25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Content Manager Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche nach Content Manager auf Jobbörse.de ergab 4.017 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Content & Online Marketing Manager (m/w/d)

Content & Online Marketing Manager (m/w/d) gesucht von formary in Backnang.
Auf eine Bewerbung und dich bald kennen zu lernen. Schick uns doch gerne den Namen deines Top 1 Social Media Accounts im B2B Bereich und erklär uns, warum du diesem…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Content Manager (m/w/d) München

Content Manager (m/w/d) München gesucht von diva-e Digital Value Enterprise GmbH in München.
Sowie Erfahrungen mit Content Management Systemen sind ein großes Plus, aber kein Muss. Du bist lernwillig und hast Spaß daran, Dich eigenständig in neue Gebiete…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Content Manager (m/w/d) in Vollzeit

Content Manager (m/w/d) in Vollzeit gesucht von Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH in München.
Erfahrung mit der Erstellung von multimedialem Content (Text, Bild, Video). ✓ Du besitzt fundierte Kenntnisse in HTML und CSS. Lust auf die richtige Mischung aus…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Social-Media-Marketing / Social-Media-Manager / Content-Manager / Content Creator / Online-Marketing / Online-Marketing-Manager / Marketing / Social-Media (m/w/d) teilweise mobiles Arbeiten

Social-Media-Marketing / Social-Media-Manager / Content-Manager / Content Creator / Online-Marketing / Online-Marketing-Manager / Marketing / Social-Media (m/w/d) teilweise mobiles Arbeiten gesucht von Stay Informed GmbH in Merzhausen.
Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sowie @, emoji und #hashtag ✓ Kreativität und Gespür für neue Trends und Themen ✓ Organisationstalent und selbstständige,…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Online-Redakteur/in | Content-Manager/in (m/w/d)

Online-Redakteur/in | Content-Manager/in (m/w/d) gesucht von CHEFS CULINAR West GmbH & Co. KG in Weeze.
Erfahrungen im Schreiben und Redigieren und bringen SEO-Kenntnisse mit, . Sie haben außerdem ein Gespür für die Konzeption von redaktionellen Inhalten und ein…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Content Manager (m/w/d)

Content Manager (m/w/d) gesucht von INTERSPORT Digital GmbH in Heilbronn.
Bereich Erfahrung im Umgang mit Produktdatenbanken sowie Grafikprogrammen Gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel Hohes Qualitätsbewusstsein, eigenverantwortliches…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Shop Content Manager:in

Shop Content Manager:in gesucht von CERATIZIT Deutschland GmbH in Kempten.
Vorkenntnisse mit PIM Systemen oder Datenbankstrukturen z.B. SQL von Vorteil Erfahrung im Umgang mit Analyse Tools, z.B. Google Analytics oder Adobe Analytics Ausgeprägte…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Content Manager – Kommunikation / PR / Marketing (m/w/d)

Content Manager – Kommunikation / PR / Marketing (m/w/d) gesucht von OilQuick Deutschland KG in Steindorf.
Gute PC-Kenntnisse mit MS-Office-Anwendungen und Erfahrung mit Adobe-Programmen Spielraum und Eigenverantwortung: verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Content Manager Training & E-Learning (m/w/d)

Content Manager Training & E-Learning (m/w/d) gesucht von Dr. Ausbüttel & Co. GmbH in Dortmund.
Anforderungen mit dem Marketing ab. Mehrjährige Erfahrung im Bereich Content und/oder Training, . Idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium im…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Welche Ausbildung benötigt man als Content Manager?

Sie verwalten, erstellen und koordinieren all die Informationen, die wir uns jederzeit aus dem Internet ziehen können: Content Manager/innen sind aus der Öffentlichkeitsarbeit von Firmen und Institutionen nicht mehr wegzudenken.

Wer sich nach Jobs in diesem Bereich umschaut, kann oft recht unterschiedliche Berufserfahrungen mitbringen. Einen vorgezeichneten Ausbildungsweg ins Content Management gibt es nicht. Quereinsteiger/innen kommen aus der Journalistik, haben Medienwirtschaft oder Medieninformatik studiert, manche eine Ausbildung als Redakteur/in gemacht. Bevor Sie sich auf Stellenangebote bewerben, verbessern Sie Ihre Aussichten auf Jobs im Content Management mit speziellen Seminaren von privaten Anbietern.

Welche Fähigkeiten braucht man als Content Manager?

Neben der Berufserfahrung im medialen Bereich braucht es vor allem EDV Kenntnisse und Wissen um den Umgang mit CMS-Systemen. Analytisches Denken ist in diesem Beruf ebenso gefragt wie eine technische Affinität. Eine Auswahl der wichtigsten Programme, die von Content-Management-Systemen genutzt werden und die Ihnen vertraut sein sollten, sehen Sie hier:

  • WordPress
  • Squarespace
  • Wix
  • Joomla
  • Blogger

Sie sollten außerdem gut schreiben können – viele Stellenangebote haben die Texterstellung im Katalog Ihrer künftigen Aufgaben stehen. Fremdsprachenkenntnisse sind gerne gesehen, Englisch gilt zumeist als Grundvoraussetzung. Wenn Sie darüber hinaus auch noch eine schnelle Auffassungsgabe, Kreativität und eine hohe Social-Media-Kompetenz mitbringen, haben Sie gute Aussichten auf eine Anstellung im Content Management.

Wie viel verdient ein Content Manager?

Während der Ausbildung: Da es keine festgelegte Ausbildung für den Beruf gibt, ist auch das Gehalt Ihres ersten Jobs nicht vorhersehbar. Absolvieren Sie ein Studium, können Sie beispielsweise währenddessen bereits als Werkstudent/in in Unternehmen arbeiten und so das Geldverdienen mit ersten Erfahrungen verbinden. Unter bestimmten Bedingungen steht Ihnen während des Studiums Bafög zu.

Als Berufseinsteiger: Die Gehaltsspanne im Content Management ist weit gefasst. Verschiedene Faktoren spielen mit hinein: So hängt es unter anderem von Ihrem eigenen Abschluss und Ihrer Berufserfahrung ab, was am Monatsende auf dem Gehaltszettel steht.

Außerdem zahlen große Firmen mehr als kleine, und auch innerhalb der Branchen gibt es Unterschiede. Berufseinsteiger/innen, oft als Junior Content Manager/innen bezeichnet, verdienen grob zwischen etwa 2.100 und 3.000 € brutto im Monat.

Mit Berufserfahrung: Mit wachsender Berufserfahrung steigt auch das Gehalt. Im Durchschnitt verdienen Content Manager/innen in Deutschland rund 3.000 € brutto. Die Berufserfahrenen liegen im Schnitt bei etwa 3.000 bis 4.000 € brutto. Jobs für diese Gruppe finden Sie auf der Jobbörse meist als Senior Content Manager/in.

Steigen Sie in gehobene Positionen mit mehr Verantwortung auf, wächst auch das Gehalt: Content Manager/innen in Führungspositionen verdienen im Schnitt ungefähr 4.000 bis 4.900 € im Monat.

Welche Aufgaben hat man als Content Manager?

Die Aufgabe des Content Managements ist es, alle Inhalte des Unternehmens, die an die Öffentlichkeit gelangen, zu koordinieren, zu planen und manchmal auch zu erstellen. Was auf der Webseite steht, in den sozialen Medien gepostet wird, das geht durch die Hände der Content Manager/innen. In diesem Beruf planen Sie also die Inhalte von Veröffentlichungen, kümmern sich um die strategische Ausrichtung und optimieren vorhandene Inhalte. Auch die Betreuung der CMS Software-Programme gehört zu den beruflichen Aufgaben im Alltag.

Wo arbeitet ein Content Manager?

Die Jobsuche für Content Manager/innen lohnt sich besonders bei Medienunternehmen, also etwa Multimediadienstleistern, bei Softwareproduzenten oder den Betreibern von Internetportalen. Aber auch in Verlagen, in Rundfunk- und Fernsehanstalten und ähnlichen Institutionen arbeiten die Fachleute für mediale Inhalte. Grundsätzlich bietet fast jede Branche Stellenangebote in diesem Beruf: Ob Angestellte für das Content Management gebraucht werden oder nicht, hängt dabei aber stark von der Unternehmensgröße ab.

Welche Aufstiegsmöglichkeiten gibt es als Content Manager?

Sie streben Stellenangebote mit noch mehr Verantwortung an? Dann empfiehlt sich als Vorbereitung ein Studienabschluss, sofern Sie diesen noch nicht haben. Fächer wie Journalistik, Informationsmanagement oder Medieninformatik liegen inhaltlich nahe.

Daneben können Sie Ihre Kenntnisse auch über zahlreiche Weiterbildungskurse privater Einrichtungen vertiefen, um sich etwa auf Führungsaufgaben vorzubereiten oder um Ihre fachlichen Kompetenzen zu vertiefen. So können Sie zum Beispiel auf die Teamleitung hinarbeiten, oder perspektivisch auch die Leitung von Marketingabteilungen übernehmen.