Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Edelmetallverarbeitung Jobs und Stellenangebote

  • Was verdient man im Bereich Edelmetallverarbeitung?

    Ihr Gehalt im Bereich Edelmetallverarbeitung liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 3.200 € bis 4.020 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote im Bereich Edelmetallverarbeitung?

    Im Arbeitsbereich Edelmetallverarbeitung finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Silberschmieden, Schmuckwarenfertigung, Schmuckdesign, Gravierbetrieben, Ziselierwerkstätten, Industriebetrieben, Schmuckwaren, Mode-Design, Schmuckdesignateliers, Gravierbetriebe

  • Welche Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabengebiet im Bereich Edelmetallverarbeitung?

    In Berufen, die eine Ausbildung im Bereich Edelmetallverarbeitung voraussetzen, werden Sie u.a. Schmuckmodelle sowie Edelmetallobjekte nach eigenen Ideen oder fremden Entwürfen gestalten, Funktionsteile von Schmuck herstellen . Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Skizzen und Zeichnungen zur Gestaltung von Schmuckstücken sowie Objekten aus Edelmetallen anfertigen, Schmuck und Gebrauchsgegenstände aus Gold, Silber, Platin sowie Edelsteinen herstellen .

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Edelmetallverarbeitung auf Jobbörse.de ergab 3 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
technisch versierte Verkäufer (m/w) für den Bereich Uhren- und Schmuckservice

technisch versierte Verkäufer (m/w) für den Bereich Uhren- und Schmuckservice gesucht von REWA TimeCheck GmbH in Berlin, Darmstadt, Dresden, Hamburg, Ludwigshafen Am Rhein, Lüneburg, München, Nürnberg, Potsdam.
Nürnberg, Potsdam Customer Design Edelmetallverarbeitung Einzelhandelsverkauf Gestaltung Gold Goldschmiedarbeiten Gravuren Handwerk Instandhaltung Juwelier Kauffrau…
weiterlesen   -   merken Vor 18 Tagen veröffentlicht

Leiter Logistik (m/w/d)

Leiter Logistik (m/w/d) gesucht von Doduco Holding GmbH in Pforzheim.
über 90 Jahren Erfahrung in der Edelmetallverarbeitung und unserem umfassenden Know-how rund um stromleitende Verbindungen sind wir ein international geschätzter…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

Aufgaben Edelmetallverarbeitung

In der industriellen Serienfertigung arbeiten sie überwiegend in Fabrikhallen. Da der Einsatz an Geräte dort meistens arbeitsteilig organisiert ist, übernehmen Goldschmiede sowie Goldschmiedinnen der Fachrichtung Juwelen hier in der Regel einen Arbeitsschritt innerhalb eines Teams. In Handwerksbetrieben üben sie ihre Tätigkeit meistens in kleineren Werkstätten respektive Ateliers aus. Hier arbeiten sie in der Regel eigenständig, halten sich aber an die Anweisungen des Meisters beziehungsweise der Meisterin.

Konzentriert ferner sorgfältig arbeiten Goldschmiede außerdem Goldschmiedinnen der Fachrichtung Juwelen oft an sehr kleinen sowie filigranen Werkstücken. Sie biegen zierliche Verschlüsse mithilfe von Zangen, löten winzige Ösen, fügen millimetergroße Edelsteine, Halbedelsteine ferner Perlen in vorgefertigte Fassungen. An einem Ring oder Armreif wird so lange geschliffen außerdem gefeilt, bis die Form stimmt. Mit kritischem Blick kontrollieren sie ihre Arbeit sowie gleichen Unebenheiten auf der Oberfläche aus. Dazu sind handwerkliches Geschick ferner Präzisionsarbeit erforderlich.

In Werkstätten oder -hallen entwerfen sich Gerüche beim Löten wie auch durch Spezialkleber oder Reinigungslösungen für den Gold- außerdem Silberschmuck. Beim Feilen sowie Schleifen entsteht Feinstaub. Außerdem kann es beim Drehen, Bohren ferner Gravieren - ob manuell oder an Geräte - laut werden. Handschuhe, Kittel außerdem Schutzbrille sind bei einigen Arbeitsgängen unabdingbar, um sich vor Verletzungen wie auch Hautreizungen durch Schleif- sowie Poliermittel oder Ätzlösungen zu schützen.

Kundenwünsche hinsichtlich Änderungen ferner Sonderanfertigungen nehmen Goldschmiede außerdem Goldschmiedinnen stets freundlich sowie fachkundig entgegen - telefonisch, per E-Mail oder auch persönlich im Verkaufsraum oder Atelier.

In handwerklichen Werkstätten arbeiten sie tagsüber von Montag bis Freitag, in Ateliers mit Ladengeschäften auch samstags. In der Industrie ist die Arbeit oft in Schichten organisiert.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen - Schleif- und Poliermaschinen im Handwerk; Produktionsmaschinen zur Serienfertigung in der Industrie.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel mit Zangen, Feilen, Sticheln.
  • In Ihrer Tätigkeit erwartet Sie Präzisions-, Feinarbeit, zum Beispiel winzige Ösen löten, millimetergroße Edelsteine bearbeiten, zierliche Verschlüsse biegen.
  • Bei Ihren Tätigkeiten arbeiten in Werkstätten, Werk-/Produktionshallen - im Handwerk: kleine Werkstätten, die häufig an Juwelierläden angrenzen; größere Produktions-/Werkhallen in der Industrie.
  • Hauptarbeitsort der Tätigkeit sind Verkaufsräume.
  • Sie arbeiten unter Geruchseinfluss, zum Beispiel beim Löten, durch Spezialkleber oder durch Reinigungslösungen.
  • Sie arbeiten bei Rauch, Staub, Gasen, Dämpfen, zum Beispiel Dämpfe der Reinigungslösungen, Flussmittel beim Lötvorgang, Dämpfe der Spezialkleber.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt, zum Beispiel Kundenaufträge entgegennehmen, Kunden beraten und bedienen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Berufsfeld Edelmetallverarbeitung oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Silberschmieden
  • Schmuckwarenfertigung
  • Schmuckdesign
  • Gravierbetrieben
  • Ziselierwerkstätten
  • Industriebetrieben
  • Schmuckwaren
  • Mode-Design
  • Schmuckdesignateliers
  • Gravierbetriebe

Wir bieten Ihnen aktuell 3 Jobs im Bereich Edelmetallverarbeitung an. Wobei die meisten offenen Stellen im Bereich Edelmetallverarbeitung in Pforzheim angeboten werden. An der 2. Stelle der Städte mit den meisten Jobangeboten im Bereich Edelmetallverarbeitung ist Berlin. Auf Platz 3 der Städte mit den meisten verfügbaren Jobs im Bereich Edelmetallverarbeitung steht Darmstadt.

Hier finden Sie eine Job-Landkarte mit allen Standorten in denen wir passende Jobs gefunden haben:

  • Pforzheim
  • Berlin
  • Darmstadt
  • Dresden
  • Hamburg
  • Lüneburg
  • München
  • Nürnberg
  • Potsdam

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse im Aufgabenbereich Edelmetallverarbeitung sind z.B.

  • Design
  • Emaillieren
  • Entwurf
  • Farbdesign
  • Farbgestaltung
  • Formgestaltung
  • Gestaltung
  • Goldschmiedearbeiten
  • Gravieren
  • Juwelen
  • Schmucksteine
  • Kalkulation
  • Kollektionserstellung
  • Kundenberatung
  • Modelle
  • Oberflächen
  • Präsentation
  • Restaurierungsarbeiten
  • Schmuckdesign
  • Silberschmiedearbeiten
  • Zeichnen
  • Ziselieren

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild