25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Karosseriebauer Gehalt

366 Karosseriebauer Jobs auf Jobbörse.de

Gehaltsangaben für den Beruf Karosseriebauer
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Karosseriebauer (m/w/d) merken
Karosseriebauer (m/w/d)

IRS Schadenzentrum GmbH | Düsseldorf

Karosseriebauer (m/w/d) in Düsseldorf gesucht! Bei uns, der IRS Group, einem Spezialisten für Karosserie- & Lackreparaturen an Fahrzeugen, hast du die Möglichkeit, in Vollzeit zu arbeiten. Mit über 60 Standorten in ganz Deutschland sind wir der Weg zu höchster Qualität in der Unfallinstandsetzung und Autolackierung. Unsere Mitarbeiter erhalten regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Neben Unfallreparatur und Lackierungen bieten wir unseren Kunden auch Autoglas-Reparaturen und Spot Repair an. Profitiere von unseren effizienten Werkstattprozessen und werde Teil eines eingespielten Teams, dessen Fokus immer auf dem Auto liegt. Bewirb dich jetzt und nutze die Chance auf eine spannende Tätigkeit als Karosseriebauer! +
Festanstellung | Gutes Betriebsklima | Erfolgsbeteiligung | Arbeitskleidung | Corporate Benefit IRS Schadenzentrum GmbH | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Karosseriebauer / Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d) merken
Karosseriebauer / Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d)

Feddersen Automobile GmbH | Alfeld (Leine)

Wir suchen in Alfeld (Leine) eine/n Karosseriebauer/in mit Erfahrung im Kfz-Bereich, speziell mit VW. Die Stelle beinhaltet Unfallinstandsetzungen, Reparaturen, Montage sowie Oberflächenbehandlung. Es handelt sich um eine Vollzeit-Festanstellung mit leistungsgerechter Entlohnung. Moderne Arbeitsmittel und ein freundliches Team erwarten Dich. Idealerweise verfügst Du über eine abgeschlossene Ausbildung als Karosserie- oder Fahrzeugbaumechaniker. Bewirb Dich jetzt und werde Teil unseres führenden Autohauses im Leinebergland! +
Festanstellung | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Karosseriebauer (m/w/d) in Bonn merken
Karosseriebauer (m/w/d) in Bonn

Auto Thomas Firmengruppe | Bonn

Werden Sie Teil unseres Teams in Bonn als Karosseriebauer (m/w/d) / Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d). Markenwechsler sind herzlich willkommen! 97 Jahre Erfahrung und zukunftsweisendes Arbeiten erwarten Sie. Profitieren Sie von einem unbefristeten Vertrag und 30 Tagen Urlaub im Jahr. Nutzen Sie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen. Ein moderner Arbeitsplatz, leistungsgerechte Vergütung und ein sympathisches Team warten auf Sie in unserer familiengeführten Automobilgruppe. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben. +
Unbefristeter Vertrag | Weiterbildungsmöglichkeiten | Corporate Benefit Auto Thomas Firmengruppe | Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Karosseriebauer /-mechaniker (m/w/d) merken
Karosseriebauer /-mechaniker (m/w/d)

Procar Automobile | Mettmann

Die Procar Automobile Gruppe bietet die Möglichkeit, die Leidenschaft für Präzision und handwerkliches Geschick auszuleben. Seit 1989 bekannt für Zuverlässigkeit und Dynamik, wuchs das Unternehmen schnell mit 25 Standorten in NRW. Mit jährlich etwa 20.000 Fahrzeugen und 160.000 Servicedurchgängen für BMW, MINI, Rolls Royce & KIA. Ein Traum für alle, die an exklusiven Fahrzeugen arbeiten wollen. Hier können Sie Ihre Fähigkeiten und Vorlieben verwirklichen. Werden Sie Teil der Procar Automobile Gruppe und leben Sie Ihren Traum von der Arbeit an Spitzenfahrzeugen. +
Urlaubsgeld | Arbeitskleidung | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Unbefristeter Vertrag | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Karosseriebauer /-mechaniker (m/w/d) merken
Karosseriebauer /-mechaniker (m/w/d)

Procar Automobile | Lüdinghausen

Bringen Sie Fahrzeuge in Bestform bei der Procar Automobile Gruppe in Bottrop. Seit über 30 Jahren stehen wir für Zuverlässigkeit, Dynamik und Kundenzufriedenheit. Mit 25 Standorten in NRW bieten wir jährlich etwa 20.000 Fahrzeuge und 160.000 Servicedurchgänge für BMW, MINI, Rolls Royce & KIA. Erfüllen Sie Ihren Traum, an exklusiven Fahrzeugen zu arbeiten. Werden Sie Teil unseres Teams und entfalten Sie Ihre Leidenschaft für Präzision und handwerkliches Geschick. Die Procar Automobile Gruppe bietet die einmalige Möglichkeit, Ihren Traum in der Automobilindustrie zu verwirklichen. +
Urlaubsgeld | Arbeitskleidung | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Unbefristeter Vertrag | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Karosseriebauer (m/w/d) Köln merken
Karosseriebauer (m/w/d) Köln

ADECCO | Altstadt Sud

Erfahrene Karosserie- und Fahrzeugbauer in Köln gesucht. Durchführung von Schadensbeurteilung und -behebung sowie Karosseriearbeiten im Unfallbereich. Tausch und Reparatur von Fahrzeugverglasung nach Herstellervorgaben. Nutzung von Clever- und Smart-Repair-Methoden für effektive Instandsetzung. Anforderungen: Abgeschlossene technische Ausbildung und Berufserfahrung erforderlich. Direktvermittlung ohne Zeitarbeit, fairer Tarifvertrag und Teil eines etablierten Unternehmens mit Chance auf Weiterentwicklung. +
Weihnachtsgeld | Betriebliche Altersvorsorge | Gutes Betriebsklima | Provisionen | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Karosseriebauer (m/w/d) Köln merken
Karosseriebauer (m/w/d) Köln

ADECCO | Frechen

Direktvermittlung in Köln für Karosserie- und Fahrzeuginstandsetzung. Erfahrene Experten gesucht für Reparatur, Glaswechsel und Unfallinstandsetzung nach Herstellervorgaben. Anwendung von Clever- und Smart-Repair-Methoden, Teamfähigkeit und Service-Orientierung wichtig. Anforderungen: Abgeschlossene technische Ausbildung, Berufserfahrung und fundiertes Wissen erforderlich. Vorteile: Direktvermittlung ohne Zeitarbeit, Teil eines wachsenden Unternehmens, tarifliche Vergütung, 36,5 Stunden pro Woche. Ein innovatives und etabliertes Unternehmen in Köln bietet eine spannende berufliche Perspektive für motivierte Fachkräfte im Bereich Fahrzeuginstandsetzung. +
Weihnachtsgeld | Betriebliche Altersvorsorge | Gutes Betriebsklima | Provisionen | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Karosseriebauer (m/w/d) merken
Karosseriebauer (m/w/d)

MAHAG Automobilhandel und Service GmbH & Co. oHG | München

Wir suchen einen Karosseriebauer (m/w/d) für das Volkswagen Zentrum München, Schleibingerstraße. Aufgaben umfassen Unfallinstandsetzungen, Reparaturen von Karosserien, Demontage und Montage von Fahrzeugteilen, Scheibenreparaturen und Oberflächenbehandlungen. Erforderlich ist eine abgeschlossene Ausbildung als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d), Berufserfahrung als Kfz-Spengler (m/w/d) oder Karosseriebauer (m/w/d) mit VW-Erfahrung, Kenntnisse in Metall- und Kunststoffverarbeitung, eigenständige Arbeitsweise, Engagement und Teamfähigkeit. Wir bieten attraktive Vergütung, tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Urlaubstage, Zusatzurlaub an 24.12. und 31.12., betriebliche Altersversorgung und Weiterbildungsmöglichkeiten. Werden Sie Teil unseres Teams im Volkswagen Zentrum München! +
Weihnachtsgeld | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Mechatroniker oder Karosseriebauer oder vergleichbar Quereinsteiger (m/w/d) merken
Mechatroniker oder Karosseriebauer oder vergleichbar Quereinsteiger (m/w/d)

Sachverständigen-Büro Selzer GmbH | Saarbrücken

Unser KFZ-Sachverständigen-Büro wurde 1992 gegründet und ist auf Gutachten für Unfallschäden, technische Gutachten und Fahrzeugbewertungen spezialisiert. Zudem bieten wir Leistungen wie Hauptuntersuchungen (TÜV) und Änderungsabnahmen an. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Mechatroniker, Karosseriebauer oder Quereinsteiger (m/w/d) für die Fahrzeugbegutachtung und -bewertung, inklusive Fotodokumentation, Schadenskalkulation und Bewertung. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung in einem relevanten Bereich, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit. Wir bieten eine attraktive Vergütung, zusätzliche Provisionszahlungen, flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub. +
Quereinstieg möglich | Provisionen | Flexible Arbeitszeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Karosseriebauer /in (m/w/d) merken
Karosseriebauer /in (m/w/d)

VGRHH GmbH | Hamburg

Als Karosseriebauer /in (m/w/d) sind Sie verantwortlich für Unfallreparaturen, Teilersatz von Karosserieteilen und Fahrzeugverglasung. Eine abgeschlossene technische Ausbildung als Karosseriebauer /in, erste praktische Erfahrung und Engagement werden erwartet. Genießen Sie 30 Tage Urlaub, eine 38-Stunden-Woche und betriebliche Altersvorsorge. Profitieren Sie von Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Leistungszulagen und hvv-Deutschlandticket. Zudem erwarten Sie attraktive Mitarbeiterkonditionen, Weiterbildungsmöglichkeiten und individuelle Entwicklungsgespräche. Der Tariflohn liegt zwischen 3000€ und 3200€ brutto/Monat, abhängig von Berufsausbildung und -erfahrung. +
Work-Life-Balance | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Weihnachtsgeld | Corporate Benefit VGRHH GmbH | Einkaufsrabatte | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste
Karosseriebauer Gehalt

Karosseriebauer Gehalt

Was verdient ein Karosseriebauer?

Der Zugang zum Beruf als Karosseriebauer/in erwerben Sie über eine klassische Handwerksausbildung. Ihnen steht somit eine Vergütung zu. Die Höhe der Vergütung ist vom Fachbereich und von der Anzahl der Lehrjahre abhängig. An diesen Vergütungswerten können Sie sich orientieren:

Ausbildungsvergütung in der Metall- und Elektroindustrie:

  • Im ersten Ausbildungsjahr zwischen ca. 976 und 1.047 € brutto im Monat
  • Im zweiten Ausbildungsjahr zwischen ca. 1.029 und 1.102 € brutto im Monat
  • Im dritten Ausbildungsjahr zwischen ca. 1.102 und 1.199 € brutto im Monat
  • Im vierten Ausbildungsjahr zwischen ca. 1.141 und 1.264 € brutto im Monat

Ausbildungsvergütung im Kraftfahrzeuggewerbe:

  • Im ersten Ausbildungsjahr zwischen ca. 706 und 979 € brutto im Monat
  • Im zweiten Ausbildungsjahr zwischen ca. 745 und 1.041 € brutto im Monat
  • Im dritten Ausbildungsjahr zwischen ca. 835 und 1.144 € brutto im Monat
  • Im vierten Ausbildungsjahr zwischen ca. 890 und 1.202 € brutto im Monat

Zu Beginn Ihrer beruflichen Karriere erzielen Sie einen monatlichen Lohn zwischen ca. 2.450 und 2.555 € brutto. Diese Angaben beziehen sich auf das anfängliche Gehalt in den alten Bundesländern. In den neuen Bundesländern sind die Einkommen wesentlich geringer und schwanken zwischen ca. 1.900 und 2.320 € brutto monatlich.

Als Karosseriebauer/in mit Berufserfahrung erhalten Sie in den alten Bundesländern ein monatliches Gehalt zwischen ca. 3.110 und 3.385 € brutto. Dagegen erzielen Fachkräfte in den neuen Bundesländern nur einen geringen Lohn. Hier können Sie sich auf einen Verdienst zwischen ca. 2.381 und 2.738 € brutto pro Monat einstellen. Der Tariflohn liegt in diesem Beruf bei ca. 16,35 € brutto pro Stunde.

Wo verdient ein Karosseriebauer am meisten?

Den mit Abstand höchsten Lohn erzielen Sie in Bayern und Baden-Württemberg. In Bayern schwankt der monatliche Durchschnittsverdienst zwischen ca. 3.097 und 3.453 €. In Baden-Württemberg liegen die monatlichen Einkommen sogar noch höher. Hier dürfen Sie mit einem monatlichen Lohn zwischen ca. 3.454 und 3.812 € € brutto rechnen.

Die Angaben beziehen sich auf den Durchschnittslohn im ganzen Bundesland. In den Städten sind die Einkommen aber wesentlich höher. Das gilt übrigens für zahlreiche Bundesländer und nicht nur für Bayern und Baden-Württemberg. Hier ein Vergleich zwischen den Einkommen in den Städten und auf dem Land für vier Bundesländer:

  • Hessen zwischen ca. 3.097 und 3.453 € brutto im Monat und Frankfurt am Main ca. 4.053 € brutto im Monat
  • Niedersachsen zwischen ca. 2.739 und 3.096 € brutto im Monat und Hannover ca. 4.064 € brutto im Monat
  • Baden-Württemberg zwischen ca. 3.454 und 3.812 € brutto im Monat und Stuttgart ca. 5.836 € brutto im Monat
  • Bayern zwischen ca. 3.097 und 3.453 € und München ca. 4.455 € brutto im Monat

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für einen Karosseriebauer?

Sie haben als Karosseriebauer/in ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten. Über die örtlichen Handwerkskammern können Sie verschiedene Techniker/innen- und Meister/innen-Kurse belegen. Diese sind zum Teil staatlich gefördert. Zudem können Sie über die Kammern kaufmännische Weiterbildungen machen. Auch Fernschulen und Weiterbildungsinstitute bieten Schulungen für Karosseriebauer/innen an. Hier ein Auszug der Möglichkeiten:

  • Kraftfahrzeugtechnikermeister/in
  • Technische/r Fachwirt/in
  • Ausbilder/in für anerkannte Ausbildungsberufe
  • Industriemeister/in für Metall
  • Konstrukteur/in
  • Techniker/in für Karosserie- und Fahrzeugbautechnik
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumeister/in
  • Fachmann/-frau für kaufmännische Betriebsführung
  • Techniker/in für Kraftfahrzeugtechnik
  • Fachkraft für Caravantechnik

Sollten Sie im Besitz der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife sein, dann ist auch eine weitere akademische Ausbildung empfehlenswert. Folgende Studienfächer sind an Ihrem Beruf orientiert:

  • Konstruktionstechnik
  • Fahrzeugtechnik
  • Maschinenbau
  • Ingenieurswissenschaften

Karriere als Karosseriebauer in Deutschland: Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt für einen Karosseriebauer?

Im Bereich Karosseriebau und Fahrzeugbau kommen immer öfter sogenannte Exoskelette zum Einsatz. Diese Roboter übernehmen Tätigkeiten, die für Karosseriebauer/innen schwer zu tätigen sind, wie Arbeiten am Unterboden oder an den Bremsleitungen. In vielen Betrieben sind die Exoskelette schon probeweise im Einsatz. In großen Unternehmen sind sie bereits Normalität. Ihre Technologie gilt aber noch nicht als ausgereift. Mithilfe von Machine Learning werden immer mehr Bewegungen menschlicher Tätigkeiten erkannt und entsprechend angepasst. Eine moderne Sensortechnik setzt sich mit jeder Form der Bewegung auseinander. Basierend auf diesen Daten sollen zukünftig noch mehr ergonomische Arbeiten von Exoskeletten übernommen werden.