Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Druckermeister Jobs und Stellenangebote

  • Was verdient ein Druckermeister?

    Ihr Gehalt als Druckermeister (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 3.160 € bis 3.540 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Druckermeister?

    Als Druckermeister finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Druck, Drucken, Prospekten, Zeitungen

  • Welche Tätigkeiten hat ein Druckermeister?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Druckermeister voraussetzen, werden Sie u.a. Betriebsmittel selektieren, rationell einsetzen sowie instand halten, Druckaufträge abwickeln, darüber hinaus über Web-to-print-Anwendungen, die das Erzeugen von Druckvorlagen online ermöglichen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Produktionsräume betriebsgerecht ausarbeiten, nutzen und instand halten , Klienten sowie Aufträge akquirieren, Klienten beratschlagen, Angebote erstellen.

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Druckermeister auf Jobbörse.de ergab 3 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Druckermeister (m/w)

Druckermeister (m/w) gesucht von SYNERGIE Personal Deutschland GmbH in Ulm.
- Berufserfahrung von Vorteil - Einsatzbereitschaft - Belastbarkeit - Schichtbereitschaft (3-Schicht) Diese Position ist als Personalvermittlung möglich oder via…
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen veröffentlicht

Schichtführer / Druckermeister m/w

Schichtführer / Druckermeister m/w gesucht von ANTEGIS GmbH Etiketten & Barcodesysteme in Berlin.
unserer Tätigkeit sind die Herstellung von hochwertigen Etiketten für gewerbliche und industrielle Einsatzgebiete sowie die Installation und Wartung von elektronischen…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Druckermeister/in

Druckermeister/in gesucht von Rieger Service Zeitarbeit - Personalvermittlung Inhaber Karl-Eugen Rieger in Göppingen.
Profil: * Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Drucker/in, Techniker/in, Medienfachwirt/in o.Ä. * 3- Schichtbereitschaft. Für unseren Kunden suchen…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Aufgaben Druckermeister

Berufsspezifische Arbeitsbedingungen und Anforderungen

Druckermeister/innen anleiten kleinere Betriebe oder übernehmen Leitungsaufgaben in größeren Handwerksbetrieben respektive in der Industrie. In größeren Betrieben ist der Anteil an praktischer Mitarbeit von Druckermeistern/-meisterinnen oftmals gering, hier gehören vor allem verantwortliche Koordinations- sowie Kontrollaufgaben zum Alltag. Vorgesetzte wie Betriebsleiter/innen oder Betriebsinhaber/innen erteilen ihnen in größeren Betrieben ihre Arbeitsaufgaben ferner sprechen sich mit ihnen ab. Sie müssen sorgfältig arbeiten außerdem ein Auge für Details haben, wenn sie zum Beispiel Druckformen vorbereiten oder Andrucke kontrollieren.

Vor allem in kleineren Betrieben arbeiten Druckermeister/innen bei anspruchsvollen Fachaufgaben in der Werkstatt auch selbst mit. Dabei sind sie dem Lärm der Druckmaschinen ausgesetzt, darum tragen sie hier zum Teil Gehörschutz. Gerüche von Druckfarben sowie Lösungsmitteln liegen in der Luft. Bei Wartungs- ferner Reinigungsarbeiten wie auch bei der Produktion von Druckformen aus Metall oder Kunststoff kommen Druckermeister/innen gegebenenfalls mit Schmierstoffen, Reinigungsmitteln außerdem ätzenden Lösungen in Kontakt. Um sich vor Hautreizungen zu schützen, tragen sie bei diesen Arbeiten Handschuhe. Sie sorgen auch für die Einhaltung der Arbeitsschutz- sowie Sicherheitsrichtlinien wie auch der Umweltvorschriften im Betrieb beziehungsweise in ihrem Verantwortungsbereich.

Die verwaltenden Aufgaben ausführen sie zwar am Schreibtisch, in der Werkstatt sind sie jedoch viel auf den Beinen, um Anweisungen zu geben oder die Arbeitsprozesse zu beaufsichtigen.

Einen großen Teil ihrer Arbeit nehmen organisatorische Aufgaben ein. Bsp. kümmern sie sich um Marketingmaßnahmen, konzipieren den Einkauf ferner erarbeiten Arbeitspläne. Außerdem stellen sie sicher, dass Arbeitsaufgaben fristgerecht ausgeführt außerdem Kapazitäten ausgelastet werden.

In größeren Betrieben ist Schichtarbeit üblich, in der Zeitungsproduktion Arbeit in den Abendstunden wie auch an Sonn- sowie Feiertagen. Je nach Auftragslage kann es zu Zeitdruck ferner Arbeitsspitzen kommen.

Führungs- außerdem Sozialkompetenz

Sie haben viel mit Menschen zu tun. Druckermeister/innen arbeiten eng mit ihren Mitarbeitern sowie Mitarbeiterinnen in der Produktion zusammen, je nach Betrieb auch mit dem Verkaufspersonal. Darüber hinaus pflegen sie Kontakte zu Geschäftspartnern, Klienten wie auch Zulieferer ferner anleiten Auszubildende an. Bei der Anleitung von Auszubildenden setzen sie ihre pädagogischen Fähigkeiten ein. Sollten der Arbeitsfortgang oder die Arbeitsresultate nicht den Vorgaben entsprechen, halten sie ihre Mitarbeiter/innen dazu an, die Qualitätsanforderungen in der vorgegebenen Zeit zu erfüllen. Bei jeweiligen Leistungen darf auch ein Lob nicht fehlen, schließlich ist ein positives Arbeitsklima ein entscheidender Faktor für gute Arbeitsresultate.

Kunden gegenüber verhalten sich die Meister/innen stets einwandfrei. Wenn es um Reklamationen geht, sind sie verbindlich außerdem kulant. Für Dienstleistungen, wie die kompetente Beratung von Klienten. nehmen sie sich Zeit. Ebenso handeln sie mit ihnen geschickt günstige Konditionen sowie Preise aus. Dabei setzen sie auf Augenmaß: Sie beziehen sowohl die Bedürfnisse ihrer Klienten als auch das betriebswirtschaftlich zu erzielende Ergebnis mit ein. Der Erfolg des Betriebs hängt schließlich davon ab, dass (Stamm-)Kunden nicht zur Konkurrenz abwandern.

Planung, Steuerung ferner Controlling

Druckermeister/innen müssen immer den Überblick behalten außerdem sicherstellen, dass die Arbeitsvorgänge reibungslos ablaufen. Mit viel Organisationstalent konzipieren sie anstehende Arbeiten, steuern die Bereitstellung von Materialien sowie abstimmen die verschiedenen Arbeitsprozesse. Sie sind auch dafür verantwortlich, dass Betriebsmittel wie Geräte ferner Druckmaschinen jederzeit einsetzbar sind. Deshalb sorgen sie dafür, dass diese sachgerecht bedient außerdem gepflegt wie auch turnusmäßig gewartet werden. Sie achten darüber hinaus auf die Einhaltung der Arbeitsschutz- sowie Sicherheitsrichtlinien wie auch der Umweltvorschriften. Um eine hohe Druckqualität sicherzustellen ferner damit die Ansprüche der Klienten zu erfüllen - wofür sie ebenfalls verantwortlich sind -, achten sie darauf, dass die betrieblichen außerdem gesetzlichen Qualitätsnormen exakt eingehalten werden. Sie kontrollieren daher drucktechnische Zwischen- sowie Endprodukte in jeglichen Stadien des Arbeitsprozesses.

Ihre Tätigkeiten

  • Die Leistung der Arbeit erfolgt größtenteils im Gehen und Stehen.
  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen, zum Beispiel Rotationsdruckmaschinen einrichten.
  • Die Arbeit am Bildschirm ist eine zentrale Tätigkeit.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel Vorbereiten und Einrichten von Druckmaschinen, Prägen und Stanzen auf der Druckmaschine.
  • Ihre Arbeit findet überwiegend in Büroräumen statt.
  • Die Arbeit findet überwiegend in Werkstätten, Werk- oder Produktionshallen statt.
  • Sie arbeiten bei Rauch, Staub, Gasen, Dämpfen, zum Beispiel Gerüche von Farben und Lösungsmitteln.
  • Sie arbeiten unter Geruchseinfluss - Druckfarben und Lösungsmittel.
  • Sie arbeiten unter Lärm, zum Beispiel Lärm der Druckmaschinen.
  • Ihre Aufgaben erfordern den korrekten Umgang mit Chemikalien, zum Beispiel Kontakt mit Lösungsmitteln, Druckfarben und Entwicklungschemikalien.
  • Ihre Arbeit erfordert das Tragen von Schutzkleidung, -ausrüstung, zum Beispiel Gehörschutz oder Handschuhe.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt, zum Beispiel Kunden über Druckfarben und Papierwahl beraten.
  • Bei dieser Arbeit ist ein hohes Maß an Verantwortung vonnöten. Wenn Sie diese Stelle besetzen, sollten Sie sich nicht nur verantwortlich für Ihr eigenes Tun zeigen, sondern auch Mitarbeiter anleiten und führen können.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Druckermeister (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Druck
  • Drucken
  • Prospekten
  • Zeitungen

Wir bieten Ihnen aktuell 3 Jobs als Druckermeister (m/w) an. Wobei die meisten offenen Stellen als Druckermeister in Berlin angeboten werden. An der 2. Stelle der Städte mit den meisten Jobangeboten als Druckermeister ist Göppingen. Auf Platz 3 der Städte mit den meisten verfügbaren Jobs als Druckermeister steht Ulm.

Hier finden Sie eine Job-Landkarte mit allen Standorten in denen wir passende Jobs gefunden haben:

  • Berlin
  • Göppingen
  • Ulm

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Druckermeister sind z.B.

  • Andruck
  • Arbeitsvorbereitung
  • Betriebsleitung
  • Betriebsführung
  • Betriebsmitteleinsatz
  • Digitaldruck
  • Druckformherstellung
  • Drucktechnik
  • Druckvorlagenherstellung
  • Druckvorstufe
  • Druckweiterverarbeitung
  • Farbvorbereitung
  • Flachdruck
  • Offsetdruck
  • Kalkulation
  • Kundenberatung
  • Maschineneinrichtung
  • Anlageneinrichtung
  • Maschinenführung
  • Anlagenführung
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Reprotechnik
  • Reprografie
  • Tiefdruck
  • Farbwertkorrigieren