Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Sportlehrerin Jobs und Stellenangebote

  • Was verdient eine Sportlehrerin?

    Ihr Gehalt als Sportlehrerin (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 3.390 € bis 4.390 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Sportlehrerin?

    Als Sportlehrerin finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Altenheime, Behindertenwohnheime, Wohnheime, Behindertensportvereinen, Sportveranstaltern, Behindertensport, Sonderberufsschulen, Sportpromoter, Sportveranstalter, Behindertenleistungssportveranstalter, Ferienheime, Ferienzentren, Gesundheitswesen, Grundschulen, Sonderschulen, Bildungswesen, Förderkindergärten, Berufsförderungswerken, Rehabilitationskliniken, Wohnheimen, Kindergärten, Kinderbetreuung, Pflegeheime, Frühförderstellen, Berufsförderungswerke, Sport, Fitness, Wellness, Sportvereine, Behindertensportvereine, Schulkindergärten, Sonderschulkindergärten

  • Welche Tätigkeiten hat eine Sportlehrerin?

    In Berufen, die eine Ausbildung zur Sportlehrerin voraussetzen, werden Sie u.a. Bewegungsspiele, Pilates, Aqua-Fitness, progressive Muskelentspannung, therapeutisches Reiten oder Rollstuhlsport anbieten, Rehabilitanden bzw. Rehabilitandinnen und Menschen mit Behinderung dazu motivieren, mit sportlichen Regeln umzugehen sowie sich, zum Beispiel bei Mannschaftsspielen, in eine Gruppe einzuordnen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel individuelle Trainingspläne darüber hinaus für Personen mit Wirbelsäulen- oder Gelenkschäden, Herz-/Kreislauferkrankungen, Amputationen, Asthma, Seh- oder Hörbehinderungen wie auch Bewegungsstörungen entwerfen, Menschen dabei unterstützen, Ausdauer, Koordination, Flexibilität und Kraft zu entwerfen oder zu gewinnen - gemäß den individuellen physischen Möglichkeiten.

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Sportlehrerin auf Jobbörse.de ergab 205 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Physiotherapeuten (m/w)

Physiotherapeuten (m/w) gesucht von KURPARK-KLINIK Bad Nauheim in Bad Nauheim.
Sportler Sportlehrer Sportlerin Sportlehrerin Klassische physiotherapeutische Behandlung von Patienten mit Erkrankungen der drei Fachgebiete als Heilverfahren und…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Physiotherapeut (w/m)

Physiotherapeut (w/m) gesucht von AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS in Frankfurt am Main.
Sportler Sportlehrer Sportlerin Sportlehrerin Die Mitarbeitenden betreuen die Patienten der Medizinisch-Geriatrischen Klinik mit einer Tagesklinik, die Patienten…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Nebenjob bei CHECK24 Profis: Nachhilfe, Sprachen, Musik, Spo

Nebenjob bei CHECK24 Profis: Nachhilfe, Sprachen, Musik, Spo gesucht von CHECK24 Profis in Oldenburg.
Profis suchen wir professionelle Dienstleister (m/w) in Oldenburg für Nachhilfe, Sprachunterricht, Musikunterricht, als Sportlehrer, Ernährungsberater, DJs, Fotografen,…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Sportlehrerin

Sie arbeiten in Unterrichts- sowie Übungsräumen oder Sporthallen, aber auch in Schwimmbädern oder im Freien, zum Beispiel auf Sportplätzen. Die Vorbereitung ferner Ausführung der Trainingseinheiten ausführen Sportlehrer/innen selbstständig. Dabei achten sie auf ein alters- außerdem zielgruppengemäßes Angebot. Da sie selbst Übungen vorführen, müssen sie über die jeweilige Fitness verfügen. Bei der persönlichen Anleitung sollte außerdem keine Angst vor Körperkontakt bestehen. Sportlehrer/innen dürfen Schüler sowie Schülerinnen nicht unterfordern, achten aber auch darauf, dass diese sich selbst nicht zu viel abverlangen. Auf individuelle Leistungsunterschiede gehen sie geschickt ein. Außerdem sind Einfühlungs- ebenso wie Durchsetzungsvermögen gerade im Umgang mit Kinder- ferner Jugendgruppen gefragt.

Sportlehrer/innen haben mitunter unregelmäßige Arbeitszeiten. Je nach Zielgruppe außerdem Übungsort finden Kurse vormittags oder in den Abendstunden statt. Dazwischen können längere Pausen liegen. Fitnessstudios bieten viele Kurse gerade an Wochenenden an. Gelegentlich begleiten Sportlehrer/innen ihre Schüler/innen auf Wettkämpfe, die meist ebenfalls an Wochenenden stattfinden.

Ihre Tätigkeiten

  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit - Sportgeräte aufbauen.
  • Sie arbeiten meistens im Freien, zum Beispiel auf dem Sportplatz.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Arbeit in Sporteinrichtungen, zum Beispiel in Turn- oder Schwimmhallen, Gymnastiksälen, Fitnessstudios, Sportanlagen.
  • Die Arbeit findet in Unterrichts- sowie Schulungsräumen statt.
  • Bei Ihren Tätigkeiten besteht Unfallgefahr - beim Auf- und Abbauen von Turngeräten zur Vermeidung von Sportunfällen.
  • Ihre Arbeit verrichten Sie unter den Augen von anderen Menschen, beispielsweise wenn Sie eine Klasse unterrichten.
  • In Ihrer Tätigkeit erwartet Sie enger Körperkontakt mit Menschen - einzelnen Kursteilnehmern und -teilnehmerinnen sowie Schülern und Schülerinnen bei Übungen Hilfestellung geben.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt - Menschen unterschiedlichen Alters zur sportlichen Betätigung motivieren und anleiten.
  • Ihre Arbeit erfordert den Umgang mit Kindern und Jugendlichen.
  • In Ihrem Beruf übernehmen Sie die Verantwortung für Personen, zum Beispiel Sicherheitsbestimmungen hinsichtlich der Sportgeräte einhalten, um Sportler/Sportlerinnen nicht zu gefährden.
  • Es kommt bei Ihren Aufgaben oft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten - in den Abendstunden oder samstags, bei Wettkampfveranstaltungen auch am Wochenende.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Sportlehrerin (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Altenheime
  • Behindertenwohnheime
  • Wohnheime
  • Behindertensportvereinen
  • Sportveranstaltern
  • Behindertensport
  • Sonderberufsschulen
  • Sportpromoter
  • Sportveranstalter
  • Behindertenleistungssportveranstalter
  • Ferienheime
  • Ferienzentren
  • Gesundheitswesen
  • Grundschulen
  • Sonderschulen
  • Bildungswesen
  • Förderkindergärten
  • Berufsförderungswerken
  • Rehabilitationskliniken
  • Wohnheimen
  • Kindergärten
  • Kinderbetreuung
  • Pflegeheime
  • Frühförderstellen
  • Berufsförderungswerke
  • Sport
  • Fitness
  • Wellness
  • Sportvereine
  • Behindertensportvereine
  • Schulkindergärten
  • Sonderschulkindergärten

Wir bieten Ihnen aktuell 205 Jobs als Sportlehrerin (m/w) an. Wobei die meisten offenen Stellen als Sportlehrerin in München angeboten werden. An der 2. Stelle der Städte mit den meisten Jobangeboten als Sportlehrerin ist Münster. Auf Platz 3 der Städte mit den meisten verfügbaren Jobs als Sportlehrerin steht Berlin.

Hier finden Sie eine Job-Landkarte mit allen Standorten in denen wir passende Jobs gefunden haben:

  • München
  • Münster
  • Berlin
  • Heilbronn
  • Düsseldorf
  • Viersen
  • Remscheid
  • Wolfsburg
  • Ennepetal
  • Volmarstein
  • Potsdam
  • Nürnberg
  • Trier
  • Darmstadt
  • Chemnitz
  • Bremen
  • Bonn
  • Pforzheim
  • Dorsten
  • Mönchengladbach

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Sportlehrerin sind z.B.

  • Behindertenpsychologie
  • Bewegungstherapie
  • Bewegungslehre
  • Chirogymnastik
  • Wirbelsäulengymnastik
  • Didaktik
  • Gesundheitsvorsorge
  • Gymnastik
  • Heilpädagogik
  • Behindertenpädagogik
  • Methodik
  • Rehabilitation
  • Sportmedizin
  • Pflege
  • Assistenz
  • Sportphysiotherapie
  • Sportpädagogik
  • Traumatologie
  • Unterricht
  • Schulung

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild