Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Dekontamination Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient man im Bereich Dekontamination?

    Ihr Gehalt im Bereich Dekontamination liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.930 € bis 3.600 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote im Bereich Dekontamination?

    Im Arbeitsbereich Dekontamination finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Abbrucharbeiten, Spezialfirmen, Abtragen, Böden, Abbruch, Abfallwirtschaft, Kernkraftwerken, Gebäudereinigungsfirmen, Dekontaminationsservice, Industriedienste, Rückbau, Kraftwerksanlagen, Umweltverschmutzungen, Entsorgung, Elektrizitätserzeugung, Kernkraftwerke, Energieversorgung, Gerüstbau, Reinigungsdienste

  • Welche Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabengebiet im Bereich Dekontamination?

    In Berufen, die eine Ausbildung im Bereich Dekontamination voraussetzen, werden Sie u.a. direkte und indirekte Kontaminationsmessungen wie auch begleitende Kontrollen sowie Messungen ausführen, Resultate beurteilen, aktivierte oder kontaminierte Bestandteile unterschiedlicher Größe und Materialbeschaffenheit zerlegen, dabei unterschiedliche Zerlege- sowie Dekontaminationstechniken anwenden. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Kontaminationen lokalisieren, untersuchen und analysieren und beurteilen, Kontamination sowie Verunreinigungen an Arbeitsgeräten, Arbeitsausrüstungen und in Räumen beseitigen.

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Dekontamination auf Jobbörse.de ergab 31 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Mitarbeiter Dekontamination (m/w)

Mitarbeiter Dekontamination (m/w) gesucht von BKW Energie AG in Mühleberg.
und Ihre Kollegen verantworten die Anlagen- und Materialdekontamination der gesamten kontrollierten Zone Sie zerlegen und dekontaminieren Komponententeile oder reinigen…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Facharbeiter Bau (m/w/d)

Facharbeiter Bau (m/w/d) gesucht von Elbracht Pylla Miethke in Berlin.
Bereich Hochbau, Trockenbau, Dekontamination. Ihr Tätigkeitsbereich: Instandsetzungsarbeiten, Sanierungsbauarbeiten in teils denkmalgeschützten Bestandsbauten…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Auszubildender zur Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung (m/w/d) (möglich an allen bundesweiten Standorten)

Auszubildender zur Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung (m/w/d) (möglich an allen bundesweiten Standorten) gesucht von Sana Management Service GmbH in Schwarzenbruck.
Vorreinigung, Demontage, Entsorgung, Dekontamination, Kontrolle und Funktionsprüfung von Medizinprodukten erlernen, Darüber hinaus werden Sie in die Pflege, Verpackung,…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

"Training on the Job" Reinigungskraft / Dekontamination (m/w/d)

"Training on the Job" Reinigungskraft / Dekontamination (m/w/d) gesucht von Arbeitswelt Personaldienstleistungen in Brunsbüttel.
Ihre Aufgaben: Reinigen von Komponenten und Anlagen unter Hochdruck - Komponenten von radioaktiven Stoffen befreien. Reinigen von Kabelbündeln Gewünschte Qualifikation:…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Mitarbeiter im Bereich Dekontamination (m/w/d)

Mitarbeiter im Bereich Dekontamination (m/w/d) gesucht von Studsvik GmbH & Co. KG in Essenbach, Niederbayern.
Ihre Aufgaben: > Reinigungs- und Dekontaminationsarbeiten > Auf- und Abbau von Abschirmungen > Wischtestnahme und Auswertung > Ansetzen von Dekontlösungen > Errichten/Auflösen…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Notfallsanitäter (m/w/d)

Notfallsanitäter (m/w/d) gesucht von PRIOMED GmbH in München.
Personen und deren Angehörigen - Dekontamination Ihre Qualifikation: Abgeschlossene Ausbildung bzw. Qualifikation zur Notfallsanitäter - Gültige Fahrerlaubnis…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 nächste

Aufgaben Dekontamination

Dekontaminateure außerdem Dekontaminateurinnen arbeiten unter weiterem in Dekontaminationswerkstätten von Kernkraftwerken. Wenn sie in Unternehmen beschäftigt sind, die Dekontaminationsarbeiten als Dienstleistung anbieten, sind sie meist an wechselnden Einsatzorten unterwegs. Auf Baustellen beaufsichtigen sie Abbrucharbeiten; im Freien sind sie tätig, wenn sie kontaminierte Böden säubern. Dabei sind sie mitunter Kälte, Hitze oder Feuchtigkeit ausgesetzt.

Da sie aufgrund der teilweise hohen Gefährlichkeit der entsprechenden Kontaminationen eine große Verantwortung für Mensch sowie Umwelt tragen, müssen Dekontaminateure ferner Dekontaminateurinnen sehr gewissenhaft außerdem zuverlässig arbeiten sowie nämlich Vereinbarungen mit Fachkräften ferner Vorgesetzten wie auch die geltenden Sicherheitsvorschriften stets genau einhalten. Um sich selbst vor radioaktiver Strahlung oder - wenn sie in der Beseitigung chemischer oder biologischer Verunreinigungen tätig sind - vor Krankheitserregern oder giftigen Dämpfen zu schützen, tragen sie besondere Schutzkleidung. Diese kann zum Beispiel aus einem Ganzkörperschutzanzug, einer Atemschutzmaske, Schutzhandschuhen außerdem schützenden Überschuhen bestehen. Da die Arbeit in dem Schutzanzug aus Gummi sowie unter hohen Temperaturen im Kernkraftwerk sehr anstrengend ist, müssen Dekontaminateure ferner Dekontaminateurinnen körperlich belastbar sein.

Die Dekontaminierungsarbeiten führen sie je nach Auftrag entweder per Hand durch, etwa anhand besonderer Handstrahlgeräte, oder sie setzen stationäre oder mobile Strahlkopfanlagen ein, etwa um kontaminierte Rohrleitungen zu reinigen.

Da Unternehmen im Gebiet der Dekontaminationsdienstleistung häufig bundesweit oder auch international tätig sind, müssen Dekontaminateure außerdem Dekontaminateurinnen gegebenenfalls eine jeweilige Mobilität mitbringen, denn auch längere Aufenthalte am entsprechenden Einsatzort sind dann möglich. Bei unplanmäßigen Einsätzen wie Unfällen stehen auch unregelmäßige Arbeitszeiten an.

Ihre Tätigkeiten

  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel beim Abtragen verseuchter Böden.
  • Bei Ihren Tätigkeiten arbeiten in Werkstätten, Werk-/Produktionshallen - Dekontaminationswerkstätten von Kernkraftwerken.
  • In Ihrem Beruf arbeiten Sie auf Baustellen, zum Beispiel bei der Überwachung von Abbrucharbeiten kontaminierter Gebäude.
  • Die Bereitschaft zur Arbeit im Freien sollte vorhanden sein.
  • Sie arbeiten bei Rauch, Staub, Gasen, Dämpfen, zum Beispiel bei Abbrucharbeiten von Gebäuden.
  • Bei Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie bei Kälte, Hitze, Nässe, Feuchtigkeit, Zugluft, zum Beispiel bei Arbeiten im Schutzanzug.
  • Ihre Aufgaben erfordern den korrekten Umgang mit Chemikalien, zum Beispiel bei der Beseitigung chemischer Verunreinigungen.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört der richtige Umgang mit Strahlung, zum Beispiel radioaktives Material.
  • Ihre Tätigkeit erfordert den Umgang mit mikrobiologischen Stoffen, zum Beispiel mit Krankheitserreger bei biologischen Verunreinigungen.
  • Ihre Arbeit erfordert das Tragen von Schutzkleidung, -ausrüstung, zum Beispiel Ganzkörperschutzanzug, Atemschutzmaske, Schutzhandschuhe und schützende Überschuhe.
  • Bei Ihren Tätigkeiten besteht Unfallgefahr - mit gesundheitsgefährdenden Substanzen umsichtig umgehen.
  • In Ihrem Beruf gibt es eine ständige Infektionsgefahr - bei der Arbeit mit biologischen Kontaminationen.
  • Ihre Aufgaben erfordern die Beachtung vielfältiger Vorschriften und gesetzlicher Vorgaben, zum Beispiel Einhaltung strengster Sicherheitsvorschriften zum eigenen Schutz und zum Schutz anderer Personen.
  • Ihre Aufgaben erfordern die häufige Abwesenheit vom Wohnort - längere Aufenthalte am jeweiligen Einsatzort.
  • Sie müssen dazu bereit sein, nicht nur Verantwortung für das eigene Tun zu übernehmen, sondern auch für das anderer Personen.
  • Es kommt bei Ihren Aufgaben oft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, zum Beispiel unplanmäßiger Einsatz bei Unfällen oder Katastrophen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Berufsfeld Dekontamination oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Abbrucharbeiten
  • Spezialfirmen
  • Abtragen
  • Böden
  • Abbruch
  • Abfallwirtschaft
  • Kernkraftwerken
  • Gebäudereinigungsfirmen
  • Dekontaminationsservice
  • Industriedienste
  • Rückbau
  • Kraftwerksanlagen
  • Umweltverschmutzungen
  • Entsorgung
  • Elektrizitätserzeugung
  • Kernkraftwerke
  • Energieversorgung
  • Gerüstbau
  • Reinigungsdienste

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse im Aufgabenbereich Dekontamination sind z.B.

  • Arbeitsschutz
  • Unfallverhütung
  • Bausanierung
  • Bodensanierung
  • Dekontaminieren
  • Dokumentation
  • Entsorgung
  • Gefahrenabwehr
  • Gewässerschutz
  • Messen
  • Probenahme
  • Strahlenmesstechnik
  • Strahlenschutz
  • Strahlenschutzverordnung
  • Umweltschutz
  • Umwelttechnik

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild