Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Bäcker Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Bäcker?

    Ihr Gehalt als Bäcker (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei ca. 2.360 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Bäcker?

    Als Bäcker finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Konditoreiwaren, Einzelhandel, Biobackwarenstände, Bäckereien, Backwarenabteilungen, Einkaufszentren, Warenhäusern, Laugengebäck, Biobäckereien, Biobackwarenabteilungen, Gastronomie, Catering, Konditoreien, Feinbackwaren, Backindustrie, Kekse, Nahrungsmitteln, Spezial-Diät-Bäckereien, Cateringbereich, Diät-Bäckereien, Großbäckereien, Fette, Restaurants, Gaststätten, Imbissstuben, Cafés, Eissalons

  • Welche Tätigkeiten hat ein Bäcker?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Bäcker voraussetzen, werden Sie u.a. Rohstoffe selektieren, dosieren und nach Rezept zusammenführen, Hefe-, Blätter-, Mürbe-, Lebkuchenteige kneten, aufarbeiten sowie formen . Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel unterschiedliche Brotsorten, Biobackwaren, Kleingebäck wie Brötchen, Hörnchen, Feinbackwaren, Dauerbackwaren und Lebkuchen herstellen, Vorteige ansetzen, Sauerteig ansetzen sowie fortführen, Hefeansätze bereiten.

Ihre Jobsuche nach Bäcker auf Jobbörse.de ergab 1.338 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Bäcker (m/w/d)

Bäcker (m/w/d) gesucht von Nobis Printen e.K. in Aachen.
ihre bewerbung nicht versendet werden bitte versuchen sie es später erneut mit dem absenden übermitteln sie die daten an die kalaydo gmbh & co kg die informationspflichten…
weiterlesen   -   merken Vor 20 Tagen veröffentlicht

Shift Leader Food (m/w/d)

Shift Leader Food (m/w/d) gesucht von Four Life Sciences in Kempen.
erwartet Abgeschlossene Ausbildung als Bäcker/Konditor (ggf. Studium in Lebensmitteltechnik, Ökotrophologie) Mehrjährige Erfahrung in der Herstellung und Verpackung…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

Bäcker (m/w/d)

Bäcker (m/w/d) gesucht von Bäckerei Dischinger in Plattling, Wallersdorf.
Deutschkenntnisse erforderlich, Du lernst bei uns: traditionelles Herstellen von Broten, Kleingebäck und feinen Backwaren, Handwerk, gepaart mit moderner Technik,…
weiterlesen   -   merken Vor 17 Tagen veröffentlicht

Bäcker (m/w/d)

Bäcker (m/w/d) gesucht von Bäckerei / Konditorei Traublinger GmbH in Munich.
kreative Tätigkeit bei sehr guten Arbeitsbedingungen in einem sympathischen Team, eine attraktive Bezahlung bei flexiblen Arbeitszeiten, sowie sehr gute Aufstiegschancen…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Bäcker (d/m/w)

Bäcker (d/m/w) gesucht von Manufactum Brot & Butter GmbH in München.
der Tätigkeiten auch parallel zu den Öffnungszeiten in der offenen Backstube, Berufsausbildung als Bäcker/in oder Konditor/in, Erfahrung in der Handwerksbäckerei…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Maschinenführer / Maschinenbediener / Anlagenführer (m/w/d) Herstellung / Bäckerei / Konditorei in Vollzeit

Maschinenführer / Maschinenbediener / Anlagenführer (m/w/d) Herstellung / Bäckerei / Konditorei in Vollzeit gesucht von Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG in Alsbach-Hähnlein.
EDV- Kenntnisse ✓ Kenntnisse in der Kennzahlen- Steuerung ✓ Team- und Kommunikationsfähigkeit und Einsatzbereitschaft ✓ Bereitschaft zur Weiterbildung Haben…
weiterlesen   -   merken Vor 9 Tagen veröffentlicht

Ausbildung als Bäcker (m/w/d)

Ausbildung als Bäcker (m/w/d) gesucht von Konditorei Junge GmbH in Lübeck.
es erwartet Dich eine spannende Kombination aus traditioneller Handarbeit und moderner Technik mit computergesteuerten Maschinen. Mit klaren Karrierechancen nach…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Ausbildung Bäcker/in (m/w/d)

Ausbildung Bäcker/in (m/w/d) gesucht von Bäckerei und Konditorei Hensel GmbH in Enger.
Direktbewerbung in der Filiale Postalisch. Faktoren wie Geschlecht, Hautfarbe oder ethnische Herkunft nehmen bei uns keinen Einfluss auf Personaleinstellungen. Freie…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Ausbildung zum/zur Bäcker/in

Ausbildung zum/zur Bäcker/in gesucht von Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein in Rickling.
hergestellt werden. Die theoretische Ausbildung findet im Berufsbildungszentrum in Bad Segeberg, zusätzlich auch in der Berufsbildungsstätte Travemünde (Priwall),…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Ausbildung zum Bäcker/in

Ausbildung zum Bäcker/in gesucht von GILGEN’S Bäckerei & Konditorei GmbH & Co. KG in Hennef (Sieg).
bist ein Selbermacher, hast ein gutes technisches Verständnis, kannst mit Mengen & Zahlen umgehen, liebst gute Zutaten, Wir bieten wir Dir zusätzlich…. bis zu…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Bäcker

Bäcker/innen arbeiten in den Backstuben kleinerer Handwerksbetriebe oder in den Herstellungshallen industrieller Großbäckereien. Gegebenenfalls sind sie auch im Verkaufsraum hinter der Ladentheke tätig oder liefern bestellte Ware aus.

In der Backwarenindustrie üben sie ihre Tätigkeit weitgehend eigenständig aus, sind aber in der Regel in ein festes Team eingebunden. In kleineren Handwerksbetrieben arbeiten sie selbstständig, auch wenn sie bei der täglichen Arbeit nämlich mit dem Bäckermeister oder der Bäckermeisterin oder den Fachverkäufern sowie Fachverkäuferinnen zu tun haben. Je nachdem, wie die Arbeit einer handwerklichen Bäckerei organisiert ist, haben sie auch Kontakt zu Zulieferer ferner zu Klienten.

Bei ihrer Arbeit stehen Bäcker/innen viel. Zwar nehmen ihnen Geräte wie zum Beispiel Teigknet- außerdem -rührmaschinen einen Teil ihrer Aufgaben ab. Aber die Arbeit kann dennoch anstrengend sein, etwa wenn sie Mehlsäcke sowie weitere Zutaten aus den Vorratsräumen zur Weiterverarbeitung tragen. Beim Abwiegen beziehungsweise Messen ferner Mischen der Zutaten halten sie sich exakt an die vorgegebenen Rezepturen. Auch wenn in einer industriellen oder Großbäckerei der Grad der Automatisierung höher ist als in einer kleineren handwerklichen Bäckerei, sind auch dort Tätigkeiten in Handarbeit auszuführen, etwa das Formen des Teiges zu Broten oder das Dekorieren von Gebäck mit Obststücken.

Wenn die Backöfen in Betrieb sind, wird es in den Backstuben außerdem -hallen ziemlich warm. Der Temperaturunterschied, den Bäcker/innen nämlich beim Gang in die Kühlräume verkraften müssen, ist teilweise beträchtlich. Darüber hinaus sind sie Mehlstaub sowie heißen Dämpfen ausgesetzt, etwa beim Öffnen der Backöfen. Der Umgang mit den heißen Öfen wie auch mit heißem Fett, in dem zum Beispiel Produkte ausgebacken werden, erforder eine umsichtige Arbeitsweise, um sich nicht zu verbrennen. Beim Garnieren ferner Verfeinern fertig gebackener Ware müssen Bäcker/innen sehr feinsinnig außerdem konzentriert arbeiten, damit etwa die Glasur gleichmäßig wird.

Da sie mit Lebensmitteln umgehen, berücksichtigen Bäcker/innen die gesetzlichen Hygienevorschriften sowie tragen jeweilige Arbeitskleidung inklusive Kopfbedeckung. Auch das tägliche Säubern der Maschinen, Apparate ferner Werkzeuge gehört zu ihren Aufgaben.

Ihr Arbeitstag beginnt in sämtlicher Regel in den frühen Morgenstunden. Da viele Bäckereigeschäfte mittlerweile auch an Sonn- außerdem Feiertagen geöffnet haben, ist für Bäcker/innen die Arbeit an Sonntagen nicht unüblich. In Industriebetrieben wird oft im Schichtbetrieb gearbeitet. Im Verkauf richtet sich die Arbeitszeit der Bäcker/innen nach den Ladenöffnungszeiten.

Ihre Tätigkeiten

  • Die Leistung der Arbeit erfolgt größtenteils im Gehen und Stehen.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel Brötchen und Plätzchen formen.
  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen, zum Beispiel Backöfen, -automaten, Knet- und Rührmaschinen.
  • In Ihrer Tätigkeit erwartet Sie Präzisions-, Feinarbeit, zum Beispiel feine Dekors auf Torten und Desserts spritzen.
  • Bei Ihren Tätigkeiten arbeiten in Werkstätten, Werk-/Produktionshallen, zum Beispiel Backhallen und Backstuben.
  • Backofenhitze sowie andere Einflüsse wie Kälte, Nässe, Feuchtigkeit und Zugluft sollten Sie bei Ihrem Job einkalkulieren.
  • In Ihrem Beruf werden Sie es nicht selten mit Mehlstaub zu tun bekommen. Die Arbeit bei Rauch, Staub, Gasen und Dämpfen sollte Ihnen allgemein keine Schwierigkeiten bereiten.
  • Bei Ihren Tätigkeiten besteht Unfallgefahr, zum Beispiel beim Arbeiten an Backöfen, mit Lauge und heißem Fett.
  • Um Verbraucher nicht zu gefährden ist es wichtig, dass Sie Ihren Job mit großer Verantwortung führen und so z. B. auf die Einhaltung lebensmittelrechtlicher Bestimmungen achten.
  • In diesem Beruf sollten Sie keine Probleme damit haben, früh aufzustehen, denn Ihr Arbeitsbeginn ist ebenfalls früh am Morgen.
  • Für diesen Beruf müssen Sie die Bereitschaft zum Schichtdienst mitbringen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Bäcker (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Konditoreiwaren
  • Einzelhandel
  • Biobackwarenstände
  • Bäckereien
  • Backwarenabteilungen
  • Einkaufszentren
  • Warenhäusern
  • Laugengebäck
  • Biobäckereien
  • Biobackwarenabteilungen
  • Gastronomie
  • Catering
  • Konditoreien
  • Feinbackwaren
  • Backindustrie
  • Kekse
  • Nahrungsmitteln
  • Spezial-Diät-Bäckereien
  • Cateringbereich
  • Diät-Bäckereien
  • Großbäckereien
  • Fette
  • Restaurants
  • Gaststätten
  • Imbissstuben
  • Cafés
  • Eissalons

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Bäcker sind z.B.

  • Arbeit
  • Arbeitsvorbereitung
  • Backen
  • Belehrung
  • Infektionsschutzgesetz
  • Gesundheitszeugnis
  • Lebensmittelhygiene
  • Ofenarbeit
  • Bäckerei
  • Partyservice
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Schiffsbäckerei
  • Verkauf
  • Verpacken

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild