25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Bodyguard Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient man im Bereich Bodyguard?

    Ihr Gehalt im Bereich Bodyguard liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei ca. 2.020 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote im Bereich Bodyguard?

    Im Arbeitsbereich Bodyguard finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Verkehrsgesellschaften, Flughafenbetrieben, Facility-Management, Flughäfen, Landeplätzen, Luftfahrzeuge, Reisegepäckkontrollen, Sicherheitsberatung, Personenschutzes, Luftfahrt, Personenbeförderung, Eisenbahnfernverkehr, Sicherheitsdienste, Schienenverkehr

  • Welche Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabengebiet im Bereich Bodyguard?

    In Berufen, die eine Ausbildung im Bereich Bodyguard voraussetzen, werden Sie u.a. Pforten- sowie Empfangsdienst in Betrieben übernehmen: Besucher empfangen und prüfen, die Ein- sowie Ausfahrt von Fahrzeugen beaufsichtigen, Ausweise und Berechtigungen ausstellen, Streifendienst innerhalb der Betriebsanlagen ausführen, z.T. in Begleitung von Diensthunden. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Objekt- bzw. Werkschutz sowie Gebäudeüberwachung, Brand- und Einbruchmeldeanlagen wie auch Videoüberwachungsanlagen überprüfen.

Ihre Jobsuche nach Bodyguard auf Jobbörse.de ergab 6 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
System Engineer (m/w/d) Online Data Storage

System Engineer (m/w/d) Online Data Storage gesucht von ING Deutschland in Frankfurt am Main.
€ Non Cloud“ und werden Sie Bodyguard für unsere Datenspeicher! Ihre Aufgaben: Sie machen unser Online Data Storage zu Ihrem System und bleiben am Ball, um…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

System Engineer (m/w/d) Online Data Storage

System Engineer (m/w/d) Online Data Storage gesucht von ING Deutschland in Hessen.
€ Non Cloud“ und werden Sie Bodyguard für unsere Datenspeicher! Ihre Aufgaben Sie machen unser Online Data Storage zu Ihrem System und bleiben am Ball, um unsere…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Ausbildung

Ausbildung gesucht von SV SparkassenVersicherung Holding AG in Erfurt.
Wieso ich #Bodyguard bei der SV bin Weil ich stets dafür Sorge trage, dass sich meine Kunden auch nach einem schweren Unfall ganz auf sich selbst konzentrieren…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Ausbildung

Ausbildung gesucht von SV SparkassenVersicherung Holding AG in Stuttgart.
Wieso ich #Bodyguard bei der SV bin Weil ich stets dafür Sorge trage, dass sich meine Kunden auch nach einem schweren Unfall ganz auf sich selbst konzentrieren…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Ausbildung

Ausbildung gesucht von SV SparkassenVersicherung Holding AG in Mannheim.
Wieso ich #Bodyguard bei der SV bin Weil ich stets dafür Sorge trage, dass sich meine Kunden auch nach einem schweren Unfall ganz auf sich selbst konzentrieren…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Ausbildung

Ausbildung gesucht von SV SparkassenVersicherung Holding AG in Karlsruhe.
Wieso ich #Bodyguard bei der SV bin Weil ich stets dafür Sorge trage, dass sich meine Kunden auch nach einem schweren Unfall ganz auf sich selbst konzentrieren…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Aufgaben Bodyguard

Personenschützer/innen brauchen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft. Sie begleiten ihre Klienten zum Beispiel zu Terminen, zu Auftritten oder auf Reisen ferner müssen daher sehr flexibel außerdem mobil sein. Um potenzielle Risiken sowie Bedrohungen zu erkennen, zu untersuchen und analysieren ferner zu beurteilen brauchen sie eine gute Beobachtungsgabe wie auch psychologisches Gespür respektive gute Menschenkenntnis. In gefährlichen Situationen greifen sie entweder deeskalierend ein oder entfernen die zu beschützenden Personen aus dem Gefahrenbereich, um sie in Sicherheit zu bringen. Auch mit lebensbedrohlichen Situationen wie etwa Geiselnahme, Schusswechsel oder Unfall müssen sie umgehen können. Gutes Reaktionsvermögen, Belastbarkeit außerdem körperliche Fitness sind daher in diesem Beruf ein Muss. Gegebenenfalls sind Personenschützer/innen auch in Kampfsport- sowie Selbstverteidigungstechniken wie auch im Schusswaffengebrauch geschult.

Sie halten sich an vielfältige Vorschriften ferner gesetzliche Richtlinien. nämlich zum Straf- oder Waffenverwaltungsrecht oder zum nationalen außerdem internationalen Waffenrecht. Auch mit den Grundlagen der Ersten Hilfe sollten sie vertraut sein. Darüber hinaus werden äußerste Diskretion, gute Umgangsformen sowie ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild erwartet.

Personenschützer/innen haben oft unregelmäßige Arbeitszeiten - auch an Wochenenden ferner Feiertagen. Häufig kommt es zu Schicht- außerdem auch Nachtarbeit.

Ihre Tätigkeiten

  • Die Leistung der Arbeit erfolgt größtenteils im Gehen und Stehen.
  • Das Straf- und Waffenverwaltungsrecht, das bürgerliche Gesetzbuch sowie das nationale und internationale Waffenrecht sollten Sie kennen und befolgen.
  • Sie begleiten die zu schützenden Personen, wobei es zu teilweise engem Körperkontakt kommen kann.
  • In Ihr Aufgabengebiet fällt das Tragen und manchmal auch der Gebrauch von Schusswaffen.
  • Sie arbeiten unter lebensbedrohlichen Situationen wie z. B. Geiselnahmen. Schusswechsel, Unfälle und Fluchten kommen in Ihrem Beruf ebenfalls vor, weshalb Sie sich in gefühlsmäßig belastenden Situationen angemessen verhalten sollten.
  • Da Sie Kunden z. B. auf Reisen begleiten, sind Sie häufig abwesend von Ihrem Wohnort.
  • Sie beraten Kunden und Kundinnen über Sicherheitsleistungen und führen z. B. Schutzmaßnahmen durch.
  • Um den Schutz von Personen zu gewährleisten, insbesondere dann, wenn es um Anschläge auf deren Leben und Gesundheit geht, sollten Sie sich Ihrer hohen Verantwortung im Vornerein bewusst sein.
  • Da Sie Personenschutz rund um die Uhr gewährleisten können müssen, beschränken sich Ihre Arbeitszeiten nicht auf Montag bis Freitag, sondern weiten sich auch auf Wochenenden und Feiertage aus.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Berufsfeld Bodyguardoft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Verkehrsgesellschaften
  • Flughafenbetrieben
  • Facility-Management
  • Flughäfen
  • Landeplätzen
  • Luftfahrzeuge
  • Reisegepäckkontrollen
  • Sicherheitsberatung
  • Personenschutzes
  • Luftfahrt
  • Personenbeförderung
  • Eisenbahnfernverkehr
  • Sicherheitsdienste
  • Schienenverkehr

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse im Aufgabenbereich Bodyguard sind z.B.

  • Bewachen
  • Beschützen
  • Brandschutz
  • Verwaltungsarbeiten
  • Deeskalationstechniken
  • Einlasskontrolle
  • Fahrzeugkontrolle
  • Gefahrenabwehr
  • Gefahrenanalyse
  • Belegtransport
  • Hundeführen
  • Objektschutz
  • Parkberechtigungskontrolle
  • Personenkontrolle
  • Personenschutz
  • Pförtnertätigkeit
  • Rettungsmaßnahmen
  • Revierwachdienst
  • Selbstverteidigung
  • Sicherheitstechnik
  • Unterrichtungsnachweis
  • Bewachung
  • Ordnungsdienst
  • Werkschutz
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.