25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Abfallbeauftragter Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Abfallbeauftragter?

    Ihr Gehalt als Abfallbeauftragter (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 3.140 € bis 3.490 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Abfallbeauftragter?

    Als Abfallbeauftragter finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Abfallbehandlung, Abfallwirtschaft, Abwasserwirtschaft, Umweltämtern, Umweltverschmutzungen, Entsorgung, Kläranlagen, Gesundheitswesen, Stickstoffverbindungen, Chemikalien, Ingenieurbüros, Umwelttechnik, Abfalltechnik, Krankenhäusern, Recyclingbetrieben, Gaserzeugern, Ingenieurdesign, Ingenieurdienstleistungen, Bausachverständigenwesen, Krankenhäuser, Umweltämter, Ebene, Untersuchung

  • Welche Tätigkeiten hat ein Abfallbeauftragter?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Abfallbeauftragter voraussetzen, werden Sie u.a. Unternehmens- und Betriebsleitungen über Resultate in Kenntnis setzen sowie beratschlagen, Maßnahmen zu Umweltschutz und Abfallvermeidung im Betrieb einführen bzw. umsetzen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel in Betrieben die Einhaltung der relevanten abfallrechtlichen Richtlinien prüfen, Gründe sowie Lösungsmöglichkeiten von Umweltproblemen finden.

Ihre Jobsuche nach Abfallbeauftragter auf Jobbörse.de ergab 27 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Meister oder Techniker SHK (m/w/d) Helden des Wassers und der Entsorgung

Dominikus-Ringeisen-Werk | Ursberg
Organisation der Trinkwasserhygiene und Kommunikation mit Probenlabor, Behörden und Betreiber; Unterstützung des Wassermeisters beim Betrieb unseres Trinkwassernetzes und Brunnenanlage; Überwachung der Sanierung und Befahrung unseres Abwasserkanalnetzes; Pflege und Dokumentation unseres Spartenkatasters; als Abfallbeauftragter überwachen Sie die Einhaltung der gesetzlichen und internen Anforderungen und sind im Austausch mit externen Behörden und Abfallentsorgungsbetrieben.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Leiter Umweltschutz / Energiemanagement / Risk (m/w/d)

KON-PART GMBH | Lünen, Dortmund
DIN EN ISO 14.001 und EMAS; Schnittstellenübergreifende Zusammenarbeit mit den internen Stakeholdern; Störfall- und Abfallbeauftragter. Abgeschlossenes Ingenieurstudium Bereich Verfahrenstechnik oder vergleichbar; Berufliche Erfahrung im Umweltmanagement und in der Kommunikation mit Behörden; Kenntnisse Abfallwirtschaft, Umweltrecht etc. Sehr gute Kenntnisse des MS-Office Paketes und SAP; Verhandlungssichere Englischkenntnisse in W/S; Teamplayer erkennbare Führungskompetenz; Unternehmerisches Denken, hohe Eigenmotivation, Kommunikationsstark.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

KLEEMANN GMBH | Göppingen
Ihre Qualifikation: Sie haben eine mindestens dreijährige Berufsausbildung sowie eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit nach DGUV Vorschrift 2; Zusatzqualifikationen mit Bezug zum Arbeits- und Gesundheitsschutz (z. B. Brandschutzbeauftragter, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator, Abfallbeauftragter, Immissionsschutzbeauftragter) sowie Berufserfahrung in der Metall- oder Elektroindustrie bzw. im Bereich der Arbeitssicherheit sind von Vorteil; Sie haben sehr gute Deutsch-und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Sie besitzen Durchsetzungsvermögen Kommunikationsstärke sowie Organisationsgeschick und strukturierte Arbeitsweise.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

HSE Officer / Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

OKS Spezialschmierstoffe GmbH | Maisach
DGUV und Konzernvorgaben, Gefährdungsbeurteilungen, G-Untersuchungen usw.) und entsprechende Beratungsfunktion zur Geschäftsleitung; Beratung der Geschäftsleitung bei allen HSE Fragen und aktive Prozessimplementierung, um die relevanten HSE-Anforderungen zu erfüllen, die Unternehmenssicherheitskultur zu verbessern; Leitung von Projekten zur fristgerechten Umsetzung von Unternehmensstandards, -anforderungen und -programmen in den Bereichen Gesundheit, Sicherheit und Umwelt; Meldung von Vorfällen/Untersuchung und Krisenmanagement; Überwachung der Gesetze und Rechtskonformität, sowie Pflege und Weiterentwicklung des Explosionsschutzdokumentes und des Managementsystems bzgl. Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz zur Aufrechterhaltung der ISO45001- und ISO14001-Zertifizierungen; Beratung und Unterstützung der Führungskräfte bei der Erstellung und Dokumentation von Gefährdungsbeurteilungen; Koordination von Aktivitäten der Betriebsbeauftragten (Ersthelfer, Sicherheitsbeauftragte und Brandschutzhelfer); Durchführung von Schulungen, Unterweisungen, Standort-Begehungen und HSE-Audits; Zusammenarbeit mit internen und externen Stellen (BG, TÜV, Betriebsarzt:) und Mitarbeit in der konzernweiten HSE – Organisation; Organisation und Nachweisführung für die Entsorgungswirtschaft als Abfallbeauftragter.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Umweltmanager (m/w/d)

WIESHEU GmbH | Großbottwar
Abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich sowie mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Qualitäts- oder Umweltmanagement; Einschlägige Weiterbildung im Umweltmanagement; Erfahrung in der eigenständigen Planung und Durchführung von Audits; Idealerweise abgeschlossene Zusatzausbildung (z.B. als Abfallbeauftragter, Gefahrstoffbeauftragter, Gefahrgutbeauftragter), jedoch kein Muss; Selbstständige, lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise; Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, Moderation und Kommunikation; Beharrlichkeit und Konsequenz.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Elektrotechnikermeister (m/w/d)

EES Trafoexpert Nord GmbH | Hamburg
Technische Leitung: Wartung, Instandsetzung, Generalüberholung beim Kunden oder in unserer Werkstatt; Elektrotechnische Prüfung von Transformatoren beim Kunden und in der Werkstatt; Ersatzteil- und Materialbeschaffung; Aufsicht und Verantwortung für den Betrieb der nach BImSch genehmigten Abfallbehandlungsanlage und Abfallbeauftragter (Fachlehrgänge durch Arbeitgeber).
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Helden des Wassers und der Entsorgung Meister oder Techniker SHK (m/w/d)

Dominikus-Ringeisen-Werk | Ursberg
Ihre Aufgaben: Organisation der Trinkwasserhygiene und Kommunikation mit Probenlabor, Behörden und Betreiber; Unterstützung des Wassermeisters beim Betrieb unseres Trinkwassernetzes und Brunnenanlage; Überwachung der Sanierung und Befahrung unseres Abwasserkanalnetzes; Pflege und Dokumentation unseres Spartenkatasters; als Abfallbeauftragter überwachen Sie die Einhaltung der gesetzlichen und internen Anforderungen und sind im Austausch mit externen Behörden und Abfallentsorgungsbetrieben.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Umweltschutzbeauftragter (m/w/d)

ZEAG Engineering GmbH | Heilbronn
Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium z. B. in Umwelt- und Verfahrenstechnik (m/w/d) mit Zusatzqualifikationen Gewässerschutzbeauftragter, Immissionsschutzbeauftragter und Abfallbeauftragter (m/w/d). Sie bereichern das Unternehmen mit Ihrer selbstständigen, ergebnis- sowie zielorientierten Arbeitsweise.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Leiter/-in Technische Dienste, Arbeitssicherheit und Umweltschutz (m/w/d)

CE Mülheim Verwaltungs- GmbH | Mülheim An Der Ruhr
Zur Verstärkung unseres Führungsteams an unserem Standort in Mülheim an der Ruhr suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Leiter/-in Technische Dienste, Arbeitssicherheit und Umweltschutz (m/w/d): Ihre Aufgaben: Fachliche und disziplinarische Führung eines kleinen Teams sowie Weiterentwicklung der Abteilung Technische Dienste, Arbeitssicherheit und Umweltschutz; Zuverlässiger Ansprechpartner für die Geschäftsführung, das Managementteam und die Belegschaft in fachlichen Fragestellungen; Weiterentwicklung und Optimierung aller Prozesse und Strukturen im Verantwortungsbereich; Pflege des Rechts- und Genehmigungskatasters; Aufrechterhaltung der Energie- und Medienversorgung; Tätigkeit als Immissionsschutz- und Abfallbeauftragter; Organisation und Pflege des bestehenden Umwelt- und Energiemanagementsystems; Ansprechpartner für Behörden, Berufsgenossenschaft und anderen interessierten Parteien.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Beauftragte/n für Abfall, Gefahrstoffe und Gefahrgut (m/w/d)

Polizeipräsidium Frankfurt am Main | Frankfurt am Main
Eigenverantwortlicher Betrieb der Anlage zur Bereitstellung von transportfähigen Kleinmengeneinheiten gefährlicher Abfälle; eigenverantwortliche Gewährleistung der ordnungsgemäßen Annahme, Bereitstellung zum Transport und der Weiterleitung der gefährlichen Abfälle des PP Frankfurt am Main unter Berücksichtigung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften; eigenverantwortliche Führung der notwendigen Nachweise und Meldung der Erfassungsdaten an das Zentralregister für gefährliche Abfälle der hessischen Polizei; Bedarfsanforderung von Sammel- und Transportbehältnissen; Überwachung der termingerechten Einhaltung gesetzlich vorgegebener Prüfungsmaßnahmen.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 nächste

Aufgaben Abfallbeauftragter

Das Gesetz als Grundlage

Abfallbeauftragte arbeiten in Betrieben, die gesetzlich verpflichtet sind, Abfallbeauftragte zu bestellen, wie auch für Betreiber von Anlagen, in denen regelmäßig gefährliche Abfälle anfallen. Dabei sind sie entweder bei einem Betrieb direkt angestellt oder selbstständig respektive freiberuflich für mehrere Auftraggeber tätig. In jedem Fall einschätzen sie Sachlagen eigenständig sowie unabhängig. Ihre Aufgaben ferner Rechte sind gesetzlich festgelegt. Wenn Schwierigkeiten mit der Einhaltung der gesetzlichen Regelungen auftreten, benötigen sie Verhandlungsgeschick außerdem Durchsetzungsfähigkeit.

Argumentieren sowie Beraten

Ihre Untersuchungen führen sie in jeglichen Betriebsteilen durch, in denen gefährliche Abfälle anfallen, in Produktionsanlagen, bestimmten Abteilungen von Krankenhäusern, Betriebsräumen oder Außenanlagen von Kläranlagen. Die Beurteilung der jeweils angewandten Vorgehen erfordert technisches Verständnis. Dabei kommen sie mit vielen Mitarbeitern ferner Mitarbeiterinnen in Kontakt. Um sich über deren Tätigkeiten außerdem Kompetenzen wie auch über die entsprechenden Betriebsvorgänge zu in Kenntnis setzen. brauchen sie eine gute Auffassungsgabe. Geduld sowie Überzeugungskraft, aber auch Verständnis für die Situation ihrer Gesprächsparter ist erforderlich, wenn sie bsp. eine Veränderung von Prozessen vorschlagen oder die Einhaltung gesetzlicher Richtlinien einfordern. Im Büro dokumentieren sie am Bildschirm sorgfältig ferner den rechtlichen Richtlinien gemäß die entsprechende Situation, die benötigten oder beabsichtigten Veränderungen außerdem umgesetzte Maßnahmen. Ihre Tätigkeit fassen sie in schriftlichen Berichten verständlich zusammen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten viel am Bildschirm, zum Beispiel Berichte und Gutachten erstellen.
  • Ihre Arbeit findet vorwiegend in Büroräumen statt, zum Beispiel Lösungsmöglichkeiten für festgestellte Mängel ausarbeiten.
  • Die Arbeit findet überwiegend in Werkstätten, Werk- oder Produktionshallen statt.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt - als Selbstständige/r: Kundenaufträge entgegennehmen, Maßnahmen zur Beseitigung von Mängeln besprechen.
  • Die meiste Zeit wird die Arbeitsleistung unter den Augen von Kunden und Gästen ausgeführt.
  • Ihre Aufgaben erfordern die Beachtung vielfältiger Vorschriften und gesetzlicher Vorgaben - Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht und die damit einhergehenden gesetzlichen Bestimmungen, evtl. behördliche Auflagen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Abfallbeauftragter (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Abfallbehandlung
  • Abfallwirtschaft
  • Abwasserwirtschaft
  • Umweltämtern
  • Umweltverschmutzungen
  • Entsorgung
  • Kläranlagen
  • Gesundheitswesen
  • Stickstoffverbindungen
  • Chemikalien
  • Ingenieurbüros
  • Umwelttechnik
  • Abfalltechnik
  • Krankenhäusern
  • Recyclingbetrieben
  • Gaserzeugern
  • Ingenieurdesign
  • Ingenieurdienstleistungen
  • Bausachverständigenwesen
  • Krankenhäuser
  • Umweltämter
  • Ebene
  • Untersuchung

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Abfallbeauftragter sind z.B.

  • Abfallberatung
  • Abfalldeklarierung
  • Abfallrecht
  • Abfalltrennung
  • Arbeitsschutz
  • Unfallverhütung
  • Dokumentation
  • Entsorgung
  • Gefahrenabwehr
  • Gefahrguttransportrecht
  • Gefahrgutverladung
  • Industriemüll
  • Kundenberatung
  • Recycling
  • Sondermüll
  • Umweltaudit
  • Umweltmanagement
  • Umweltrecht
  • Umweltschutz
  • Umwelttechnik

Abfallbeauftragter Jobs in weiteren Städten

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.