25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Friseurhelfer Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Friseurhelfer?

    Ihr Gehalt als Friseurhelfer (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei ca. 1.460 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Friseurhelfer?

    Als Friseurhelfer finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Frisörsalons, Friseursalons, Kosmetiksalons, Körperpflege

Ihre Jobsuche nach Friseurhelfer auf Jobbörse.de ergab 1 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

(Senior) Strategic Marketing Manager:in // Remote möglich

E. Breuninger GmbH & Co. | Stuttgart
Du kannst auf mehrjährige Erfahrung im gesamten Customer-Lifecycle-Management zurückgreifen, von Neukundenkampagnen bis hin zu Reaktivierungsmaßnahmen. Die datengetriebene, analytische Arbeit liegt Dir im Blut, Du hast aber gleichzeitig eine kreative Ader, wenn es darum geht, neuartige Strategien in der Kundenansprache zu entwickeln.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Aufgaben Friseurhelfer

Helfer/innen im Friseurgewerbe arbeiten in den Räumen von Friseur- außerdem Kosmetikstudios. Sie haben direkten Kontakt zu den Klienten. ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild ist deshalb besonders wichtig.

Die Arbeiten im Friseursalon müssen reibungslos ablaufen, damit für die Klienten keine Wartezeiten entstehen. Helfer/innen im Friseurgewerbe unterstützen das Team der Friseure sowie Friseurinnen deshalb zügig ferner flexibel. Einen Großteil ihrer Aufgaben ausführen sie im Stehen, manchmal auch in gebeugter Haltung, nämlich wenn sie Haare waschen oder den Fußboden kehren. Sie benötigen geschickte Hände, etwa für Barthaarrasuren, Kopfmassagen oder für die Maniküre.

Bei ihrer Arbeit kommen sie oft mit Wasser außerdem chemischen Präparaten wie Färbe-, Tönungs- oder Reinigungsmittel in Berührung. Um Hautreizungen zu vermeiden, tragen sie deshalb bei einigen Arbeiten Gummihandschuhe.

Helfer/innen führen alle Tätigkeiten sorgfältig aus, da ihre Arbeit fehlerfrei sein sowie hohen Qualitätsanforderungen genügen muss. Dabei befolgen sie die Anweisungen der Fachkräfte, denen sie zuarbeiten.

Ihre Tätigkeiten

  • Die Tätigkeit wird überwiegend im Stehen verrichtet.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel Haare waschen, eindrehen, tönen und föhnen.
  • In Ihrer Tätigkeit erwartet Sie Präzisions-, Feinarbeit, zum Beispiel bei der Maniküre.
  • Sie arbeiten oft in Verkaufsräumen, zum Beispiel im Verkaufsbereich von Friseursalons.
  • Sie arbeiten unter Geruchseinfluss, zum Beispiel Haarfärbe- oder Reinigungsmittel.
  • Ihre Aufgaben erfordern den korrekten Umgang mit Chemikalien, zum Beispiel Haartönung auftragen, Reinigungsmittel verwenden.
  • Ihre Arbeit erfordert das Tragen von Schutzkleidung, -ausrüstung, zum Beispiel Gummihandschuhe beim Anrühren und Auftragen von Tönungen.
  • Die meiste Zeit wird die Arbeitsleistung unter den Augen von Kunden und Gästen ausgeführt.
  • In Ihrer Tätigkeit erwartet Sie enger Körperkontakt mit Menschen, zum Beispiel rasieren, Haare waschen, Wimpern färben, Nagelpflege durchführen.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt, zum Beispiel Kunden am Empfang begrüßen, telefonische Terminabsprachen treffen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Friseurhelfer (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Frisörsalons
  • Friseursalons
  • Kosmetiksalons
  • Körperpflege

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Friseurhelfer sind z.B.

  • Haarföhnen
  • Haarpflege
  • Haarwaschen
  • Shampoonieren
  • Kassieren
  • Besucherempfang
  • Nagelpflege
  • Nageldesign
  • Regalauffüllen
  • Reinigen
  • Waschen
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.