Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Kfz Mechatroniker Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Kfz Mechatroniker?

    Ihr Gehalt als Kfz Mechatroniker (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.610 € bis 2.780 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Kfz Mechatroniker?

    Als Kfz Mechatroniker finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Güterbeförderung, Straßenverkehr, Umzugstransporte, Transportunternehmen, Anhängern, Kraftwagenmotoren, Karosseriebaubetrieben, Reparaturwerkstätten, Kraftfahrzeuge, Lackieren, Karosseriebauwerkstätten, Kfz-Reparaturwerkstätten, Fuhrparkunternehmen, Speditionen, Personenbeförderung, Nahverkehr, Lande, Verkehrsbetriebe, Omnibus-Gelegenheitsverkehr, Omnibusunternehmen, Omnibus-Linienfernverkehr, Spedition, Logistikunternehmen

  • Welche Tätigkeiten hat ein Kfz Mechatroniker?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Kfz Mechatroniker voraussetzen, werden Sie u.a. Funktionen fahrzeugtechnischer Systeme wie Klimaanlagen, elektrische Anlagen, Druckluft-, hydraulische und pyrotechnische Systeme kontrollieren, Fahrzeugkarosserien vermessen, dabei zwei- sowie dreidimensionale Messverfahren anwenden. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Kraftfahrzeuge - nämlich bei regelmäßigen Inspektionen - nach Wartungs- bzw. Serviceplan kontrollieren, Brems-, Fahrwerks-, Federungs-, Dämpfungs-, Niveauregelungssysteme prüfen.

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Kfz Mechatroniker auf Jobbörse.de ergab 6.857 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Kfz-Mechatroniker (m/w/d)

Kfz-Mechatroniker (m/w/d) gesucht von DIS AG Geschäftsbereich Industrie in Leipzig.
Ihre Aufgaben Das Verdrahten elektrischer und elektronischer Baugruppen nach Schaltplänen und technischen Dokumentationen bildet Ihre Hauptaufgabe Des Weiteren…
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen veröffentlicht

Kfz-Mechatroniker (m/w/d)

Kfz-Mechatroniker (m/w/d) gesucht von Fischer Automobile GmbH in Neumarkt in der Oberpfalz.
Ihre Aufgaben: Reparatur und Wartung der verschiedenen Fahrzeugtypen, Motormanagement und Aggregatkunde, Durchführung von Diagnose- und Messverfahren, Das bringen…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

KFZ-Mechatroniker (m/w/d)

KFZ-Mechatroniker (m/w/d) gesucht von MAN Truck & Bus Group in Würzburg.
Berufserfahrung in der Instandsetzung von LKW und Bussen, Selbständige, engagierte und kundenorientierte Arbeitsweise, Sicherer Umgang mit Diagnosegeräten und…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

KFZ - Mechatroniker (m/w/d) zur Direktvermittlung

KFZ - Mechatroniker (m/w/d) zur Direktvermittlung gesucht von DEKRA Arbeit GmbH Personalabteilung in Stuttgart.
. Ihre Bewerbung dauert nur eine Minute! Nutzen Sie einfach das Online-Bewerbungsformular, um Ihre Kontaktdaten anzugeben und Ihren Lebenslauf hochzuladen – wir…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

KFZ-Mechatroniker (m/w/d)

KFZ-Mechatroniker (m/w/d) gesucht von MAN Truck & Bus in Würzburg.
Berufserfahrung in der Instandsetzung von LKW und Bussen Selbständige, engagierte und kundenorientierte Arbeitsweise Sicherer Umgang mit Diagnosegeräten und Fehlerbehebung…
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen veröffentlicht

KFZ Mechatroniker (m/w/d)

KFZ Mechatroniker (m/w/d) gesucht von Hahn gruppe in Fellbach, Baden-Württemberg.
deine Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal. Wir bilden aus! KFZ-Mechatroniker Das bieten wir: hohe Ausbildungsqualität individuelle Schulungen Qualifizierungen…
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen veröffentlicht

Kfz-Mechatroniker (m/w/d)

Kfz-Mechatroniker (m/w/d) gesucht von Graf Hardenberg-Gruppe in Aach, Konstanz, Radolfzell am Bodensee, Singen (Hohentwiel), Überlingen, Bretten, Bruchsal, Eggenstein-Leopoldshafen, Hilzingen, Offenburg….
Folgende Voraussetzungen solltest du mitbringen: Guter mittlerer Bildungsabschluss Spaß an der Arbeit im Team Geschick in Technik & Handwerk Begeisterung rund ums…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

Kfz-Mechatroniker (m/w)

Kfz-Mechatroniker (m/w) gesucht von STAIGER Nutzfahrzeuge GmbH in Karlsdorf-Neuthard, Baden-Württemberg.
Sie Ihre Bewerbung an:. Jetzt mit STAIGER durchstarten! Kfz-Mechatroniker Ein guter Start mit STAIGER – unbezahlbar! Arbeit an modernsten Fahrzeugen Abwechslungsreiche…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

KFZ-Mechatroniker (m/w/d) Weilheim

KFZ-Mechatroniker (m/w/d) Weilheim gesucht von Deutsche Bahn AG in Weilheim (Oberbayern).
SAP Dein Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung als Kfz-Mechatroniker oder alternativ als Kfz-Mechaniker, Kfz-, Kfz-Elektriker oder Landmaschinenmechaniker Weitreichende…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

KFZ Mechatroniker (m/w): Ein Job zwischen Fahrzeug, Mechanik und Elektronik

Exzellentes Technik-Wissen, Geduld und Fingerspitzengefühl sowie eine große Begeisterung an Autos und fahrzeugtechnischer Innovation – all diese Eigenschaften vereinen Sie in sich, was den Job als KFZ Mechatroniker zu einer der besten beruflichen Optionen für Sie macht. So lieben Sie das Handling mit Werkzeug und Maschinen und überzeugen Arbeitgeber vor allem mit Ihrem fachmännischen Verständnis für Elektronik.

Im beruflichen Alltag bewegen Sie sich vor allem zwischen:

  • Werkstätten
  • Fertigungshallen
  • Verkaufs- bzw. Büroräumen
  • und Lager

Verantwortungsvoll und mit höchster Präzision übernehmen Sie die Aufgabe der Sicherheitskontrolle von Fahrzeugen. Die Gesundheit des Fahrzeugführers steht dabei stets im Zentrum Ihrer Arbeit. Täglich inspizieren und testen Sie deshalb Fahrzeuge im Hinblick auf beispielsweise:

  • fahrzeugtechnische Systeme wie Klimaanlagen, elektrische Anlagen, Airbags o.ä.
  • Brems-, Federungs-, Dämpfungs-, Niveauregelungssysteme
  • Fahrzeugkarosserie
  • Verschleiß von Gummi- bzw. Kunststoffdichtungen
  • Schiebedächer und Fahrzeugverglasung
  • Lackoberflächen
  • Scheiben

Sind die Fehler dann erst einmal analysiert, geht es direkt an die Instandsetzung. Löten, Nieten, Schweißen oder Klebearbeiten sind Ihnen deshalb nicht fremd. Wer hier ein gutes Planungs- und Bestellmanagement an den Tag legt, punktet nicht nur beim Kunden, sondern vor allem auch beim Arbeitgeber. Gleichzeitig sind Sie im Kundenkontakt natürlich immer ein Aushängeschild des Unternehmens – Freundlichkeit und kompetentes Beratungsgeschick sind folglich Qualitäten, mit denen Sie zusätzlich im Vorstellungsgespräch überzeugen können.

Zu welchen Konditionen arbeiten KFZ Mechatroniker (w/m)?

Als KFZ Mechatroniker kennen Sie die Bedingungen und wissen den Vorteil von Schichtarbeit zu schätzen. Wo Sie in solchen Unternehmen mit exzellenten Zuschlägen rechnen dürfen, genießen Sie in anderen Unternehmen Tagesdienste zu etwas weniger hohem Verdienst.

In der Regel jedoch treffen Sie auf Betriebe, in denen Sie werktags (Samstag eingeschlossen) zwischen 35 und 40 Stunden pro Woche arbeiten.

Da Sie dabei überwiegend im Blaumann tätig sind, stellen die meisten Betriebe Ihren Mitarbeitern die Arbeitsbekleidung zur Verfügung. Darüber gelten Stahlkappenschuhe als Muss während der Arbeit und können gegebenenfalls vom Betrieb gestellt werden.

Doch wie sieht es finanziell aus? – das ist wohl die häufigste Frage eines jeden angehenden KFZ Mechatronikers. So konnten Sie sich zwar schon während der 3,5-jährigen dualen Ausbildung über monatliche Bruttolöhne zwischen 850 und 1.000 Euro freuen, können dieses aber nach der Lehre mit dem richtigen Schwerpunkt um einiges steigern. Generell verdienen Sie im Job als KFZ Mechatroniker im Durchschnitt 2.520 Euro pro Monat ohne Berücksichtigung von Sonderzahlungen wie etwa Weihnachts- oder Urlaubsgeld. Dabei hängt Ihr Einkommen zudem von folgenden Faktoren ab:

  • Betriebsgröße
  • Berufserfahrung
  • Lohngefälle zwischen Ost und West
  • Tarifliche Bindung

So zahlen tarifgebundene Autohäuser und Kfz-Werkstätten beispielsweise bis zu 3 Prozent mehr als andere Unternehmen. Gleichzeitig gilt: Wer viel kann und weiß, verdient auch mehr. Um aus beruflicher Erfahrung zu profitieren, nutzen viele Einsteiger nach einer 3-jährigen Berufslaufbahn die Möglichkeit einer Meisterschule. Mit einer solchen Zusatzqualifikation können Sie ein Gehalt von 3.830 Euro erwarten.

KFZ Mechatroniker (m/w): Ein Job mit guten Aussichten und Zukunft

Die Innovationen in der Automobilbranche sowie die große Nachfrage nach immer moderneren und noch besseren Fahrzeugen auf den Straßen sagen dem Beruf des KFZ Mechatroniker insgesamt eine sehr rosige Zukunft voraus. Die Auswahl der Branchen und Stellenangebote für KFZ Mechatroniker fällt deshalb auch durchschnittlich hoch aus. Als KFZ Mechatroniker bieten Ihnen unter anderem folgende Branchen eine berufliche Perspektive:

  • Güterbeförderung
  • Straßenverkehr
  • Transportunternehmen
  • Karosseriebaubetriebe
  • Reparaturwerkstätten
  • Lackierer
  • Fuhrparkunternehmen
  • Speditionen
  • Personenbeförderung
  • Omnibusunternehmen

Doch dabei muss es nicht bleiben. So können Sie sich schon während der Ausbildung auf einen bestimmten Bereich spezialisieren und eine Zusatzqualifikation erwerben. Gut steht es dabei vor allem um den Bereich des Energiemanagements. Aber auch Weiterbildungen zum KFZ-Servicetechniker, Automobil-Serviceberater oder Automobilverkäufer wären denkbar. Egal, für was Sie sich entscheiden: Zusätzliches Wissen kann in jedem Fall helfen, beruflich weiterzukommen.

Aufgaben Kfz Mechatroniker

Berufsspezifische Arbeitsbedingungen und Anforderungen

Kraftfahrzeugtechnikermeister/innen anleiten Werkstätten des Kraftfahrzeug-Handwerks oder übernehmen Leitungsaufgaben in größeren Handwerksbetrieben beziehungsweise in der Industrie. Sie sind in Werkstätten respektive Werkhallen sowie in Büroräumen tätig, teilweise auch in Lagerräumen, bei einer Tätigkeit im Pannendienst auch im Freien. Meist üben sie ihr Handwerk im Stehen ferner Sitzen aus.

Ihren hohen technischen Wissensstand halten sie durch regelmäßiges Studium von Fachveröffentlichungen aktuell. Für eingreifende Arbeiten an der Fahrzeugtechnik brauchen sie handwerkliches Geschick. Eine gewisse körperliche Grundfitness benötigen sie etwa, wenn sie schwere Bauteile wie bsp. Motoren bewegen. Bei einigen Tätigkeiten, wie nämlich während des Einsatzes von Trennschleifern, sind sie einem hohen Lärmpegel ausgesetzt. Geruchsbelästigungen durch Abgase oder Lacke, etwa beim Umspritzen von Karosserieteilen, sind ebenso häufig wie der Kontakt mit Ölen, Fetten außerdem Schmierstoffen. Deshalb achten Kraftfahrzeugtechnikermeister/innen umsichtig auf das Einhalten der Richtlinien zum Arbeitsschutz.

Häufig arbeiten Kraftfahrzeugtechnikermeister/innen unter Zeitdruck, bsp. wenn sich Reparaturtätigkeiten durch unvorhergesehene Verzögerungen in die Länge ziehen.

Führungs- sowie Sozialkompetenz

Kraftfahrzeugtechnikermeister/innen haben viel mit Menschen zu tun. Sie arbeiten eng mit ihren Mitarbeitern ferner Mitarbeiterinnen im Werkstattbereich zusammen, je nach Betrieb auch mit dem Verwaltungspersonal. Darüber hinaus pflegen sie Kontakte zu Geschäftspartnern, Klienten wie auch Zulieferer. außerdem anleiten Auszubildende an. Im Umgang mit Zulieferer setzen sie ihr Verhandlungsgeschick ein, bei der Anleitung von Auszubildenden ihre pädagogischen Fähigkeiten. Sollten der Arbeitsfortgang oder das Arbeitsergebnis in der Werkstatt nicht den Anforderungen entsprechen, halten sie ihre Mitarbeiter/innen dazu an, die Qualitätsansprüche in der vorgegebenen Zeit zu erfüllen. Bei tadellosen Resultaten darf auch ein Lob nicht fehlen, schließlich ist ein positives Arbeitsklima ein entscheidender Faktor für gute Arbeitsresultate. Klienten gegenüber verhalten sich die Meister/innen stets einwandfrei. Wenn es um Reklamationen geht, sind sie verbindlich sowie kulant. Für Dienstleistungen, wie die kompetente Beratung von Klienten. nehmen sie sich Zeit. Bei Preisverhandlungen setzen sie auf Augenmaß: Sie beziehen sowohl die Bedürfnisse ihrer Klienten als auch das betriebswirtschaftlich zu erzielende Ergebnis mit ein. Der Erfolg des Betriebs hängt schließlich u.a. davon ab, dass (Stamm-)Kunden nicht zur Konkurrenz abwandern.

Planung, Steuerung ferner Controlling

Kraftfahrzeugtechnikermeister/innen müssen immer den Überblick behalten außerdem sicherstellen, dass die Reparatur- beziehungsweise Installationsarbeiten reibungslos ablaufen. Mit viel Organisationstalent konzipieren sie anstehende Arbeiten, steuern den Materialnachschub, abstimmen etwa Prüf-, Einstellungs-, Instandsetzungs- respektive Montageprozesse. Sie sind auch dafür verantwortlich, dass technische Geräte, Geräte sowie Anlagen jederzeit betriebsbereit sind. Deshalb sorgen sie dafür, dass diese sachgerecht bedient ferner gepflegt wie auch turnusgemäß gewartet werden. Um die gleichbleibende Qualität der Arbeit ihrer Mitarbeiter/innen sicherzustellen - wofür sie ebenfalls Verantwortung tragen - setzen Kraftfahrzeugtechnikermeister/innen durch, dass die betrieblichen außerdem gesetzlichen Qualitätsnormen exakt eingehalten werden. Sie überprüfen die Qualität von Ersatzteilen sowie Hilfsmitteln, kontrollieren die Arbeitsqualität während der Instandsetzung beziehungsweise Installation ferner kontrollieren die durchgeführten Arbeiten sehr sorgfältig außerdem verantwortungsbewusst, da sie die Verkehrssicherheit der Fahrzeuge sowie somit die Sicherheit ihrer Klienten stets sicherstellen müssen.

Ihre Tätigkeiten

  • Die Leistung der Arbeit erfolgt größtenteils im Gehen und Stehen.
  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen, zum Beispiel Hebebühnen, Motordiagnosegeräte, Löt- und Schweißeinrichtungen.
  • Die Arbeit am Bildschirm ist eine zentrale Tätigkeit.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel Ersatzteile und Zubehör montieren.
  • In Ihrer Tätigkeit erwartet Sie Präzisions-, Feinarbeit - Schraubverbindungen an schwer zugänglichen Stellen am Kfz anziehen.
  • Ihre Arbeit findet vorwiegend in Büroräumen statt, zum Beispiel um Ersatzteile zu bestellen, Rechnungen zu schreiben oder Arbeitspläne aufzustellen.
  • Die Arbeit findet überwiegend in Werkstätten, Werk- oder Produktionshallen statt.
  • Bei der Arbeit sind Sie Umständen wie Rauch, Staub, Gasen und Dämpfen ausgesetzt.
  • In Ihrer Tätigkeit erwartet Sie die Arbeit mit Schmierstoffen - Öl, Fett., zum Beispiel Motor- und Getriebeöl.
  • Sie arbeiten unter Geruchseinfluss - Abgase oder Lacke.
  • Die Arbeit verrichten Sie häufig unter Lärm wie z. B. Motorenlärm.
  • Bei Ihren Tätigkeiten besteht Unfallgefahr, zum Beispiel bei Arbeiten unter Hebebühnen.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt - Kunden über den Umfang des Reparaturauftrags und Wartungsmaßnahmen beraten.
  • Mitarbeiter/innen und Auszubildende anzuleiten und zu unterweisen gehört mit zu Ihren Aufgabenbereichen in diesem Berufsfeld.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Kfz Mechatroniker (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Güterbeförderung
  • Straßenverkehr
  • Umzugstransporte
  • Transportunternehmen
  • Anhängern
  • Kraftwagenmotoren
  • Karosseriebaubetrieben
  • Reparaturwerkstätten
  • Kraftfahrzeuge
  • Lackieren
  • Karosseriebauwerkstätten
  • Kfz-Reparaturwerkstätten
  • Fuhrparkunternehmen
  • Speditionen
  • Personenbeförderung
  • Nahverkehr
  • Lande
  • Verkehrsbetriebe
  • Omnibus-Gelegenheitsverkehr
  • Omnibusunternehmen
  • Omnibus-Linienfernverkehr
  • Spedition
  • Logistikunternehmen

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Kfz Mechatroniker sind z.B.

  • Achsvermessung
  • Arbeitsvorbereitung
  • Stoßdämpferdienst
  • Autoaufbereitung
  • Youngtimer
  • Fahrzeugbewertung
  • Fahrzeugdiagnose
  • Fahrzeugsysteme-Mechatronik
  • Karosseriearbeiten
  • Korrosionsschutz
  • Kraftfahrzeugelektrik
  • Kraftfahrzeugelektronik
  • Kraftfahrzeugwartung
  • Kraftfahrzeugreparatur
  • Kundendienst
  • Ausbeulen
  • Nutzfahrzeugtechnik
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Rahmenrichten
  • Reifendienst
  • Chemikalien-Klimaschutzverordnung
  • Sturzvermessung
  • Stoßdämpferprüfung
  • Störungssuche
  • Unfallinstandsetzung