25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Kfz Serviceberater Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Kfz Serviceberater?

    Ihr Gehalt als Kfz Serviceberater (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.880 € bis 3.010 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Kfz Serviceberater?

    Als Kfz Serviceberater finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Kraftfahrzeugimporteuren, Einzelhandel, Kraftwagenteilen, Handelsvermittlung, Autohäuser, Reparaturwerkstatt, Kraftwagenmotoren, Autohäusern, Kraftfahrzeugwerkstätten, Kraftfahrzeuge

  • Welche Tätigkeiten hat ein Kfz Serviceberater?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Kfz Serviceberater voraussetzen, werden Sie u.a. Störungen an Kraftfahrzeugen anhand von Fehlerbeschreibungen diagnostizieren, Werkstattrechnungen erläutern. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Aufträge von Klienten im Annahmebereich entgegennehmen, Kostenvoranschläge erstellen.

Ihre Jobsuche nach Kfz Serviceberater auf Jobbörse.de ergab 232 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
KFZ-Serviceberater / Serviceberater / KFZ-Meister (m/w/d)

Automobilforum KADEA GmbH | Berlin
Wir suchen Verstärkung für unser Team im Service der KFZ-Werkstatt in Berlin. Lassen Sie mit uns Ihre Lebensansprüche wachsen als. KFZ-Serviceberater / Serviceberater / KFZ-Meister (m/w/d) in Vollzeit: Wir bieten Ihnen: Ein Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihr Talent verwirklichen, sich weiterentwickeln und wohlfühlen können.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Kfz-Serviceberater im Autohaus (m/w/d)

Schiermeier Autohaus GmbH & Co. KG | Rheine
Sie haben bereits Erfahrung als Kfz-Serviceberater (m/w/d) und wollen sich verändern? Im täglichen Kundenkontakt sind Sie das Gesicht unseres Autohauses. Sie gehen offen und sympathisch auf Kunden zu, nehmen deren Wünsche und Fragen ernst und leben so Dienstleistungsqualität auf hohem Niveau?
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

KFZ - SERVICEBERATER oder JUNIOR KFZ - SERVICEBERATER (m/w/d)

BaderMainzl GmbH & Co. KG | Bruckmühl
Zur Verstärkung des Serviceteams suchen wir: KFZ-SERVICEBERATER oder; JUNIOR KFZ-SERVICEBERATER (m/w/d); für unseren Standort in Bruckmühl-Heufeld. Ihr Profil: Technische Ausbildung und/oder kaufmännische Ausbildung im Kfz-Gewerbe; Kenntnisse der aktuellen Fahrzeugtechnik setzen wir voraus; Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen Technologien; Sicherer und souveräner Umgang mit Kunden; Lösungsorientiert, organisationsfähig, Ein hohes Maß an Serviceorientierung und Teamfähigkeit.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Kfz-Meister / Serviceberater (m/w/d)

Autohaus Reköndt Inh. Michael Petitjean e.K. | Lübeck
Für unser Serviceteam in Lübeck suchen; wir Sie als: Kfz-Meister (m/w/d) Serviceberater (m/w/d). Zu Ihren Aufgaben gehören u.a. Betreuung und Beratung unserer Kunden in allen Phasen des Serviceprozesses; von der Dialogannahme bis zur Fahrzeugabholung; Erstellung von Diagnosen und Kostenvoranschlägen; Aufnahme und Abwicklung von Unfallschäden; Rechnungserstellung und Fahrzeugendkontrolle.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Serviceberater / Werkstattleiter / KFZ Meister (m/w/d)

Autohaus Mitteldorf KG | Olfen, Münster, Dortmund
KFZ technische- oder kaufmännische Berufsausbildung notwendig; erfolgreiche Ausbildung zum KFZ-Meister (mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung), Serviceberater oder Werkstattleiter eines KFZ Betriebes zwingend erforderlich; Erfahrung in einem KFZ Betrieb erforderlich.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

KFZ-Kundendienstberater / Serviceberater (m/w/d)

AMC Krüll GmbH | Hamburg
Für unser Autohaus an den Standorten Hamburg Bergedorf, Harburg und Altona suchen wir Sie für eine langfristige Anstellung als: KFZ-Kundendienstberater / Serviceberater (m/w/d): Umfassende Beratung und Betreuung unserer Kunden in allen Wartungs- und Serviceangelegenheiten; Termin- und Kapazitätsplanung; Begutachtung und Bewertung von Kraftfahrzeugen; Erfassung von Schäden und Mängeln; Ermittlung des Reparaturbedarfes; Erstellung von Kostenvoranschlägen; Abrechnung der Werkstattaufträge.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Serviceberater - Kundenservice / KFZ / Fahrzeugkontrolle / Audi (m/w/d)

Workwise GmbH | Cloppenburg
Unser Jobangebot Serviceberater; Kundenservice / KFZ / Fahrzeugkontrolle / Audi (m/w/d) klingt vielversprechend? Dann freuen wir uns auf eine Bewerbung über Workwise. Bei unserem Partner Workwise kann man sich in nur wenigen Minuten ohne Anschreiben für diesen Job bewerben und den Status der Bewerbung live verfolgen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Mitarbeitender KFZ-Meister/Serviceberater (m/w/d)

F.X. Solcher GmbH | Pfarrkirchen
Mit unseren drei Standorten in Pfarrkirchen, Eggenfelden und Bad Griesbach gehören wir zu den etablierten Autohäusern im Rottal und suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt einen mitarbeitenden Kfz-Meister/in (m/w/d) / Serviceberater/in. Wir bieten Ihnen: Eine unbefristete Festanstellung.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Automobil-Serviceberater / KFZ-Meister / Techniker (m/w/d)

Auto-Scholz GmbH & Co. KG | Bamberg
Auto-Scholz sucht am Standort Bamberg einen Automobil-Serviceberater / KFZ-Meister / Kfz-Mechatroniker (m/w/d) für Nutzfahrzeuge in Vollzeit: Das erwartet Sie: 39-Stunden-Woche; Elektronisches Arbeitszeitkonto mit Freizeitausgleich für geleistete Überstunden; 30 Tage Urlaub; Sehr gute Verkehrsanbindung (Autobahn, Bushaltestelle) und Mitarbeiterparkplatz; Urlaubsgeld; Kostenübernahme einer qualifizierten Weiterbildung zum zertifizierten Automobil-Serviceberater; Regelmäßige Teilnahme an maßgeschneiderten Weiterbildungen bei unserem Hersteller Mercedes-Benz usw. (z.B. LKW-Führerschein); Mitarbeiterrabatte bei Fahrzeugkauf, Werkstatt und Teile/Zubehör, Coporate Benefits; Sie erwartet eine zukunftssichere Festanstellung in einem traditionsreichen, familiengeführten; Unternehmen in vierter Generation; Freuen Sie sich auf spannende Herausforderungen und eine attraktive Entlohnung; Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen; Interessante Bonussysteme (z.B. Bonus für Zusatzverkäufe, Garantievermittlung, Neukundengewinnung); Fahrradleasing; Bei uns finden Sie ein motiviertes, engagierten Team in einem sehr guten Betriebsklima.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Was macht ein Kfz-Serviceberater (m/w)?

Als Kfz-Serviceberater haben Sie vor allem eine beratende Funktion. Denn Sie beraten Ihre Kunden zu technischen Einzelheiten Ihres Automobils und berücksichtigen dabei alle Wünsche des Kunden. Wenn Die Absprachen mit dem Kunden getan sind, geht es für Sie in die Kfz-Werkstatt. Dort agieren Sie in enger Zusammenarbeit mit der Werkstattleitung, den Kfz-Mechatronikern, der Verkaufsabteilung und den Lageristen.

Schon allein am Arbeitsablauf ist zu erkennen: Der Kfz-Serviceberater hat alle Hände voll zu tun. Täglich rotieren Sie zwischen der Erstellung von Kostenvoranschlägen, Kundengesprächen und der Untersuchung von Störungen an Kraftfahrzeugen. Darüber hinaus unterstützen Sie Kunden dabei, Ihr Kraftfahrzeug bestmöglich zu versichern. Dazu stellen Sie beispielsweise den Kontakt zu entsprechenden Versicherungen her und stimmen Termine ab. Das erfordert sowohl organisatorisches Geschick als auch eine freundliche offene Art. Kundenzufriedenheit steht für den Kfz-Serviceberater im Mittelpunkt. Sie liegt in der Zuständigkeit des sogenannten Dienstleistungsverkäufers.

Welche Anforderungen muss ein Kfz-Serviceberater (m/w) erfüllen?

Haben Sie Ihren Traumberuf gefunden? Dann lebt es sich meistens unbeschwert und glücklich. Das ist aber leider keine Selbstverständlichkeit. Viele Arbeitnehmer sind unzufrieden mit Ihrem Job und wissen oft gar nicht, woran das liegt. In den meisten Fällen passt das Jobprofil einfach überhaupt nicht zu den persönlichen Qualitäten. Das wird vielen häufig erst nach der Ausbildung bewusst.

Wenn Sie selbst zufrieden mit Ihrem Berufsleben sind und auch nach Jahren immer noch gern zur Arbeit gehen, dann können wir Ihnen nur gratulieren. Sie haben schon als Schulabgänger genau gewusst, wo Ihre Stärken liegen. Seien Sie stolz darauf, Qualitäten zu besitzen wie:

  • eine gute Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • technisches Verständnis
  • eine offene Haltung
  • ein freundliches Wesen
  • organisatorisches Geschick

Wie gestaltet sich die Ausbildung zum Kfz-Serviceberater (m/w)?

Kfz-Serviceberater gehören nicht zu denen, die Ihren Beruf über eine klassische Berufsausbildung ergreifen. Die Tätigkeit basiert auf einer sechsmonatigen Weiterbildung und erfolgt in Unternehmen des Kfz-Gewerbes. Manche absolvieren sie auch in speziellen Trainingszentren von Automobilherstellern. Teilweise wird dieser Bildungsweg auch als Umschulung gehandelt. Bevor ein Interessent allerdings offiziell mit seiner Weiterbildung starten kann, muss er zunächst einen Einstellungstest absolvieren. Darüber hinaus wird eine abgeschlossene Berufsausbildung im Kfz-Bereich vorausgesetzt. Wer also eine abgeschlossene Ausbildung im Kfz-Bereich vorweisen kann, spart sich den Einstellungstest.

Was die Inhalte der Weiterbildung angeht, dreht sich alles rund um die Themen:

  • Kfz-Branche und Markt
  • Service-Marketing
  • Service-Kennzahlung
  • rechtliche Grundlagen
  • Service-Organisation
  • gute Gesprächstechnik
  • gute Kommunikation

Mindestens 20 Tage Theorieausbildung schreibt die Weiterbildung den Berufsanwärtern vor. Am Ende wartet die Abschlussprüfung.

Was können Sie als Kfz-Serviceberater (m/w) verdienen?

Kfz-Serviceberater oder auch Automobil-Serviceberater liegen im Durchschnitt bei einem Jahreseinkommen von etwa 30.000 Euro im Jahr. Dabei handelt es sich aber um einen Durchschnittswert. Eine klarere Definition ist leider nicht möglich, da verschiedene Faktoren den Preis eines Kfz-Serviceberaters bestimmen. Zu den wichtigsten gehören:

  • die Branche
  • die Unternehmensgröße
  • der Firmenstandort
  • und die Erfahrung des Mitarbeiters

Diese Einflüsse können Sie sich selbst sehr gut zu Nutze machen. Wer möglichst viel verdienen möchte, hat beispielsweise die Möglichkeit, sich innerhalb der Branche weiterzubilden. Zusätzliches Wissen ist erstens die Garantie dafür, dass Sie auch in Zukunft bei Arbeitgebern gefragt sind. Und zweitens können Sie mit zusätzlichem Wissen auch verantwortungsvollere Positionen besetzen. Das Einsatzgebiet erweitert sich und erhöht neben den möglichen Einsatzbereichen zudem auch noch das monatliche Einkommen. Ein anderer Weg führt über den Arbeitgeberwechsel. Wenn Sie flexibel sind, können Sie sich einfach in einer Region bewerben, die Ihren Kfz-Mitarbeitern höhere Löhne bezahlt. Besonders attraktiv sind hier Bundesländer wie Hessen, Nordrhein- Westfalen oder Bayern. Zudem sind aber auch Metropolen wie Bremen, Stuttgart oder Hamburg Regionen, in denen attraktivere Löhne gezahlt werden.

Kurzum: Niemand muss unzufrieden bei seinem Arbeitgeber bleiben, wenn er das nötige Engagement mitbringt und flexibel ist. Spielen Sie also gern Ihre Chancen aus und nehmen Sie Ihre Karriere einfach selbst in die Hand.

Welche Perspektiven hat ein Kfz-Serviceberater (m/w)?

Im 19. Jahrhundert war man der Überzeugung, die Erfindung des Autos sei nur ein vorübergehender Trend. Heute kann jeder bestätigen: Das Auto war eine der innovativsten Erfindungen überhaupt. Und die Komplexität der Kraftfahrzeuge nimmt mit jedem Jahr zu. Zwischen 1.000 und 3.000 Meter Kabel stecken heutzutage in einem gewöhnlichen Kraftfahrzeug. Sie als Kfz-Serviceberater haben, was Ihre Karriere angeht, also rosige Aussichten.

Wie eingangs erwähnt, können Ihnen Weiterbildungen und Zusatzqualifikationen dabei sehr behilflich sein. Da kommt es gerade recht, dass die Auto-Branche sehr viele interessante Jobprofile und Weiterbildungsmöglichkeiten anbietet. Ein paar der interessantesten finden Sie im Folgenden aufgelistet.

kaufmännische Berufe:

  • Automobilkaufmann
  • Studiengang der Fachrichtung Flugzeug- und Fahrzeuginformatik

logistische Berufe:

  • Servicefahrer
  • Berufskraftfahrer

technische Berufe:

  • Metallbauer der Fachrichtung Nutzfahrzeuge
  • Kraftfahrzeugmechatroniker
  • Land- und Baumaschinenmechatroniker

Aufgaben Kfz Serviceberater

Der Schwerpunkt der Tätigkeit von Automobil-Serviceberatern sowie -beraterinnen liegt in der Organisation von servicetechnischen Prozessen ferner in der Kundenberatung. In kleineren Betrieben arbeiten sie oft eigenständig außerdem übernehmen viele Aufgaben selbst, während sie in größeren Unternehmen zum Beispiel mit Verkäufern sowie Verkäuferinnen, Automobilkaufleuten ferner Reparaturfachkräften zusammenarbeiten.

Regelmäßigen Kontakt pflegen sie nicht nur zu Klienten. sondern auch zu Mitarbeitern außerdem Mitarbeiterinnen von Kfz-Versicherungen oder zu Subunternehmern. In der Kundenberatung sind Automobil-Serviceberater/innen Ansprechpartner/innen für Serviceleistungen der Automobilbranche sämtlicher Art. Dabei orientieren sie sich stets an den Kundenbedürfnissen sowie bleiben auch im Gesrpäch mit einem unzufriedenen Klienten immer freundlich ferner zuvorkommend. Im Kundenkontakt sind seriöse Kleidung, einwandfreie Umgangsformen außerdem ein überzeugendes Auftreten wichtig. Auf ihre Fremdsprachenkenntnisse greifen Automobil-Serviceberater/innen etwa bei Telefonaten mit Kollegen ausländischer Niederlassungen zurück.

Der häufige Wechsel zwischen Werkhalle, Empfangsbereich sowie Büro gehört zum Berufsalltag. Sorgfältig erarbeiten Automobil-Serviceberater/innen am Computer Kostenvoranschläge oder füllen Vertragsformulare oder Reparaturanträge aus.

Wenn sich Beratungstermine oder Verhandlungen mit Klienten in die Länge ziehen, haben Automobil-Serviceberater/innen evtl. auch einen längeren Arbeitstag.

Ihre Tätigkeiten

  • Die Arbeit am Bildschirm ist eine zentrale Tätigkeit.
  • Hauptarbeitsort der Tätigkeit sind Verkaufsräume.
  • Bei Ihren Tätigkeiten arbeiten in Werkstätten, Werk-/Produktionshallen - bei der Terminvereinbarung oder bei der Diagnose von Störungen an Kraftfahrzeugen.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt, zum Beispiel Kunden empfangen und Kostenvoranschläge für Reparaturen erstellen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Kfz Serviceberater (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Kraftfahrzeugimporteuren
  • Einzelhandel
  • Kraftwagenteilen
  • Handelsvermittlung
  • Autohäuser
  • Reparaturwerkstatt
  • Kraftwagenmotoren
  • Autohäusern
  • Kraftfahrzeugwerkstätten
  • Kraftfahrzeuge

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Kfz Serviceberater sind z.B.

  • Auftragsannahme
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Controlling
  • Fahrzeugbau
  • Fahrzeugdiagnose
  • Kalkulation
  • Kraftfahrzeugelektrik
  • Kraftfahrzeugelektronik
  • Kraftfahrzeugwartung
  • Kraftfahrzeugreparatur
  • Kundenberatung
  • Kundendienst
  • Personalwesen
  • Qualitätsmanagement
  • Reklamationsbearbeitung
  • Terminplanung
  • Unfallinstandsetzung

Kfz Serviceberater Jobs in weiteren Städten

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.