Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Gabelstaplerfahrer Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Gabelstaplerfahrer?

    Im Durchschnitt verdient ein Gabelstaplerfahrer zwischen 1.600 und 2.400 Euro brutto im Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Gabelstaplerfahrer?

    In der Regel finden Gabelstaplerfahrer in der Logistik, in der Spedition und im Handel eine Anstellung. Darüber hinaus sind sie aber auch in den meisten produzierenden Unternehmen sowie in der Industrie, in der Landwirtschaft und im Landschaftsbau anzutreffen.

  • Welche Tätigkeiten hat ein Gabelstaplerfahrer?

    Der Berufsalltag des Gabelstaplerfahrers umfasst sehr viele verschiedene Aufgaben. Zu den wichtigsten gehören der Transport von Gütern und Waren und die Durchführung komplexer Be- und Entladevorgänge. Im Detail zählen Tätigkeiten dazu wie: Waren und Produkte empfangen; Ware auf Vollständigkeit und Unversehrtheit kontrollieren; Inventurarbeiten; Lagerverwaltung; Be- und Entladung von LKW, Eisenbahnwaggons und Containern; Ein- und Auslagerung von Waren und Gütern; Waren in Regale stapeln und Ähnliches.

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Gabelstaplerfahrer auf Jobbörse.de ergab 8.618 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Staplerfahrer (m/w/d)

Staplerfahrer (m/w/d) gesucht von Power Man Personal GmbH in Baunatal.
Ihre Aufgaben: Bedienung eines Gabelstapler, Anlagen Filterreinigung durch Waschtrommel, dieser wird mit dem Stapler hineingefahren. Handreinigung des Filters durch…
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen veröffentlicht

Staplerfahrer (m/w/d)

Staplerfahrer (m/w/d) gesucht von WHEELS Logistics GmbH & Co. KG in Münster.
IHR PROFIL: Sie sind ausgebildete Fachkraft für Lagerlogistik oder haben eine vergleichbare Qualifikation und bringen Berufserfahrung in der operativen Lagerlogistik…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

Staplerfahrer / Gabelstaplerfahrer / Helfer / Lagermitarbeiter (m/w/d) Lager / Logistik in Vollzeit - auch Quereinsteiger

Staplerfahrer / Gabelstaplerfahrer / Helfer / Lagermitarbeiter (m/w/d) Lager / Logistik in Vollzeit - auch Quereinsteiger gesucht von AVANCE Automotive GmbH in Bad Fallingbostel.
Ihre Aufgaben: ✓ Be- / Entladung von LKW per Gabelstapler ✓ Ein- und Auslagern ✓ Aufbau- und Verpackung von Produktdisplays ✓ Materialtransport Ihr Profil:…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Gabelstaplerfahrer / Kommissionierer (w/m/d) Lagerlogistik

Gabelstaplerfahrer / Kommissionierer (w/m/d) Lagerlogistik gesucht von Rhenus SE & Co. KG in Berlin.
Zu Ihren Aufgaben gehören das Be- und Entladen von Lkw und Containern. Außerdem kümmern Sie sich um das Kommissionieren, Umpacken und Verpacken von Waren. Im…
weiterlesen   -   merken Vor 8 Tagen veröffentlicht

Gabelstaplerfahrer (m/w/d)

Gabelstaplerfahrer (m/w/d) gesucht von DIS AG in Hannover.
Berufserfahrung als Staplerfahrer (m/w/d) - Gültiger Staplerschein zwingend erforderlich - Sicherer Umgang mit Schubmaststaplern von Vorteil - Zuverlässigkeit…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Gabelstaplerfahrer (m/w/d)

Gabelstaplerfahrer (m/w/d) gesucht von ProServ Produktionsservice und Personaldienste GmbH in Bad Kreuznach.
bzw. Erfahrung im Umgang mit Front- bzw. Seitenhubstaplern; der Gabelstaplerschein kann in unserer Schulungsakademie kostenfrei erworben werden - Sie sind motiviert…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

Gabelstaplerfahrer (m/w/d)

Gabelstaplerfahrer (m/w/d) gesucht von DIS AG in Köln.
Grundkenntnisse in den unterschiedlichen Lagerbereichen Wir bieten Ihnen: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Einen vergleichsweise leichten Einstieg bei einem Marktführer…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Was macht ein Gabelstaplerfahrer (m/w)?

Als Gabelstaplerfahrer werden Sie überall dort gebraucht, wo Waren schnell und sicher transportiert werden müssen. Das schließt unter anderem die Aus-, Ein- und Umlagerung von Waren ein.

Ihr Staplerführerschein kommt Ihnen vor allem in Unternehmen zugute, die Lagerhallen, Fabrikhallen, Kühl- und Tiefkühlhäuser, Ladehöfe oder Lagerplätze im Freien betreiben. Den meisten macht dabei vor allem die Arbeit mit technischen Geräten Spaß. So bedienen Gabelstaplerfahrer nämlich meistens nicht nur den Stapler, sondern zum Beispiel auch Anbaugeräte, Fördertechnik oder Ladegeräte. Manchmal fallen natürlich auch manuelle Tätigkeiten wie das Warten oder Reinigen des Staplers an. Da Sie Ihr Gefährt aber lieben, kümmern Sie sich gern um seine Pflege. Dabei kann es gut und gern mal schmutzig und laut werden. Gehörschutz, Handschuhe und Sicherheitsschuhe gehören aber zum Glück ohnehin zu Ihrer Berufskleidung.

Welche Qualitäten sind im Job des Gabelstaplerfahrers (m/w) gefragt?

Bevor ein Gabelstaplerfahrer seinen Beruf antreten kann, muss er laut Gesetz das 18. Lebensjahr erreicht haben. Die Praxis beweist, dass manche Staplerfahrer den erforderlichen Staplerschein aber auch schon im 16. Lebensjahr erworben haben.

Neben der Volljährigkeit sollte der Staplerfahrer generell über eine gute körperliche Konstitution verfügen. Und auch das Hör- und Sehvermögen darf keineswegs eingeschränkt sein. Darüber hinaus erfordert der Umgang mit dem Gabelstapler eine gute Auge-Hand- Koordination. All diese Dinge werden im Rahmen der arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchung G25 „Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten“ überprüft. Das Zertifikat muss, bevor die Ausbildung beginnt, vorgewiesen werden. Die Kosten dafür werden vom Arbeitgeber übernommen.

Wahrscheinlich werden Sie uns beipflichten: Ein fitter Körper reicht aber immer noch nicht aus, um gut im Job des Gabelstaplerfahrers zu sein. Daneben bringen Sie nämlich noch viele andere wichtige Eigenschaften mit wie zum Beispiel:

  • ein Grundverständnis für technische und physikalische Zusammenhänge
  • eine sorgfältige, präzise und geschickte Arbeitsweise
  • Stressresistenz
  • ein Grundverständnis für die betrieblichen Prozesse und ihre Abbildung in der IT

All diese Fähigkeiten bringen Sie im Zusammenspiel gut durch den Arbeitstag. Sollten Sie sich demnächst mal wieder bewerben, betonen Sie diese Qualitäten in Ihrem Anschreiben. Arbeitgeber und Personalabteilungen suchen nach genau diesen Stichworten und laden Sie mit Sicherheit gern zum Vorstellungsgespräch ein.

Wie steigt man in den Job des Gabelstaplerfahrers (m/w) ein?

„Ausbildung und Beauftragung der Fahrer von Flurförderzeugen mit Fahrersitz und Fahrerstand“ – so lautet die offizielle Bezeichnung des Staplerscheins. Sie gehört zu den Zusatzausbildungen und dauert in der Regel ein bis drei Tage. Neben den theoretischen Einheiten müssen Jobanwärter vor allem in der Praxis erlernen, was es heißt, einen Gabelstapler zu führen. Das Ende des Lehrgangs ist die Prüfung. In dieser mussten Sie sich einem theoretischen Teil mit Multiple-Choice-Fragen und einem praktischen Teil zuwenden. Im praktischen Teil der Prüfung müssen Sie durch einen Parcours fahren.

Manche wollen mithilfe eines Gabelstaplerscheins Ihre Berufschancen verbessern. Dagegen ist nichts einzuwenden. Ausbildungsträger wie TÜV, DEKRA oder andere überregionale Anbieter bieten die Zusatzqualifikation für Interessenten an. Die Kosten dafür betragen zwischen 50 und 400 Euro und müssen in diesem Fall allerdings selbst getragen werden. Wer als arbeitssuchend gemeldet ist, kann sich jedoch unter bestimmten Voraussetzungen von der Bundesagentur für Arbeit finanziell unterstützen lassen. Die Bedingung dafür ist grundsätzlich, dass sich durch diese Zusatzqualifikation die Chance auf eine Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt deutlich verbessert.

Wie steht es um die Finanzen eines Gabelstaplerfahrers (m/w)?

Das Gehalt des Gabelstaplerfahrers wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst:

  • Branche
  • Betriebsgröße
  • Bundesland
  • Tarifvertrag
  • Erfahrung

So gut wie jede Branche untersteht diesen Einflüssen. Deshalb ist es grundsätzlich auch nie so einfach, eine klare Aussage über die Einkommenshöhe zu treffen. Unter Berücksichtigung der genannten Aspekte findet man Angaben zwischen 1.600 und 2.400 Euro im Monat. Irgendwo dazwischen sollten Sie mit Ihrem derzeitigen Gehaltscheck liegen. Wer möglichst nah an der Obergrenze liegen will, sollte noch mehr Aufgaben im Betrieb übernehmen. Wenn Sie noch keine zusätzliche Qualifikation besitzen, könnten Ihnen entsprechende Weiterbildungen helfen. Den einfachsten Weg gehen Sie, wenn Sie das Gespräch mit dem Arbeitgeber suchen. Erkundigen Sie sich, welche Optionen Sie haben, um mehr Verantwortung im Unternehmen übernehmen zu können. Über Engagement freut sich schließlich jeder Chef, und in den meisten Fällen wird Fleiß zusätzlich entlohnt.

Das Besondere an Ihrem Job ist, dass Sie auch nachts, an Feiertagen und am Wochenende zur Arbeit gerufen werden. Was andere vielleicht als Nachteil empfinden, könnte sich finanziell für Sie als Vorteil herausstellen. Zulagen für Schichtarbeit sind gesetzlich festgelegt. Wollen Sie Ihr Monatsbrutto etwas aufbessern, könnte ein erhöhter Einsatz beispielsweise am Wochenende zum gewünschten ersten Gehaltsanstieg führen.

Wie machen Sie Karriere als Gabelstaplerfahrer (w/m)?

Der Job des Staplerfahrers ist genau genommen kein eigenständiger Beruf, da er nur auf einer Zusatzqualifikation beruht. Vielleicht sehen das manche als Nachteil. Jene vergessen jedoch meistens, dass ein unbeschriebenes Blatt viel Raum für Entfaltung lässt. So wartet nämlich eine Vielzahl von beruflichen Aufstiegsmöglichkeiten darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Eine Option ist beispielsweise die Logisitkbranche. Hier gibt es viele offizielle Lehrberufe wie etwa die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik. Haben Sie jene schon in der Tasche, könnte Sie eine Meisterweiterbildung zum Logistikmeister vielleicht interessieren.

Sie wollen noch höher hinaus? Auch das ist kein Problem. Zu Ihrem Job als Gabelstaplerfahrer passen einige akademische Studiengänge sehr gut. Wenn Sie das Abitur haben, bieten sich in Ihrem Fall die Fachrichtungen Maschinenbau, Logistik oder Supply-Chain-Management an. Solche Abschlüsse öffnen Ihnen viele weitere Türen und bringen Sie ganz an die Spitze der Karriereleiter.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild