25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Rohrisolierer Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Rohrisolierer?

    Ihr Gehalt als Rohrisolierer (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei ca. 3.160 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Rohrisolierer?

    Als Rohrisolierer finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Baugewerbe, Hochbauunternehmen, Kälte, Wärme, Heizungsrohren, Wasserleitungen, Energieversorgung, Stickstoffverbindungen, Haushalt, Stahlbetonb, Schornst, Raffinerien, Werkzeugbau, Raffinierien

  • Welche Tätigkeiten hat ein Rohrisolierer?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Rohrisolierer voraussetzen, werden Sie u.a. Dämmstoffe per Hand oder maschinengestützt zuschneiden, Isolierungen versiegeln. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Dämmmaterialien gegen Wärme- oder Kälteeinwirkung bzw. Wärme- oder Kälteverlust selektieren, Dämmungen mit Blechen, Folien, Bahnen, Bandagen, plastischen Hartmänteln oder Formstücken ummanteln.

Ihre Jobsuche nach Rohrisolierer auf Jobbörse.de ergab 1 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Rohrisolierer (m/w/d)

Rohrisolierer (m/w/d) gesucht von Bert Uhlig -jobba in Burgstädt, Sachsen.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Frau Annett Mehlhorn per eMail: jobs@jobba.eu Online: www.jobba.eu Fax: +49 (0) 37369 878472 per Post: jobba - Ihr Stellen-…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Aufgaben Rohrisolierer

Rohrisolierer/innen arbeiten in Rohbauten, wo sie nämlich Heizungsrohre oder Wasserleitungen isolieren, oder bsp. in Werkhallen von Raffinerien außerdem Kraftwerken. Hier verkleiden sie zum Beispiel hitze- oder kälteempfindliche Rohre, Leitungen, Maschinen- oder Anlagenteile mit Dämmmaterial, damit Produktionsprozesse nicht durch überhitzte oder eingefrorene Rohrleitungen gefährdet werden. Sie verfügen über fundierte Materialkenntnisse sowie wissen, wie sich Dämmstoffe für die entsprechenden Anforderungen perfekt kombinieren lassen. Bei ihrer Tätigkeit verbinden sie handwerkliches Geschick ferner technisches Verständnis. Um Objekte optimal zu isolieren außerdem somit auch Energieverluste zu vermeiden, arbeiten Rohrisolierer/innen äußerst exakt. Sie schneiden bsp. Schutzelemente, die besonders hohen Temperaturen standhalten sowie die sich individuell auf die entsprechenden Oberflächenkonturen aufeinander abstimmen lassen, nach Maß zu ferner bringen sie sorgfältig an. Dabei verbinden sie handwerkliches Geschick mit technischem Verständnis.

Ihre Arbeit führen sie in genauer Abstimmung mit ihren Vorgesetzten außerdem Kollegen wie auch - im Besonderen bei Arbeiten auf dem Bau - mit Facharbeitern sowie -arbeiterinnen weiterer Gewerke aus. Wenn sie die Isolierungen anbringen, arbeiten Rohrisolierer/innen im Stehen, aber auch kniend oder hockend. In Rohbauten können sie etwa Zugluft oder Kälte ausgesetzt sein. Um weder sich noch weitere zu gefährden, halten sie die Vorschriften zur Sicherheit ferner zum Gesundheitsschutz sorgfältig ein. Zudem berücksichtigen sie alle Notwendige Maßnahmen zum Schutz der Umwelt. Je nach Tätigkeit tragen sie Schutzkleidung.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen - mit elektrischen Bearbeitungsmaschinen.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit - Dämmstoffe, PVC und Bleche mit Handwerkzeugen bearbeiten.
  • Ihre Aufgaben beinhalten die Arbeit unter Zwangshaltungen, zum Beispiel kniend oder hockend.
  • In Ihrem Beruf arbeiten Sie auf Baustellen - in Rohbauten.
  • Bei Ihren Tätigkeiten arbeiten in Werkstätten, Werk-/Produktionshallen, zum Beispiel von Raffinerien und Kraftwerken.
  • Je nach Witterung sind Sie verschiedenen Umwelteinflüssen ausgesetzt.
  • Ihre Arbeit erfordert das Tragen von Schutzkleidung, -ausrüstung - je nach Tätigkeit.
  • Bei Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie in Gruppen-, Teamarbeit , zum Beispiel mit Facharbeitern und -arbeiterinnen anderer Gewerke zusammenarbeiten, insbesondere bei Arbeiten auf dem Bau.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Rohrisolierer (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Baugewerbe
  • Hochbauunternehmen
  • Kälte
  • Wärme
  • Heizungsrohren
  • Wasserleitungen
  • Energieversorgung
  • Stickstoffverbindungen
  • Haushalt
  • Stahlbetonb
  • Schornst
  • Raffinerien
  • Werkzeugbau
  • Raffinierien

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Rohrisolierer sind z.B.

  • Arbeitsvorbereitung
  • Blechbearbeitung
  • Kunststoffschweißen
  • Kunststoffverarbeitung
  • Maschinenisolieren
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Schalldämmungen
  • Ummantelungen
  • Kältedämmungen
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.