25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Bäderbetriebe Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient man im Bereich Bäderbetriebe?

    Ihr Gehalt im Bereich Bäderbetriebe liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.480 € bis 2.740 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote im Bereich Bäderbetriebe?

    Im Arbeitsbereich Bäderbetriebe finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Altenheime, Behindertenwohnheime, Schwimmbäder, Strandbäder, Schwimmvereine, Gesundheitswesen, Hotellerie, Hotels, Wellnesshotels, Fitnesszentren, Badeeinrichtungen, Rehabilitationskliniken, Altenheimen, Wellenbädern, Hallenbädern, Strandbädern, Krankenhäuser, Sportämter, Bäder, Dampfbäder, Sport, Fitness, Wellness

  • Welche Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabengebiet im Bereich Bäderbetriebe?

    In Berufen, die eine Ausbildung im Bereich Bäderbetriebe voraussetzen, werden Sie u.a. Badegäste informieren, bei Fehlverhalten von Badegästen eingreifen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Aufsichts- und Rettungsdienst ausführen, Badegäste in jeglichen Aufsichtsbereichen beobachten .

Ihre Jobsuche nach Bäderbetriebe auf Jobbörse.de ergab 268 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d)

Stadtwerke Wolfenbüttel GmbH | Wolfenbüttel
Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d): Beaufsichtigung des Bade- und Saunabetriebes; Betreuung der Badegäste; Wasserrettung und Erstversorgung bei Verletzungen und Unfällen; Überwachung der technischen Anlagen und Überprüfung der Wasserqualität; Durchführung von Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten; Erteilung von Schwimmunterricht und Kursen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d) im Bereich Freibad

Hatten Freizeit GmbH | Hatten, Oldenburg (Oldenburg)
Das Team besteht aus 2 Fachangestellten für Bäderbetriebe, 2 Rettungsschwimmern und einigen Saison-Rettungsschwimmern. Im Freibad findet man einen Kiosk für den „Freibad-Grundbedarf“ und nebenan, am Restaurant, gibt es auch die „Freibad-Pommes“. Eine Bühne wartet zusätzlich auf Darbietungen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Fachangestellte für Bäderbetriebe m/w/d in Vollzeit (39h / Woche)

ENNI Sport & Bäder Niederrhein GmbH | Moers, Duisburg, Düsseldorf
Abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellter für Bäderbetriebe; Übungsleiterlizenz und Kursleitererfahrung ist wünschenswert; hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein; Dienstleistungsorientiert, verkaufsstark und flexibel; Bereitschaft zum Schichtdienst auch an Wochenenden und Feiertagen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Ausbildungsberuf Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d)

Gemeinde Wiefelstede | Wiefelstede
Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d); an. Zu den Inhalten der abwechslungsreichen 3-jährigen Ausbildung gehören die Bereiche: Bäderbetrieb, Bädertechnik, Rechts- und Verwaltungskunde, Sporttheorie, Schwimmen und Retten in der Praxis (Rettungsschwimmabzeichen in Silber) sowie die normal üblichen Fächer der Berufsschule.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Fachangestellte/R Für Bäderbetriebe (M/W/D)

Justus-Liebig-Universität Gießen | Gießen
Unterstützen Sie uns ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit als; Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d) Die Stelle ist dem Institut für Sportwissenschaft, Fachbereich Psychologie und Sportwissenschaft sowie der zentralen Einrichtung „Allgemeiner Hochschulsport“ zugeordnet.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Meister für Bäderbetriebe (m/w/d)

Stadtverwaltung Müllheim | Müllheim
Meister für Bäderbetriebe (m/w/d); unbefristet in Vollzeit. Zu den Aufgaben gehören insbesondere: Aufsicht und Überwachung des Badebetriebes; Sicherstellung der Betriebsbereitschaft des Bades; Durchführung von Wartungsarbeiten; Pflege und Instandhaltung der technischen Anlagen und Grünanlagen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Ausbildung zur Fachangestellten bzw. zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (w/m/d)

Stadtverwaltung Herrenberg | Herrenberg
Spannende Tätigkeiten warten auf Sie: Zu Ihren Aufgabengebieten als Fachangestellte oder Fachangestellter für Bäderbetriebe gehören. Beaufsichtigung und Betreuung des Badebetriebes im Freibad und Hallenbad; Erteilung von Schwimmunterricht; Durchführung von Erster Hilfe und Widerbelebungsmaßnahmen; Kontrolle und Sicherung des technischen Betriebsablaufs; Pflege und Wartung der technischen Anlagen; Reinigung der Becken und Anlagen; Führen von Bäderkassen sowie; Öffentlichkeitsarbeit.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Fachangestellter Bäderbetriebe (w/m/d)

Freibad Kiebitzberge GmbH | Kleinmachnow, Potsdam
Fachangestellter Bäderbetriebe (w/m/d): Aufsicht und Überwachung des Badebetriebes; Durchführung von Ordnungs- und Sicherheitsaufgaben; Pflege, Bedienung und Kontrolle der technischen Anlagen; Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten; Einsatz außerhalb der Freibad-Saison in der Sauna.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Fachangestellte*r für Bäderbetriebe (m/w/d)

Samtgemeinde Jesteburg | Jesteburg
Fachangestellte*n für Bäderbetriebe (m/w/d). zur Unterstützung der Badleitung. Die wöchentliche Arbeitszeit soll 39,0 Stunden in Vollzeit betragen. Die Stelle ist grundsätzlich auch teilzeitgeeignet. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Beckenaufsicht; Unterstützung der Badleitung; Überwachung der Wasserqualität; Betreuung und Beratung von Badegästen; Servicetätigkeiten; Vor- und Nachbereitungsarbeiten zur Badesaison; Beseitigung von technischen Störungen​​​​​​​.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Auszubildende(r) Fachangestellte(r) für Bäderbetriebe (m/w/d)

Avenida-Therme Betriebsgesellschaft mbH | Hohenfelden
Ausgezeichnet als familienfreundliches Unternehmen sucht die Avenida-Therme Hohenfelden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Auszubildende (r) Fachangestellte (r) für Bäderbetriebe; (m/w/d) zur Unterstützung unseres Teams. Die Berufsausbildung "Fachangestellte (r) für Bäderbetriebe" umfasst einen Zeitraum von 3 Jahren mit folgenden Aufgabengebieten: Beaufsichtigung des Badebetriebes und Betreuung der Badegäste; Überwachung der technischen Anlagen (Bädertechnik, Wasseraufbereitung); Durchführung von Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten; Erste-Hilfe Maßnahmen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Berufsfeld Bäderbetriebe oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Altenheime
  • Behindertenwohnheime
  • Schwimmbäder
  • Strandbäder
  • Schwimmvereine
  • Gesundheitswesen
  • Hotellerie
  • Hotels
  • Wellnesshotels
  • Fitnesszentren
  • Badeeinrichtungen
  • Rehabilitationskliniken
  • Altenheimen
  • Wellenbädern
  • Hallenbädern
  • Strandbädern
  • Krankenhäuser
  • Sportämter
  • Bäder
  • Dampfbäder
  • Sport
  • Fitness
  • Wellness

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse im Aufgabenbereich Bäderbetriebe sind z.B.

  • Geländereinigung
  • Badeaufsicht
  • Schwimmbadtechnik
  • Verwaltungsarbeiten
  • Desinfektion
  • Grünflächenpflege
  • Gebäudereinigung
  • Maschinenführung
  • Anlagenführung
  • Badewesen
  • Rettungsmaßnahmen
  • Rettungsschwimmabzeichen
  • Schwimmen
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.