Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Krefeld Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche in Krefeld auf Jobbörse.de ergab 1.739 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzEntfernungDatumJobVideos
kaufmännische Kräfte

Expeditors International GmbH sucht kaufmännische Kräfte in Krefeld.
suchen dich! Manager (m/w/d) Für unsere Niederlassung suchen wir einen motivierten und erfahrenen Manager! Landverkehr (Inter-)national Expeditors International…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Projektmanager R&D (m/w/d) – Antriebe und Steuerungen

BONFIGLIOLI VECTRON GmbH sucht Projektmanager R&D (m/w/d) – Antriebe und Steuerungen in Krefeld.
Ihre Aufgaben Gesamtverantwortung für innovative Produktentwicklungsprojekte im Bereich industrielle Wechselrichter und Steuerungen von der Idee bis zur Marktreife,…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Enterprise Architekt (m/w/d)

Fressnapf-Gruppe sucht Enterprise Architekt (m/w/d) in Krefeld.
Berufserfahrung im Entwerfen von Anwendungsarchitekturen, Software- und IT-Architekturen in einem internationalen Unternehmen, Breit gefächertes Interesse an allen…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

Service Engineer (m/w/d) im Bereich Netzwerk

Blue Consult GmbH sucht Service Engineer (m/w/d) im Bereich Netzwerk in Krefeld.
zu den Anforderungen unserer Kunden passt. Und zwar immer, mit einem besonderen Augenmerk auf die Sicherheit und auf die Kosten - und dies über den gesamten Lebenszyklus.…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

Teamleiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Fagro Düsseldorf GmbH sucht Teamleiter Finanzbuchhaltung (m/w/d) in Krefeld.
Zu Ihren Aufgaben gehört:# Sie führen ein mehrköpfiges Team qualifizierter Debitoren- und Kreditorenbuchhalter sowie Zahlungsverkehr eines renommierten, bundesweit…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Jobs in Krefeld

Allgemeines über Krefeld als Wirtschaftsstandort

Als im Jahre 1702 Krefeld an Preußen fiel, gründeten zwei Brüder (die Brüder von der Leyen) 1731 ein Textilunternehmen, das im Wesentlichen den guten Ruf der Stadt prägte und sich zu einer international agierenden Branche ausweitete. Noch heute ist der Textilsektor aus Krefeld nicht wegzudenken, nur kam seit dem 18. Jahrhundert noch einiges hinzu: Die nunmehr 230.000 Einwohner umfassende Stadt hat immer noch ihre günstige Lage für regionale und internationale Geschäftsbeziehungen und weitere Unternehmen erwirtschaften insgesamt mehr als 40 Prozent der Bruttowertschöpfung. Diese teilweise namenhaften Unternehmen sind es u. a., die das Leben und Arbeiten in Krefeld so spannend gestalten.

Infrastruktur

Für Menschen, die täglich auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind, ist Krefeld einen Blick mehr wert. Die Stadt verfügt über einen Hauptbahnhof und mehrere kleinere Bahnhöfe, die da z. B. wären: Forsthaus, Krefeld Oppum und Krefeld-Linn. Die Anbindung an ICE-Züge ermöglicht den raschen Wechsel zwischen der Stadt und beispielsweise Düsseldorf oder Köln, doch auch über die Bundesautobahn A57 erreicht jeder schnell sein Ziel. Straßenbahnen, Busse und sogar ein eigener Flugplatz ergänzen die gut ausgebaute Verkehrsinfrastruktur. Weniger für Pendler gedacht, aber historisch zumindest interessant: An jedem Sonntag und jedem Feiertag zwischen Mai und Oktober verkehrt die „Schluff”, eine 1868 erbaute Dampfeisenbahn, zwischen St. Tönis und Hülser Berg.

Infos und Tipps zum Arbeitsmarkt für Jobsuchende in Krefeld

Alles andere als historisch sind die Möglichkeiten für Jobsuchende, an zu ihnen passende Jobs zu gelangen, denn online Jobbörsen sind die innovative Anlaufstelle, wenn es darum geht, freie Arbeitsplätze zu finden, sich um sie zu bewerben und schließlich zu besetzen. Anders als im 19. Jahrhundert, wo man in die Zeitung blickte und nur relativ maue Stellenausschreibungen fand, klickt man sich heute von Zuhause aus durch die verfügbaren Stellenangebote, holt Informationen zum zu vergebenden Arbeitsplatz ein und schickt seine Bewerbung (meistens) per E-Mail raus. Eine einfachere, schnellere oder bequemere Option, um einen neuen Arbeitsplatz, eine Ausbildungsstelle oder ein Praktikum zu finden, gibt es nicht.

Hauptbranchen, Unternehmen und Wirtschaftsstandorte in Krefeld

Samt und Seide: Wie bereits erwähnt, ist diese Alliteration so eng mit Krefeld verbunden wie ihre traditionelle Textilindustrie an sich. Daneben siedelten sich im Laufe der Jahre selbsterklärend weitere Branchen an. Heute, im 21. Jahrhundert, haben sich die Metallverarbeitung, die Edelstahlerzeugung, die Chemiebranche, Logistik, Kreativwirtschaft und Maschinenbau dem Textilsektor dazugesellt. Das spricht für einen ausgezeichneten Branchenmix und bietet Arbeitsuchenden eine facettenreiche Auswahl an Arbeits- und Einstiegsmöglichkeiten bei z. B. Canon oder Sachtleben.

Krefelder Wirtschaftsförderung - Für eine attraktivere Stadt

Nicht, dass Krefeld ohne die Fusion von der „Wirtschaftsförderungsgesellschaft Krefeld mbH” und der „Grundstücksgesellschaft der Stadt Krefeld mbH & Co. KG” nicht attraktiv genug wäre, doch kann eine wirtschaftsfördernde Einrichtung nie verkehrt sein. Die „WFG Wirtschaftsförderungsgesellschaft Krefeld mbH” übernimmt diese Aufgabe. Darüber hinaus vertritt sie die Stadt auf Veranstaltungen und Messen sowohl im In- als auch im Ausland. Diese Standortmarketingarbeit steigert nicht nur das wirtschaftliche Potential und zieht Touristen wie neue Geschäftspartner an, es lässt Krefeld auch an Berühmtheit gewinnen und schafft neue Möglichkeiten für eine steile Karriere aller, die jetzt noch auf Jobsuche sind oder den beruflichen Aufstieg planen.