Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Diabetesberater Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Diabetesberater?

    Ihr Gehalt als Diabetesberater (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 3.390 € bis 5.370 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Diabetesberater?

    Als Diabetesberater finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Arztpraxen, Diabetespatienten, Facharztpraxen, Gesundheitswesen, Informationszentren, Arzneimittelhersteller, Krankenhäusern, Krankenhäuser, Krankenversicherungen

  • Welche Tätigkeiten hat ein Diabetesberater?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Diabetesberater voraussetzen, werden Sie u.a. zielgruppengerecht über das Krankheitsbild Diabetes informieren, diabetesgerechte Ernährungsweisen vermitteln. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel zum Thema Diabetes mellitus Schulungen, Vorträge oder Kurse arrangieren und ausführen, an Diabetes erkrankte Menschen sowie deren Familienmitglieder über das Krankheitsbild wie auch vorbeugende und therapeutische Maßnahmen beraten.

Ihre Jobsuche nach Diabetesberater auf Jobbörse.de ergab 120 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Diabetesberater (m/w/d)

Diabetesberater (m/w/d) gesucht von Klinikum Landkreis Tuttlingen in Tuttlingen.
Erfahrung in der Organisation von Schulungs- und Behandlungsmaßnahmen Interesse an der Durchführung von Diabetikerschulungen Präzise Umsetzung der im Team besprochenen…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

Diabetesberater DDG/ Diabetesassistent DDG (w/m/d)

Diabetesberater DDG/ Diabetesassistent DDG (w/m/d) gesucht von Asklepios Klinik Altona in Hamburg.
2, Grundkenntnisse in Codierung bei Diabetes, SAP und Elektronischer Dokumentation, Kontaktfreudig, teamfähig und flexibel, Wir bieten Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Diabetologe (m/w)

Diabetologe (m/w) gesucht von PRIMEDUS Schwerpunkt Diabetologie GmbH in Bad Lauterberg im Harz, Osterode am Harz im Großraum Göttingen.
Tätigkeit ambulant und stationär aufzunehmen. Eine Weiterbildung zum Diabetologen/in DDG kann bei uns begonnen und/oder abgeschlossen werden. Eigenverantwortliche…
weiterlesen   -   merken Vor 8 Tagen veröffentlicht

Ausbildung als Drogistin (m/w/d)

Ausbildung als Drogistin (m/w/d) gesucht von Müller Holding GmbH & Co. KG in München.
und stehen unseren Kunden als Gesundheitsberaterin und Wellness-Profi mit Rat und Tat zur Seite. Ihr Steckbrief – das bringen Sie mit: Guter Hauptschulabschluss…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

Ausbildung als Drogistin (m/w/d)

Ausbildung als Drogistin (m/w/d) gesucht von Müller Holding GmbH & Co. KG in Bad Reichenhall.
und Wellness-Profi mit Rat und Tat zur Seite. Ihr Steckbrief – das bringen Sie mit: Guter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife, Gute schulische Leistungen in…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

Staatlich anerkannte/r Erzieher/in in Voll- oder Teilzeit im Profil Gesundheit, Bewegung und Sport

Staatlich anerkannte/r Erzieher/in in Voll- oder Teilzeit im Profil Gesundheit, Bewegung und Sport gesucht von Europäische Sportakademie Land Brandenburg gGmbH in Potsdam.
Tätigkeit im sozialen Bereich oder Verein im Kinder- und Jugendbereich. Bewerbungsunterlagen Wir benötigen folgende Bewerbungsunterlagen. unterschriebenes Bewerbungsanschreiben,…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

Staatlich anerkannte/r Erzieher/in in Voll- oder Teilzeit im Profil Gesundheit, Bewegung und Sport

Staatlich anerkannte/r Erzieher/in in Voll- oder Teilzeit im Profil Gesundheit, Bewegung und Sport gesucht von Europäische Sportakademie Land Brandenburg gGmbH in Lindow (Mark).
Tätigkeit im sozialen Bereich oder Verein im Kinder- und Jugendbereich. Bewerbungsunterlagen Wir benötigen folgende Bewerbungsunterlagen. unterschriebenes Bewerbungsanschreiben,…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Aufgaben Diabetesberater

Beratung: Kontakt mit Menschen

Für Kliniken, große Arztpraxen oder Informationszentren von Krankenversicherungen, aber auch im Auftrag des Gesundheitsamtes halten Diabetesberater/innen Kurse beziehungsweise Informationsveranstaltungen ferner Beratungsgespräche mit Einzelpersonen oder Gruppen ab. In Schulungsräumen halten sie Vorträge zum Thema Diabetes ab, verteilen Broschüren außerdem anderes Informationsmaterial sowie beantworten Fragen. Beratungstermine, Vorträge ferner Seminare können dabei auch in den Abendstunden oder im Einzelfall am Wochenende stattfinden.

Diabetesberater/innen in Kenntnis setzen außerdem beratschlagen Patienten verschiedenen Alters sowie deren Angehörige verantwortungsbewusst ferner verstehen es, mit kranken Menschen angemessen umzugehen außerdem auf besondere gesundheitliche Schwierigkeiten mit Taktgefühl, Flexibilität sowie Einfühlungsvermögen einzugehen. Sie erklären ferner demonstrieren auch den Umgang mit medizinischen Hilfsmitteln außerdem Geräten wie Blutzuckermessgeräten, Stechhilfen zur Blutgewinnung, Insulin-Patronen sowie -Spritzen, Insulin-Pens oder Insulinpumpen samt Infusionssets. Wenn sie individuelle Diätpläne ausarbeiten. arbeiten sie mit großer Sorgfalt ferner sprechen sich mit den behandelnden Ärzten respektive Ärztinnen wie auch den Patienten ab. Ärztliche Anweisungen oder Gesprächsprotokolle dienen als Basis ihrer Beratungstätigkeit. Auch mit Krankenversicherungsfachkräften außerdem weiteren Diabetesberatern sowie -beraterinnen stehen sie in engem Kontakt. In der Beratung von an Diabetes erkrankten Menschen ferner deren Angehörigen, aber auch bei der allgemeinen Vermittlung von Informationen über das Krankheitsbild Diabetes mellitus vor einem wechselnden, oft größeren Personenkreis benötigen sie neben ihrer Fachkenntnis viel rhetorisches Geschick.

Organisation: Büroarbeit

Organisatorische Aufgaben ausführen Diabetesberater/innen in Büroräumen am Computer, zum Beispiel das Herstellen von Schulungsmaterial wie auch die Planung außerdem Vorbereitung von Vorträgen. Sie erarbeiten außerdem Informationsmaterial zum Thema Diabetes, Beratungsprotokolle, Maßnahmenlisten oder individuelle Ernährungspläne. Für die Vorbereitung von Vorträgen oder Beratungsgesprächen ziehen sie u.a. Fachbücher sowie medizinische Fachzeitschriften, aber auch Internetrecherchen ferner medizinische Datenbanken heran. Über neue Entwicklungen im Gebiet der Diabetesforschung halten sie sich stets auf dem Laufenden, etwa durch die Lektüre von Fachliteratur oder durch den Besuch von Fachveranstaltungen.

Ihre Tätigkeiten

  • Ihre Arbeit findet überwiegend in Büroräumen statt.
  • Ihr Beruf erfordert die Arbeit in medizinischen Einrichtungen/Praxen, zum Beispiel in Kliniken, großen Arztpraxen, in Informationszentren von Arzneimittelherstellern oder Krankenversicherungen.
  • Sie werden Umgang mit kranken und verletzten Menschen haben, zum Beispiel Diabetiker und deren Angehörige beraten.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Diabetesberater (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Arztpraxen
  • Diabetespatienten
  • Facharztpraxen
  • Gesundheitswesen
  • Informationszentren
  • Arzneimittelhersteller
  • Krankenhäusern
  • Krankenhäuser
  • Krankenversicherungen

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Diabetesberater sind z.B.

  • Diabetikerwaren
  • Diabetologie
  • Disease-Management-Programme
  • Diätetik
  • Ernährungsberatung
  • Ernährungsphysiologie
  • Gesundheitspädagogik
  • Kundenberatung
  • Recherche
  • Informationsbeschaffung
  • Speisekarten
  • Unterricht
  • Schulung
  • Vortragstätigkeit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Public
  • Relations

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild