen…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Immobiliengutachter

Im Büro und vor Ort

Der häufige Wechsel zwischen verschiedenen Arbeitsorten gehört zum Beruf. Viele Arbeiten ausführen Immobiliensachverständige am Schreibtisch, zum Beispiel die Geschäftskorrespondenz oder die Erstellung von Gutachten. Am Computer stellen sie auch bsp. Objekte mithilfe von Immobiliensoftware außerdem gegebenenfalls mit 3-D-Programmen dar oder recherchieren im Internet aktuelle Marktentwicklungen. Kundenkontakte pflegen sie via Telefon, Fax oder E-Mail. Sie sind aber auch viel unterwegs, um Immobilien sowie Grundstücke vor Ort zu besichtigen ferner ihre Klienten zu besuchen, außerdem legen dafür evtl. auch weite Fahrstrecken zurück. Dann haben sie meist einen Laptop dabei, sodass sie jederzeit auf die nötigen Dokumente zugreifen können. Wenn sie Grundstücke inspizieren, sind sie auch im Freien tätig sowie dort wechselnden Witterungsverhältnissen ausgesetzt.

Immobiliensachverständige haben mit Klienten mit sehr verschiedenen Interessen zu tun ferner müssen sich auf diese einstellen, bsp. wenn es darum geht, sie bei Vermögensauseinandersetzungen wie Erbfall, Scheidung oder Zwangsenteignung zu unterstützen. Kommunikationsfähigkeit ist für die Kundenberatung unerlässlich. In international ausgerichteten Unternehmen sind Fremdsprachenkenntnisse eine wichtige Voraussetzung.

Sorgfalt außerdem Verantwortung

Für ihre Gutachten sowie Wertermittlungen wenden Immobiliensachverständige große Sorgfalt auf, da diese etwa bei Vermögensauseinandersetzungen vor Gericht grundlegende Bedeutung haben. Sie mit einbeziehen bei ihrer Arbeit stets die gesetzlichen Regelungen zum Grundstücks-, Bau- ferner Mietrecht wie auch zum Steuer- außerdem Bauvertragsrecht. Außerdem halten sie ihr Fachwissen aktuell, indem sie sich nämlich in Fachzeitschriften oder im Immobilienteil von Tageszeitungen informieren.

Ihre Tätigkeiten

  • Die Arbeit am Bildschirm ist eine zentrale Tätigkeit.
  • Sie arbeiten meistens im Freien, zum Beispiel Grundstücke inspizieren.
  • Ihre Arbeit findet überwiegend in Büroräumen statt.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie oft wechselnde Arbeitsorte, zum Beispiel häufiger Wechsel zwischen Büroräumen und Aufenthalten im Freien.
  • Bei Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie bei Kälte, Hitze, Nässe, Feuchtigkeit, Zugluft, zum Beispiel je nach Witterung bei der Grundstücksbesichtigung.
  • Ihre Aufgaben erfordern die Beachtung vielfältiger Vorschriften und gesetzlicher Vorgaben, zum Beispiel Gesetze zum Grundstücks-, Bau- und Mietrecht sowie zum Steuer- und Bauvertragsrecht.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt, zum Beispiel Kunden bei Vermögensauseinandersetzungen, wie Erbfall, Scheidung oder Zwangsenteignungen, unterstützen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Immobiliengutachter (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Immobiliengutachterbüros
  • Immobilienhandelsgesellschaften
  • Immobilienvermittlern
  • Immobilien
  • Gebäudewirtschaft
  • Immobilienvermittler

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Immobiliengutachter sind z.B.

  • Architektenrecht
  • Bodenschätzung
  • Grundbuchrecht
  • Liegenschaftsrecht
  • Sachverständigentätigkeit
  • Immobilienbewertung
  • Immobilienkauf
  • Immobilienverkauf
  • Immobilienvermietung
  • Kundenberatung
  • Maklerrecht
  • Mietrecht
  • Standortanalyse
  • Steuerrecht
  • Taxieren
  • Bewerten
  • Abschätzen
  • Vertragsrecht
  • Wohnungseigentumsrecht
  • Wohnungswirtschaft
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.