25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Stahlumformung Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient man im Bereich Stahlumformung?

    Ihr Gehalt im Bereich Stahlumformung liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei ca. 2.220 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote im Bereich Stahlumformung?

    Im Arbeitsbereich Stahlumformung finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Feinwerkindustrie, Draht, Kaltprofilen, Zulieferer, Kommunikationstechnikindustrie, Umformbetrieben, Stahl, Kraftfahrzeuge, Metallbearbeitung, Metallbau, Metallerzeugung, Gießerei

  • Welche Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabengebiet im Bereich Stahlumformung?

    In Berufen, die eine Ausbildung im Bereich Stahlumformung voraussetzen, werden Sie u.a. Stahl in Walz-, Schmiede- sowie Presswerken durch Walzen, Strangpressen, Ziehen, Schmieden industriell umformen zu Halbzeugen und Vorprodukten wie Trägern, Profilstählen, Rohren, Drähten, Bändern, Schienen, Blechen, Kurbelwellen usw., Vormaterial auf Qualität sowie Maßhaltigkeit beurteilen, ggf. Probe entnehmen, zum Beispiel durch Ausstanzen, und an die Werkstoffprüfung zur Analyse weiterleiten. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Umformprozesse steuern sowie beaufsichtigen, Umformanlagen, darüber hinaus Walz- oder Ziehanlagen, auf neue Richtlinien aus der Arbeitsvorbereitung einrichten.

Ihre Jobsuche nach Stahlumformung auf Jobbörse.de ergab 40 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Verfahrensmechaniker - Stahlumformung (m/w/d)

Verfahrensmechaniker - Stahlumformung (m/w/d) gesucht von PEAG Personal GmbH in Wickede.
Bewerbung in elektronischer Form zu. 6 Standorte – 1 Ziel: Von Arbeit in Arbeit – Wir eröffnen Ihnen Perspektiven! Als Teil der PEAG Unternehmensgruppe sind…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Einkäufer (m/w/d) Produktionsstahl

Einkäufer (m/w/d) Produktionsstahl gesucht von Hirschvogel Umformtechnik GmbH in Denklingen.
Entwicklungszentrum der Gruppe für Stahlumformung. . Einkäufer (m/w/d) Produktionsstahl Standort: Denklingen, Deutschland Unternehmen: Hirschvogel Umformtechnik…
weiterlesen   -   merken Vor 14 Tagen veröffentlicht

Verfahrensmechaniker - Stahlumformung (m/w/d)

Verfahrensmechaniker - Stahlumformung (m/w/d) gesucht von PEAG Personal GmbH in Dortmund.
Auf Ihre Bewerbung unter dortmund@peag-personal.de, gern auch online über unsere Homepage. Sie sind noch nicht sicher, ob dies Ihr Traumjob ist Dann rufen Sie Frau…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Verfahrenstechnologe (m/w/d) Metall - Stahlumformung

Verfahrenstechnologe (m/w/d) Metall - Stahlumformung gesucht von Office People Personalmanagement GmbH in Paderborn.
- Grundkenntnisse der MS-Office Programme - Hohes Maß an Qualitätsbewusstsein und Zuverlässigkeit - Serviceorientierte Arbeitsweise - Bereitschaft zur Schichtarbeit…
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen veröffentlicht

Assistant (m/w/d) Vice President Corporate Sales

Assistant (m/w/d) Vice President Corporate Sales gesucht von Hirschvogel Umformtechnik GmbH in Denklingen.
Entwicklungszentrum der Gruppe für Stahlumformung. . Assistant (m/w/d) Vice President Corporate Sales Standort: Denklingen, Deutschland Job ID: 1062 IHRE AUFGABEN.:…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Maschinenbediener m/w/d Produktion 3 Schichten

Maschinenbediener m/w/d Produktion 3 Schichten gesucht von WEISS Personalmanagement GmbH in Obertshausen.
Ihr Profil Bereitschaft zur 3-Schichtarbeit Wochenendbereitschaft möglich aber nicht Bedingung Berufserfahrung als Maschinenbediener / Maschinen- und Anlagenführer…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

1 2 3 4 nächste

Aufgaben Stahlumformung

Verfahrensmechaniker/innen der Hütten- außerdem Halbzeugindustrie Fachrichtung Stahl-Umformung arbeiten in Werkstätten, Werk- sowie Produktionshallen, wo sie komplexe technische Anlagen wie Walz-, Zieh- ferner Presseinrichtungen einstellen, bedienen außerdem warten. Manchmal werden sie in verschiedenen Betrieben eines Unternehmens eingesetzt. Oft beaufsichtigen sie bestimmte Anlagenteile oder Fertigungsschritte alleine. Da sie in den Gesamtfertigungsprozess eingebunden sind, arbeiten sie dennoch im Team mit Kollegen sowie Kolleginnen, die weitere Anlagenteile beaufsichtigen. Dies geschieht zum Teil in unmittelbarer Nähe zu den oft heißen Anlagen, teilweise aber auch über die Steuerung automatisierter Prozesse von Anlagenleitständen aus. Dabei sind genaue Vereinbarungen ferner verlässliches, umsichtiges Handeln erforderlich, um die Arbeitsqualität zu sicherstellen außerdem weder sich selbst noch weitere Personen zu gefährden.

Da schon kleinste Abweichungen oder Fehler die Qualität der Erzeugnisse mindern können, beobachten Verfahrensmechaniker/innen konzentriert alle Kenngrößen, kontrollieren Messwerte sowie reagieren schnell auf Störungen. Obwohl ihnen bsp. für den Transport schwerer Lasten wie Ausgangsmaterialien oder anfertigen Bändern, Blechen ferner Profilen Hebezeuge zur Verfügung stehen, ist ihre Arbeit körperlich anstrengend. So müssen sie etwa bei der Wartung oder Umrüstung von Anlagen schwere Ersatzteile heben oder über Kopf arbeiten. Zudem kommen sie mit Schmierstoffen außerdem Chemikalien in Kontakt sowie sind Gasen ferner Dämpfen (z.B. beim chemischen Nachbearbeiten) wie auch Lärm außerdem hoher Hitzeentwicklung durch Schmelz-, Guss- sowie weitere Metallgewinnungsprozesse ausgesetzt. Hinzu kommen teilweise starke Temperaturschwankungen, wenn sie etwa zwischen der oft klimatisierten Steuerzentrale ferner den Warmwalzstraßen wechseln. Weiterhin können beim Nachbearbeiten von Halbzeugen, etwa durch Fräsen, Schleifen oder Schneiden, Späne oder Funken entstehen. Für diese Nachbearbeitungen benötigen die Verfahrensmechaniker/innen überdies handwerkliches Geschick, wenn sie nämlich die Oberflächen der Halbzeuge schleifen oder glühen. Bei Kontrollen außerdem Wartungen großer Anlagen bewegen sie sich auch auf Gerüsten sowie Leitern.

Um sich vor Verletzungen ferner Gesundheitsschädigungen zu schützen, tragen die Verfahrensmechaniker/innen je nach Arbeitssituation Schutzkleidung, wie zum Beispiel Sicherheitsschuhe außerdem -handschuhe, Schutzbrille, Schutzhelm sowie Gehörschutz. Zudem halten sie sich streng an die Richtlinien des Gesundheits- ferner Arbeitsschutzes.

Da die Öfen außerdem Anlagen rund um die Uhr in Betrieb sind, arbeiten Verfahrensmechaniker/innen im Schichtbetrieb, teilweise auch am Wochenende.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen, zum Beispiel Rohstahl in Walzstraßen, Zieh- und Presseinrichtungen zu Blechen und Stahlträgern umformen, bei der Nacharbeit verschiedene Metallbearbeitungswerkzeuge einsetzen.
  • Die Leistung der Arbeit erfolgt größtenteils im Gehen und Stehen.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel Umformanlagen wie etwa Walz- oder Ziehanlagen einrichten.
  • Ihre Aufgaben beinhalten die Arbeit unter Zwangshaltungen, zum Beispiel schwer zugängliche Stellen warten.
  • Körperliche Belastbarkeit z. B. beim Einbauen schwerer Ersatzteile wird von Ihnen verlangt.
  • Die Arbeit findet überwiegend in Werkstätten, Werk- oder Produktionshallen statt.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie oft wechselnde Arbeitsorte, zum Beispiel zwischen der oft klimatisierten Steuerzentrale und den Warmwalzstraßen wechseln.
  • Bei Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie bei Kälte, Hitze, Nässe, Feuchtigkeit, Zugluft, zum Beispiel hohe Hitzeentwicklung an einigen Maschinen wie Warmwalzstraßen.
  • Sie arbeiten bei Rauch, Staub, Gasen, Dämpfen, zum Beispiel bei der chemischen Nachbehandlung der Halbzeuge.
  • In diesem Beruf arbeiten Sie unter einer starken Geräuschkulisse wie z. B. Maschinenlärm.
  • Ihre Aufgaben erfordern den korrekten Umgang mit Chemikalien, zum Beispiel Oberflächen der Halbzeuge nach der Umformung mit Säure behandeln, um Oxidschichten zu entfernen.
  • Ihre Arbeit erfordert das Tragen von Schutzkleidung, -ausrüstung, zum Beispiel Sicherheitsschuhe, Schutzbrille und -anzug.
  • Bei Ihren Tätigkeiten besteht Unfallgefahr, zum Beispiel im Umgang mit heißem Metall.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Berufsfeld Stahlumformungoft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Feinwerkindustrie
  • Draht
  • Kaltprofilen
  • Zulieferer
  • Kommunikationstechnikindustrie
  • Umformbetrieben
  • Stahl
  • Kraftfahrzeuge
  • Metallbearbeitung
  • Metallbau
  • Metallerzeugung
  • Gießerei

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse im Aufgabenbereich Stahlumformung sind z.B.

  • Arbeitsvorbereitung
  • Brennschneiden
  • Stahlhüttentechnik
  • Elektrotechnik
  • Metall
  • Hydraulik
  • Legieren
  • Maschinenführung
  • Anlagenführung
  • Regeltechnik
  • Metallvergütung
  • Profilwalzen
  • Profilziehen
  • Prozesssteuerung
  • Hüttentechnik
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Rohrwalzen
  • Rohrziehen
  • Schmelztechnik
  • Umformtechnik
  • Kaltumformung
  • Warmumformung
  • Walzen
  • Stahl
  • Werkstoffprüfung
  • Wärmebehandlung
  • Ziehwerkzeuge
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.