25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Heilerziehungspflegehelfer Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Heilerziehungspflegehelfer?

    Ihr Gehalt als Heilerziehungspflegehelfer (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.150 € bis 2.420 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Heilerziehungspflegehelfer?

    Als Heilerziehungspflegehelfer finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Freizeitbetreuung, Altenheime, Behindertenwohnheime, Gesundheitswesen, Grundschulen, Kindergärten, Tagesstätten, Pflegeheimen, Rehabilitationskliniken, Kinderbetreuung, Kirchliche, Krankenhäuser, Pflegeheime, Haushalte, Hauspersonal, Personen, Privathaushalte, Religionsgemeinschaften, Heime, Ferienheime, Kinderheime, Jugendwohnheime, Erziehungsheime, Familienberatungsstellen, Jugendzentren, Suchtberatungsstellen, Tagesbetreuung, Kinderkrippen, Schulkindergärten

  • Welche Tätigkeiten hat ein Heilerziehungspflegehelfer?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Heilerziehungspflegehelfer voraussetzen, werden Sie u.a. beim An- und Auskleiden anweisen sowie helfen, Mahlzeiten zubereiten bzw. beim Zubereiten der Mahlzeiten helfen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Pflegemaßnahmen ausführen und hauswirtschaftliche Aufgaben erledigen, bei der Körperpflege anweisen sowie helfen.

Ihre Jobsuche nach Heilerziehungspflegehelfer auf Jobbörse.de ergab 235 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Heilerziehungspflegehelfer / Sozialassistent (m/w/d)

Heilerziehungspflegehelfer / Sozialassistent (m/w/d) gesucht von Verein für Körper und Mehrfachbehinderte e.V. in Aachen.
Zu Ihren Aufgaben gehören die Unterstützung unserer Klienten in der der Organisation ihres Alltags grundpflegerische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten, sowie…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Pflegeassistent (m/w/d), gern auch Heilerziehungspflegehelfer

Pflegeassistent (m/w/d), gern auch Heilerziehungspflegehelfer gesucht von Stiftung Waldheim Cluvenhagen in Langwedel.
Tätigkeiten Übernahme pflegerischer Handlungen Sie passen gut zu uns, wenn Sie folgendes mitbringen: Pflegeassistent, Heilerziehungshelfer oder vergleichbare Qualifikation…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d)

Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d) gesucht von Joveo DE in Rüdesheim am Rhein.
Deine Aufgaben: Als Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d) betreust und begleitest Du Menschen mit Beeinträchtigung Du unterstützt sie unter anderem bei ihrer Körperpflege,…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Heilerziehungspfleger m/w/d, Erzieher m/w/d, Heilerziehungspflegehelfer m/w/d, Sozialbetreuer m/w/d oder Kinderpfleger m/w/d, aber auch interessierte Bewerber ohne pädagogische Ausbildung, gesucht

Heilerziehungspfleger m/w/d, Erzieher m/w/d, Heilerziehungspflegehelfer m/w/d, Sozialbetreuer m/w/d oder Kinderpfleger m/w/d, aber auch interessierte Bewerber ohne pädagogische Ausbildung, gesucht gesucht von St. Josefs-Stift Eisingen gGmbH in Kist.
Deiner Bewerbung an: „SJS-1-00234“ Vielen Dank.! Als Einrichtung der Behindertenhilfe bietet das SJS vielfältige Wohn- und Beschäftigungsplätze, sowie Kultur-…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Kinderpfleger oder Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d)

Kinderpfleger oder Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d) gesucht von Lebenshilfe im Fichtelgebirge e.V. in Marktredwitz.
Tätigkeiten Unterstützung bei der Alltagsversorgung der Kinder Wir erwarten Abgeschlossene Ausbildung als Kinderpfleger oder Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d)…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Heilerziehungspflegehelfer

Heilerziehungspflegehelfer/innen beaufsichtigen. fördern sowie pflegen Kinder, Jugendliche ferner Erwachsene mit Behinderung ambulant oder in unterschiedlichen Einrichtungen. In der häuslichen Pflege sind oft mehrere Wechsel des Arbeitsortes an einem Tag benötigt. Nach Richtlinien von Heilerziehungspflegern/-pflegerinnen, Pädagogen/Pädagoginnen oder Ärzten/Ärztinnen gehen Heilerziehungspflegehelfer/innen selbstständig vor oder unterstützen in Teamarbeit eine Gruppe von Fachkräften durch assistierende Tätigkeiten.

Ihre Arbeit ausführen sie meist im Gehen außerdem Stehen. Körperlich anstrengend ist nämlich das Heben oder Stützen von Menschen mit schwerer sowie schwerster Behinderung. Heilerziehungspflegehelfer/innen sollten daher eine gesunde ferner kräftige körperliche Konstitution haben. Da sie bei ihren pflegerischen Tätigkeiten in unmittelbarem physischem Kontakt mit Patienten stehen, werden sie auch mit Körperausscheidungen außerdem -gerüchen konfrontiert. Sie sollten dennoch keine Berührungsängste haben.

Zwischen Heilerziehungspflegehelfern sowie -helferinnen ferner den von ihnen betreuten Personen entsteht häufig ein Vertrauensverhältnis. Die Pflegekräfte sollten psychisch belastbar sein, um auf verschiedene Stimmungen wie zum Beispiel Depressionen oder Aggressionsausbrüche einfühlsam reagieren zu können. Vor allem die Pflege von verhaltensauffälligen, autistischen oder Menschen mit schwerster oder mehrfacher Behinderung erfordert Geduld, Verständnis außerdem Ausgeglichenheit wie auch unbedingtes Verantwortungsbewußtsein. Gleichzeitig zeigen Heilerziehungspflegehelfer/innen bei Bedarf Durchsetzungsvermögen sowie Konsequenz.

Je nach Arbeitsauftrag gestalten sich die Arbeitszeiten sehr unterschiedlich. Im Besonderen in Einrichtungen, in denen eine Betreuung rund um die Uhr erfolgt, etwa in Wohnheimen für Menschen mit geistiger Behinderung, muss mit Arbeit in wechselnden Schichten gerechnet werden. Hier ist ein hohes Maß an Flexibilität gefragt.

Ihre Tätigkeiten

  • Die Leistung der Arbeit erfolgt größtenteils im Gehen und Stehen.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel mit den Patienten malen oder basteln.
  • Körperliche Belastbarkeit sollten Sie für diesen Beruf mitbringen, da es z. B. Menschen mit Behinderung zu stützen oder umzubetten gilt.
  • Ihr Beruf erfordert die Arbeit in medizinischen Einrichtungen/Praxen, zum Beispiel in Rehabilitationskliniken, psychiatrischen Kliniken, Wohn- und Pflegeheimen für Menschen mit Behinderung, in Kindergärten und Kindertagesstätten.
  • In Ihrer Tätigkeit erwartet Sie enger Körperkontakt mit Menschen - bei pflegerischen Tätigkeiten.
  • Bei Ihrer Tätigkeit in diesem Beruf erwarten Sie gefühlsmäßig belastende Situationen und Tätigkeiten, zum Beispiel bei Depressionen oder Aggressionsausbrüchen der betreuten Personen.
  • In Ihrem Beruf erwarten Sie häufig wechselnde Aufgaben und Arbeitssituationen - zwischen verschiedenen Tätigkeiten, wie Körperpflege, Zubereiten von Mahlzeiten, Reinigungsaufgaben wechseln.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört u. a. das Beraten von Familienangehörigen.
  • Der Umgang mit Menschen mit Behinderung steht im Fokus Ihrer Arbeit.
  • Mit intensiven Körpergerüchen und Ausscheidungen dürfen Sie keine Probleme haben.
  • In Ihrem Beruf übernehmen Sie die Verantwortung für Personen - Verantwortung für den Behandlungserfolg durch genaues Durchführen von therapeutischen Maßnahmen auf Anweisung von psychologischen und pädagogischen Fachkräften oder Ärzten übernehmen.
  • Wochenendarbeit sowie Arbeit in den Abendstunden müssen Sie in diesem Beruf einkalkulieren.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Heilerziehungspflegehelfer (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Freizeitbetreuung
  • Altenheime
  • Behindertenwohnheime
  • Gesundheitswesen
  • Grundschulen
  • Kindergärten
  • Tagesstätten
  • Pflegeheimen
  • Rehabilitationskliniken
  • Kinderbetreuung
  • Kirchliche
  • Krankenhäuser
  • Pflegeheime
  • Haushalte
  • Hauspersonal
  • Personen
  • Privathaushalte
  • Religionsgemeinschaften
  • Heime
  • Ferienheime
  • Kinderheime
  • Jugendwohnheime
  • Erziehungsheime
  • Familienberatungsstellen
  • Jugendzentren
  • Suchtberatungsstellen
  • Tagesbetreuung
  • Kinderkrippen
  • Schulkindergärten

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Heilerziehungspflegehelfer sind z.B.

  • Belehrung
  • Infektionsschutzgesetz
  • Gesundheitszeugnis
  • Berufsvorbereitung
  • Deeskalationstechniken
  • Elternarbeit
  • Ergotherapie
  • Erziehung
  • Freizeitgestaltung
  • Grundpflege
  • Heilerziehungspflege
  • Heilpädagogik
  • Behindertenpädagogik
  • Heimerziehung
  • Pflegehilfe
  • Behindertenpflege
  • Rehabilitation
  • Sonderpädagogik
  • Sozialpädagogik
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.