25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Lehrer Jobs und Stellenangebote

Kurzbeschreibung Lehrer

Das Wichtigste in Kürze

Kurzbeschreibung Lehrer Jobs

  • Gehalt: Was verdient ein Lehrer?

    Ihr Gehalt als Lehrer (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 3.390 € bis 5.110 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Lehrer?

    Als Lehrer finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Bundesland, Hauptschulen, Realschulen, Mittelschulen, Mittelstufenschulen, Gesamtschulen, Werkrealschulen, Internaten, Heime, Ferienheime, Internate

  • Welche Tätigkeiten hat ein Lehrer?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Lehrer voraussetzen, werden Sie u.a. Unterrichtsstunden unter Beachtung der Rahmenplanung sowie des bisherigen Unterrichtsfortschrittes vorbereiten, Lernzielkontrollen vorbereiten , ausführen, beaufsichtigen und besprechen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Jahresarbeitsplanung anhand der Lehrpläne für die gesonderten Klassen erarbeiten, Unterrichtsmaterialien sowie -medien wie Folien, Arbeitsblätter, Merkblätter oder Modelle erarbeiten bzw. aktualisieren.

Lehrer Jobs und Stellenangebote

Lehrer Jobs und Stellenangebote

Welchen Herausforderungen stellen sich Lehrer (m/w) in Ihrem Berufsalltag?

Der Job des Lehrers ist ein breitgefächertes Berufsfeld mit vielen Facetten. Einerseits haben Lehrer die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Fachgebieten zu wählen. Andererseits muss ein Lehrer sich auf eine bestimmte Schulform festlegen. Grundschüler brauchen natürlich eine ganz andere Betreuung als Schüler der Mittel und Oberstufe. Dafür müssen verschiedene Kompetenzen in der Ausbildung erworben werden. Und das sind nur einige der Einsatzbereiche. Dazu kommen:

  • Realschulen
  • Hauptschulen
  • Mittelschulen
  • Gymnasien
  • berufsbildende Schulen
  • Berufskollegs
  • Förderschulen

Diese Unterschiede üben einen erheblichen Einfluss auf die Work-Life-Balance eines Lehrers aus. Dass das auch mal an den Nerven kratzen kann, wissen sowohl die Schüler als auch die Lehrer. Wer seinen Job allerdings liebt, für den kann es nichts Schöneres geben, als jungen Menschen beim Heranwachsen zuzusehen. Mithilfe Ihres Engagements werden aus Kindern verantwortungsvolle und gebildete Erwachsene.

Weitere Informationen zum Beruf Lehrer

Welche persönlichen Qualitäten sollte ein Lehrer (m/w) mitbringen?

Um im Beruf des Lehrers erfolgreich und in erster Linie glücklich zu sein, sollten Sie ein paar sehr wichtige Anforderungen erfüllen. Das abgeschlossene Hochschulstudium und das Referendariat bilden nur den Grundbaustein einer erfolgversprechenden Lehrerkarriere. Viel wichtiger ist das Ensemble aus persönlichen Kompetenzen, das sie mitbringen. Im Beruf des Lehrers kommt es vor allem auf diese Qualitäten und Soft Skills an :

  • Empathie
  • Einfühlungsvermögen
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • eine gute Ausdrucksweise
  • analytische Fähigkeiten
  • Spaß an Neuem

Wer gerade auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber ist, sollte sich zuerst diese Liste ansehen. Schließlich sind es genau die Eigenschaften, die Ihnen dabei helfen, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Unnötig ausschweifende Informationen sollten stattdessen vorerst einmal zurückgehalten werden. Kurz und knapp lautet die Devise.

Weitere Informationen zum Beruf Lehrer

Wie gestaltet sich die Ausbildung zum Lehrer (m/w)?

Um Lehrer zu werden, benötigen Sie in jedem Fall das Abitur. Denn ohne dieses wird leider niemand zum Studium zugelassen. Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel – manche schaffen es mit einer gleichwertigen Zugangsberechtigung an die Universität.

Wer das Fach Kunst, Musik oder Sport für sich auserkoren hat, muss zudem eine fachspezifische Aufnahmeprüfung bestehen. Eine Lehrerlaufbahn an der Berufsschule führt dagegen nur über eine mindestens einjährige fachspezifische Praxiserfahrung. Diese muss bis spätestens Ende des Studiums nachgewiesen werden.

Je nachdem, für welchen Werdegang Sie sich entschieden haben, haben Sie einen ganz spezifischen Studiengang abgeschlossen. Selbst Aspekte wie die Studiendauer, Praktika oder das Referendariat im Anschluss an die erste Staatsprüfung können von Einsatzgebiet zu Einsatzgebiet stark variieren.

Generell durchlaufen alle angehenden Lehrer jedoch immer ein zweiphasiges Modell. Dieses besteht aus einem theoretischen Teil an der Hochschule und einer daran anschließenden 18- bis 24-monatigen Praxisphase. Letzteres wird auch als Referendariat bezeichnet und musste von Ihnen an einer Schule absolviert werden.

Das Fachstudium legt den Fokus auf insgesamt zwei Unterrichtsfächer. Zudem gesellen sich Schwerpunkte wie:

  • Fachdidaktik
  • allgemeine Erziehungswissenschaft
  • Bereiche der Psychologie

Aus diesem Grund sind Lehrer nicht nur in ihrem Schulfach Experten, sondern auch im Bereich der Pädagogik. Die Gewichtung unterscheidet sich je nach Einsatzbereich. Während der Lehrer an einem Gymnasium eher darauf geschult ist, fachspezifische Inhalte zu vermitteln, überwiegt bei allen anderen Schulformen eher der Erziehungsauftrag.

Grundschul-, Realschul- und Hauptschullehrer studieren mindestens sieben Semester. Angehende Gymnasial- oder Berufsschullehrer müssen dagegen eine Regelstudienzeit im Bachelorstudium von mindestens sechs Semestern und im Masterstudium von mindestens zwei Semestern einkalkulieren.

Das Studium endet mit dem ersten Staatsexamen beziehungsweise dem Master of Education. In vielen Bundesländern wurde das Staatsexamen bereits durch den Master of Education ersetzt. Mit der Vollendung des Referendariats steht das zweite Staatsexamen an. Ist auch dieses geschafft, darf der ausgebildete Lehrer offiziell unterrichten.

Weitere Informationen zum Beruf Lehrer

Wie steht es um die Finanzen eines Lehrers (m/w)?

Lehrer werden nach Tarif bezahlt. Deshalb verdienen Sie aber trotzdem nicht das gleiche Gehalt wie Ihre Kollegen in einem anderen Bundesland. Tarifverträge sind Ländersache. Zudem ergeben sich Unterschiede aufgrund des Berufsstatus. Sind Sie verbeamtet, verdienen Sie meistens besser als Ihre angestellten Kollegen ohne Beamtenstatus. Bei Beamten entfallen die Abzüge für die gesetzliche Rentenversicherung, was den Gehaltscheck schon allein aus diesem Grund etwas höher ausfallen lässt. Darüber hinaus können sich verbeamtete Lehrer über eine Pension freuen. Dieses Privileg entfällt leider bei Lehrern, die lediglich angestellt sind.

Nichtsdestotrotz können Sie sich als Lehrer nicht beklagen. Das durchschnittliche Bruttoeinkommen liegt bei 36.000 bis 51.400 Euro im Jahr. Sind Sie Haupt- oder Realschullehrer, verdienen Sie zwischen 42.000 und 57.900 Euro brutto im Jahr. Gymnasiallehrer haben die besten Aussichten auf ein möglichst hohes Einkommen. Denn am Gymnasium verdienen Sie durchschnittlich zwischen 45.400 bis 64.000 Euro brutto im Jahr.

Weitere Informationen zum Beruf Lehrer

Wie machen Sie Karriere als Lehrer (w/m)?

Die Lehrerkarriere ist nach dem Referendariat noch lange nicht vorbei. Wenn Sie schon Erfahrung im Unterrichten sammeln konnten, können Sie darüber nachdenken, ob Sie schon vollends zufrieden sind oder wie es mit Ihrer Karriere weitergehen soll. Sogenannte Funktionsstellen sind sehr interessant und warten mit zusätzlicher beruflicher Verantwortung und interessanten neuen Aufgabenfeldern auf. Letztlich erhöhen solche Aussichten meistens auch den dazugehörigen Gehaltscheck. Beispielsweise kommen die folgenden Positionen für Sie infrage:

  • Schulleiter
  • stellvertretender Schulleiter
  • Abteilungsleiter
  • Fachberater
  • Fachbetreuer

Weitere Informationen zum Beruf Lehrer

Aufgaben Lehrer

Förderlehrer/innen sind überwiegend an bayerischen Grund-, Haupt-, Mittel- ferner Förderschulen tätig. Ihren Unterricht halten sie in Klassenräumen, aber auch in Sporthallen, Musik- außerdem Rhythmikräumen ab. Sie sind im Rahmen von Dienstvorschriften selbstständig sowie eigenverantwortlich tätig. Die eigentliche Unterrichtstätigkeit ferner die Vorbereitung erfolgen v.a. in Zusammenarbeit mit dem Klassenlehrer oder der Klassenlehrerin beziehungsweise in Einzelarbeit, die Nachbereitung meist im Team mit Kollegen/Kolleginnen, wie auch Mitarbeitern respektive Mitarbeiterinnen der Schulverwaltung.

Förderlehrer/innen beaufsichtigen Schüler/innen einzeln oder in kleinen Gruppen. Souveränität außerdem innere Distanz, Durchsetzungsvermögen sowie Geduld sind erforderlich, wenn es zu spannungsreichen Situationen kommt - bsp. durch mangelnde Aufmerksamkeit oder auffälliges Verhalten der Schüler/innen. Um die Leistungsfähigkeit ferner Lernmotivation Gesonderter richtig beurteilen außerdem angemessen darauf reagieren zu können, sind Feingefühl wie auch psychologisches sowie pädagogisches Geschick benötigt. Darüber hinaus sind Förderlehrer/innen in der Lage, Auffälligkeiten oder Lernschwächen zu erkennen ferner jeweilige Fördermaßnahmen einzuleiten. Sowohl im Schulalltag als auch bei Tagesausflügen oder Schullandheimaufenthalten tragen sie Verantwortung für ihre Schüler/innen.

Bei ihrer Tätigkeit stehen Förderlehrer/innen in Kontakt mit vielen Personengruppen. Gespräche mit Eltern außerdem Erziehungsberechtigten gehören ebenso zum Berufsalltag wie regelmäßige Besprechungen mit Kollegen/Kolleginnen, Beratungslehrkräften, Schulpsychologen, Sozialpädagogen sowie Vorgesetzten. Gelegentlich werden Mitarbeiter/innen von Behörden, etwa Jugend- ferner Schulämtern, konsultiert.

Die Arbeitszeit verteilt sich auf eine Fünf-Tage-Woche von Montag bis Freitag außerdem ist durch Stundenpläne geregelt. Der Unterricht findet vormittags sowie teilweise in den Nachmittagsstunden statt. Die Zeiten für die Vor- ferner Nachbereitung des Unterrichts können sich Förderlehrer/innen frei einteilen - hierzu werden auch die Abendstunden außerdem Wochenenden genutzt. Bei Aufenthalten im Schullandheim oder Skilager sind sie mehrere Tage unterwegs sowie beaufsichtigen ihre Schüler/innen rund um die Uhr.

Weitere Informationen zum Beruf Lehrer

Ihre Tätigkeiten

  • Um für den Sportunterricht die entsprechenden Gerätschaften aufzubauen, bedarf es Ihrer Handarbeit.
  • Die Arbeit findet in Unterrichts- sowie Schulungsräumen statt.
  • Ihre Arbeit findet u. a. in Büroräumen statt, da Sie beispielsweise den Unterricht für die Schule zu Hause vor- und nachbereiten müssen.
  • Ihre Arbeit erfordert den Umgang mit Kindern und Jugendlichen.
  • Beim Erteilen von Sport- sowie Schwimmunterricht haben Sie häufig engen Körperkontakt mit anderen Menschen.
  • Ihre Arbeit verrichten Sie unter den Augen von anderen Menschen, beispielsweise wenn Sie eine Klasse unterrichten.
  • Gelegentlich gehört es auch zu Ihren Aufgaben, Elterngespräche bzw. Gespräche mit Erziehungsberechtigten zu führen.
  • Da Sie z. B. im differenzierten Sport- und Schwimmunterricht Ihre Aufsichtspflicht nicht vernachlässigen dürfen, übernehmen Sie ein hohes Maß an Verantwortung für andere Personen.
Jobs im Beruf Lehrer werden oft in diesen Branchen ausgeschrieben

Wissenswertes

Jobs im Beruf Lehrer (m/w/d) werden oft in diesen Branchen ausgeschrieben

  • Bundesland
  • Hauptschulen
  • Realschulen
  • Mittelschulen
  • Mittelstufenschulen
  • Gesamtschulen
  • Werkrealschulen
  • Internaten
  • Heime
  • Ferienheime
  • Internate
Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Lehrer sind z.B.

Wissenswertes

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Lehrer sind z.B.

  • Arbeitslehre
  • Bildungsberatung
  • Biologie
  • Chemie
  • Deutsch
  • Didaktik
  • Elternarbeit
  • Englisch
  • Erziehungswissenschaft
  • Pädagogik
  • Französisch
  • Geografie
  • Geschichte
  • Hauswirtschaftslehre
  • Inklusionspädagogik
  • Kunsterziehung
  • Lehramt
  • Hauptschule
  • Realschule
  • Sekundarstufe
  • Lernzielkontrolle
  • Mathematik
  • Methodik
  • Musikerziehung
  • Physik
  • Psychologie
  • Schulpsychologie
  • Recherche
  • Informationsbeschaffung
  • Religionslehre
  • Russisch
  • Studentenbetreuung
  • Sozialkunde
  • Spanisch
  • Unterricht
  • Techniklehre
  • Wirtschaftskunde

746 Lehrer Jobs auf Jobbörse.de

Arbeitsort
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Sortieren
Pädagog*in bzw. Lehrer*in an der Schule für Anästhesietechnische Assistenz (m/w/d) merken
Pädagog*in bzw. Lehrer*in an der Schule für Anästhesietechnische Assistenz (m/w/d)

Universitätsklinikum Freiburg | Freiburg im Breisgau

Die Akademie für Medizinische Berufe am Universitätsklinikum Freiburg sucht einen Pädagogen oder Lehrer für die Schule für Anästhesietechnische Assistenz. Als eine der größten Bildungseinrichtungen in Deutschland mit über 1.200 Aus- und Weiterbildungsteilnehmenden bietet die Akademie erstklassige Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Derzeit werden an unserer Schule 60 Schüler ausgebildet, doch wir planen die Erweiterung auf 160 Ausbildungsplätze in 6 Kursen. Wenn Sie Interesse haben, aktiv an diesem Wachstum mitzuwirken, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Zu den Aufgaben gehören die Durchführung von theoretischem und praktischem Unterricht, die Begleitung der Auszubildenden während ihrer Praxisphasen und die Abnahme von Leistungskontrollen und Prüfungen. Außerdem sind Mitarbeit bei schulorganisatorischen Aufgaben und im Qualitätsmanagement gefragt.     Jobs bei Universitätsklinikum Freiburg     ‒ +
Betriebliche Altersvorsorge | Jobticket – ÖPNV | Ferienbetreuung | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Pädagoge*in bzw. Lehrer*in an der Schule für Operationstechnische Assistenz (m/w/d) merken
Pädagoge*in bzw. Lehrer*in an der Schule für Operationstechnische Assistenz (m/w/d)

Universitätsklinikum Freiburg | Freiburg im Breisgau

Die Akademie für Medizinische Berufe in Freiburg sucht eine*n Pädagogen*in bzw. Lehrer*in für die Schule der Operationstechnischen Assistenz. Mit über 1.200 Aus- und Weiterbildungsteilnehmenden zählen wir zu den größten Bildungseinrichtungen in Deutschland. Aktuell werden an unserer Schule 120 Schüler*innen ausgebildet, doch wir planen die Kapazität auf über 250 Ausbildungsplätze zu erweitern. Sie können aktiv daran teilhaben, indem Sie sich bewerben! Ihre Aufgaben umfassen die Durchführung von theoretischem und praktischem Unterricht, die Begleitung der Auszubildenden während der Praxisphasen sowie die Abnahme von Leistungskontrollen und Prüfungen. Freuen Sie sich auf eine vielseitige Tätigkeit im Bereich der medizinischen Bildung!     Jobs bei Universitätsklinikum Freiburg     ‒ +
Betriebliche Altersvorsorge | Jobticket – ÖPNV | Ferienbetreuung | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Kursleiter*in/ Lehrer*in für die Pflegeschule (w/m/d) merken
Kursleiter*in/ Lehrer*in für die Pflegeschule (w/m/d)

TÜV Rheinland Group | Aachen

Als Kursleiter*in/ Lehrer*in für die Pflegeschule (w/m/d) prägst du die Zukunft der Pflegekräfte, teilst Wissen und Leidenschaft für die Gesundheitspflege und verbesserst die Patientenversorgung. Deine Aufgabe umfasst den Unterricht mit geeigneten Methoden, die Sicherstellung des Ausbildungskonzepts und die Vermittlung von Fertigkeiten und Kenntnissen im Pflegebereich. Mit modernen pädagogischen Ansätzen und interaktiven Medien unterstützt du deine Schüler*innen. Die Zusammenarbeit mit Kooperationseinrichtungen und die Vertretung der Pflegeschule gehören zu deinen Aufgaben. Die Koordination der Abschlussprüfungen liegt ebenfalls in deinem Verantwortungsbereich. Bist du bereit, Teil unseres Teams zu werden und die Pflegeausbildung voranzubringen?     Jobs bei TÜV Rheinland Group     ‒ +
Gutes Betriebsklima | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Lehrer Ergotherapie (m/w/d) merken
Lehrer Ergotherapie (m/w/d)

Ludwig Fresenius Schulen GmbH | Koblenz, Trier

Wir suchen erfahrene Lehrer Ergotherapie in Trier und Koblenz für Vollzeit- und Teilzeitstellen. Ihre Aufgaben umfassen die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Unterrichts sowie Klassenlehrerfunktionen. Sie betreuen die Schüler in Theorie und Praxis und tragen zur Weiterentwicklung des Unterrichts und der Kompetenzvermittlung bei. Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium als Ergotherapeut und haben Erfahrung in der Lehrtätigkeit. Eine pädagogische Zusatzqualifikation ist wünschenswert. Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem sinnstiftenden Umfeld, einen sicheren Arbeitsplatz mit Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktiven Zusatzleistungen.     Jobs bei Ludwig Fresenius Schulen GmbH     ‒ +
Gutes Betriebsklima | Homeoffice | Gesundheitsprogramme | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Corporate Benefit Ludwig Fresenius Schulen GmbH | Vollzeit | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Lehrer:innen für die Freien Waldorfschulen merken
Lehrer:innen für die Freien Waldorfschulen

Bund der Freien Waldorfschulen e.V. | Stuttgart

Als Waldorflehrer:in kannst du dich persönlich weiterentwickeln, Kompetenzen weitergeben und Kinder und Jugendliche im eigenen Tempo die Welt entdecken lassen. Die Freien Waldorfschulen legen großen Wert auf kreativen Unterricht und schätzen jede Stunde, die du gestaltest. Wir suchen engagierte Seiteneinsteiger:innen oder Pädagog:innen, die das soziale Miteinander und den Unterricht an Schulen kreativ gestalten möchten. Dabei kannst du junge Menschen inspirieren und Sinnhaftigkeit im Job erfahren. Du hast die Möglichkeit, durch eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium unkompliziert einzusteigen und wirst durch Seminare, Fortbildungen und ein Mentoring-Programm unterstützt. In der Schulgemeinschaft kannst du Wertschätzung erleben und gemeinsam die Schulstunden von morgen gestalten. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Stellvertretende OGS-Leitung M/W/D merken
Stellvertretende OGS-Leitung M/W/D

Trägerverein der OGS der Grundschule Hoberge-Uerentrup e.V. | Bielefeld

Stelle als stellvertretende Leitung der OGS in Grundschule Hoberge-Uerentrup mit 25-30 Wochenstunden frei. Betreuung von ca. 100 Schülerinnen und Schülern im Ganztagesbereich und Randstundenbetreuung ohne Mittagessen. Schwerpunkt auf Hausaufgabenbetreuung, AG- und Projektangebote sowie Freispielmöglichkeiten. Zusammenarbeit mit OGS-Leitung, Schulleitung und Trägerverein für Weiterentwicklung des Ganztagkonzeptes. Planung von Teamsitzungen, Elternabenden und pädagogischen Teamentwicklungstagen. Leitung bei internen und schulischen Sitzungen, pädagogische Gruppenarbeit, Elternarbeit und Organisation von kindgerechten Freizeit- und AG-Angeboten.     Jobs bei Trägerverein der OGS der Grundschule Hoberge-Uerentrup e.V.     ‒ +
Weiterbildungsmöglichkeiten | Dringend gesucht | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Lehrer * Lehrerin (m/w/d) für das Fach Informatik und Informationstechnik merken
Lehrer * Lehrerin (m/w/d) für das Fach Informatik und Informationstechnik

Internationaler Bund, IB Süd | Reutlingen

Das IB Süd sucht ab dem 01.09.2024 eine/n Lehrer/in für Informatik und Informationstechnik in Reutlingen. Die Stelle ist unbefristet und umfasst 16 Wochenstunden. Der Internationale Bund ist einer der führenden Träger für Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland und legt großen Wert auf ein inklusives und buntes Miteinander. Als Lehrer/in erhalten Sie eine umfangreiche Einarbeitung sowie vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Der Arbeitsvertrag beinhaltet eine Vergütung nach IB-eigenen Tarifverträgen und eine Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge. Werden Sie Teil eines motivierten Teams und gestalten Sie aktiv die Bildung und Zukunft junger Menschen mit!     Jobs bei Internationaler Bund, IB Süd     ‒ +
Unbefristeter Vertrag | Weiterbildungsmöglichkeiten | Betriebliche Altersvorsorge | Work-Life-Balance | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Pflegepädagogen, Gesundheitspädagogen, Medizinpädagogen, Gerontologen oder Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d) merken
Pflegepädagogen, Gesundheitspädagogen, Medizinpädagogen, Gerontologen oder Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d)

AWO Landesverband Schleswig-Holstein e.V. | Elmshorn

Die Pflegeschule in der Metropolregion Hamburg bietet eine Ausbildung für Pflegepädagogen, Gesundheitspädagogen, Gerontologen und Lehrer für Pflegeberufe an. Sie richtet sich an Auszubildende im Alter von 17 bis 60 Jahren. Die Schule verfügt über moderne Ausstattung und ein engagiertes Team, das sich leidenschaftlich für die Pflegeausbildung einsetzt. Es gibt ein gemeinsames Leitbild, Curriculum und Einarbeitungskonzept. Der Unterricht umfasst Theorie und Praxis und wird von den Auszubildenden während aller Phasen begleitet. Die Schule legt großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und die Weiterentwicklung pädagogischer Konzepte. +
Weiterbildungsmöglichkeiten | Betriebliche Altersvorsorge | Einkaufsrabatte | Corporate Benefit AWO Landesverband Schleswig-Holstein e.V. | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Lehrerin / Lehrer für die MT-Ausbildung im Fachbereich Laboratoriumsanalytik (m/w/d) merken
Lehrerin / Lehrer für die MT-Ausbildung im Fachbereich Laboratoriumsanalytik (m/w/d)

Universitätsklinikum Düsseldorf | Düsseldorf

Lehrer/in für MT-Ausbildung Laboranalytik: Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Unterricht; Übernahme schulorganisatorischer Aufgaben als Klassenleitung; Beteiligung an staatlichen Abschlussprüfungen und Curricula-Arbeit; Erarbeitung von Lernaufgaben für Theorie-Praxis-Transfer; Aktualisierung des Ausbildungsplans und Curriculums; Besuch von Auszubildenden am Einsatzort und Vernetzungsarbeit mit Kooperationspartnern. Abgeschlossene Ausbildung als medizinisch-technische/r Assistent/in für Laboratoriumsanalytik und laufendes oder abgeschlossenes pädagogisches Studium auf Bachelorniveau notwendig. Wichtig: Bestandschutz als Lehrperson.     Jobs bei Universitätsklinikum Düsseldorf     ‒ +
Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Medizin- oder Pflegepädagoge / Lehrer OTA-Ausbildung (m/w/d) merken
Medizin- oder Pflegepädagoge / Lehrer OTA-Ausbildung (m/w/d)

Märkische Kliniken GmbH | Lüdenscheid

Das Klinikum Lüdenscheid sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizin- oder Pflegepädagogen bzw. einen Lehrer für die OTA Ausbildung. Die Stelle ist in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Das Klinikum Lüdenscheid ist ein hochmodernes und gut ausgestattetes Maximalversorgungshaus mit rund 900 Betten und 29 Fachabteilungen/Instituten. Als Teil eines kommunalen Unternehmensverbundes sichert das Klinikum einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung im Märkischen Kreis. Zudem ist es akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn und Kooperationspartner des Departements für Pflegewissenschaft der Universität Witten-Herdecke. Das Ausbildungsinstitut des Klinikums bietet Ausbildungsplätze für über 300 Schüler in den Bereichen Pflege, Operationstechnik und Radiologieassistenz. +
Betriebliche Altersvorsorge | Weiterbildungsmöglichkeiten | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste
  • Info
  • Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.