25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Werkzeugmechaniker Jobs und Stellenangebote

Kurzbeschreibung Werkzeugmechaniker

Das Wichtigste in Kürze

Kurzbeschreibung Werkzeugmechaniker Jobs

  • Gehalt: Was verdient ein Werkzeugmechaniker?

    Ihr Gehalt als Werkzeugmechaniker (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.800 € bis 3.080 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Werkzeugmechaniker?

    Als Werkzeugmechaniker finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Optik, Werkzeugteile, Metallbearbeitung, Werkzeugmaschinenbau, Werkzeugbaubetrieben, Werkzeugbau, Metallbau

  • Welche Tätigkeiten hat ein Werkzeugmechaniker?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker voraussetzen, werden Sie u.a. Bauteile oder Rohlinge etwa durch manuelles oder maschinelles Drehen, Bohren, Fräsen, Hobeln, Sägen, Feilen, Schleifen oder Erodieren maßgenau herstellen und überarbeiten, Werkstücke härten, anlassen oder glühen sowie anschließend schleifen, funkenerodieren; in der Instrumentenfertigung besondere Bearbeitungstechniken anwenden: Richten, Schärfen, Polieren. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Einzelteile und Baugruppen herstellen sowie zu Werkzeugen und Formen zusammenbauen, darüber hinaus für Stanzwerkzeuge, Biegevorrichtungen oder chirurgische Instrumente, Werkzeugmaschinen einrichten sowie bedienen, Maschinenprogramme erarbeiten und verbessern.

Werkzeugmechaniker Jobs und Stellenangebote

Werkzeugmechaniker Jobs und Stellenangebote

Was macht ein Werkzeugmechaniker (m/w)?

Gabel, Messer, Lampe und Computergehäuse – all diese Dinge und noch viele weitere haben etwas gemeinsam: Bevor wir sie benutzen können, müssen Sie erst einmal in Form gebracht werden. Sie als Werkzeugmechaniker machen genau das möglich.

Vor allem die Serienproduktion profitiert enorm von Ihrem Know-how. Als Experte stellen Sie nämlich die Werkzeuge, mit denen Rohmaterialien in Form gebracht werden, her. Dafür geht es für Sie zunächst in die Konstruktionsabteilung. Hier wird mit dem Werkzeugmechaniker genau besprochen, welche Funktion das geplante Bauteil später haben soll. Erst danach beginnt für Sie die eigentliche Arbeit. Diese gliedert sich in viele einzelne Teilschritte, die mit der Planungsphase beginnen und beim Funktionstest aufhören. Allein die Planung der Schritte benötigt viel Zeit. Skizzen müssen angefertigt und das Werkzeugmaterial muss ausgewählt werden. Erst wenn alles gut vorbereitet ist, geht es an die Fertigung des Instruments.

Dank des Werkzeugmechanikers entstehen insbesondere Groß- und Präzisionswerkzeuge, die speziell in der Industrie und in der Medizin zum Einsatz kommen. Dementsprechend umfangreich ist auch das Wissen, das zur Herstellung dieser Werkzeuge benötigt wird. Bohren, Fräsen, Schleifen, Feilen und Drehen sind nur ein Teil Ihres beruflichen Alltags. Daneben sind Sie aber auch häufig an computergesteuerten Fertigungsmaschinen, die Sie teilweise sogar selber programmieren, zu finden. Wer sich in dieser Branche durchsetzt, hat gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Weitere Informationen zum Beruf Werkzeugmechaniker

Welche Qualitäten benötigt der Werkzeugmechaniker (m/w) im Berufsalltag?

Für Ihren Beruf als Werkzeugmechaniker benötigen Sie jede Menge Fachwissen. Speziell die Fachbereiche Mathematik und Physik spielen in Ihrem Job eine große Rolle. Darüber hinaus sollten Werkzeugmechaniker aber auch ein paar wesentliche persönliche Kompetenzen mitbringen. Die wichtigsten für Ihre Tätigkeit sind:

  • Sorgfalt
  • handwerkliches Geschick
  • eine präzise Arbeitsweise
  • kommunikative Stärke

Wenn Sie sich in naher Zukunft auf ein attraktives Stellenangebot bewerben möchten, kann Ihnen diese Liste weiterhelfen. Viele Bewerber machen den Fehler und füllen Ihr Anschreiben mit irrelevanten Fakten. Das schreckt die meisten Arbeitgeber ab und trifft oft nicht den Nerv Ihrer Aufmerksamkeit. Wenn Sie es anders angehen wollen, müssen Sie vor allem die relevanten Informationen hervorheben und anhand von Beispielen erklären. So wirken Sie authentisch und hinterlassen einen guten ersten Eindruck bei Ihrem zukünftigen Arbeitgeber.

Weitere Informationen zum Beruf Werkzeugmechaniker

Wie gestaltet sich die Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w)?

Dreieinhalb Jahre dauert die Ausbildung des angehenden Werkzeugmechanikers. Sie dauert also ein halbes Jahr länger als andere Ausbildungen. Zu Recht – denn schließlich bilden Sie in dieser Zeit zahlreiche Kompetenzen und fachspezifisches Know-how aus. Während dieser Zeit arbeiten Sie in Ihrem Ausbildungsbetrieb und besuchen parallel dazu die Berufsschule. Da Sie so die praktischen mit den theoretischen Inhalten kombinieren, erzielen Sie den besten Lerneffekt.

Am Ende der Ausbildung erfolgt dann die Abschlussprüfung. Zuvor müssen die Azubis allerdings noch die Zwischenprüfung absolvieren.

Weitere Informationen zum Beruf Werkzeugmechaniker

Wie steht es um die Finanzen des Werkzeugmechanikers (m/w)?

Wie in jedem Beruf ist die Frage nach der Gehaltshöhe nicht ganz so einfach zu beantworten. Das liegt daran, dass verschiedene Faktoren bei der Vergütung eine Rolle spielen. Zu den wichtigsten gehören:

  • die Branche
  • die eigene Berufserfahrung
  • die Größe des Unternehmens
  • und der Betriebsstandort

Unter Berücksichtigung der genannten Faktoren ergibt sich für den Werkzeugmechaniker ein monatlicher Bruttolohn zwischen 1.500 und 2.000 Euro. Dies gilt jedoch nur für Berufseinsteiger. Nach ein paar Jahren im Beruf kommen ausgebildete Fachkräfte auf etwa 2.700 Euro brutto im Monat. Weiterbildungen und zusätzliche Qualifikationen lassen den Gehaltscheck außerdem auch ansteigen.

Weitere Informationen zum Beruf Werkzeugmechaniker

Wie machen Sie als Werkzeugmechaniker (w/m) Karriere?

Nach der Ausbildung wollen viele erst einmal Berufserfahrung sammeln, bevor sie über den weiteren Verlauf der Karriere nachdenken. In bestimmten Fällen schleicht sich aber schnell die Routine an und hat Langeweile am Arbeitsplatz zur Folge. Wenn das der Fall ist, sehnen sich viele Arbeitnehmer nach neuen Herausforderungen und Bereichen, in die sie sich einarbeiten können. Sollte es Ihnen ähnlich ergehen, ist eine berufliche Weiterbildung genau das Richtige für Sie. Die nachstehenden Qualifikationen zählen alle zu Ihrem Berufszweig. Schauen Sie sich also gern die Berufsprofile an:

  • Industriemeister
  • Techniker
  • Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Kunststofftechnik oder Prozessoptimierung

Jobs im Beruf Werkzeugmechaniker werden oft in diesen Branchen ausgeschrieben

Wissenswertes

Jobs im Beruf Werkzeugmechaniker (m/w/d) werden oft in diesen Branchen ausgeschrieben

  • Optik
  • Werkzeugteile
  • Metallbearbeitung
  • Werkzeugmaschinenbau
  • Werkzeugbaubetrieben
  • Werkzeugbau
  • Metallbau
Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Werkzeugmechaniker sind z.B.

Wissenswertes

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Werkzeugmechaniker sind z.B.

  • Arbeit
  • Zeichnung
  • Arbeitsvorbereitung
  • CNC-Kenntnisse
  • CNC-Programmieren
  • Feinwerktechnik
  • Formenbau
  • Gravieren
  • Härten
  • Instrumententechnik
  • Chirurgie
  • Löten
  • Maschineneinrichtung
  • Anlageneinrichtung
  • Maschinenführung
  • Anlagenführung
  • Messen
  • Metalltechnik
  • Polieren
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Vorrichtungsbau
  • Werkzeugbau
  • Werkzeugmaschinentechnik
  • Wärmebehandlung
  • Metall
  • Zerspanungstechnik

1.035 Werkzeugmechaniker Jobs auf Jobbörse.de

Arbeitsort
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Sortieren
Auszubildende zum Werkzeugmechaniker (m/w/d) merken
Auszubildende zum Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Assa Abloy Sicherheitstechnik GmbH | Berlin

Starte deine Karriere als Auszubildende/r zum Werkzeugmechaniker (m/w/d) in einem internationalen Unternehmen. Bewirb dich jetzt, wenn du Erfahrung in der Metallbearbeitung gesammelt hast und eigenverantwortlich arbeiten möchtest. Profitiere von einer vielseitigen 3,5-jährigen Ausbildung mit Übernahmegarantie, attraktiver Ausbildungsvergütung und 30 Urlaubstagen. Arbeite in einem modernen Umfeld mit flexibler Arbeitszeitgestaltung und Prüfungsvorbereitung. Erhalte einen eigenen Laptop und Kostenübernahme für Berufsschulbücher, sowie Mitarbeiterrabatte und Events. Kooperiere mit dem ABB Ausbildungszentrum Berlin und starte deine erfolgsversprechende Karriere als Werkzeugmechaniker.     Jobs bei Assa Abloy Sicherheitstechnik GmbH     ‒ +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Azubi Werkzeugmechaniker (m/w/d) 2024 merken
Azubi Werkzeugmechaniker (m/w/d) 2024

RWS GmbH (formerly RUAG Ammotec) | Fürth

Als Werkzeugmechaniker (m/w/d) fertigst du Werkzeuge für die Produktion an und bearbeitest Metall- und Kunststoffteile. Mit präzisen Bohr- und Frästechniken und der Einhaltung vorgegebener Maße aus technischen Zeichnungen gewährleistest du höchste Qualitätsstandards. Die Kontrolle der Maßhaltigkeit erfolgt mittels Mess- und Prüfgeräten bis in den Bereich von wenigen tausendstel Millimeter. Mithilfe von CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen, die du teilweise selbst programmierst, setzt du moderne Bearbeitungsmethoden ein. Zusätzlich übernimmst du Wartungs- und Reparaturarbeiten an beschädigten Werkzeugteilen. Deine Ausbildung beinhaltet die Herstellung von Werkstücken, das Auswerten von technischen Unterlagen, die Montage und Demontage nach Montageplänen sowie die Bedienung und Programmierung von Werkzeugmaschinen.     Jobs bei RWS GmbH (formerly RUAG Ammotec)     ‒ +
Weihnachtsgeld | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Werkzeuginstandhalter/Werkzeugmechaniker (m/w/d) merken
Werkzeuginstandhalter/Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Mubea (Muhr und Bender KG) | Weißensee

Du bist ein erfahrener Werkzeuginstandhalter/Werkzeugmechaniker (m/w/d) und möchtest in unserem wachsenden Unternehmen im Bereich Tailor Rolled Blanks arbeiten. Mit uns erwarten dich zahlreiche Benefits, wie ein unbefristeter Arbeitsvertrag, eine 38-Stunden-Woche und eine attraktive Vergütung, die sich an den Tarifvertrag IG Metall orientiert. Außerdem bieten wir dir bis zu 38 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie verschiedene Zulagen, wie zum Beispiel Leistungszulagen. Auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen, weswegen wir eine gesunde Versorgung mit Obst und Wasser anbieten. Zudem stehen dir Weiterbildungsmöglichkeiten über die Mubea Academy zur Verfügung. Deine Hauptaufgaben umfassen die Wartung und Instandhaltung von Warmformwerkzeugen, die Überwachung der Qualität in der Produktion, die Lagerführung und Bestellung von Ersatzteilen, das Führen von Werkzeuglebensläufen sowie maschinelles Bearbeiten und Schweißen der einzelnen Bauteile. Zudem unterstützt du uns bei der Inbetriebnahme von Neuwerkzeugen. Bewirb dich jetzt und sichere dir eine Zukunftsperspektive in einem aufstrebenden Unternehmen. +
Unbefristeter Vertrag | Weihnachtsgeld | Corporate Benefit Mubea (Muhr und Bender KG) | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d) merken
Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d)

RONAL GmbH | Landau in der Pfalz

Wir bieten eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d) an. In diesem Beruf warten und reparieren Sie Niederdruck-Gießformen und optimieren Werkzeuge. Sie bringen Änderungen ein und stellen die Werkzeuge für den Fertigungsprozess bereit. Außerdem bearbeiten Sie Werkstoffe an CNC-Werkzeugmaschinen durch Bohren, Fräsen und Drehen. Sie kontrollieren präzise die Maßhaltigkeit der Werkstücke. Für diese Ausbildung benötigen Sie einen Berufsreifeabschluss oder höheren Bildungsabschluss sowie ein gutes Zahlenverständnis. Teamfähigkeit, Leistungs- und Lernbereitschaft sind ebenfalls wichtig. Bei uns erwartet Sie ein modernes Umfeld in einem weltweit agierenden Unternehmen mit einem motivierten, professionellen und dynamischen Team. Wir bieten gute Ausbildungsbedingungen mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tagen Urlaub pro Jahr, Gleitzeit, betrieblicher Altersvorsorge, kostenfreien Parkplätzen und Mitarbeiterrabatten sowie Weiterbildungsmöglichkeiten.     Jobs bei RONAL GmbH     ‒ +
Gutes Betriebsklima | Weihnachtsgeld | Flexible Arbeitszeiten | Betriebliche Altersvorsorge | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Auszubildende Werkzeugmechaniker (m/w/d) zum 01.09.2024 merken
Auszubildende Werkzeugmechaniker (m/w/d) zum 01.09.2024

Hilti Kunststofftechnik GmbH | Nersingen

In Nersingen bei Neu Ulm bieten wir motivierten Schulabgängern die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d) zu absolvieren. Die Hilti Gruppe beliefert weltweit die Bau- und Energieindustrie mit innovativen Produkten, Systemlösungen, Software und Serviceleistungen. Mit über 32.000 Teammitgliedern in 120 Ländern bieten wir dir ein internationales Umfeld, das dir Raum zur persönlichen und beruflichen Entwicklung gibt. Deine Ausbildung startet mit einem spannenden Einführungsseminar, bei dem du deine Ausbilder und Kollegen kennenlernen wirst. Im ersten Jahr erhältst du an der Robert Bosch Schule in Ulm die notwendigen Grundlagen für deine praxisorientierte Ausbildung. Lass dich von uns auf deinem Karriereweg unterstützen.     Jobs bei Hilti Kunststofftechnik GmbH     ‒ +
Urlaubsgeld | Vermögenswirksame Leistungen | Fahrtkosten-Zuschuss | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung – Werkzeugmechaniker (m/w/d) 2024 merken
Ausbildung – Werkzeugmechaniker (m/w/d) 2024

thyssenkrupp AG | Lockweiler

hyssenkrupp Automotive Body Solutions ist führend im Bereich des Karosseriebaus und bietet eine umfassende Palette von Leistungen an. Das Unternehmen ist ein Teil des Automotive Technology Segments der thyssenkrupp AG, das sowohl das Projektgeschäft als auch die Serienfertigung von Karosseriebauteilen abdeckt. Mit ihrem integrierten Ansatz bietet Automotive Body Solutions ihren Kunden eine effiziente Lösung an, indem sie den Anlagenbau, den Werkzeugbau und den Prototypenbau in einem Unternehmen vereint. Die hochpräzise Herstellung und Wartung von Schneid-, Umform- und Bearbeitungswerkzeugen für die Serienfertigung ist eine weitere Stärke des Unternehmens. Eine Ausbildung bei thyssenkrupp Automotive Body Solutions bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten in verschiedenen Fachbereichen, wie der Ausbildungswerkstatt, Prototypenbau und Arbeitsvorbereitung. Zusätzlich gibt es spannende praktische Projekte und Weiterbildungsmöglichkeiten.     Jobs bei thyssenkrupp AG     ‒ +
Gutes Betriebsklima | Work-Life-Balance | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum/ zur Werkzeugmechaniker*in merken
Ausbildung zum/ zur Werkzeugmechaniker*in

Saint-Gobain Performance Plastics Pampus GmbH | Deutschland

Willkommen bei Saint-Gobain, dem globalen Marktführer im Bausektor und in verschiedenen Industriemärkten. Wir sind stolz darauf, Materialien und Lösungen zu entwickeln, produzieren und vertreiben, die die Welt zu einem besseren Zuhause machen. Unser breites Markenportfolio und unser kontinuierlicher Innovationsprozess sind ein Zeichen unseres Engagements für Nachhaltigkeit und Leistung. Bei uns steht Vielfalt an erster Stelle, und wir freuen uns über Onlinebewerbungen von Menschen aller Geschlechter, Nationalitäten, ethnischer Herkunft, Religionen, Behinderungen, Altersgruppen sowie sexuellen Orientierungen und Identitäten. Wenn Sie Fragen haben, steht Ihnen Veronique Magdalinos unter 02154/60-219 zur Verfügung. +
Urlaubsgeld | Vermögenswirksame Leistungen | Fahrtkosten-Zuschuss | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Werkzeugmechaniker (m/w/d) merken
Ausbildung Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Snop Automotive Artern GmbH | Artern

Unsere Expertise und innovativen Ideen treiben uns an, erfolgreich zu sein. Als Teil der FSD Groupe, einem der größten europäischen Zulieferer für Pressteile und komplexe Karosseriebaugruppen, sind wir stolz, namhafte Automobilhersteller mit qualitativ hochwertigen Produkten zu beliefern. Mit einem multinationalen Team arbeiten wir gemeinsam an der Entwicklung und Fertigung dieser Produkte, von der Idee bis zur Qualitätskontrolle. Bei der Produktion setzen wir stets die neuesten Fertigungstechnologien ein, wie z.B. Warmumformung für ultra-hochfeste Stähle und die Verarbeitung von Aluminium. Mit 2.500 Mitarbeitern und 10 Standorten stehen wir unseren Kunden als starker Partner zur Seite.     Jobs bei Snop Automotive Artern GmbH     ‒ +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Werkzeugmechaniker/in (m/w/d) 2024 merken
Auszubildender zum Werkzeugmechaniker (m/w/d) ab September 2024 merken
Auszubildender zum Werkzeugmechaniker (m/w/d) ab September 2024

Diehl Advanced Mobility GmbH | Zehdenick (nördlich von Berlin)

Diehl Advanced Mobility GmbH in Zehdenick sucht ab dem 01.09.2024 einen Auszubildenden zum Werkzeugmechaniker (m/w/d). In dieser Ausbildung lernst du die Herstellung von Stanz- und Umformwerkzeugen für die Serienproduktion und bearbeitest Metalle mittels verschiedener Verfahren wie Bohren, Fräsen, Schleifen und Feilen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Lesen technischer Zeichnungen und der präzisen Einhaltung vorgegebener Maße. Du erhältst ebenfalls eine gründliche Einführung in die Anwendung von Mess- und Prüfgeräten zur Überprüfung der Maßhaltigkeit von Werkstücken. Neben der manuellen Bearbeitung wirst du auch CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen nutzen. Zudem lernst du, beschädigte Werkzeugteile und Formen zu reparieren. Im Rahmen deiner Ausbildung absolvierst du Einsätze sowohl in unserem Unternehmen als auch bei unserem Kooperationspartner und besuchst die Berufsschule.     Jobs bei Diehl Advanced Mobility GmbH     ‒ +
Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste
  • Info
  • Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.